Pferdefütterung



  1. #1
    KevinSchlüter

    Frage Pferdefütterung

    Meine Stute muss unbedingt etwas zunehmen und könnte etwas mehr Energie gebrauchen.
    Zudem sollten recht viele Luzerne im Kraftfutter sein.
    Sie
    bekommt im Moment das Hoeveler Kräutermüsli,
    das nicht allzu energiereich ist,
    dazu vom Stallbesitzer Hafer&Pellets.
    Sie ist 18 Jahre alt und wiegt zwischen 500 und 600 Kg,
    außerdem reagiert sie auf Staub, deshalb hat sie
    leichte Bronchienprobleme, die bereits behandet wurden.
    Können Sie mir ein passendes Müsli empfehlen,
    da ich im Internet (Edit: Link entfernt)
    mit der riesigen Auswahl überfordert bin?

    Danke im Vorraus
    Kevin Schlüter
    Geändert von Ina4482 (27.07.2015 um 11:27 Uhr) Grund: Link entfernt

  2. Anzeige

    Frage

    Hast du schon einen Blick in Pferde fit füttern werfen können? Vielleicht hilft dir das ja bei deinem Problem?

  3. #2
    Trullas
    Hallo Kevin und Herzlich Willkommen im Tierforum

    Wichtig zu wissen wäre, wie das Pferd aktuell gefüttert wird ( wie viel kg Heu pro Mahlzeit? Wie oft am Tag wird Raufutter gegeben? Wie viel Kraftfutter pro Mahlzeit?)

    Um was für ein Pferd handelt es sich und wie viel und wie intensiv wird es gearbeitet?

    Sind die Zähne aktuell gemacht? Harken an den Zähnen verhindern die richtige Aufnahme des Futters.

    Wurde ein Blutbild gemacht? Kann auch ein Mangel sein. Magengeschwür ausgeschlossen?


    Gruß, Trullas

Diskussion zum Thema Pferdefütterung im Forum Pferde Ernährung bzw. Hauptforum Pferde Forum:
...