Mohrenkopfpapagei



  1. #1
    kati2487

    Unglücklich Mohrenkopfpapagei

    Hallo

    Meine Mohrenkopfpapageien sind seit 5 Jahren zusammen in einer Voliere. Sie ist total zahm und er lässt sich nur im Käfig füttern draußen aber nicht. Heute haben wir den Käfig sauber gemacht und das
    Weibchen hat mit uns gebaltzt. Als wir sie wieder rein gesetzt haben ist sie auf das Männchen los gegangen und hat ihn oberhalb des Schnabels blutig gebissen. Das Männchen lag dann auf dem Boden und jedes Mal wenn er versucht wieder hoch auf die Stange zu gehen beißt Sie ihn wieder runter und dann sind Sie wie ein Ball zusammen und beißen und schreien total!
    Jetzt habe ich die beiden getrennt weil das Männchen nicht mehr kann.
    Ändert sich das wieder oder werde ich jetzt immer beide getrennt sitzen lassen müssen?
    Warum ist das Weibchen so aggressiv zu ihrem Partner?

    Ich hoffe auf hilfreiche Antworten

    Danke schonmal Kathrin

  2. Anzeige

    Unglücklich

    Hast du es schon mal mit Clickertraining für Papageien versucht? Funktioniert auch mit Sittichen und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Papageien.



  3. #2
    Mariama
    Hallo Kathrin,

    herzlich willkommen im Tierforum.

    Um euer Problem besser verstehen zu können, muss ich dich zunächst mit einigen Fragen löchern.

    Ist die Henne eine Handaufzucht? Wie lange leben die beiden schon bei euch? Was ist über ihr Vorleben bekannt, falls ihr sie relativ neu habt? Sind sie fest verpaart? War dies der erste Vorfall dieser Art oder hat sie den Hahn schon vorher mal attackiert; und wenn ja, in welcher Situation?

    Wie groß ist die Voliere, und wie lange bietet ihr ihnen täglich Freiflug an?

    Liebe Grüße
    Mariama

  4. #3
    kati2487
    Hallo
    Ja die Henne ist eine Handaufzucht und auch total zahm und uns Menschen gegenüber auch überhaupt jobbt aggressiv. Sie balzt aber seit gestern mit uns. Die 2 sitzen jetzt 3 Jahre zusammen.
    Ich habe beide mit 4 Monaten vom Züchter bekommen.
    Fest verpaart sind sie in meinen Augen nicht. Sie putzen sich mal gegenseitig aber richtige Liebe ist das eher nicht denn sie gehen sich meistens aus dem weg.
    Die voliere ist 2m hoch 1,5m breit und 3 m lang also ausreichend Platz.
    Raus dürfen die 2 tagsüber so oft und lange sie möchten wobei der Hahn sehr selten raus kommt und die Henne fast nur draußen ist!

    Danke für deine Hilfe

  5. #4
    Mariama
    Hallo Kathrin,

    noch eine Frage zum Verständnis. Du schreibst, sie sitzen seit drei Jahren zusammen in einer Voliere. Hat die Henne zwei Jahre allein bei euch gelebt oder hatte sie einen anderen Partner?

    Handaufzuchten bleiben leider meistens schwierig, weil sie in der prägenden Phase nicht das notwendige papageientypische Sozialverhalten gelernt haben. Mich wundert in eurem Fall nur etwas, dass die Probleme erst jetzt auftreten und nicht schon bei der Vergesellschaftung oder beim Eintritt der Geschlechtsreife.

    Sie putzen sich mal gegenseitig
    Das klingt aber schon nach einem festen Paar oder zumindest sehr positiv und ausbaufähig.

    An eurer Stelle würde ich beide Türen öffnen, wenn ihr anwesend seid. Sollte die Henne einen erneuten Balzversuch bei euch starten, macht ihr deutlich klar, dass ihr das nicht wollt. Setzt sie weg, wenn sie dabei auf eurem Arm sitzen sollte oder wendet euch ab, sollte sie sich dazu vor euch setzen. Setzt sie aber nicht in die Voliere zum Hahn, denn dann könnte sie ihren Frust wieder an ihm auslassen.

    Ich nehme mal an, eure Henne hat entweder dich oder deinen Mann angebalzt? Dann würde ich empfehlen, dass ihr euch nach dem Abwenden von der Henne liebevoll in den Arm nehmt. Sie muss lernen, sich wieder ihrem artgleichen Partner zuzuwenden.

    Lasst sie auf gar keinen Fall auf euren Schultern sitzen oder gar an eurem Mund knabbern. Das wäre so der typische Verpaarungsversuch mit dem Menschen. Der sollte absolut keine Chance auf Erfolg zeigen.

    Ich drücke euch alle Daumen für einen schnellen Erfolg eurer Bemühungen.

Diskussion zum Thema Mohrenkopfpapagei im Forum Papageien Forum bzw. Hauptforum Vogel Forum:
...

Ähnliche Themen Mohrenkopfpapagei Mohrenkopfpapagei

  1. Mohrenkopfpapagei aggressiv
    Von steviema im Forum Papageien Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.11.2015, 00:17
  2. Mohrenkopfpapagei zu Verkaufen
    Von katharina89 im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2012, 09:31
  3. Brauche hilfe bei meinem Mohrenkopfpapagei!
    Von kiki77 im Forum Papageien Forum
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 16:58
  4. Mein Mohrenkopfpapagei macht mich wahnsinnig!!!
    Von Mukschkugel im Forum Papageien Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.05.2008, 23:31