Kastrat verfolgt pausenlos Weibchen



  1. #1
    Bonnie89

    Unglücklich Kastrat verfolgt pausenlos Weibchen

    Hallo,

    ich habe ein riesiges Problem mit der Vg meiner Kaninchen.

    Vor ca. 4 Monaten habe ich den Rammler meiner Nachbarn übernommen (er dürfte etwa 2-3 Jahre alt sein, das wissen sie selbst nicht so genau :?) und vor etwa 9 Wochen habe ich ihn kastrieren lassen, da ich ihm ja nicht zumuten möchte ewig allein bleiben zu müssen. Vor etwa einer Woche habe ich ihn dann mit meiner kleinen Maus (etwa 4 Monate) vergesellschaftet. Das lief zunächst auch ohne Problem
    und allem Anschein nach verstanden sie sich auch relativ schnell. Bis dann aus heiterem Himmel mein Kastrat anfing ständig das Weibchen zu verfolgen und zu rammeln :|. Zuerst hab ich mir nicht viel dabei gedacht, nur, dass es wohl um die Rangordnung geht. Das ging dann aber pausenlos, dass er sie quer durch das Gehege verfolgt und ständig besteigen will und das obwohl sie sich offensichtlich unterworfen hat. Zum Schluss ist die kleine schon weggerannt wenn er nur in ihre Richtung gehoppelt ist und hat in Röhren und auf Kisten vergeblich Schutz gesucht. :(

    Ich habe sie beiden jetzt erstmal wieder getrennt, es wird jeden Tag heißer und bei so einer Sommerhitze kann ich nicht zulassen dass sie sich ständig quer durch das Gehege jagen. War es richtig sie zu trennen oder ist solch ein Verhalten "normal"? und macht es Sinn es in ein paar Wochen noch einmal zu versuchen?

    Ich möchte keinen der beiden auf Dauer alleine halten, aber was wenn es nie klappt mit den beiden? Macht es Sinn den beiden einen anderen Partner zu kaufen oder soll ich die beiden mit einem dritten Kaninchen vergesellschaften? Und wenn ja welches Geschlecht am besten?

    Puh das waren jetzt viele Fragen auf einmal, ich hoffe nicht zu viele :mrgreen:

    Bin nur etwas verzweifelt und ratlos :uups:, musste bisher noch keine Ninchen vergesellschaften und will doch alles richtig machen :angel:

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Schonmal vielen Dank im voraus

    Liebe Grüße :)

  2. Leon

    Unglücklich

    Hallo Bonnie89,

    Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.



  3. #2
    Smoothie
    Hallo,

    1 Woche ist nichts. Viel mehr Stress haben die Tiere wenn du sie dauernd wieder trennst. Sie müssen die Rangordnung klären und jagen, Fell beißen, laut werden und rammeln ist absolut normal. Sie koennen ja nicht friedlich darüber sprechen und ihre Differenzen bei einem Gläschen karottensaft klären.

    Setzt die beiden wieder zusammen und kneif die pobacken so fest zusammen das du ihnen nüsschen servieren kannst. Die machen das schon aus. Nur wenn es wirklich übel blutig wird (auch Kratzer finde ich normal, haben eben Krallen), dann melde dich hier noch mal bevor du trennst. Wir sagen dir dann gerne ob es zu unnormal ist.

  4. #3
    violala
    Da würde ich mich Smoothie anschließen

  5. #4
    Troublechen
    Kann mich auch nur anschließen.
    Bei meiner letzten Vergesellschaftung schien es am Anfang auch problemlos zu klappen und nach 5-6 Tagen sind alle vier auf einmal völlig ausgeflippt, jeder ist gegen jeden gegangen und sie mussten einiges an Kratzern und kleineren Bisswunden einstecken. Es gab auch größere Verletzungenund ich war kurz davor aufzugeben. Wir haben aber durchgehalten und jetzt sind sie eine super Gruppe, wo jeder jeden liebt und es nur ab und zu mal kleinere Meinungsverschiedenheiten gibt. Aber das kommt ja in den besten Familien vor.

    Ich kann dir nur raten, Geduld zu haben. Ich weiß, es ist schwer und es sieht teilweise wüst aus, wie die Kaninchen miteinander umgehen. Aber lass ihnen Zeit und du wirst sicher bald ein harmonisches Paar haben.

Diskussion zum Thema Kastrat verfolgt pausenlos Weibchen im Forum Kaninchen Vergesellschaftung bzw. Hauptforum Kaninchen Forum:
...

Ähnliche Themen Kastrat verfolgt pausenlos Weibchen Kastrat verfolgt pausenlos Weibchen

  1. 1 Kastrat + 1-2 Weibchen ODER 1 Kastrat+1 Böckchen?
    Von RookyLuna im Forum Meerschweinchen Haltung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.07.2012, 10:06
  2. Schwertträger Weibchen wird verfolgt
    Von Heike2 im Forum Fische Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 19:15
  3. Männchen verfolgt Weibchen
    Von lychee1988 im Forum Kaninchen Verhalten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 13:04
  4. Richtige Vergesellschaftung 2 Weibchen- 2 Weibchen - 1 Kastrat?
    Von Minki+Sternchen im Forum Meerschweinchen Haltung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 20:00
  5. Kastrat & Weibchen
    Von Lilly_79 im Forum Rattenhängematte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 21:42