Eier im Futter



  1. #1
    VogelVogel

    Eier im Futter

    Guten Tag,

    wie geht man am besten vor, wenn es einem nicht gelungen ist, den Bruttrieb zu verhindern und man ein Ei im
    Futter findet jedoch keinen Nachwuchs möchte. Mir sind bis heute schon Zwei Eier kaputt gegangen, würde das nächste jetzt mit heißem Wasser sterilisieren, nur was dann? Zurück ins Futter? Wohl eher nicht. Habe auch schon Nestmaterial und ein Kaisernest angeboten, wird aber nicht so genutzt dass da ein Nest bei entsteht, vermute weil die Henne erst 6 Monate alt ist.

    Was meint ihr dazu?

  2. Anzeige
    Hast du schon mal in dem Ratgeber von Thomas Haupt geschaut? Dort steht viel Interessantes zur Auswahl und Kauf, zur richtigen Haltung und Pflege, zur ausgewogenen Ernährung, zur abwechslungsreichen Gestaltung des Vogelheims sowie zur sinnvollen Beschäft



  3. #2
    Laura
    Hallo und willkommen im Forum.

    Wie hast du versucht, den Bruttrieb zu unterbinden?

    Tausch die Eier durch Plastikeier aus oder koch die vorhandenen Eier ab und leg sie in das gewählte Nest zurück, hier also wohl den Futternapf. Futter würde ich derweil in einem weiteren Napf anbieten, falls du das nicht schon tust.
    Wenn die Henne so brutig ist, ist es wichtig, dass sie ihr Gelege einmal richtig bebrüten kann, damit sie nicht ständig nachlegt. Wenn sie das Gelege dann aufgibt, sollte sie mit entsprechenden Maßnahmen zur Reduzierung des Bruttriebes wieder aufhören zu brüten.

  4. #3
    VogelVogel
    Prima, Danke!

    Den Bruttrieb zu Regulieren ist mir nicht gelungen, weil ich mich zu wenig damit beschäftigt habe, mir nicht sicher war ob es sich tatsächlich um ein Weibchen und ein Männchen handelt, außerdem habe ich mir Kücken gewünscht und mir das einfacher vorgestellt. Inzwischen Denke ich anders und habe gelesen, dass man es durch Fütterung von eiweißarmer Nahrung, wenig Grünfutter, wenig Licht und dem nicht Bereitstellen von Nest und Nestmaterialien in den Griff bekommen kann. Habe das dann alles sofort in die Tat umgesetzt und es sieht manchmal so aus, als würden die Vögel noch nach Nestmaterial suchen. Wäre es sinnvoll ihnene Die Materialien wieder zu geben, sie Brüten zu lassen und danach umzustellen? Wenn ja, darf ich die Eier nach dem Abkochen berühren oder mögen die Vögel das nicht?

Diskussion zum Thema Eier im Futter im Forum Kanarienvogel Forum bzw. Hauptforum Vogel Forum:
...

Ähnliche Themen Eier im Futter Eier im Futter

  1. Eier von Zebrafinken oder ähnlich kleine Eier gesucht
    Von lillytaps im Forum Prachtfinken Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 15:04
  2. Altes futter nehmen oder doch neues Futter weiter füttern?
    Von Rusty&Frodo im Forum Hunde Ernährung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 19:27
  3. Eier im Futter
    Von Venture im Forum Katzen Ernährung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 10:18
  4. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.07.2009, 14:35
  5. Neue Vögel - Freiflug, Eier, Futter etc.
    Von ilki im Forum Kanarienvogel Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 12:42