ausgetrickst....



  1. #1
    Nordfrau

    ausgetrickst....

    Guten Morgen!

    Kanarien sind nicht nur klein,
    sondern auch pfiffig!
    Heute Morgen hat mich unser Haddock ausgetrickst und ist mit mir in die Küche gehuscht....



  2. Anzeige
    Hast du schon mal in dem Ratgeber von Thomas Haupt geschaut? Dort steht viel Interessantes zur Auswahl und Kauf, zur richtigen Haltung und Pflege, zur ausgewogenen Ernährung, zur abwechslungsreichen Gestaltung des Vogelheims sowie zur sinnvollen Beschäft



  3. #2
    Mariama
    Hallo Christiane,

    was für ein neugieriges Kerlchen.

    Er muss wohl noch lernen, dass die Küche ein recht gefährlicher Ort für kleine Kanarienvögel ist. Von heißen Herdplatten über giftige Kochdünste bis hin zu gefüllten Spülbecken bietet sie allerlei Schrecknisse.

    Da ist doch der tolle Vogelbaum viel schöner...

  4. #3
    Nordfrau
    Hallo Mariama!

    Ja, die Küche kann gefährlich sein und daher ist sie für die Vögel auch tabu!!!
    Allerdings habe ich den Eindruck, dass die Jungs genau deshalb unbedingt da hinein wollen....
    Wir passen jetzt noch mehr auf! Mein Mann ist größer als ich, bei ihm versuchen sie es weniger.

    Die Idee mit einem zusätzlichen Vorhang vor der Küchen-Schiebetür haben wir verworfen, da es nicht gut aussehen würde und außerdem nicht wirklich sicher wäre.
    Hast Du (oder sonst irgendjemand) eine Idee?

    Lieben Gruß

    Nordfrau

  5. #4
    Mariama
    Hallo Christiane,

    wir haben die Schiebetür durch einen schweren Samtvorhang ersetzt. Das klappt ganz gut. Natürlich würde sich jeder normale Mensch bei unserem Anblick, wie wir in gebückter Haltung den Vorhang unten anheben und durchkriechen, totlachen.

    Und unsere Lara hat es auch schon mal geschafft, sich an den Vorhang zu hängen und ihren Kopf durchzustecken. Dabei habe ich sie glücklicherweise erwischt.

    Vielleicht haken deine Vögelchen die Küche doch bald als völlig langweilig ab. Ich drück euch die Daumen.

  6. #5
    Nordfrau
    Hallo Mariama!

    Ja, das stelle ich mir auch witzig vor, wie ihr da durchkrabbelt.... !

    Momentan betreten wir die Küche rückwärts gehend, damit wir die kleinen Monster im Blick haben können. Das hat bis jetzt gut geklappt, es gab keine weiteren Küchen-Luftraum-Verletzungen.

    Lieben Gruß

    Christiane (Nordfrau)
    Geändert von Nordfrau (14.05.2016 um 13:31 Uhr)

Diskussion zum Thema ausgetrickst.... im Forum Kanarienvogel Forum bzw. Hauptforum Vogel Forum:
...