Deutsche Reitabzeichen



  1. #1
    BineKoeln

    Deutsche Reitabzeichen


    Eine Übersicht der Deutschen Reitabzeichen kann hier

    FN Reitabzeichen

    kostenlos runtergeladen werden (rechts unten auf "Anlage" klicken).



  2. #2
    Pferdchennummer1

    frage kurz gestellt

    ich habe mal eine frage aus neugierde hast du das abzeichen schon?

    pferdchennummer1

  3. #3
    cuddlekitten
    ich bin zwar nicht bine ,aber ich hab schon einig Abzeichen

    DRA IV ,DRA III *DRessur* und DFA ,Basispass,REiterpass

  4. #4
    Pferdchennummer1
    Weist du denn ob das einfach ist oder ist ehr schwer?

  5. #5
    cuddlekitten
    von welchem abzeichen redest du?
    also ab nächsten jahr --> januar 2008 wird s shwieriger !

  6. #6
    Pferdchennummer1
    wie jetz schwieriger also mein reiterpass davon rede ich was kostet das nochmal saorry hab ich nähmlich total vergessen und wie lange dauert das

  7. #7
    cuddlekitten
    na der reiterpass bleibt gleich schwer/leicht - wie man vorher übt!

    wie teuer? das ist abhängig von der größe der gruppe und was noch für prüfugnen an dem tag abgelegt werden und ob die richter NUR wegen dem RP gekommen sind und und und. ..
    also wenn es ein tag voller prüfungen ist,dann wridst du wohl ovon früh 8 uhr bis aufjedenfall 16-17 uhr warten müssen um deine prüfungsergebnisse zu bekommen!

  8. #8
    Pferdchennummer1
    Oh ganz schön viel ist das nicht auch für das pferd anstrengend?
    .
    .
    EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
    .

    Oh ganz schön viel ist das nicht auch für das pferd anstrengend?
    Geändert von Pferdchennummer1 (02.12.2007 um 20:00 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 12 Stunden!

  9. #9
    cuddlekitten
    naja kommt immer aufsp ferd drauf an. meiner wird erst am ende richtig munter* hehe*

    aber ich sag mal du wirst ja nicht an allen prüfungen teilnehmen oder?
    nach dem er seine aufgabe gemacht hat kommt das hotte auf den hänger oder eben in eine Box dort...

    ist doch ganz normal..also für die die turniere gehen und so !

    also wenn weiter fragen sind da nn frag ruhig =)

  10. #10
    Pferdchennummer1
    cool danke aber du musst mir bescheid geben wenn ich die anfange dich zu nerven=)

  11. #11
    hanni95
    Hallooo,

    am kommenden Dienstag, dem 6.04.10 mache ich meinen Basispass und das deutsche Longierabzeichen IV und ich bin schrecklich aufgeregt und total unsicher, was die Theorie betrifft. Ich lerne jetzt seit ca. zwei Wochen jeden Tag anhand des 'ofiziellen Prüfungslehrbuches der FN nach aktueller APO/LPO'. Trotzdem gibt es einige Sachen, die mir nicht so wirklich im Kopf bleiben wollen. Das meiste wusste ich zwar schon, da ich das auch beim kleinen und großen Hufeisen wissen musste. Aber die ethischen Grundsätze kann ich z.B. nicht auswendig und mit den Brandzeichen habe ich auch so meine Probleme. Bei den ethischen Grundsätzen weiß ich zwar, worauf es ungefähr ankommt (denn dass ich einem Pferd kein Leiden und Schmerzen zufügen darf und dass ich mich im Umgang auskennen muss und was die Haltung betrifft auch gut informiert sein muss und Erfahrung haben sollte weiß ich), aber ich kann sie eben nicht auswendig. Weiß jemand vielleicht, ob die Richter da großen Wert drauf legen, dass man die auswendig aufsagen kann? Also das ist wohl von Richter zu Richter unterschiedlich, aber vielleicht kann mir jemand seine eigene Erfahrung vom Basispass in Sachen Theorie mal schildern? Und musstet ihr die Brandzeichen auch alle wissen, oder vielleicht nur die der Pferde im Stall?
    Ich würde mich über Antworten riesig freuen!! =)

    Mit lieben Grüßen von Johanna (:

  12. #12
    Meerimama
    Also als ich meinen Basispass gemacht habe, musste ich fast darüber lachen so einfach war das. Es kann aber wirklich sein, dass es von Stall zu Stall unterschiedlich ist und es kommt auch wie du schon sgast auf die Richter an.
    Aber die ethischen Grundsätze musst du inhaltlich schon können, aber dabei kommt es nicht darauf an, dass du sie auswendig lernst. Das meiste was die ethischen Grundsätze sagen ist für uns hoffentlich eine Selbstverständlichkeit und müssen von daher nicht extra groß auswenid gelernt werden...
    Was die Brandzeichen betrifft musst du schon die groben kennen, aber keine spezielleren... Vielleicht wissen andere User hier mehr, weil mein Basispass damals wirklich sehr leicht war!

