Chinchi und Hund wie bekomme ich das hin?



  1. #31
    Orlean
    Bitte lass die Beiden so nicht
    zusammen kommen. Wenn der eine im Käfig ist und der Andere zum Käfig kommt verteidig er sein Revier.

  2. Anzeige
    Hast du schon mal hier geschaut? Eventuell ist ja auch was für dich dabei?!



  3. #32
    steffi201090
    ich kann aber den kleineren noch nicht rennen lassen,
    da man den nicht eingefangen bekommt...
    den kann man nichtmal heben so flink ist der...
    un wenn dann beißt er bzw zwickt er....

  4. #33
    Luna & Artemis
    Huhu,

    bitte nicht versuchen beim Auslauf zu vergesellschaften, das geht in den seltensten Fällen gut!
    Ich rate dir die beiden unter Aufsicht in einer großen Transportbox (wo am besten noch ein kleines Sandbad mit reinpasst) für einige Stunden zu lassen. In der Zeit reinigst du einen Stall (am besten nicht den Endstall) von Grund auf, dies funktioniert am besten mit Essigwasser! Es ist vollkommen normal das sie sich anurinieren oder ein wenig Fell fliegt. Solange keine größeren Wunden oder Blut fließt ist alles in Ordnung, das sie sich besteigen ist auch vollkommen normal!
    Alternativ könntest du über längere Zeit die beiden Käfige direkt nebeneinander stellen und regelmäßig die beiden Sandbäder miteinander tauschen. So können sie sich langsam kennen lernen und auch den Geruch des anderen als den eigenen annehmen.
    Diese 2 Methoden sind am erfolgversprechensten.

    Liebe Grüße Winona

  5. #34
    steffi201090
    hallo ist jemand von euch da???
    der kurz mit mir telefonieren könnte wegen den chinchis???

    wäre sehr lieb

  6. #35
    Luna & Artemis
    Bin da, habe dir schon PN gesendet


  7. #37
    Orlean
    Zitat Zitat von Orlean
    Los her mit dem Zweiten......

    Es ist super niedlich, die Beiden putzen sich und das so ausgiebig. Sehr schön. *schmacht*
    Das ist ein gutes Zeichen, denn sie machen es ja wirklich gegenseitig.

    Wie lange waren sie in der Box?
    Wo sind sie jetzt?
    ****************

  8. #38
    steffi201090
    dauert noch bisschen mit dem nächsten video, da des immer so lang braucht grins =)

    okay dann ist es ja sehr sehr gut das freut mich zu hören,
    ab un zu motzen sie sich schon noch an

    die waren heute viell 30 min in der box
    und schon nach 5 min haben sie das gemacht =)

    jetzt sind sie noch in den seperaten hasenkäfigen,
    fips in seinem
    und gismo in seinem.
    aber nur weil wir die voliere momentan komplett neu gestalten.
    fehlen nur noch die äste und eine treppe für das haus
    dann ist sie fertig....

    nur dann trau ich mich ned die beiden da rein zu setzen
    hab angst dass doch was passiert dann

    EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

    http://www.youtube.com/watch?v=_8g1t...ature=youtu.be


    hier das zweite video von den kleinen zwar nicht lang aber dafür heller als das erste

  9. #39
    Orlean
    Wie sitzen sie jetzt?

    Hast du sie über Nacht in den eigentlichen Käfig gesetzt?

    Gerade zum Ende des zweiten Videos wird es interessant. Da Versucht der Braune aufzusteigen, er ist zwar Vorsichtig und nicht all zu aufdringlich. Aber dein Grauer möchte das noch nicht.
    Das musst du noch beobachten, denn gerade hier kann es sich schnell aufschaukeln und gefährlich werden.
    Aktion = Reaktion

    Der Braune versucht zu besteigen und der Graue rennt weg, das stachelt den Braunen an und er verfolgt den anderen. Dieser bekommt Angst oder wird Aggressiv. usw.
    Das ist jetzt nur mal so in meinem Kopf durch gespielt.

  10. #40
    steffi201090
    halli hallo hallöchen

    die erste nacht in der voliere ist geschafft
    beide waren sehr brav ab und zu sind sie hintereinander her gerannt aber das nur für sekunden.
    und seit heut morgen haben sie ihr häuschen auch offen und ihre 2 röhren auch.
    und ich bin erstaunt beide liegen sie zusammen schon seit heut morgen im häuschen
    einfach wunderschön dass das geklappt hat mit den zweien....

