Was hat mein Antennenwels?



  1. #1
    racer1992

    Was hat mein Antennenwels?


    Hallo,
    ich beobachte schon seit ein paar Tagen mein Antennelwels der neber der Rückenflosse eine große Weiße Stelle hat die auch so leicht behart ist die gehaarung sieht wiie eine ganz dünne schicht schimmel aus ich habe zwar versucht ein Foto zu machen das ihr euch das angucken könnt an einem Bild aber wie ihr ja wisst sind Antennenwels nicht gerade vorzeige freudig.



  2. #2
    Liane
    Hi,

    hat dass denn einen Wattebauschähnlichen Belag so wie hier?
    Oder sieht das einfach nur nach einer leicht ausgefransten Wunde aus?
    Auf jeden Fall solltest du für gute Wasserhygiene sorgen. Und, wenn es schlimmer wird, etwas Salz oder ähnliches dazu tun.
    Hast du etwas scharfes Im Becken, woran er sich verletzen könne oder sonst etwas? Oder hast du einen zweiten Wels dabei?

  3. #3
    racer1992
    Hallo,
    danke für die antwort aber es hat sich eh erledigt ich habe ihn eben Tod zwieschen den Pfalnzen auf gefunden ich tuh ihn jetzt zügig raus.

  4. #4
    Jodi
    Hallöchen Racer!

    Ich möchte dir einen guten Tipp geben. Wenn du weißen Schimmel ( Pilz ) an deinen Fischen siehst, oder Kiemenwürmer, Ichtyo..., dann kann ich dir die beiden Medikamente Esha und Exit empfehlen. Diese beiden Präparate kannst du zusammen ins Aquarium geben, und du wirst dich wundern wie schnell die Krankheiten aus deinem Becken verschwinden!!!

    Ich möchte dir gerne noch einen Tipp geben:
    Wenn du neue Fische in dein Aquarium tun willst, die aus einem fremden Aquarium stammen, gebe ihn in einer Art Quarantäne. Gebe in der Tüte in die er sich zwangsläufig befindet 3 - 4 Tropfen Exit rein. Damit verhinderst du, das er Krankheiten ins Aquarium bringt!! Kann ich dir echt nur empfehlen!!

    Gruß Jodi

    Hab mal alles Doppelte gelöscht!

    Gruß
    Friedel

    Geändert von Jodi (20.02.2006 um 20:55 Uhr) Grund: Doppelposts automatisch zusammengefügt

  5. #5
    Eni
    @Racer: huhu mich würde mal interessieren was es nun war!!!

    und dann hätte ich gerne gewußte wie man sich sowas einfängt!!!
    Bekomm ich Esha und Exit in allen Zoogeschäften??

  6. #6
    Biertrinkerin84
    Hab zwar mit Aquas nischt am hut....aber wenn das ein Tier hatte, ist das Aqua dann nicht in Gefahr?
    Ich mein, wenn der Wels die anderen Fische angesteckt hat

  7. #7
    Liane
    Hi Leute,

    so wie ich Racers Beschreibung gelesen habe, war das entweder eine Verletzung, oder ein Pilz.
    Das sind absolute Schwächekrankheiten und damit für sonstige Noch gesundere Fische ungefährlich, sofern die haltungsbedibgungen stimmen.
    Trotzdem wäre ein großzügiger Wasserwechsel einfach zur Redukrion der Keindichte wohl das beste und einfachste.

    Von den Medikamenten vorsorglich würde ich abraten.
    Klar, wenn die Fische kranke sind, sollte man behandeln, aber vorsorglich zum Einsetzen muss das nicht sein.
    Ich mache es immer so, dass zweifelhafte Fische bis zu 6 Wochen allein in ein kleines becken kommen, sonst auch weniger und wenn es aus meinem Stammzoogeschäft ist, manchmal sogar ohne Quarantäne
    So lange ich das Wasser aus dem Transportbeutel entfernt habe, habe ich mir so nur einmal etwas eingeschleppt.

  8. #8
    racer1992
    Hallo,
    ich hatte mal mein Vater gefragt der hatte gemeint das es ein Verletzung sein könnte aber sicher war er sich nicht.

  9. #9
    Jodi
    Hallöchen!

    Zu der Frage, ob man Esha und Exit in allen Zoofachgeschäften bekommt:
    Eigentlich müsste jede Zoofachhandlung diese Medikamente haben. Auch andere Präparate aus dieser Reihe.

    Gruß Jodi
    PS: Danke das man meine doppelten Texte gelöscht hat. Da hat Friedel mir ja noch mal aus der Patsche geholfen.
    Vielen Dank!!! :-)

  • #
    Werbung

  • Diskussion zum Thema Was hat mein Antennenwels? im Forum Fische Forum bzw. Hauptforum Aquaristik Forum:
    Hallo, ich beobachte schon seit ein paar Tagen mein Antennelwels der neber der Rückenflosse eine große Weiße Stelle hat die ...

    Benutzerdefinierte Suche
    Ranking-Hits