Wilde Kräuter und Co - Liste



  1. #31
    zitroneneistee


    Acker-Hellerkraut (Thlaspi arvense)

    Geeignet für
    Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Ratten, Schildkröten etc.

    Gut zu erkennen an den scheibenförmigen Schötchen






  2. #32
    zitroneneistee
    Kanadisches Berufkraut (Conyza canadensis)

    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Ratten, Schildkröten etc. Ungiftig.





    Foto von Nixe25


    Foto von Adraste





  3. #33
    zitroneneistee
    Wilde Möhre (Daucus carota subsp. carota)

    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Ratten, Schildkröten, Degus etc. - die ganze Pflanze ist genießbar










    Foto von Adraste

    Vorsicht vor Verwechslungen mit anderen weißen Doldenblütlern! Gut zu erkennen an den größen Hüllblättern der Blüte, dem vogelnestartigen Samenstand und dem charakteristischen Geruch. Viele Dolden besitzen in der Mitte eine schwarze Blüte, ebenfalls ein eindeutiges Erkennungsmerkmal.

  4. #34
    Adraste
    Weiße Lichtnelke (Silene latifolia)

    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen und Schildkröten im Gemisch

    Wirkt abführend und schleimlösend






  5. #35
    Adraste
    Klette (Arctium spec.)

    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Ratten, Schildkröten etc. Die Samen eventuell entfernen, da sie sich im Fell verhaken können.

    Filzige Klette (Arctium tomentosum)







    kleine Klette (Arctium minus)



  6. #36
    zitroneneistee
    Frühlings-Fingerkraut (Potentilla neumanniana)

    Geeignet für Kaninchen und Schildkröten, Degus






  7. #37
    Adraste
    Acker-Stiefmütterchen (Viola arvensis)


    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Ratten, Schildkröten





  8. #38
    Laura
    Wiesen-Storchschnabel (Geranium pratense)

    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Ratten, Schildkröten, Degus

    Vorsicht vor Verwechslungen der nichtblühenden Pflanze mit giftigen Hahnenfußgewächsen!






  9. #39
    Laura
    Gänsedistel (Sonchus)

    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Ratten, Schildkröten

    Kohl-Gänsedistel (Sonchus oleraceus)
    DSC04037.JPG

    DSC03914.JPG


    Acker-Gänsedistel (Sonchus arvensis)

    Foto von Adraste

    Foto von Adraste

    Foto von Adraste

  10. #40
    Adraste
    Himbeere (Rubus idaeus)

    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Ratten, Schildkröten.

    Ganze Pflanze verfütterbar. Bei diabetesgefährdeten Tieren vorsichtshalber auf die Verfütterung der Früchte verzichten.
    Blätter für Degus geeignet.






    Verwechslungsmöglichkeiten bestehen mit anderen Rubus-Arten, diese sind aber ebenfalls verfütterbar.

  11. #41
    Adraste
    Echter Hopfen (Humulus lupulus)

    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Ratten, Schildkröten.





    Bild von tinamar73

  12. #42
    Nixe25
    Erdbeere (Fragaria)

    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Ratten, Schildkröten.

    Ganze Pflanze verfütterbar. Bei diabetesgefährdeten Tieren vorsichtshalber auf die Verfütterung der Früchte verzichten.
    Blätter und Blüten für Degus geeignet.







    Foto von Adraste


    Foto von Adraste

  13. #43
    Adraste
    Echtes Leinkraut (Linaria vulgaris)

    Geeignet für Kaninchen, Schildkröten und Meerschweinchen

    Wirkt entgiftend





  14. #44
    Adraste
    Gemeiner Beifuß (Artemisia vulgaris)

    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Rennmäuse, Ratten, Schildkröten. Aufgrund der ätherischen Öle nur in kleinen Mengen geben.

    Unterstützt die Verdauung








    Blattoberseite, auf der Unterseite weißfilzig.

  15. #45
    Adraste
    Kornblume (Centaurea cyanus)

    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Rennmäuse, Ratten, Schildkröten, Degus.





    Wird auch als Zierpflanze in verschiedenen Farbvarianten verwendet, die ebenfalls ungiftig sind.

  16. #46
    Laura
    Flockenblume (Centaurea)

    Alle Flockenblumen geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Rennmäuse, Ratten, Schildkröten, Degus.

    Wiesen-Flockenblume (Centaurea jacea)
    DSC03999k.JPG

    DSC04000k.JPG

  17. #47
    Adraste
    Engelwurz (Angelica)

    Für Kaninchen und Meerschweichen im Gemisch verfütterbar

    Wald-Engelwurz (Angelica sylvestris)








    Vorsicht vor Verwechslungen mit anderen giftigen Doldenblütlern! Junge Blätter können auch mit dem ungiftigen Giersch verwechselt werden.
    Engelwurz ist eine kräftige, bis zwei Meter hohe Pflanze, ähnlich dem Wiesen-Bärenklau. Stängel im oberen Bereich gerillt, weiße oder rosa Blüten in oft rundlichen Döldchen, lange Staubfäden.

  18. #48
    zitroneneistee
    Kamille (Matricaria)

    Wirkt enzündungshemmend, gut für die Verdauung, gut für Kaninchen bei chronischem Schnupfen
    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Ratte, Rennmaus, Schildkröte, Degus, Bartagame

    Echte Kamille (Matricaria recutita):






    Die Köpfchen der Echten Kamille sind hohl, im Unterschied zu anderen leicht zu verwechselnden Arten.



    Strahlenlose Kamille (Matricaria discoidea):



  19. #49
    zitroneneistee
    Luzerne (Medicago sativa agg.)

    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Rennmäuse, Ratten, Schildkröten. Bindet Kalzium, kann daher in großen Mengen zu Organschäden führen, daher nur sparsam verfüttern.






