Kaninchen Laber Thread



  1. #61
    _Antje_
    ja die
    schaffens einfach immer wieder!!

  2. Anzeige
    Ich kann dieses Nagerhaus für deine Nager empfehlen. Unsere Zwerghasen lieben das Häuschen. Erst waren wir uns nicht sicher, ob beide Platz haben. Aber kein Problem, da sie es sowieso lieben so eng wie möglich zusammen zu liegen.



  3. #62
    nightbambi
    Das stimmt
    Mein Lio hat ein paar Tasten der Fernbedienung angefressen und ich sagte zu meinem Freund: ich hoffe du hast ihn so lieb, dass du ihm nicht böse bist! Da musste er lachen und hat Lio abgeknutscht

  4. #63
    Hasenliebhaber
    *Lach*.

    Meine haben auch einpaar Tasten von der Fernbedienung gefressen.
    Jetzt muss ich immer überlegen, ob ich 4 oder 7 drücke.

  5. #64
    nightbambi
    ne die Tasten sind alle noch funktionstüchtig

  6. #65
    Filimamo
    Ohmaann.
    Booah, ich bin so wüütend ich könnte Bäume ausreissen!! Da sehe ich doch ein Inserat, in dem ein viel zu kleiner, 70cm mal 50cm (aber hallo, der erfüllt ja nich mal die Mindestmasse für einen Hamster) Kaninchenkäfig (!) angeboten wird... Denke ich schon mal "na toll was für ne sch**" und dann schiesst der Verkäufer den vogel ab: In der Beschreibung steht folgendes
    Grosszügiges Kaninchen-Aussengehege mit viel Auslauf
    Waaas?? Aber hallo!! Leider kann ich euch das Inserat nich mehr zeigen...

  7. #66
    mizu
    O_ô"
    so etwas ist wirklich eine Frechheit!!!
    Wenn ich mir vorstelle dass sich irgendjemand dieses Teil kauft und seinen Hasen da reinstopft...da stellen sich bei mir sämtliche Zehennägel auf
    Sowas ist echt schon Tierquälerrei.
    Was für ein Mensch muss das sein der sowas verkauft?
    Also entweder einem dens völlig egal ist oder einer der keinerlei Ahnung von Tierhaltung hat...

  8. #67
    nightbambi
    soetwas wird es leider immer wieder geben.
    Genauso wie es in Zoohandlungen nicht artgerechtes Zubehör und Käfige verkauft werden.

    Er will einfach den Käfig loswerden und beschreibt ihn schöner als er ist.
    So machen das leider alle leute die etwas verkaufen wollen
    Oder könnt ihr behauptet, dass die Werbung stimmt?
    Oder das Bild was auf dem Pizzakarton abgebildet ist, kommt die Pizza so aus dem Ofen?

    Ein veraltwortungsvoller Kaninchenbesitzer weiß aber dass das zu klein ist und wird das nicht kaufen.
    Wenn du wieder soetwas siehst, kannst den ja anschreiben und dich beschweren

    LG
    ---
    EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

    Hab mal ne andere Frage, wollte deswegen keinen Tread aufmachen.

    Lio wurde ja am Mi kastriert, jetzt hat er Handtücher und Küchenpapier in seinem Käfig. Wann kann ich denn wieder normale Einstreu (Hanfstreu) benutzen?
    Geändert von nightbambi (27.08.2010 um 13:49 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 12 Stunden!

  9. #68
    nicivane
    so ca 3tage später...ich hab aber lieber mal 4tage gewartet

  10. #69
    nightbambi
    danke. Dann bekommt er am Sonntag einen frischen Käfig.
    Und wie lange dauert das bis die Hormone unten sind?
    Laut TÄ ja 2 Wochen. Also Babys machen kann er nicht, da sein Partner auch ein Kastrat ist

  11. #70
    nicivane
    naja bei meinen hat man schon gemerkt das sie länger gebaucht haben...also meine sind erst nach so 4-5 wochen ruhiger geworden

  12. #71
    Semiramis
    Oh man, ich muss hier einmal meine Sorgen los lassen.
    Seit etwa zwei Wochen habe ich nun meine beiden Riesen, und im Moment macht mir Amaya so richtig Sorgen. Alles fing an, als sie vor einer Woche anfing zu Niesen. Ich wollte mit ihr zum Tierarzt, doch dann nieste sie garnicht mehr. Also beschloß ich ab zuwarten. So, heute als ic zu der Kleinen ging fiehlen mir erstmal ihre Augen auf, sie waren ganz ROt umrandet und nur zu 3/4 offen. Ich habe erstmal im Auge nach geschaut, ob ein Fremdkörper drinne ist, aber dort war keiner drinne. Sie kniff das Auge auch so, als ich meine Finger neben ihr e Augen legte, aber es musste eben sein wegen dem Fremdkörper der hätte drinne sien können. Jetzt fängt sie auch wieder an zu Niesen und (das hört sich jetzt bestimmt total doof an) i-wie ist ihr Kopf verändert. Er sieht etwas bulliger aus und etwas größer, ich weiß nicht ob es jetzt wirlich so ist, oder ob meine Augen mir einen Streich spielen, aber es macht mir doch ANgst. orgen werde ich auf jedne Fall zum Tierarzt gehen, die Kleine sieht einfach nicht gesund aus.

