Umfrageergebnis anzeigen: Katzenrasseforum - ja oder nein?

Teilnehmer
40. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    17 42,50%
  • Nein

    23 57,50%

Katzenrasseforum - ja oder nein?



  1. #31
    Imbahamster

    Ich fände es toll, mich gemeinsam mit anderen auszutauschen, ggf. speziell etwas über eine bestimmte Rasse zu erfahren...



  2. #32
    Kiwi
    Was ja aber auch wieder nur ein Fall von: "Wozu das Ganze?" ist.
    Das ist für mich kein Grund, es nicht einfach mal auszuprobieren. Wie gesagt, das sind wenige Klicks diesen Bereich wieder zu löschen und wenn eh keine Themen darin auftauchen wird auch das Verschieben und Umsortieren dieser kein übermäßiger Aufwand sein.

    Im Kritikthread wurde sehr lang und breit darüber geschimpft oder eben kritisiert, dass das Forum nicht sehr züchterfreundlich ist. Einfach dadurch, dass alles, was mit Zucht zutun hat, kategorisch abgelehnt wird. Jeder, der ein paar Wochen oder Monate aktiv dabei ist und sich gut zurechtfindet merkt natürlich, dass es genug User gibt, die Rassekatzen und Hunde haben, die dafür auch nicht geköpft werden.
    Aber wenn man bereits von Außen sieht, dass es dafür Platz gibt, könnte das den Nebeneffekt haben, dass sich Züchter eben wohler fühlen, ohne dass man groß an den Regeln herumschraubt.

    Dann schaue man sich doch mal den Hunderassenbereich an. Die 3 verschiedenen Themen, die dort auftauchen sind: "Welche Rasse passt zu mir", "Welche Rassen stecken in meinem Hund" und Fragen zu speziellen Hunderassen.
    Und hier heißt es, dass das doch Themen sind, die in anderen Bereichen genauso Platz fänden. Dann frage ich mich aber, wieso es den Rassebereich bei Hunden gibt. Da ist es ja nicht anders.

    ME spricht rein gar nichts ernsthaft dagegen, dem Katzenrassebereich eine Chance zu geben.

  3. #33
    Werkatze
    Züchter können sich in diesem Forum nicht wohlfühlen und daran ändert auch ein Rassekatzenunterforum nichts. Dazu müssten die Regeln in Bezug auf Zucht und Babybilder erst mal geändert werden. Denn wenn Züchter sich hier wohlfühlen sollen müssen sie auch über Zuchtthemen diskutieren dürfen und auch mal Bilder von ihrem Würfen zeigen dürfen.

    EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

    Zitat Zitat von Werkatze Beitrag anzeigen
    Züchter können sich in diesem Forum nicht wohlfühlen und daran ändert auch ein Rassekatzenunterforum nichts. Dazu müssten die Regeln in Bezug auf Zucht und Babybilder erst mal geändert werden. Denn wenn Züchter sich hier wohlfühlen sollen müssen sie auch über Zuchtthemen diskutieren dürfen und auch mal Bilder von ihrem Würfen zeigen dürfen.
    PS das ist nicht als Kritik an der Forenleitung gemeint.

  4. #34
    Ina4482
    Zitat Zitat von Werkatze Beitrag anzeigen
    Züchter können sich in diesem Forum nicht wohlfühlen und daran ändert auch ein Rassekatzenunterforum nichts. Dazu müssten die Regeln in Bezug auf Zucht und Babybilder erst mal geändert werden. Denn wenn Züchter sich hier wohlfühlen sollen müssen sie auch über Zuchtthemen diskutieren dürfen und auch mal Bilder von ihrem Würfen zeigen dürfen
    Die Argumentation verstehe ich jetzt ehrlich gesagt überhaupt nicht . Wir sind kein Züchterforum und wollen auch keins sein. Das heißt aber doch nicht automatisch, dass sich hier niemand wohlfühlt bzw. wohlfühlen kann, der seriös züchtet. Ich kenne ja nun einige Katzenzüchter und bin davon überzeugt, dass diese sich hier nicht komplett unerwünscht fühlen würden, vielen geht es doch auch einfach um das Thema Katze an sich oder eben um spezielle Eigenschaften oder Erkrankungen einer Rasse. Seriöse Zucht ist doch weitaus mehr als "nur" Genetik und das "Verticken" der Babys.