  11. #41
    GrünerKaktus
    Wie hast du denn vergesellschaftet?
    Haben sie die Rangordnung denn richtig geklärt?
    Jagen sollten sie sich GAR nicht!

  12. #42
    Knopfstern
    einfach wunderschön dass das geklappt hat mit den zweien....
    Es freut mich riesig, das du dir unseren Rat und unsere Bitte zu Herzen genommen hast.
    Du wirst sehen, zwei bringen dir mehr freude, als nur eines.

    @Grüner Kaktus, hinterher rennen bedeutet nicht immer gleich das sie sich jagen.
    meine rennen sich auch gerne mal hintereinander her.

  13. #43
    steffi201090
    die käfige standen erst ein paar wochen nebeneinander
    also seit wir den kleinen da geholt haben.
    und am montag kam fips aus seiner voliere raus und so wie gismo in einen seperaten hasenkäfig,
    sodass wir die voliere neu gestalten konnten.
    am dienstag haben wir beide in unsere hundetransportbox getan aber nur 20 min
    dort haben sie sich schon verstanden.
    und gestern waren sie zwei stunden drin.
    sie haben sich an beiden tagen gegenseitig sofort geputzt und gestern gemeinsam in der box geschlafen
    sie besteigen sich schon noch ab un zu gegenseitig.
    aber fips (der ältere) durfte schon auf gismo drauf schon 2 mal.
    trotzdem versucht es gismo noch ab un zu.
    aber streiten tun sie gar nicht mehr....
    schlafen nun beide im häuschen von der neu eingerichteten voliere
    also der eine lässt den anderen ins haus mit rein
    egal wer zuerst drin war =)

  14. #44
    Orlean
    In dem Fall sind es aber noch jagerein im Zusammenhang mit der VG. Dafür sind sie noch zu frisch.

    @Kaktus:
    Die Rangordnung ist noch nicht 100% geklärt.

    Aber hier würde ich trotzdem hinterher Jagen und hinterher Jagen unterscheiden.
    Wenn es etwas so wie am Ende des 2. Videos war und sich schnell beruhigte sehe ich persönlich, das ganze nicht als problematisch.
    Allerdings darf man sich das ganze nicht aufschaukeln lassen.

  15. #45
    GrünerKaktus
    Deswegen auch meine Frage, wie vergesellschaftet wurde und ob die Rangordnung geklört wurde um zu sehen obs Jagen ist oder nicht. Ein Neuling kann das sicherlich nicht nicht abwägen und dass Chins hintereinander rennen, kenn ich jetzt eigentlich nicht wirklich, aber das ist sicherlich Interpretationssache. Wenn sie sich wirklich richtig jagen sollten, auch wenn nur kurz aber mehr als 1-2 Mal, dann ist die Vergesellschaftung noch nicht abgeschlossen und bevor es verletzte gibt oder die VG aufgrunddessen dann doch klappt, frage ich lieber nochmal genauer nach.
    Solange die rangordnung nicht geklärt ist, würde ich die Chins nicht in den Hauptkäfig tun, sondern in einem etwas kleineren Käfig.
    Aber das sollte der Halter entscheiden.
    Edit: die Videos kann ich leider zurzeit nicht ansehen.

  16. #46
    Orlean
    Ist ja auch richtig, das wollte ich gar nicht absprechen. Lieber einmal mehr als einmal zu wenig fragen.

  17. #47
    steffi201090
    wie ich schon sagte sie versuchen sich absolut nicht zu beißen,
    sie lassen sich gegenseitig imgesicht putzen,
    das würde glaube ich nicht jeder chinchi zulassen,
    wenn er es nicht wollte.
    sie baden zusammen in ihrem sandbad.
    schlafen zusammen gekuschelt.
    und wenn dann rennen sie kurz hintereinander her aber
    es legt sich sofort wieder
    es sind wirklich nur paar sekunden
    nicht mal ne minute.
    und orlean kennt es ja schon genau.
    ihr habe ich es ja schon genau geschildert amtelefon =)
    ich glaube nicht wirklich dass sie sich jagen um dem anderen weh zu tun.
    ich denke auch dass es bisschen spielerisch gemeint ist
    da der eine ja noch jung ist.
    und bis jetzt hat eben noch keiner versucht den anderen zu beißen oder ihm zu schaden.

  18. #48
    GrünerKaktus
    Ok :-)

    Wie alt sind denn nochmal beide?

