2 probleme 1. ratte sondert sich vom rudel immer mehr ab... 2. mänchen ohne hoden?



  1. #1
    rattenmami1

    Frage 2 probleme 1. ratte sondert sich vom rudel immer mehr ab... 2. mänchen ohne hoden?

    Hallo ihr lieben,
    ich hab da zunächst so ein kleines Problem und vielleicht könnt ihr mir hier helfen, und zwar habe ich vor zwei Wochen 2 Ratten besorgt sie sind relativ jung (ein Weibchen "Cookie" und ein Männchen "Muffin" sie sind noch relativ scheu gegenüber mir) die beiden haben sich super verstanden und auch immer gespielt und alles jedenfalls habe ich dann vor einer Woche noch zwei etwas ältere Weibchen (Sprinkel und Relie, die beiden sind richtig offen und Relie ist sehr menschen bezogen,vor allem wen sie draußen ist sie ist immer in meiner nähe) geholt. die vier haben sich anfangs auch super verstanden und spielten richtig toll haben auch gleich die Rangfolge
    geklärt und alles, aber seit 2-3 tagen sonderte sich Cookie total ab sie liegt immer unten im Käfig ganz alleine auch beim Auslauf setzt sie sich in eine ecke und das war´s. sie spielt dann zwischendurch mit und ende. sie frisst aber gut und bewegt sich wie gesagt auch viel wen sie den dann mit spielt und trinken tut sie auch super. Muffin hingegen hat sich anscheinend in Sprinkel verguckt den die beiden sind immer zusammen er lässt Cookie also allein. und Muffin Relie und Sprinkel die schlafen auch immer zusammen also die drei verstehen sich super klasse. nur Cookie macht mir halt ziehmlich sorgen. ich bin auch schon am überlegen 2 weitere Ratten (Männchen) demnächst zu holen und ich weiß einfach nicht ob das so gut ist oder ob es ihr helfen würde weil ihr fehlt wirklich nichts.

    Die andere Sache wäre mein Männchen, er ist zwar noch klein aber müsste man da nicht seinen sack bereits sehen ich hatte vor 4 Jahren schon einmal Ratten (zwei Böcke) und bei den waren die Hoden bereits beim kauf zu sehen, was aber bei Muffin nicht der Fall ist und ich mach auch da mir langsam sorgen. ich weiß das er zu hundert Prozent ein Männchen ist.


    die Tiere habe ich im übrigen aus zwei verschiedenen kleinen Zoohandlungen, ja ich weiß Fehler sollte man nicht aber nun ja jetzt ist es halt so, Muffin und Cookie waren anfangs getrennt gehalten versteht sich ja von selbst. und Relie und Sprinkel waren zusammen, die beiden habe ich zum Schutz aus dem Laden mitgenommen (sie waren die beiden letzten und ich liebe sie) da diese Personen überhaupt keine Ahnung von den Tieren hatten. als ich da drin war habe ich nähmlich ein Gespräch zwischen Mitarbeiter und Kunden mitbekommen das man ja Hasen einzelnd halten könne und das auch bei jedem anderen Tier und da taten mit die beiden leid, ich konnte leider nicht die anderen Tier vor diesen Personen schützen was mir sehr leid tut.

    ich hoffe ihr könnt helfen lg

  2. Anzeige

    Frage

    Hast du schon mal hier geschaut? Eventuell ist ja auch was für dich dabei?!

  3. #2
    Nienor
    Hey

    Aus welchem Grund hast du dir denn ein Pärchen geholt? Und wer um himmelswillen gibt Tiere in so einer Kombination ab? - Ah ok, Zooladen. Da kannst du die Tiere gleich mal noch auf Giardien testen lassen, die Tiere sind da gern mit allen möglichen Pathogenen verseucht.
    Und wie kommst du auf die Idee, 3 Weibchen und ein Männchen zusammen zu setzen? Brauchst du mal eben 40 Ratten oder was hast du dir dabei gedacht?

    Bitte besorgt dir weitere Käfig und setz noch heute das Männchen einzeln!
    Die Weibchen sollten morgen von einem Tierarzt gründlich untersucht werden und morgen und übermorgen mit Allizin abgespritzt werden. Sonst produzierst du einen Grossnotfall!

    Cookie trennst du bitte auch von Sprinkel und Rellie und integrierst die Tiere richtig!
    http://www.tierwiki.com/ratten/integration/
    Alles andere ist nur russisches Roulette. Kein Wunder, dass Cookie sich abtrennt, wenn du die Tiere einfach zusammen setzt.

    Für Muffin suchst du am besten ein neues Zuhause, wo er zu anderen MÄNNCHEN integriert wird. Mit deinen Damen wirst du in nächster Zeit genug zu tun haben, erst recht, wen die Tiere länger zusammen sassen und keine Abtreibung mehr möglich ist.

    Ehrlich gesagt solltest du dich mal gründlich in die Rattenhaltung einlesen. Selbst wenn du vor vier Jahren schon mal Ratten hattest, scheint da nicht viel Wissen vorhanden zu sein. Da stellen sich einem wirklich die Haare zu Berge!

    da diese Personen überhaupt keine Ahnung von den Tieren hatten.
    Sorry, aber du anscheinend auch nicht!

Diskussion zum Thema 2 probleme 1. ratte sondert sich vom rudel immer mehr ab... 2. mänchen ohne hoden? im Forum Ratten Verhalten bzw. Hauptforum Ratten Forum:
...

Ähnliche Themen 2 probleme 1. ratte sondert sich vom rudel immer mehr ab... 2. mänchen ohne hoden? 2 probleme 1. ratte sondert sich vom rudel immer mehr ab... 2. mänchen ohne hoden?

  1. Ratte sondert sich beim Schlafen ab
    Von Svenscha.1997 im Forum Ratten Verhalten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2014, 13:49
  2. 1 Fisch frisst nicht, sondert sich ab
    Von Sheldon im Forum Fische Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.08.2014, 14:35
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.02.2014, 07:34
  4. Maus sondert sich ab
    Von miri_93 im Forum Farbmäuse Verhalten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 19:23
  5. Ratte nimmt immer mehr ab! brauche hilfe bitte!
    Von powermuh im Forum Ratten Gesundheit
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 19:27