Dringend! Wie kann ich meine vier am Besten an das Inselklima gewöhnen?



  1. #1
    Simply95

    Dringend! Wie kann ich meine vier am Besten an das Inselklima gewöhnen?

    Wie einige von euch ja wissen, bin ich Mitte Juni nach Juist umgezogen. Damit die Schweine den ganzen Stress nicht so abgekriegt haben, sind sie schon im Mai zu meinen Eltern umquartiert worden. Jetzt kommen sie in 10 Tagen zu mir auf die Insel. Alle vier lebten bisher in Kaltstallhaltung mit dauerhaft zugänglichem Auslauf und werden hier nun
    in reiner Aussenhaltung mit einem doppelstöckigem, winterfestem Stall leben. Auch hier ist der Auslauf ständig zugänglich.
    Nun zu meiner Frage. Das Problem ist mämlich, dass wir hier ständige Wetterwechsel und Wind haben. Gegen den Wind stelle ich an der Hauptseite Strohmatten auf. Und zum Eingewöhnen kommt das Gehege an eine von drei Seiten vor Wind geschützte Stelle nahe am Haus. Was mir eher Kopfschmerzen bereitet ist der Wetterwechsel von Warm & sonnig zu Regen. Das ganze geht innerhalb von Minuten von statten. Wir haben vor einen Teil vom Gehege mit einer Holzplatte und einem Segeltuch auch dagegen zu schützen. Allerdings herrscht hier durch das ständig präsente Meer eine viel höhere Luftfeuchtigkeit, als auf dem Festland und ich habe Sorge, dass nachher alle Milben kriegen können. Der nächste Tierarzt ist hier weit weg. Ich weiss, dass Milben auch viel mit Stress zu tun haben, deshalb kriegen die vier auch schon Globulis gegen Stress und zur Stärkung vom Immunsystem.
    Was kann ich noch tun, damit die vier sich ohne große Probleme an das Klima gewöhnen können????



  2. #2
    Simply95
    Die Situation hat sich jetzt noch ein bisschen zugespitzt, weil ich nochmal umziehen musste. Jetzt kann ich die vier nicht mehr, wie geplant unterbringen. Ich werde die vier nun nur so unterbringen können, dass sie maximal von 2 Seiten etwas Windschutz haben können. Wir leben mehr oder weniger in den Dünen und somit nahe am Meer, wo immer Wind ist. Bitte, bitte helft mir. Die vier kommen schon in 2 Tagen und ich kann hier keine Kunststoffplatten, Folien o.ä. anbringen, denn die werden in nullkommanix vom Wind abgerissen. Ich habe schon überlegt den Tischler zu fragen, ob er mir nicht ei.Gehege bauen kann, das dann auf einer Seite eine Holzwand hat, statt des Maschendrahts. Aber ob das wirklich hilft???

  3. #3
    Son-Gohan
    Huhu,

    du hättest dich ja auch mal früher drüber informieren können...in 2 Tagen...wie willst du da irgendwas schaffen?!

    Einfachste Lösung wäre ja, im Haus/in der Wohnung ein Gehege hinzustellen.

  4. #4
    Midoriyuki
    Son-Gohan, manchmal ist das Leben etwas stressig und die TE schreibt von einem nicht geplanten Umzug.

    Da kann man durchaus etwas den Überblick verlieren und semi-hilfreiche Kommentare mit Vorwürfen braucht man dann wirklich nicht auch noch.

    Simply, ich wuerde den Draht an 3 Seiten durch Holzplatten ersetzen und einen Windfang einbauen- mind. die Hälfte des Auslaufs wuerde ich auch überdachen.

    Wie genau sieht der aktuelle Auslauf aus?

    Bilder waren da super

    Gesendet von meinem RAINBOW 4G mit Tapatalk

  5. #5
    Simply95
    Entschuldigt bitte, dass ich mich erst jetzt melde. Das Gehege hat keine fest eingebauten Holzplatten und steht nun so, dass wir von den 2 Hauptseiten Windschutz haben. Ein Teil vom Gehege ist mit einem sicher befestigtem Segeltuch geschützt. Die richtige Hütte, die Tischler noch baut, wird isoliert sein und auch einen Windfang haben. Allerdings dauert das noch etwas, darum steht die aktuelle Hütte so, dass der Eingang windabgewandt ist. Aktuell leben die vier in dem eigentlichen Tagesauslauf, aber das Gehege kommt spätestens am Montag an und dann kann ich euch auch Bilder zeigen. @ Son-Gohan ich habe diesen Thread schon vor 2 Wochen geschrieben. Und die Tiere dürfen nicht mit in die Wohnung, ausser eines ist krank. Mal ganz davon abgesehen, dass die Wohnung gerade 25-30 qm hat und aus einem einzigen Raum besteht.Im Winter bekommen die vier im Pferdestall vom Chef eine Box, falls es draussen zu kalt und zu windig wird.

  6. #6
    Simply95
    Habe für das feste Gehege einen Platz gezeigt bekommen, wo die vier von den drei Hauptseiten Windschutz haben. Da der Boden dort gepflastert ist, ist es auch einbruchsicher. Der Tischler baut ausserdem noch die Möglichkeit ein, dass ich an 2 Seiten Holzplatten befestigen kann. Das Dach wird zur Hälfte mit Täferlatten gedeckt, die andere Hälfte bekommt Maschendraht. Den Boden streu ich mit Mulch oder Spänen ein und im Winter kommt noch im überdachten Bereich Stroh drauf.

  7. #7
    Simply95
    Manchmal hat das Leben auf der Insel echt Nachteile. Der Tischler hat das Gehege erstmal auch oben nur mit Maschendraht versehen können, weil die Holzlieferung vom Festland noch nicht kam. Allerdings wird die Holzplatte sobald sie fertig ist nachgeliefert und ein gepasst.

    EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

    Hier mal ein paar erste Bilder vom Gehege. Es steht auch noch nicht am gewünschten Ort, weil nicht klar ist, wem der gehört. Also ob es dem Chef gehört oder dem benachbarten Unternehmen. Der Chef will sich das in den nächsten Tagen anschauen.



  8. #8
    Simply95
    Das Gehege muss dort stehen bleiben und nächsten Monat gibt es die winterfeste Schutzhütte mit Windfang und styroporisolierung von allen Seiten. Also die Variante Holz-Styropor-Holz gibt es dann mit in das Gehege.

Diskussion zum Thema Dringend! Wie kann ich meine vier am Besten an das Inselklima gewöhnen? im Forum Meerschweinchen Haltung bzw. Hauptforum Meerschweinchen Forum:
...

Ähnliche Themen Dringend! Wie kann ich meine vier am Besten an das Inselklima gewöhnen? Dringend! Wie kann ich meine vier am Besten an das Inselklima gewöhnen?

  1. Wie kann ich mein Quartett am Besten an das neue Klima gewöhnen?
    Von Simply95 im Forum Meerschweinchen Haltung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2016, 22:24
  2. Wie kann ich meine Kaninchen ans Haus gewöhnen?
    Von Katha12 im Forum Kaninchen Verhalten
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 21:02
  3. Wie kann ich meine beiden Kaninchen aneinander gewöhnen?
    Von Sunny&Franz im Forum Kaninchen Haltung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 20:58
  4. Kann ich meine Katze an Wellis gewöhnen?
    Von JackyUndPörci im Forum Katzen Haltung
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 18:35
  5. Brauche Tipps wie ich meinen Jacki an Farbmäuse gewöhnen kann, DRINGEND!!
    Von steph im Forum Hunde Verhalten und Erziehung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.05.2008, 21:03