Katze entlaufen, Katzen zugelaufen, überregionale Katzensuche!



  1. #1
    Sammy1988

    Katze entlaufen, Katzen zugelaufen, überregionale Katzensuche!


    Hallo ihr lieben Katzenfreunde.


    Beim stöbern im Internet hab ich gestern diese Seite gefunden. http://www.tierschutzverzeichnis.de/

    Ich denke die Seite ist recht nützlich, falls euch mal die geliebte Mietze wegläuft. Oder ihr evtl. eine gefunden habt?!

    Auf der Seite sind die Mietzen sortiert nach Farben und Landkreisen.


    LG Sammy



  2. #2
    hadschihalef
    Hier schwören ja viele auf Tasso aber du hast Recht: eine zugelaufene Katze kann auch ganz woanders auftauchen.
    Ich glaube, diese Seite habe ich auch durchgearbeitet, als ich auf der Suche nach Tapsis Besitzern war...

  3. #3
    anna_1506
    Hallo!

    Ich kann irgendwie kein Thema öffnen (warum auch immer, denke der Server ist überlastet oder so, versuch es aber schon seit 16 Uhr ), daher schreibe ich mein Anliegen hier her, da es passt:

    und zwar: Am Freitag war ich mit meiner Tochter auf dem Weg zur Krabbelgruppe. Am Ende unserer Straße saß ein Kater. Da ich zu hause auch einen Kater habe (allerdings ein Stubenkater ohne Freigang, da das in der Wohnung nicht möglich ist) habe ich (wahrscheinlich ein Fehler) den Kater gestreichelt, weil er um mich herum gestreift ist.
    Dann bin ich weitergegangen. - Der Kater allerdings auch er ging strikt bei Fuß wie ein Hund. Die Leute die mir entgegen kamen dachten bestimmt ich bin balla balla und gehe mit meinem Kater "Gassi"
    Ich dachte er wird schon gleich zurück gehen, aber von wegen. Als wir dann die Hauptstraße fast erreicht haben hatte ich Angst um ihn, wegen der vielen Autos. Also bin ich zurück gegangen. Er wieder bei Fuß. Aufeinmal ist er in den Kinderwagen gesprungen und hat sich auf den Schoß meiner Tochter gesetzt. Naja dann kam eine Frau mit Hund und der Kater rannte weg. Ich habe es zum Glück noch pünktlich zur Krabbelgruppe geschafft. Ich dachte gut, der wollte halt schmusen!

    Heute Morgen ging ich wieder mit meiner Tochter spazieren. Und wieder war da der Kater. Als er uns sah rannte er auf uns zu, schmuste an meinen Beinen und sprang wieder in den Kinderwagen. Da hab ich ihn natürlich nicht sitzen lassen. Aber das war ihm egal. Er folgte uns bei Fuß. Jetzt sind wir bei meinen Eltern und der Kater saß seit heute Morgen auf der Terasse und hat gejammert, bis ich raus kam! Vor einer Stunde ist er gegangen...

    Was soll ich machen?! Ich denke der Kater wird uns spätestens morgen wieder über den Weg laufen... Ich habe einen Kater zu hause. Kann ihn also nicht mit nach hause nehmen. Davon abgesehen kann man einen Freigänger ja nicht einfach "einsperren". Ausserdem weiß man nicht ob er einen Besitzer hat. Er ist auch gut ernährt! Er humpelt aber etwas! Ich habe mich ehrlich gesagt auch schon ihn verliebt aber was soll ich machen?

    Habt ihr Tipps? Ich will den armen ungern verscheuchen...

    Danke schonmal!

  4. #4
    blackcat
    Hallo Anna,
    ein Nachbar von uns hatte in etwa dasselbe Problem mit seinem Kater: Er ist Wanderern regelmäßig nachgegangen bis ins nächste Dorf (ca. 20min.) und hat dort dann gebettelt. Dabei geht es ihm zu Hause wirklich gut und er hat alles.
    Ich schätze, das Problem ist hier dasselbe und "dein" Kater hat folglich auch einen Besitzer.

    Am Besten wäre es, wenn du an der Fundstelle mal an einem Haus klingeln könntest und fragst, ob sie den Kater kennen. Zur Sicherheit sollten ihn die Besitzer nämlich wenigstens Chippen und am Besten auch Tätowieren lassen, denn nicht jeder Finder ist so verantwortungsvoll, sich darüber Gedanken zu machen ob der Kater jemandem gehört oder nicht.

    Wenn du den Besitzer gefunden hast ist es dann - so Leid es mir tut - aber wirklich das Beste, den Kater konsequent zu verscheuchen. Mit etwas Glück lernt er mit der Zeit daraus und hört damit auf, was nur Wünschenswert wäre. Wie gefährlich das in der Nähe von Straßen ist hast du ja bereits festgestellt.

    Auf jeden Fall aber einmal ein großes Lob an dich, dass du dich um den Kater sorgst! Macht wirklich nicht jeder!

    LG
    by blackcat

    PS: Besteht das Problem mit den Thread-erstellen noch immer oder hat sich das inzwischen erledigt?

  5. #5
    anna_1506
    Hallo

    Danke schön für deinen Rat, ich werde das mal versuchen. Könnte mir sogar schon 1/2 Häuser vorstellen wo er vielleicht "wohnen" könnte. Werde da mal nachfragen!

