Katzenakne bei 4 katzen von 8!!!



  1. #1
    tigercindy86

    Katzenakne bei 4 katzen von 8!!!

    huhu, ich melde mich nun nach längerer zeit mal wieder zurück mit einem problem. vor paar wochen ist mir aufgefallen dass einer von meinen katern ganz kleine schwarze flecken am kinn hat... hab mir erst nichts dabei gedacht, da noch sommer war und wir nebenan gleich ein riesen feld haben, wo sie den ganzen tag rumwühlen... nach ner zeit ist mir das schwarze zeug wieder aufgefallen und ich hab versucht es mir genauer anzusehen... hat sich nicht so ganz stillhalten wollen. habs aber dann versucht mit warm wasser und nem waschlappen wegzuwaschen... hat nicht richtig funktioniert. naja auf jeden fall dacht ich mir so nichts dabei, bis ne katze von meiner mama auf einmal
    ein doppelkinn hatte ohne ende... eine riesenbeule hat sich da gebildet und mama is natürlich sofort mit ihr zum ta gefahren. diagnose: katzenakne. ich also auch gewusst was meiner hatte... paar tage nachdem die beulen bei ihr aufgegangen sind, haben sich seine schwarzen punkte auch entzündet... wir also beim ta gewesen und so desinfektionspads mitbekommen... nach ner zeit war wie gesagt überall eiter und kleine beulen. das ganze ist aber auch sehr schnell wieder weggegangen.. hab meiner mama versucht zu erklären dass sie endlich ihr trockenfutter weglassen soll... hat dann auch endlich mal geklappt... jedenfalls hab ich vor paar tagen gesehen dass sich diese schwarzen kleinen punkte schon wieder beim buzi bilden... geht also schon wieder los und ich weiß nicht warum...
    heute beim kuscheln im bett seh ich bei meinem anderen kater auch diese schwarzen minipunkte und soeben bei meinem mädchen auch...
    dass das ganze nen auslöser haben muss in der direkten umgebung war mir schon klar als die beiden ersten das hatten...
    also wie gesagt trockenfutter ist weg... sie bekommen jeden 2.ten tag ne minihandvoll als leckerlie... aber wirklich nur mini. sanabelle und paar so gefüllte knuspertaschen.
    als fressnapf hab ich einen suppenteller von uns immer, also porzellan... das war davor auch schon so...
    ich füttere: macs, grau, catz finefood, animonda carny, balduin, bozita, feringa, bioplan, granata pet, landfleisch und cosma natur.
    so viel auswahl hab ich aber auch erst seit kurzem. als es mit den ersten beiden katzen losging, hab ich grau, catz und carny gefüttert...
    wobei ich noch dazu sagen muss dass die katzen meiner mama eigentlich nicht an mein fressen rankommen.. und meine mutter füttert nicht so hochwertig... bei ihr gibts dann öfter mal hühnchen gebraten oder fisch... sie kauft auch die 400 gramm dosen von aldi und lidl...
    ich dachte es könnte evtl. vom mäusefressen kommen... aber nun habens eben insgesamt 3 meiner 4 katzen und bei mama weiß ich bisher nur die eine, die damals eben hatte... an was könnte das liegen? ich dreh noch ab.. hoffe jemand von euch hat ne idee



  2. #2
    Para
    ... schleicht sich leise rein...

    Zitat Zitat von tigercindy86 Beitrag anzeigen
    wobei ich noch dazu sagen muss dass die katzen meiner mama eigentlich nicht an mein fressen rankommen..
    Nicht böse sein... ich musste doch gerade schmunzeln. Das du animonda oder grau frisst war mir gar nicht bekannt.

    Nein, Spaß beiseite. Leider kann ich dir bei deinem Problem nicht helfen.
    Bei Menschen ist Akne meines Wissens nach nicht ansteckend.
    Du fütterst ja eher hochwertig, daher sollte es eigentlich auch nicht kommen....

    ... und weg bin ich wieder .....

  3. #3
    Midoriyuki
    Wie oft spülst du denn den Teller richtig heiß ab? Und es gibt nur einen fuer alle?

    Gesendet von meinem RAINBOW 4G mit Tapatalk

  4. #4
    tigercindy86
    du weißt ja dass ich mit mein fressen natürlich das fressen für meine katzen meinte
    ich mein, die schwarzen punkte an sich wären ja nicht das problem... ich hab angst davor wenn diese beulen wieder kommen mit dem eiter... ist halt wie bei uns menschen mit pickeln... wenn die eitern, dann tun die automatisch natürlich auch weh.. verstopfte talgdrüsen hingegen schmerzen ja nicht...
    ich wasche bzw wechsle den teller 1 mal täglich. der wird dann erst eingeweicht mit wasser und anschließend im geschirrspüler mitgewaschen... ja ein großer suppenteller für alle... ich hab ja schon gelesen dass es am napf auch liegen könnte... wobei da ja immer noch die katze meiner mutter ist... die füttert nicht in hohen näpfen bzw schälchen...

  5. #5
    tigercindy86
    also hab jetzt mal die tiefen teller weggelassen und nehm jetzt normale flache... die tausche ich dann auch einmal am tag. außer es ist ne größere sauerei entstanden. ansonsten warte ich noch auf erfahrungen oder meinungen dazu

Diskussion zum Thema Katzenakne bei 4 katzen von 8!!! im Forum Katzen Gesundheit bzw. Hauptforum Katzen Forum:
...

Ähnliche Themen Katzenakne bei 4 katzen von 8!!! Katzenakne bei 4 katzen von 8!!!

  1. Katzen Zusammenführung. Katzen zicken sich an!
    Von LittleGraham im Forum Katzen Verhalten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.08.2013, 18:45
  2. Der Katzen-Orientierungssinn - haben manche Katzen keinen?
    Von Die 7 M´s im Forum Katzenkörbchen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.10.2012, 20:28
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 15:31