  5. #35
    Werkatze
    Auch ein Seriöser Züchter dürfte hier nichts über Zucht schreiben, dürfte nicht seine Freude über einen gesunden munteren Wurf teilen. Dürfte nicht die anderen User an der Entwicklung der kleinen teilhaben lassen. Denn so wie ich die Regeln verstanden habe, würde das gegen die Regeln verstoßen.

  6. #36
    lucian
    Das Problem mit dem Zeigen eigener Würfe ist schlicht der Werbecharakter der ganzen Sache. Ein Züchter ist letzlich ein Händler und preist mit solchen Berichten seine Ware an. Das wäre nichts anderes als würde der Staubsaugerverkäufer hier über seinen tollen Staubsauger berichten.

    Das hindern also weder die aktuellen Bilderregeln und nicht Regeln zu Zuchttipps daran, solche Bilder zu zeigen sondern in aller erster Linie schlicht unsere Regel zur Werbung,

    Selbst wenn wir jetzt sofort die Regeln ändern, Babybilder und Züchttipps zulassen, würde sich an dieser speziellen Situation rein gar nichts ändern.

    Das es einen Unterschied macht, ob ich mich über Zucht unterhalte oder Zuchttipps gebe, haben wir hier auch schon oft genug angebracht. Es ist nicht grundsätzlich verboten, über Zucht zu schreiben und zu diskutieren, was aber leider scheinbar der Großteil hier nicht wahr haben möchte oder kann oder was auch immer.

    Mir ist auch aufgefallen, dass an mancher Stelle ganz schnell ein pissiger Komentar mit Verweis auf die Forenregeln kommt, sobald jemand irgendwas in Richtung Vermehrung äußert. In dem Maße, wie das teilweise stattfindet, finde ich das auch nicht gut. Da schießen aber einzelne User über das Ziel hinaus, aus vermutlich falschen Verständnis zum Thema Zucht hier im Forum.

    Allerdings können wir an der Stelle momentan auch nicht mehr tun, als immer wieder darauf hinzuweisen, dass das Thema Zucht im Allgemeinen nicht verboten ist.

    Was eventuelle Züchterbereiche, Änderungen der Bilderregeln und sonstige Themen aus besagtem Kritikthema angeht, so sind wir bereits eifrig am Diskutieren hinter den Kulissen. So was braucht allerdings natürlich seine Zeit

  7. #37
    Smoothie
    Also nach wie vor: Ich finde die Babyfotoregel sehr gut obwohl ich viel in Züchterforen unterwegs bin und selber mal früher Meerschweinchen gezüchtet habe und so wie man es hier im Forum wohl auch züchten und nicht vermehren nennen kann. Und auch die Regel das man keine Tips zur Vermehrung gibt und die Treahds geschlossen werden finde ich großartig. Wenn man sich unbedingt mit Vermehrern streiten mag, es gibt ja genug andere Foren die dann 100 Seiten lang diskuttieren.

    Und was diesen Treahd anbelangt: Die Mehrheit hat gesprochen, die Mehrheit der User findet wie ich den Katzenrassetreahd unnötig - es lebe die Demokratie.

  • #
    Werbung

  • Diskussion zum Thema Katzenrasseforum - ja oder nein? im Forum Katzenkörbchen bzw. Hauptforum Katzen Forum:
    ...

    Benutzerdefinierte Suche

    Ähnliche Themen Katzenrasseforum - ja oder nein? Katzenrasseforum - ja oder nein?

    1. Antworten: 13
      Letzter Beitrag: 04.07.2013, 06:16
    2. Ja oder nein?
      Von _Hasi__ im Forum Kaninchen Ernährung
      Antworten: 20
      Letzter Beitrag: 23.01.2011, 23:06
    3. Ja oder Nein?
      Von Hua im Forum Ratten Vergesellschaftung
      Antworten: 2
      Letzter Beitrag: 09.04.2009, 12:30
    4. ja?? oder nein??
      Von jojojojobounty im Forum Kaninchen Haltung
      Antworten: 19
      Letzter Beitrag: 04.12.2007, 14:37
    5. Ja oder Nein?
      Von Matimaus im Forum Wellensittich Forum
      Antworten: 26
      Letzter Beitrag: 11.09.2006, 14:20