  13. #72
    Momole
    hmm also niesen tut meine Motte auch hin und wieder vor allem wenn sie im Heu rumgewühl hat, aber rote augen hört sich ja nicht so gut an. Ich denk es ist wirklich besser den TA mal gucken zu lassen. Ich hoffe dein Kaninchen hat nichts schlimmes und drück für morgen ganz fest daumen

  14. #73
    laura_x3
    hii
    ich wollt mal fragen ob hier jemand weiß wo es hier so nen thread gibt wo man seine kanninchen ställe zeigt?
    oder gibts hier so was gar nicht?
    wollt mir mal ein paar ideen für einen kaninchen stall holen.

  15. #74

  16. #75
    xLiisa-x3
    Bei uns in der nähe hat ein neues Zoofachgeschäft aufgemacht - ist einerseits gut, weil wir dann nich immer so weit fahren müssen und nich mehr bestellen müssen, und ist ebn in dem ort wo meine sis wohnt.

    ABER:
    Die Verkaufen da auch Tiere...

    Kaninchen, Meerschweinchen, Ratten, Mäuse, Hamster, Schlangen, Spinnen, Fische, so echsen oder so .. einfach alles.

    Hab mir natürlich gleich aus reiner neugier die Kaninchen angeschaut.
    Und was seh ich da ?

    Ein viel zu kleines Kaninchen ...

    Also 10 Wochen war das sicher noch nich ...
    Hab dann in normaler stimme (so das die wo da arbeiten des auch hören ) Das das doch viel zu klein ist.

    Meine Nichte (5) hat natürlich so reagiert wie jedes Kind :

    "Mama, darf ich ein Kaninchen haben ?"

    Meine Schwester (27) hat natürlich nein gesagt - wenn hätte sie ne gewaltige Ansage von mir bekommen.

    2-3 Tage später waren wir wieder drinnen weil wir was gesucht haben und dann bin ich natürlich zu den Nins - und die zwei waren schon verkauft.
    Und die zwei werden bestimmt in einem kleinen 1m Käfig leben, wenn nich sogar alleine ...

  17. #76
    Saphi09
    Ich war demletzt auch in einer Zoohandlung und das Kaninchen sah auch ziemlich Mini aus. Die Verkäuferin fragte mich dann im Vorbeilaufen ob ich es haben wöllte.. ich hab die Gelegenheit genutzt und die mal ausgequetscht wie alt es denn sei, weil es noch so klein ist.. und ihre Antwort war wirklich "keine Ahnung, aber das wächst noch"
    Was ich persönlich komisch fande waren auch die Hamster, schlafen die nicht tagsüber? In dem Käfig da waren ca. 5 Hamster, ein Goldi und welche mit so langen Haaren.. Teddyhamster vielleicht und alle waren wach und haben die Augen so zusammengekniffen. Tat mir schon Leid
    Wie macht ihr das denn momentan mit dem Gras? Es ist doch dauernd am regnen.

  18. #77
    xLiisa-x3
    die haben nur dsungaren aber da hatte ich keinen gesehen. Meeris waren acuh noch nich da, aber der käfg war schon aufgestellt.

  19. #78
    Momole
    man kann doch aus nasses grass füttern

  20. #79
    Saphi09
    Ich studiere ja gerade Diebrain und da stand eben drinnen dass nasses Gras bläht und nicht gut wäre Daher dachte ich dass ich euch mal frage wie ihr das macht
    Werd es wohl zum trocknen auslegen und ihnen dann füttern.. oder doch das nasse Gras verfüttern? Muss das Ganze auch langsam angehn, weil ich nicht weiß was sie schon gewohnt sind und was sie nicht kennen.