  19. #49
    steffi201090
    fips ist ca 2 jahre alt
    und gismo ist 6 monate alt =)

  20. #50
    GrünerKaktus
    ich hätte ein gleich altes Tier besser gefunden. Mit 6 Monaten war das Chin noch nicht in der Pubertät bzw kommt jetzt da rein oder ist mitten drin, da kanns noch zwischen den beiden krachen. habe ein Auge drauf.

  21. #51
    steffi201090
    habe es eh falsch gesagt fipsbleibt so vomalter aber gismo ist ab morgen 9 monate alt...
    hab nochmal in der anzeige geschaut

  22. #52
    steffi201090
    hallomeine lieben
    habe ein kleines problem
    mein fips niest die ganze zeit so hört es sich zumindest an.
    aber das erst seit ca 21 uhr,
    vorher hat er rein gar nix gemacht
    und dasmacht er nur wenn er alleine wo sitzt währenddem springen und rennen eig nicht
    wenn gismo sich an ihn schmiegt macht er es nicht allzu oft
    doch sonst eig ziemlich oft.
    essen tut er aber trotzdem noch ganz fleißig...

  23. #53
    GrünerKaktus
    Hast du heute/gestern/die tage was Neues zum Fressen gegeben? kräuter, Grün von draußen, neues Heu, Stroh oder neuen Sand oder Einstreu?
    ist die Nase trocken?

  24. #54
    steffi201090
    ne eig gar nix neues halt so wie immer heu, pellets und so ein müsli mix (blumen und so)
    nase ist trocken

  25. #55
    GrünerKaktus
    Hm ok. Dann würde ich ihn an deiner Stelle beobachten und wenn er morgen immernoch niest, zum Arzt gehen, nicht dass er doch einen Infekt hat. Ansonsten kann sowas auch eine allergische Reaktion sein, was in dem Fall eigentlich wegfällt oder er hat einfach nur was in die Nase oder in die Atemwege bekommen wie z.B. Sand oder sowas und niest deswegen. Dann müsste es aber morgen weg oder deutlich besser sein. Falls er Atemprobleme zeigt, natürlich noch heute zum TA fahren.

    Müsli ist nichts für Chins, bitte besser eine artenreiche Kräuter-Blüten-Blätter-Mischung anbieten. Wenn es das Müsli ist, was ich denke, sind auch Trockenobst und -gemüse etc. sind, das sollten Chins nur selten bekommen, Kräuter aber täglich zur freien Verfügung wie Heu.

  26. #56
    steffi201090
    also momentan niest er garnicht mehr.
    viell hat er doch sand in die nase bekommen.
    das müsli sind kräutermischungen mit blüten
    und das einzige was drin ist sind getrocknete erdbeeren aber die auch nicht wirklich viel

  27. #57
    steffi201090
    möchte euch ein paar liebe grüße übersenden :-)

    160320122402.jpg220320122430.jpg

  28. #58

  29. #59
    GrünerKaktus
    Die zwei sind einfach herzallerliebst

    Ist doch schön sie so zusammen zu sehen oder? Viel schöner als ein einsames Chinchi

    hab ein schwarzes mit solchen Ohrpunkten auch noch nicht gesehen - sehr süß

  30. #60
    steffi201090
    huhu
    ja ist es echt wäre jetzt nur noch schön wenn gismo sich auch mal anfassen lässt
    und nicht versucht zu beißenoder mich anzupinkeln XD
    der ist so dunkelgrau am ganzen körper nicht schwarz grins
    aber die zwei sind der hammer baden zusammen usw...

Diskussion zum Thema Chinchi und Hund wie bekomme ich das hin? im Forum Chinchilla Haltung bzw. Hauptforum Chinchilla Forum:
...

Ähnliche Themen Chinchi und Hund wie bekomme ich das hin? Chinchi und Hund wie bekomme ich das hin?

  1. Chinchi ist sehr mager =(
    Von Seraphane im Forum Chinchilla Ernährung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 16:23
  2. bekomme eine kl.hund
    Von chira im Forum Hundehütte
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 07:43
  3. Bekomme keinen Hund
    Von Pferdchennummer1 im Forum Hunde Haltung
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 13:17
  4. Chinchi pinkelt auf Sitzbrett
    Von Laika96 im Forum Chinchilla Verhalten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.2007, 15:15
  5. Chinchi Käfig zu verschenken!
    Von RHathaway im Forum Archiv
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.06.2006, 04:14