Größe der Voliere (Haltung ohne Freiflug)



  1. #1
    Seifenspenderin

    Größe der Voliere (Haltung ohne Freiflug)


    Ich hab jetzt nicht vor, mir in der nächsten Zeit Vögel zuzulegen, aber ich hätte trotzdem mal zwei Fragen:

    Wie groß muss die Vogelvoliere sein, damit die Vögel keinen zusätzlichen Freiflug brauchen?

    Z.B. für Kanarienvögeln, Wellensittiche, Unzertrennliche oder Zebrafinken.

    Und wo kriegt man Vögel her, wenn man weder Vermehrer, noch Züchter, noch Zoohändler unterstützen möchte? In Tierheimen gibt es nicht oft Vögel.



  2. #2
    Jessica91
    Hallo;
    Zu den ersten Fragen kann ich dir keine Antworten geben, aber zu deiner letzten.
    Für Vögel gibt es auch Nothilfen wie zum Beispiel die hier: http://robinas-vogelnothilfe.npage.de/
    Schau einfach mal bei Google nach Vögeln und Nothilfe in deiner Nähe.
    Vielleicht wirst du da fündig
    Und auch Tierheime haben manchmal Vögel.
    Liebe Grüße
    Jessica

  3. #3
    Seifenspenderin
    Danke für den Tipp. Hab ja auch schon vorher nach Vogel-Nothilfen geguckt, aber meistens beschäftigen sich diese mit Wildvogelarten.

    Ginge das als Voliere für beispielsweise 2 Kanarienvögel ohne Freiflug?
    http://www.fressnapf.de/shop/voliere-darwin

    Irgendwer wird ja wohl Ahnung haben.

  4. #4
    Calimero
    Hey,
    ich habe keinerlei Erfahrung mit Vögeln, aber ich meine, hier im Forum immer gelesen zu haben, dass ein Meter Breite nur mit viel Freiflug ausreichend ist. Die Voliere ist mit Sicherheit zu klein, wenn die Vögel keinen zusätzlichen Freiflug bekommen, nehme ich mal an.

  5. #5
    Urizen
    Ohne Freiflug?
    Och..unter 12qm würde ich da nicht gehen..weder bei Finken, noch bei Wellensittichen.

  6. #6
    Seifenspenderin
    12 qm Ich bin geschockt, wie viel Platz die benötigen
    Ich meine, wo gelesen zu haben, dass die Maße von einer Außenvoliere von 2 Wellensittich mindestens 2x1x2m LxBxH sein müssen. Und draußen können sie ja schlecht Freiflug bekommen?? Also stimmt das nicht?

  7. #7
    Urizen
    Nö, das mag schon stimmen.
    Aber da wären wir wieder bei den Mindestmaßen.
    Ich halte ja keine Vögel.
    Aber wenn ich das täte und keinen Freiflug gewährleisten könnte, dann müsste es schon ein Ding sein, das einem eigenen Raum in etwa gerecht wird.
    Also hab ich mich gerade in meinem Wohnzimmer umgesehen und mir gedacht...joa...das angrenzende Esszimmer..so 3x4m würde ich ihnen schon bieten wollen.
    Die sollen ja auch 'ne gewisse Strecke fliegen können.
    Ich lass mich auch auf 9qm runterhandeln.
    Bevor ich das nicht bieten kann, kämen mir persönlich keine Vögel in die Wohnung, weil ich's vor mir selber nicht verantworten könnte.

    Aber das ist subjektiv...ich finde 2qm ziemlich wenig.
    Ich mein..das sind 2m..die Breite zählt bei einem Meter irgendwie nicht so richtig, die können im Grunde nur 2m geradeaus fliegen.

    Aber..und ich betone nochmal: Meine subjektive Einschätzung.

