Zoopluslieferungen - bei euch auch?



  1. #31
    -Melody-

    Auch wenn es nicht das Anfangsthema dieses Threads war:
    Muss mich nochmals auskot** über Hermes, haben in den letzten Wochen mal wieder gezeigt wie absolut unfähig sie sind.
    Zumindest die gnädigen Herrschaften, die bei uns in der Gegend zuständig sind.
    Offenbar haben wir da ein paar tolle Mitarbeiter zugeteilt bekommen, die der deutschen Sprache so überhaupt nicht mächtig sind.
    Vor Weihnachten klingelt einer fälschlich bei uns und hält mir das Ding zum Unterschreiben hin, ich schaue aufs Paket, steht da der Name von unserer Nachbarin (wir haben extra ein Schild an der Tür, dass die besagte Nachbarin nebenan wohnt, sogar mit Pfeil in die Richtung, direkt neben der Klingel). Ich also zu ihm gesagt dass die nebenan wohnt. Mache die Tür zu und 30 Sekunden klingelt es wieder "Frau **** nicht da" und zeigt auf mich, quasi nach dem Motto ob ich es annehmen kann. Habe ich dann gemacht, aber war wirklich angenervt, weil unserer Nachbarin sowohl einen Ablagevertrag hat und zusätzlich noch einen Zettel an ihre Tür gehängt hat, dass man das Paket einfach ablegen soll. Anscheinend konnte der werte Herr nicht lesen oder kein Deutsch oder Beides.

    Heute ähnlich, sollte heute ein Paket kommen, zwischen 10-12h genau da wo ich mal nicht zuhause bin. Also haben ich direkt auf die Klingel einen DINA4 Zettel geklebt mit ganz einfachem Deutsch "An Hermes: Bitte Paket bei Herr *** gegenüber abgeben". Absolut nicht zu übersehen. Unser Nachbar ist 90 Jahre alt, hat eine 24h Pflegerin und ist wirklich so gut wie immer zuhause, außer sonntags in der Kirche. Ja und was finde ich im Briefkasten? Hermes-Zettel "Wir haben sie nicht angetroffen und kommen morgen wieder". Schön dass ich vormittags um die Uhrzeit meistens nicht da bin. Und da diese Boten ja auf keinerlei Nachrichten reagieren, wird mein Paket wohl niemals ankommen



  2. #32
    seven
    Melody, wusste denn der Nachbar samt Pflegerin, dass er das Paket annehmen soll? Wenn ich sowas von meinen Nachbarn "wünsche", frage ich in der Regel vorher nach, ob sie dann überhaupt zu Hause sind und bereit wären, das Paket anzunehmen - wenn Du das getan hast, ist das natürlich doppelt ärgerlich...

    Ich hatte aber umgekehrt schon ein lustiges Erlebnis - klingelt ein Paketbote bei mir, ich öffne...
    Er: "Für Frau Litsch?"
    Ich: "Frau Litsch? Kenne ich nicht. Für wen?"
    Er: "Für Frau Litsch?"
    Ich: "Hmpf... Kenn´ ich nicht, wohnt hier nicht. Kann ich das Paket mal sehen?"
    Er: Reicht mir das Paket.
    Ich: "Aaaaach soooo.... Für Fröhlich. Na klar, nehm´ ich." Traurig einerseits, dass da wirklich Leute arbeiten, die nichtmal annähernd die Namen aussprechen geschweige denn ein bisschen Deutsch können... aber seitdem heißt die Nachbarin bei mir nur noch "Frau Litsch"

  3. #33
    Hexe76
    Da lob ich mir das irische System. Ist keiner da, wird das Paket einfach irgendwo deponiert. Mal in meinem Auto, mal im Glashaus, mal bei der Nachbarin...

  4. #34
    seven
    Ich frag´ mich gerade, wie der Paketbote ein Paket in meinem Auto deponieren soll?
    Erstens bin ich nicht da - und damit in 95% der Fälle mein Auto auch nicht - oder aber er kommt doch da gar nicht ran? Ich würd´ den Teufel tun, mein Auto hier offen stehen zu lassen (abgesehen davon, dass es sich nach einigen Minuten automatisch selbst abschließt...)

  5. #35
    moonlit
    Das mit der Sache mit im Auto hab ich mich auch grade gefragt. Nie niemals würde ich mein Auto hier offen stehen lassen, zu mal ich auch immer woanders parke^^.

    Hier funktioniert es noch am besten mit DHL und DPD. DHL weiß zum Glück, das ich in der Regel Vormittags zu Hause bin und klingelt brav und bringt mir meine Pakete, und im Normalfall auch alle Pakete der Nachbarn, die ich aber gerne annehme, ich würde mich selber auch darüber freuen, wenn wer meine Pakete annimmt.
    DPD schleppt mir auch riesige und schwere Pakete mit Frostfutter nach oben (der arme tat mir auch schon ein wenig leid.) Die beiden bekommen auch schon hin und wieder eine Kleinigkeit von mir, einfach auch weil sie immer nett und freundlich sind, trotz des wahrscheinlich mega stressigen Jobs.

