LexaJamieNicki

Hündin trächtig?!

Bewerten
von am 28.07.2017 um 01:23 (359 Hits)
Hallo mein Name ist Melinè und meine Familie und ich fragen uns ob unsere Hündin wahrscheinlich schwanger ist da ihre Läufigkeit plötzlich aufhörte und sie seid dem ruhiger und verschmuster geworden ist. Momentan rührt sie ihr essen ungern an. Ihre Zitzen sind ebenfalls angeschwollen. Seit dem die Läufigkeit vorüber ist sind schon 36 Tage vergangen an dem Tag war sie auch mit unseren 7 Jahre alten Chihuahua alleine da wir essen waren. Sie ist nun 1 Jahr und einen Monat alt und wir machen uns große sorgen was alles passieren könnte wenn sie wirklich läufig ist:(

Hoffe um schnelle und freundliche Rückmeldung, danke;)
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Para
    Hallo und willkommen im Forum,

    ich möchte nicht hoffen, dass ihr so eine junge läufige Hündin wirklich unbeaufsichtigt mit einem potenten Rüden alleine gelassen habt ohne die zwei räumlich zu trennen.
    Wir haben hier leider kein eingebautes "Fernultraschall" - bitte geht am besten gleich morgen zum TA und verschafft euch Gewissheit.

    Ansonsten sind die Blogs eher als Tagebücher gedacht... für Fragen kannst du in den einzelnen Unterforen nachfragen.
    Dies ist aber ein tierschutzorientiertes Tierforum. Hier wirst du keine Hilfe oder Tipps für die Vermehrung von Tieren erhalten.

    Bitte wende dich an einen Tierarzt.