    Ich hoffe nur das ich den Besitzer finde

    Danke fürs Lob aber ich denke sowas sollte selbstverständlich sein, auch wenn vielen andere Tiere egal sind...

    Vielen Dank schonmal!
    ---
    EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

    mit dem Thread-erstellen habe ich noch nicht ausprobiert! Werde es nachher mal versuchen! Wenns nciht klappt schreib ich nochmal
    Geändert von anna_1506 (22.09.2010 um 07:29 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 12 Stunden!

  6. #6
    Audrey
    Hallo Anna,

    ich hatte auch mal so eine anhängliche Freigänger-Freundin, die ist mir auch sofort auf den Schoß gehüpft wenn ich mich hingekniet hab, um sie zu streicheln, und einige Male dachte ich wirklich, daß sie mich bis nach Hause "verfolgt". Als mir ihre Verfolgung zu heiß wurde hab ich einfach nur noch nach vorn geschaut und bin schnell und bestimmt losmarschiert. Wichtig ist, daß man sich nicht umdrehen darf, ob sie einem wohl noch folgt, das faßt sie als Aufforderung auf. Bei ihr hat das funktioniert, sie hat schnell kapiert, daß ich mich bis zu ner bestimmten Stelle über ihre Begleitung freue, und daß dann einfach Schluß ist.

    Erzähl mal, was bei Deiner Besitzer-Suche rausgekommen ist

  7. #7
    anna_1506
    Also ich bin euch erstmal sehr dankbar für die Tipps!

    Bei meiner Besitzer-Suche bin ich mir ziemlich sicher das ich zumindest weiß aus welchem Haus der Kater kommt. Das ist gar nicht mal soweiß von uns entfernt! Heute morgen nämlich kam er aus einem Haus raus und ist uns dann wieder gefolgt.

    Ich habe danach dort angeklingelt, hat aber niemand aufgemacht! Ich werde es nochmal versuchen

  8. #8
    Manu40
    Hallo kann mir jemand helfen?
    Beschreibung

    Wir suchen unseren Kater der uns in
    Kaiserslautern entlaufen ist wer ihn gesehen hat oder ihn
    sehen sollte bitte melden

  9. #9
    Renate*
    Zitat Zitat von anna_1506 Beitrag anzeigen
    Also ich bin euch erstmal sehr dankbar für die Tipps!

    Bei meiner Besitzer-Suche bin ich mir ziemlich sicher das ich zumindest weiß aus welchem Haus der Kater kommt. Das ist gar nicht mal soweiß von uns entfernt! Heute morgen nämlich kam er aus einem Haus raus und ist uns dann wieder gefolgt.

    Ich habe danach dort angeklingelt, hat aber niemand aufgemacht! Ich werde es nochmal versuchen

    wie ging das weiter?

  10. #10
    MoChride
    Hallo Anna!

    Wie Renate schon gefragt hat: Wie ging die Besitzersuche denn nun aus?

  11. #11
    Wölfi

    Weitere Links

    Hallo!

    Möchte zum Thema "Katzensuche" noch die folgenden Links nennen:

    Wendländischer Katzensuchdienst: www.katzensuchdienst-wendland.de/index.html

    Haustierzentralregister:http://www.tiernotruf.org/

    Ansonsten nur die üblichen Tipps: Zettel verteilen, in der Nachbarschaft herumfragen (und besonders gezielt nach offen stehenden Kellerfenstern oder ähnlichen Verstecken), in Tierheimen suchen. Auch mal fragen, ob gerade der Sanitärdienst oder ähnliche Dienstleistungen mit Lieferwagen in der Nähe waren, da es schon öfter passiert ist, dass Katzen als blinde Passagiere mitgefahren sind.

    Ich wünsche mir und hoffe, dass unseren Samtpfoten nichts passiert!

    LG
    Wölfchen


  12. #12
    jayh
    also meiner kleine cousine ist letztens auch eine kleine mieze zugelaufen und bis nach hause gefolgt. sie als kleines kind wollte sie natürlich behalten (ps: sie hat schon eine) aber ihr vater hat sich im umkreis der fundstelle durchgeklingelt und nach ein paar minuten den besitzer gefunden. also durchklingeln kann man solchen fällen wirklich helfen.

  • #
    Werbung

  • Diskussion zum Thema Katze entlaufen, Katzen zugelaufen, überregionale Katzensuche! im Forum Katzenkörbchen bzw. Hauptforum Katzen Forum:
    ...

    Benutzerdefinierte Suche

    Ähnliche Themen Katze entlaufen, Katzen zugelaufen, überregionale Katzensuche! Katze entlaufen, Katzen zugelaufen, überregionale Katzensuche!

    1. Katze dreht nach Umzug zu anderen Katzen durch
      Von gonzo im Forum Katzen Verhalten
      Antworten: 6
      Letzter Beitrag: 23.02.2009, 12:19
    2. traurige Geschichte
      Von joyagenie im Forum Katzenkörbchen
      Antworten: 8
      Letzter Beitrag: 01.04.2008, 16:54
    3. Wie man einer Katze eine Pille verabreicht
      Von harry im Forum Smalltalk Archiv
      Antworten: 8
      Letzter Beitrag: 09.08.2007, 10:31
    4. Jagdverhalten von Katzen!
      Von .:Anja:. im Forum Katzen Verhalten
      Antworten: 3
      Letzter Beitrag: 25.11.2005, 11:56