    Foto von Nixe25


    Foto von Nixe25


    Foto von Nixe25


    Foto von Nixe25

    Unter anderem zu erkennen am kleeartigen Erscheinungsbild mit dreizähligen Blättern und im ausgeblüten Zustand an den gedrehten Früchten. Blättchen vorne mit Stachelspitze.

  20. #50
    Adraste
    Wiesen-Kerbel (Anthriscus sylvestris)

    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Rennmäuse, Ratten, Schildkröten, Degus. Vorsicht vor Verwechslungen mit giftigen weißen Doldenblütlern! Nur verfüttern, wenn es zweifelsfrei Kerbel ist!




    Bildet im Frühjahr oft große Bestände an Straßen und Wegrändern




    Stengel grün, gerillt, behaart, hohl



    Blätter fein gefiedert


    Früchte länglich

    Kerbel blüht ab Frühjahr von April bis Juli und beginnt damit früher im Jahr mit der Blüte als die anderen Doldenblütler. Die Blütezeiten überschneiden sich jedoch! Oben genannte Merkmale auch bei anderen Arten zu finden!


    Verwechslungsmöglichkeiten unter anderem mit dem Gefleckten Schierling oder dem Taumel-Kälberkropf.
    Bilder vom Taumel-Kälberkropf (Vorsicht giftig!):
    Versteckter Text: Anzeigen


    Bildet öfter größere Bestände


    Blättchen abgerundet


    Stiel manchmal rot gefleckt oder rötlich überlaufen, Knoten oft verdickt

  21. #51
    Laura
    Hornklee (Lotus)

    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Rennmäuse, Ratten, Schildkröten. Besonders an Schildkröten nur sparsam verfüttern.


    Gewöhnlicher Hornklee (Lotus corniculatus)
    DSC04011x.JPG

    DSC04012.JPG

  22. #52
    Adraste
    Orangerotes Habichtskraut (Hieracium aurantiacum)

    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Rennmäuse, Ratten, Schildkröten.



    An der auffälligen Blütenfarbe eindeutig zu erkennen.

  23. #53
    Adraste
    Wiesen-Bärenklau (Heracleum sphondylium)

    Junge Blätter geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Schildkröten, Degus. Beim Sammeln am besten Handschuhe anziehen, da bei intensivem Kontakt Hautreizungen auftreten können.








    Bild von Nixe25

    Verwechslungsgefahr mit dem stark hautreizenden Riesen-Bärenklau (Heracleum mantegazzianum).
    Bilder vom Riesen-Bärenklau (nicht pflücken! Giftig!):
    Versteckter Text: Anzeigen

    Wesentlich größer (bis über drei Meter) und kräftiger als der Wiesen-Bärenklau. Ältere Blätter stark geschlitzt.







  24. #54
    Adraste
    Odermennig (Agrimonia)

    Im Gemisch geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen und Schildkröten.

    Wirkt leicht entzündungshemmend und adstringierend, wird eingesetzt gegen Durchfallerkrankungen








  25. #55
    Adraste
    Huflattich (Tussilago farfara)

    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Rennmäuse, Ratten, Schildkröten.


    Blüte von Februar bis April. Blätter erscheinen erst nach der Blüte. (Die Blüten zwischen den Huflattichblättern auf dem unteren Bild sind von Ranunculus spec.)





  26. #56
    Adraste
    Echte Nelkenwurz (Geum urbanum)

    Blätter geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Ratten und Schildkröten







    An den bekannten klettenden Samen eindeutig zu erkennen, diese besser nicht geben, da sie sich im Fell verhaken können. Blätter können möglicherweise mit Hahnenfußgewächsen oder jung mit Gundermann verwechselt werden.

  27. #57
    Adraste
    Gemeine Wegwarte (Cichorium intybus)

    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Rennmäuse, Ratten, Schildkröten, Degus.


    Foto von Nienor





    Chicoree und Radicchio sind Zuchtformen der Wegwarte und ebenfalls verfütterbar.

  28. #58
    Nixe25
    Petersilie (Petroselinum crispum)

    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Rennmäuse, Ratten, Schildkröten, Degus.
    Sie wirkt Harntreibend.



    Blüte


    Am typischen Geruch eindeutig zu erkennen. Im Handel sind Formen mit krausen oder glatten Blättern erhältlich.

  29. #59
    Nixe25
    Borretsch (Borago officinalis)

    Geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Schildkröten und Degus.
    Nicht dauerhaft in großen Mengen füttern, da die Pflanze kleine Mengen leberschädigende Pyrrolizidinalkaloide enthält. Bei normaler Fütterung sind aber keine gesundheitlichen Einschränkungen zu erwarten. Die Blüten sind völlig unbedenklich.







  30. #60
    Nixe25
    Gemeine Hasel (Corylus avellana)

    Blätter und Zweige geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Rennmäuse, Ratten, Schildkröten, Degus.
    Die Nüsse mit Schale können ab und zu an Degus verfüttert werden.




Diskussion zum Thema Wilde Kräuter und Co - Liste im Forum Sonstige Haustier & Tiere Forum bzw. Hauptforum Tiere Allgemein:
...

Ähnliche Themen Wilde Kräuter und Co - Liste Wilde Kräuter und Co - Liste

  1. Wilde Kräuter und Co. - Diskussions- und Bestimmungsthread
    Von zitroneneistee im Forum Sonstige Haustier & Tiere Forum
    Antworten: 609
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 16:29
  2. Liste ist weg ^.^
    Von PhantasiaGirl im Forum Tierforum Help Center
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.09.2015, 10:32
  3. Wilde Kräuter
    Von hasi 94 im Forum Kaninchen Ernährung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 18:39