Butter- Gesund für das Fell?



  1. #1
    nickiundeve

    Butter- Gesund für das Fell?


    Hallo,
    Habe gestern von einer meiner Freunden gehört, dass sie ihren Katzen manchmal ein Stück Butter zu fressen gibt, da das gesund für ihr Fell sei.
    Glauben kann ich das aber nicht wirklich?!
    Stimmt das denn?
    Wenn ja, braucht die Katze das wirklich? Ich denke nicht

    Hab noch nie von soetwas gehört, deshalb erscheint es mir als eher unglaubwürdig.

    LG.



  2. #2
    Soraya282
    Meine bekommen im Fellwechsel immer etwas Butter. Entweder unters Futter gemischt oder pur zum schlecken.
    Allerdings eher zum "schmieren" damit verschluckte Haare hinten besser wieder raus kommen.

    Alo schaden tut es überhaupt nicht und unsere schlecken ganz gern mal an der Butter.
    (Also nicht am ganzen Stück, sie bekommen dann immer etwas für sie zum schlecken )

    Für das Fell an sich geb ich Bierhefe oder mal ein Eigelb ins Futter.
    Im Fellwechsel dann immer etwas mehr Bierhefe als normal und auch immer etwas mehr Taurin, als sonst.

  3. #3
    nickiundeve
    Danke für deine informative Antwort!

    Also stimmts doch .
    Wie oft darf's denn sein?
    Und was soll das dann eigentlich bewirken? Dass das Fell schöner wird? und dass es den Fellwechsel unterschtützt?

    Eigelb misch ich auch ab und an ins Futter.

    LG

  4. #4
    Tiger_09
    Wie Soraya schon geschrieben hat...

    Für den Glanz des Fells gibts hier auch Bierhefe.

    Öl bzw. Butter KANN bei Verdauungsproblemen oder Verstopfung helfen, da es so einfach besser flutscht

    Wenn man zuviel davon gibt, kann das ganze aber auch ruck zuck zu Durchfall führen, daher würde ich das nur bei gewissen Umständen füttern, z.B. beim Fellwechsel.
    (Zumal ich als Barfer eh nicht so für pflanzliche Fette bin. Hier gibts eher Gänse- oder Schweineschmalz oder sogar Fischöl (gaaaanz geringe Mengen).)

    Das Butter zu glänzendem Fell führt, habe ich noch nie gehört. Vielleicht eher zu Fettigem? (Interpretation = glänzend?)

    Also wenn es dir nur ums Fell geht, würde ich wie oben geschrieben Bierhefe oder eben ab und an ein Ei empfehlen.



    Liebe Grüße
    Jenny

  5. #5
    nickiundeve
    Ok, danke, gut zu wissen.

    Eigentlich gehts mir selbst gar nicht ums Fell meiner Katzen, weil's ja von Natur aus schön und seidig ist.

    Aber schön dass ich das jetzt auch weiß, beim nächsten Fellwechsel (ohh ja, meine Kira hat einen heftigen Fellwechsel) werd ich das mal probieren!

    LG.

    P.s.: meine haben eben mal ein ganz kleines Stück Butter abbekommen, denen scheint es geschmeckt zu haben.

  6. #6
    Soraya282
    Zitat Zitat von Tiger_09 Beitrag anzeigen
    (Zumal ich als Barfer eh nicht so für pflanzliche Fette bin. Hier gibts eher Gänse- oder Schweineschmalz oder sogar Fischöl (gaaaanz geringe Mengen).)
    Butter ist aber auch ein tierisches Fett
    Wird schließlich aus Milch gemacht.

    Bin zumindest jetzt von richtiger Butter ausgegangen und nicht von sowas wie Rama oder so.
    Das gebe ich auch nicht.

    Lachsöl gibts hier im Fellwechsel auch mal ein bisl mit ins Futter.
    Hab ich vergessen aufzuzählen.

  7. #7
    Waldstern
    Auf Lachsöl stehen meine auch total. Und alle zwei Wochen gibts ein rohes Ei.

  • #
    Werbung

  • Diskussion zum Thema Butter- Gesund für das Fell? im Forum Katzen Gesundheit bzw. Hauptforum Katzen Forum:
    Hallo, Habe gestern von einer meiner Freunden gehört, dass sie ihren Katzen manchmal ein Stück Butter zu fressen gibt, da ...

    Benutzerdefinierte Suche

    Ähnliche Themen Butter- Gesund für das Fell?

    1. Jamie knabbert Ghino das Fell ab!!
      Von Goldchen im Forum Hunde Verhalten und Erziehung
      Antworten: 15
      Letzter Beitrag: 12.12.2009, 21:49
    2. Hunde Fell ?? bitte um rat
      Von bafi im Forum Hunde Gesundheit
      Antworten: 18
      Letzter Beitrag: 29.10.2009, 11:15
    3. Ratte hat strohiges Fell!?
      Von AgBa im Forum Ratten Gesundheit
      Antworten: 2
      Letzter Beitrag: 18.09.2009, 10:44
    4. Fell wächst nicht mehr richtig?!
      Von Sandsibar im Forum Kaninchen Gesundheit
      Antworten: 5
      Letzter Beitrag: 01.08.2009, 12:21
    5. Weibchen jagt kastrierten Rammler und rupft ihm Fell
      Von pinky82 im Forum Kaninchen Verhalten
      Antworten: 3
      Letzter Beitrag: 01.06.2008, 02:13
    Ranking-Hits