  8. #8
    karl-käfer
    Aus meiner Sicht ist die Voliere Sidney besser geeignet - mehr Platz in der Breite, Möglichkeit der Trennwand(super beim Reinigen), Schmutzfangstreifen, durch Schrank oder Regal unter dem Käfig können gleich alle Utensilien untergebracht werden. Bei uns wohnen dort 3 Pärchen Gouldamadinen (Bilder von Vögeln und Käfig hier im Forum).
    Könntest du ein Teil eines Zimmers per Eigenbau als Vogelheim nutzen?

    Welche Art von der Wunschliste steht denn ganz oben?

  9. #9
    liebemeinetierchen
    also ich würde sagen die vögel müssen auf alle fälle von einer seiten auf die andere fliegen können und nicht nur ein kleines stück sonder schon ne kleine strecke also ich würd auch so 9-10qm sagen!Wenn die vögel nicht genug fliegen erschlaffen die muskeln und dann wär es nicht gut und gesund also vielleicht hast du ja auch einen schuppen den du nicht mehr brauchstb der groß genug ist oder kannst irgendwo selber was bauen?
    MFG

  10. #10
    Seifenspenderin
    Ich möchte mir noch gar keine Vögel anschaffen. Das waren nur mal so allgemeine Fragen, ob Vögel für mich in 1-2-3 Jahren in Frage kommen würden (Wenn ich merke, ich schaffe das Studium mit Hund).

    Also interessant fänd ich (auch nur in ferner Zukunft) Vögel, die nicht wirklich zahm werden und nur Beobachtungstiere sind (nicht wie Wellensittiche, mit denen man sich täglich beschäftigen muss).
    Schön fänd ich Unzertrennliche, Zebrafinken und alles, was in die Richtung geht. So kleine, zierliche Vögel. Ich glaub, es wär so interessant denen mal beim Streiten oder so zuzuschauen (oder auch beim Kuscheln). Aber eigentlich, glaub ich, fänd ich rein äußerlich jeden Vogel interessant, weil jeder seine Vorzüge hat. Auch größere wie Katharinasittiche. Aber wichtiger sind ja die Haltebedingungen.


    Nach den Antworten hier verschiebt sich der Wunsch aber nach ganz weit hinten, momentan hab ich nicht die Möglichkeit Vögeln so viele qm anzubieten.

    Dann mach ich doch lieber erstmal ne Wildvogelfütterung.

  11. #11
    karl-käfer
    Da hast du ja wirklich noch genug Zeit, dich zu informieren. Sicher würdest du auch im Bereich der Prachtfinken für dich etwas passendes finden - Japanische Mövchen, Zebrafinken, Spitzschwanzamadinen oder Gouldamadinen (Achtung Suchtgefahr). Es sind alles sehr interessante Beobachtungstiere, die sich auch in einem Käfig mit entsprechender Breite (ab 1,50m) gut halten lassen. Ein zu viel an Platz gibt es nicht...

  • #
    Werbung

  • Diskussion zum Thema Größe der Voliere (Haltung ohne Freiflug) im Forum Allgemeines Vogelforum bzw. Hauptforum Vogel Forum:
    ...

    Benutzerdefinierte Suche

    Ähnliche Themen Größe der Voliere (Haltung ohne Freiflug) Größe der Voliere (Haltung ohne Freiflug)

    1. Antworten: 2
      Letzter Beitrag: 11.08.2011, 18:52
    2. Reisfinken neue Voliere-wann Freiflug?
      Von Elfie im Forum Prachtfinken Forum
      Antworten: 2
      Letzter Beitrag: 19.01.2011, 10:19
    3. Wieviel Freiflug nötig bei Voliere?
      Von JanaDD im Forum Kanarienvogel Forum
      Antworten: 2
      Letzter Beitrag: 06.05.2010, 13:35
    4. Verkaufe große Voliere
      Von ninchje im Forum Archiv
      Antworten: 3
      Letzter Beitrag: 15.02.2010, 13:24
    5. Größe der Voliere
      Von wuermchen im Forum Sonstige Hörnchen Forum
      Antworten: 6
      Letzter Beitrag: 30.06.2009, 17:26