  13. #13
    Brillenschlange
    Huhu!

    Der Basispass ist wirklich kinderleicht. Meist wird gefordert, dass ein Prüfling ein Pferd aus der Box holt und ordnungsgemäß anbindet (beliebte Frage der Prüfer: "Wie lang darf der Führstrick sein?").
    Dann werden Fragen gestellt, z.B. zu Ab- und Brandzeichen, zu grundliegenden Krankheitsmerkmalen und zu der Ausrüstung.

    Es ist wirklich nicht schwer; als Pferdefan weiß man das Meiste aus dem Kopf.

    Viel Glück!

  14. #14
    hanni95
    Das meiste was die ethischen Grundsätze sagen ist für uns hoffentlich eine Selbstverständlichkeit und müssen von daher nicht extra groß auswenid gelernt werden...

    Das habe ich mir auch gedacht. Und deshalb habe ich sie auch nciht auswendig gelernt.
    Ansonsten vielen Dank für eure schnellen Antworten! Morgen ist es soweit Naja. Ich kann dann ja erzählen, wie es gelaufen ist und wie die Richter so drauf waren
    Also, alles Liebe von Johanna (;

  15. #15
    Meerimama
    Viel Glück für morgen dann

  16. #16
    SoylentGreen
    Hey !

    Ich habe mal zwei Frage zu den Reitabzeichen: Muss man dazu in einem Reitverein sein oder kann man die auch machen, wenn man nicht in einem Reitverein ist ?
    Ich habe in meiner Kindheit nur das kleine und das große Hufeisen gemacht, muss ich jetzt bevor ich ein Reitabzeichen machen kann noch den Basispass machen ?

  17. #17
    eifelbiene
    Zitat Zitat von SoylentGreen Beitrag anzeigen
    Ich habe mal zwei Frage zu den Reitabzeichen: Muss man dazu in einem Reitverein sein oder kann man die auch machen, wenn man nicht in einem Reitverein ist ?
    Eine Vereinszugehörigkeit dürfte eigentlich nicht zwingend erforderlich sein. Ich meine, wenn in unserem Verein der Basispass abgenommen wurde, waren da auch zwei, drei Mädels dabei, die keine Vereinszugehörigkeit hatten.

    Ich habe in meiner Kindheit nur das kleine und das große Hufeisen gemacht, muss ich jetzt bevor ich ein Reitabzeichen machen kann noch den Basispass machen ?
    Ja, seit einigen Jahren ist der Basispass Grundvoraussetzung für die Reitabzeichen. Ich hab das erste Reitabzeichen noch vor dieser Regelung gemacht und brauchte dann natürlich fürs zweite Reitabzeichen nicht nachträglich den Basispass zu machen.

  18. #18
    ShiGi
    Ich bin mir da nicht mehr ganz sicher, aber kann man nicht den Basispass und das
    DRA IV gleichzeitig, also am gleichen Tag ablegen?

  19. #19
    CrazyCat
    Ja, kann man ShiGi.

  20. #20
    hanni95
    Hallo zusammen,

    es ist zwar schon ein bisschen her, aber ich habe die Prüfungen beide bestanden. Die Richter waren total nett und haben uns auch ganz viel erklärt, was wir für den Pass nicht wissen mussten. Und eigentlich waren wir alle viel zu gut darauf vorbereitet^^ Wir mussten gar nicht soo viel wissen, wie wir dachten und alles war total locker. Nur das Longierabzeichen war ein bisschen...sehr schrecklich. Meine Longe war total verdreht und ich dachte, ich hätte 'mein' Pferd falsch ausgebunden. -.-' Mir war echt zum Heulen zumute. Aber ich habe mir gedacht, dass ich das jetzt noch wenigstens relativ gut zu Ende bringen muss. Und die Richter haben danach noch gesagt, dass sie es ganz toll fanden, dass ich die Ruhe weg hatte ;D Mega.! Trotzdem habe ich kurz geheult -.- Naja. Immerhin habe ich beide Prüfungen bestanden.
    Achso. Und meines Wissens nach muss man für alle Prüfungen, außer dem kleinen und dem großen Hufeisen, im Reitverein sein.

