Hund frisst Futter nicht immer



  1. #1
    julia21

    Hund frisst Futter nicht immer

    Hallo,

    ich hab mal eine Frage ......
    Mein Hund (Mischling, 6 Jahre) bekommt immer Nachmittags gegen 17 Uhr sein Futter. Immer Nassfutter. Allerdings frisst er es nicht
    immer. Ich weiss nicht ob er kein bock drauf hat oder kein hunger hat?
    Er hat immer Trockenfutter daneben stehen was er auch manschmal frisst. Aber es gibt Tage da frisst er nix .... aber leckerlies schon. Ich werf das Nassfutter dann meist am nächsten Tag weg.
    Wie ist es bei euch wenn euer Hund mal sein Futter net frisst ? Gibt es dann was anderes oder hat der Hund dann einfach pech gehabt ?

    Liebe Grüße,

    Julia



  2. #2
    Para
    Hallo Julia,
    ich selbst vertrete die Fraktion "dann hat er Pech gehabt". Denn es ist (eigentlich) noch kein Hund vor einem gefüllten Futternapf verhungert...

    Gerade bei den Temperaturen der letzten Tage haben die Hunde genauso wie wir Menschen keinen rechten Appetit.

    Die einzige Ausnahmen sind in meinen Augen:
    1. Zwergrassen wie Chihuahua, die deutlich unter 3kg wiegen - die Hunde müssen regelmäßig Futter zu sich nehmen um nicht zu unterzuckern. Das kann für die Zwerge einfach tödlich sein.
    2. Hunde die krank sind

    Wenn ein Hund einen Tag nicht frisst, dass kann es wirklich "Pech gehabt sein". Am 2. oder 3. Tag sollte man den Hund aber einem TA vorstellen um gesundheitliche Beeinträchtigungen auszuschließen.

  3. #3
    Zaknafein
    Bei uns hat der Hund dann auch Pech gehabt. Das mal ein Hund (bei uns meistens der Husky) Keinen Hunger hat kommt vor. Allerdings stehen denn auch zwei andere daneben die es dankend abnehmen. Nach Möglichkeit kommt es in den Kühlschrank und wird zur nächsten Mahlzeit wieder angeboten (und nichts anderes). Wird es dann auch verschmäht kriegen es die anderen, denn da wir barfen ist es nicht länger lagerbar. Bei längerer Futterverweigerung würde ich denn aber auch mal den Doc bemühen um abzuklären das nichts ernsteres dahinter steckt.
    Es gibt allerdings auch kein Futter zur freien Verfügung.

  4. #4
    *Mischling*
    Huhu,

    wie ist denn sein Gewicht? Alles in Ordnung? Mein Hund frisst aus Prinzip nur, wenn er gerade Bock hat. Ganz selten frisst der sofort, wenn ich ihm die Schüssel hinstelle. Aber er hat eine normale Figur und weiß scheinbar selbst, wie viel er braucht. Und ja, ich habe besonders im Sommer auch schon Futter weggeschmissen. Barf hält sich bei 30 Grad leider nicht allzu lange .

    Ich bin nicht sicher, zu welcher Fraktion ich gehöre. Von "friss oder stirb" halte ich wenig. Ein Hund muss m.E. nicht mit aller Gewalt gezwungen werden, ein Futter zu fressen – und das täglich – das ihn sichtlich anwidert. Verhungern wird er dann vermutlich nicht vor dem vollen Napf, aber derart zwingen sollte ich den Hund auch nicht müssen.
    Andererseits neigen manche Hundehalter dank großzügiger Fertigfutterauswahl dann dazu, dem Hund jeden Tag etwas neues zu präsentieren, wenn er das alte nicht frisst. Oder dann noch dies oder jenes dazuzumischen usw.. Das zieht natürlich einen kleinen Prinzen/eine kleine Prinzessin heran.

    Das Zauberwort heißt also wohl auch hier: Mittelmaß. Mein Hund bspw würde eine Woche hungern, wenn er auf ein Trockenfutter keinen Bock hat. Das bin ich schlicht nicht bereit auszusitzen bzw ihn so über alle Maßen zu zwingen, genau das zu fressen, weil ich das jetzt ausgesucht habe. Auch kann ich meinen nicht einfach ohne Fressen rumrennen lassen, da er sonst früher oder später Magensaft erbricht. Also gibt es notgedrungen alle paar Stunden ein paar Bröckchen Leckerli-Trofu, wenn er seine eigentliche Mahlzeit nicht anrührt.

Diskussion zum Thema Hund frisst Futter nicht immer im Forum Hunde Ernährung bzw. Hauptforum Hunde Forum:
...

Ähnliche Themen Hund frisst Futter nicht immer Hund frisst Futter nicht immer

  1. Katze frisst Futter nicht
    Von Melly2000 im Forum Katzen Ernährung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.04.2016, 15:34
  2. Hund frisst Futter nicht vom Napf...
    Von HuskyBalto im Forum Hunde Verhalten und Erziehung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.08.2013, 10:33
  3. Hund rennt immer weg und frisst !!!
    Von ***gitti** im Forum Hunde Verhalten und Erziehung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2012, 22:32
  4. Chihuahua frisst sein Futter nicht
    Von Selinalicous im Forum Hunde Ernährung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 19:07
  5. Hund frisst sein Futter nicht
    Von whitetiger355 im Forum Hunde Ernährung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.07.2007, 08:55