Wellensittiche wollen nicht aus dem Käfig



  1. #31
    Jenny 11
    Ich habe auch so zwei Nichtflieger ..sie sind jetzt 1Jahr alt ..fliegen null
    auf dem Käfig habe ich einen Spielplatz dort gehen sie dann mal raus..die Käfigtüre ist immer auf Tag und Nacht..ich habe mich jetzt damit abgefunden ..sie fühlen sich wohl ..sind lebendig ..machen ordentlich krach..was will man mehr..

  2. Anzeige
    Hast du es schon mal mit Clickertraining für Sittiche versucht? Funktioniert auch mit Papageien und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Sittich.



  3. #32
    Amber
    Hallo Jenny,

    hast du denn neben dem Spielplatz auch noch andere vogelgerechte Landeplätze wie Vogelbäume oder Äste die an der Decke befestigt sind und hin und her schwingen können?

    Könntest du den Spielplatz dauerhaft auf dem Käfig lassen ( falls du diesen nur hin und wieder anbietest )?

    Bei den Wellis ist es nämlich so, dass die meisten recht schnell das Interesse verlieren den Käfig zu verlassen, wenn sie draußen für sich keine geeigneten Aufenthaltsorte vorfinden.

    Es trifft zwar zu, dass manche Flugfauler werden, leider gerade bei denen die nur zu zweit Leben, doch eigentlich sollten Vögel doch fliegen, um ihre Flugmuskulatur intakt zu halten und auch um gesund und zufrieden zu bleiben.



    Liebe Grüsse
    Amber

  4. #33
    Jenny 11
    der Spielplatz ist immer auf dem Käfig ..sie fühlen sich im Käfig einfach wohl..

  5. #34
    Laura
    Haben sie denn abgesehen von dem Spielplatz noch mehr geeignete Sitzplätze?

  6. #35
    haffi :-)
    Wir haben es mittlerweile geschafft ihn zu fangen aber leider aus einem unerfreulichen Grund denn wir mussten ihm Antibiotika geben weil die Tierärztin selber nicht wusste was er hatte. Dann waren wir bei einem anderen Tierarzt ,weil er immer mehr abgenommen hat obwohl er gefressen hat ohne ende.Die Tierärztin meinte dann das er mega Bakterien hat(das sind die ,die sie erben können).Nun ist er gestern gestorben,aber ich bin eigentlich froh das er jetzt erlöst ist. Klar bin ich traurig aber ihm geht es ja jetzt besser.😏

  7. #36
    Mariama
    Hallo Haffi,

    es tut mir sehr leid, dass dein Wellensittich gestorben ist. Leider klingt dein Bericht über die tierärztliche Untersuchung nicht kompetent. Normale Kleintierärzte kennen sich mit Diagnostik und Behandlung von Vogelkrankheiten kaum aus, denn dieser Bereich wird im Studium nur gestreift.

    In guten Händen sind Vögel bei Tierärzten mit einer Zusatzausbildung für Vogelkrankheiten. Für einen Besuch dort lohnt sich auch eine weite Anfahrt.

    Adressen findest du hier: https://www.welli.net/tierarzt-liste.html und hier: http://www.vogeldoktor.de/

  8. #37
    Laura
    Hallo haffi,

    das tut mir wirklich sehr leid. Wirst du einen neuen Wellensittich aufnehmen? Wenn ja, denk bitte daran, dass der verbliebene Vogel wahrscheinlich ebenfalls mit Megabakterien infiziert ist und diese an einen anderen weitergeben kann, auch wenn er selbst nicht erkrankt.

  9. #38
    haffi :-)
    Natürlich werde ich einen neuen holen sonst ist meine Henne alleine.Sie bekommt jetzt ein Medikament was gegen Megabakterien helfen soll.
    Danke für die Ratschläge.

  10. #39
    Laura
    Was für Medikamente bekommt sie? Megabakterien sind nicht heilbar. Wenn sie infiziert ist (was sehr wahrscheinlich ist), hol bitte keinen gesunden Vogel dazu. Schau dich beim VWFD um, ob dort ein Mega-Hahn abzugeben ist. Megas treten immer wieder bei Wellis auf und beim VWFD suchen öfters mal Megapatienten.

  11. #40
    flauschi22
    hallöchen,hab ein problem,meine welli dame möchte nicht aus dem käfig,habe sie gelockt mit hirse und sittichkuchen,habs auserhalb des käfigs gehängt,wollte auch noch ein wellensittich hahn azu haben,in der hoffnung sie kommt dann raus,hab aber noch keine nachricht bekommen.was kann ich tun,das sie raus kommt,hab sie so 2 monate.danke im vorraus!!!!

  12. #41
    Mariama
    Hallo Flauschi,

    woran scheitert denn die Beschaffung eines Partnervogels?

    Solange deine Henne allein ist, wird sie den Käfig nicht verlassen. Alleinsein bedeutet Angst für einen kleinen Wellensittich. Hast du mal in eurem Tierheim nach einem Hahn geschaut?

    Es gibt diverse Vermittlungsrubriken in anderen Foren, in denen du bestimmt fündig wirst. Schau mal hier: https://www.welli.net/forum/forums/17-suche-ein-zuhause und hier: http://www.vwfd-forum.de/viewforum.p...8726de96c2def0

Diskussion zum Thema Wellensittiche wollen nicht aus dem Käfig im Forum Wellensittich Forum bzw. Hauptforum Vogel Forum:
...

Ähnliche Themen Wellensittiche wollen nicht aus dem Käfig Wellensittiche wollen nicht aus dem Käfig

  1. Meine Vögel wollen nicht aus dem Käfig...:/
    Von Elphaba1756 im Forum Kanarienvogel Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 22:41
  2. Kaninchen wollen nicht aus dem Käfig
    Von MomoundWinni im Forum Kaninchen Verhalten
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 10:44
  3. Meine Wellis wollen nicht aus dem Käfig
    Von Katjulscha im Forum Wellensittich Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 12:22
  4. kaninchen wollen nicht aus dem Käfig raus
    Von mugy im Forum Kaninchen Verhalten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.02.2009, 10:19
  5. Meine Wellis wollen nicht aus dem Käfig
    Von Lollo im Forum Wellensittich Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 22:05