    Liebe Grüße, Johanna (:

  21. #21
    Brillenschlange
    Huhu!

    Ach, das freut mich.
    Wenn ich das so lese, wie du es erlebt hast, dann fühle ich mich auch total an mich selbst erinnert. Beim Basispass kam ich mir auch leicht veräppelt vor, es wurde ausschließlich Grundsätzliches abgefragt und beim Reitabzeichen habe ich auch gedacht, dass ich es total verhauen haben musste.

    Aber siehst du: So schlimm war's im Endeffekt doch gar nicht, wenn die Richter dich doch gelobt haben, dann war das doch super!

    LG

  22. #22
    Miavida

    Frage disziplinspezifisches DRA 3

    hey..
    ich möchte bald mein disziplinspezifisches DRA 3 machen jetzt habe ich gelesen das man dafür 22 sein muss ..stimmt das?
    und wisst ihr etwas davon dass man vorher einen Lehrgang belegen muss?
    wenn ja kennt ihr eine seite auf der die Lehrgänge aufgelistet sind?

    lg

  23. #23
    kamel-krava
    ist es mir kamelreiten genau so wie mit pferdereiten
    hört ein kamel auf die zeichen

  24. #24
    corsas9
    So... ich habe mit bravour mein Silbernes vor 6 Wochen bestanden ...

  25. #25
    Machtnix
    Hier die neuen FN Abzeichen seit 2014.
    http://www.pferdesportverband-mv.de/...ystem_2014.pdf

    Die Motivationsabzeichen 10-6 können in beliebiger Folge abgelegt werden, sie können auch häufiger abgelegt werden in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Der Schwierigkeitsgrad wird dann vom Trainer gemeinsam mit dem Prüfer bestimmt.
    Für die Motivationsabzeichen muss nicht unbedingt ein teurer Richter als Prüfer fungieren. Es gibt für Trainer eine Zusatzqualifikation als Prüfer für Motivationsabzeichen.
    Auch für den Basispass und die RA 5 +4 gibt es Trainer mit Zusatzqualifikation als Reitabzeichenprüfer. So benötigt man keine 2 Richter mehr wie früher, es reicht ein Richter und ein Prüfer.
    Dadurch werden die Abzeichen preisgünstiger und auch für Nicht-Turnierreiter attraktiver.
    1. Man weiß einfach wo man steht.
    2. Kurse mit Prüfung am Ende sind motivierender als einfach ein Kurs wo der Trainer dann am Ende 'alles super' sagt.
    3. Lernfortschritte sind vom Reiter sehr viel besser nachvollziehbar, gerade wenn er z.B. ein Motivationsabzeichen nach längerer Zeit nochmals ablegt.

  26. #26
    Lesya
    Danke für den Link, sowas in der Art hab ich schon ewig gesucht.. Als Anfänger weiß man garnicht was es gibt und womit es anfängt und was man "braucht"..

  • #
    Werbung

  • Diskussion zum Thema Deutsche Reitabzeichen im Forum Pferde Ausbildung und Reiten bzw. Hauptforum Pferde Forum:
    ...

    Benutzerdefinierte Suche

    Ähnliche Themen Deutsche Reitabzeichen Deutsche Reitabzeichen

    1. Reitabzeichen Springanforderungen
      Von Nelly2001 im Forum Pferde Ausbildung und Reiten
      Antworten: 5
      Letzter Beitrag: 05.09.2007, 12:52
    2. Deutsche Riesen/Widder und viele Fragen
      Von Bummelhummel im Forum Kaninchen Haltung
      Antworten: 5
      Letzter Beitrag: 25.04.2007, 13:13
    3. Reitabzeichen
      Von *Mausi* im Forum Pferde Ausbildung und Reiten
      Antworten: 5
      Letzter Beitrag: 17.04.2007, 16:31
    4. Suche Buch über deutsche doggen
      Von Burani im Forum Hundehütte
      Antworten: 2
      Letzter Beitrag: 29.01.2007, 16:20
    5. Deutsche halten mehr als 23 Millionen Haustiere
      Von Tierforum im Forum Smalltalk Archiv
      Antworten: 2
      Letzter Beitrag: 05.05.2005, 15:50