    Hermes ist hier die reinste Katastrophe, ich versuche es möglichst zu vermeiden mit Hermes liefern zu lassen. Leider liefert das große A viele Prime Lieferung damit.
    Ich hatte schon in der Online Sendungsverfolgung stehen, dass es bei einem Nachbarn abgegeben wurde, mit einem Namen der noch nicht mal ansatzweiße mit den Namen der Leute, die hier außer mir noch wohnen übereinstimmen. Auf dem Zettel im Briefkasten stand dann tatsächlich abgestellt auf kellertreppe, was auch nicht so einfach zu finden war, ich hab bestimmt ne viertelstunde gesucht, dabei gibts nur eine Treppe in den Keller.
    Und was wirklich immer und immer wieder vorkommt ist, dass nicht geklingelt wird oder kein Zettel im Briefkasten ist, dass sie dort waren. Deswegen hab ich mich gefühlt schon 100 mal beschwert und tue es natürlich bei jedem Mal wieder, aber es nervt einfach seinem Paket hinterher zu telefonieren. In der Regel versuche ich, wenn ich sehe das das Paket von Hermes kommt es gleich in den Paketshop liefern zu lassen (da fahre oder laufe ich tatsächlich lieber zu der netten Lottofrau um die Ecke.).

    Zum eigentlichen Thema: Mit auch schweren Zooplus Lieferungen hatte ich noch nie Probleme, außer das die Kartons total oft beschädigt ankommen...

  6. #36
    -Melody-
    Zitat Zitat von seven Beitrag anzeigen
    Melody, wusste denn der Nachbar samt Pflegerin, dass er das Paket annehmen soll? Wenn ich sowas von meinen Nachbarn "wünsche", frage ich in der Regel vorher nach, ob sie dann überhaupt zu Hause sind und bereit wären, das Paket anzunehmen - wenn Du das getan hast, ist das natürlich doppelt ärgerlich...
    Ja nachbar weiß Bescheid und mal sehen ob es morgen klappt...

    Zufällig habe ich auch grade bei zooplus bestellt und das später als das Hermes Paket und es kommt morgen vermutlich schon an. DHL ist einfach zuverlässiger.

  7. #37
    Hexe76
    Hey, ich leb in Irland *gg*
    mein Auto ist grundsätzlich offen wenn es vor'm Haus steht. Mein Hund meldet mir jeden "Eindringling", auch nachts.
    Und hier kommt eh keiner vorbei der interessiert ist an meinem Auto

  8. #38
    Audrey
    Zumindest im Frühling / Sommer / Herbst könnte man mir auch was in mein Auto werfen, weil ich mein Cabrio da schon auch offen stehen lasse

    Aber grad Hermes ist hier echt lustig - da wird alles einfach vor der Tür abgeladen! Versicherter Versand? Aha... wie, wenn man keine Abstellerlaubnis erteilt hat, und keiner unterschreibt? Letztens war ich sogar mal da, da hat er auch mal geklingelt - drückt mir das Packerl in die Hand und haut wieder ab?! Unterschreiben mußte ich nix! Mein lieber Nachbar trägt mir meine Sendungen immer nach oben wenn er sie unten vorfindet - er meinte die gestern von Hermes wären vor der Eingangstür (!!) gelegen...

  9. #39
    paperclips
    Also ich kann das auch nicht bestätigen. Ich bestelle mittlerweile seit 3 Jahren Katzenstreu bei Zooplus und es hat nie länger als 2 Tage gedauert bis es da war!
    Das einzige was ich bei der Lieferung immer erlebe, ist der meckernde Paketbote, der sich beschwert das schwere Streu in den ersten Stock schleppen zu müssen

  10. #40
    pc.lieschen
    Ich kann das mit Hermes nur bestätigen. Wenn ich mir was mot denen schickem lasse dann geht das nur in dem Paketshop und selbst das klappt, es lag schonmal im falschen 2 Orte weiter.

    Die Krönung hier war mal sie Klingeln ich warte aber es kommt keiner, ich gucke am Fenster, da fährt er einfach wieder das obwohl er an der sprechanlage geantwortet hat.
    Meistens klingeln sie gar nicht und der deutschen Sprache sind sie hier alle nicht mächtig.

    Alle anderen Lieferdienste sind hier top.

  • #
    Werbung

  • Diskussion zum Thema Zoopluslieferungen - bei euch auch? im Forum Katzenkörbchen bzw. Hauptforum Katzen Forum:
    ...

    Benutzerdefinierte Suche

    Ähnliche Themen Zoopluslieferungen - bei euch auch? Zoopluslieferungen - bei euch auch?

    1. Ist das bei Euch auch so oft???
      Von little-collins im Forum Meerschweinchen Gesundheit
      Antworten: 15
      Letzter Beitrag: 25.08.2011, 18:24
    2. Geht´s euch auch so?
      Von Floydi im Forum Hundehütte
      Antworten: 9
      Letzter Beitrag: 10.04.2011, 21:09
    3. Ist das bei euch auch so?
      Von Torti_123 im Forum Sonstige Haustier & Tiere Forum
      Antworten: 19
      Letzter Beitrag: 20.10.2007, 16:50
    4. Ist euch das auch aufgefallen ?
      Von tekir im Forum Smalltalk Archiv
      Antworten: 18
      Letzter Beitrag: 17.01.2006, 17:27