  21. #80
    Momole
    also unsere fressen auch nasses gras, wenn du sie beispielsweise im freigeheg hälts, wird das gras bei regen ja auch mal nass und die fressen es , denk ich mal ohn edas was passiert. Aber wenn sie garkein gras gewöhnt sind na klar dann langsam anfangen. bei diebrain steht im übrigen :
    "Der Grund für die Darmprobleme ist nicht das feuchte Gras allein, sondern eine Kombination aus feuchtem Gras und "leerem Magen" oder "überfülltem Magen"."
    Bei der üblichen Stallhaltung von Kleintieren wie Kaninchen und Meerschweinchen ist es so, dass sie am Abend die letzte Fütterung bekommen. Am Morgen haben die Tiere normalerweise über 12 Stunden keine frische Mahlzeit bekommen und sind dementsprechend ausgehungert. Sogar die Heuraufen sind meist leer gefressen oder enthalten nur noch Heureste, die kein Tier zum Fressen animieren.
    Wenn der Halter die Kaninchen/Meerschweinchen dann ohne Vorbereitung auf der Wiese laufen lässt oder ihnen frisch gerupftes und damit auch normalerweise taunasses Gras gibt, überfressen sich die Tiere schnell und massiv. Sie haben Heißhunger, dazu einen eher leeren Darm, in dem sich kaum Rohfaser befindet und eine langsame Verdauung. Durch die so verlangsamte Verdauung, die fehlende Rohfaser und dadurch, dass wegen dem Heißhunger viel Futter auf einmal aufgenommen wird und im Magen/Darm regelrecht zusammen klumpt, kommt es dort zu Aufgasungen. Durch die Flüssigkeit erhitzt das Grünfutter im Darm zusätzlich (Wasser ist ein guter Wärmeleiter). Also: matschiges, sehr feuchtes Grünfutter fängt schneller an zu gären. Wird es im Darm nicht durch Rohfaser zerrieben und schnell durch den Darm ....
    Bekommen Kleintiere am Morgen erstmal eine ordentliche Portion frisches Heu und danach ein kleines Gemüseleckerchen, dann dürfen diese Tiere anschließend, wenn sie nicht mehr so heißhungrig sind und sich ausreichend Rohfaser im Darm befindet, auch auf der taunassen Wiese grasen. Tiere, die durchgehend Zugang zur Wiese haben bekommen natürlich kaum Heißhunger auf das Grünfutter, sie fressen durchgehend. Diese Tiere benötigen, wenn ihnen eine hochwertige Mischwiese zur Verfügung steht, nicht einmal zusätzliches Heu um ihre Verdauung zu regulieren. Das frische Grün wird so gleichmäßig aufgenommen und durch den Darm transportiert, dass es nicht zu Klumpenbildung oder Verstopfungen kommt."



  22. #81
    Saphi09
    Oh, stimmt Ich fang trotzdem lieber erstmal langsam an und steiger es dann, so als ob sie kein Gras kennen, da ich das ja nicht sicher weiß :-)

  23. #82
    Momole
    ja das ist auf alle fälle ne gute Idee. ))

  24. #83
    fräuleingrün
    Oh, Mann, ich bin grad voll fertig.
    Ich war eben einkaufen. Als wir fertig waren, stand neben uns beim Einpacken ein scheinbar auch geistig behindertes Mädchen im Rollstuhl. Vor ihr saß in einem kleinen Plastikkörbchen mit Decke ein winziges, völlig apathisches Kaninchen. Die Mutter hat gerade telefoniert, sonst hätte ich sie da echt mal drauf angesprochen. Ich fass es nicht. Mir tat das Kaninchen so unendlich leid....

  25. #84
    nicivane
    oh gott wenn ich mir vorstelle welchen stress das ninchen ausgesetzt ist ist ja schrecklich und wenn das mädchen geistig behindert ist wer weiß was die alles mit dem nini anstellt...oh gott ich will gar nicht dran denken...manche eltern sind echt verantwortungslos

  26. #85
    Hasenliebhaber
    Ou weia, das arme Kaninchen.

  27. #86
    Saphi09
    Naja, ich glaub nicht dass das Mädchen dem Kaninchen etwas antut. Auch wenn sie eine Behinderung hat.. sonst hätten die Eltern ihr sicherlich kein Tier geholt.
    Schade find ich es aber auch dass das Kaninchen scheinbar wie ein Hund überall mitgenommen wird =/ Armes Ding

  28. #87
    _Hasi__
    Es ist ja hier zwar grad ein anderes Thema im Gespräch,
    aber ich sag dann mal was zu meinen Ninchen.
    Ich habe 5 wundertolle und hübsche Kaninchen.
    Anschließend findet ihr von jedem Kaninchen mal einen Steckbrief.
    Ich habe Schnuffel und Löffel seit Februar 2009,
    Lotta seit ende Februar 2010, Tommy seit ende April 2010
    und Fynns seit Ende 2010.

    Tommy

    Geschlecht: Weiblich
    Herkunft: Tierheim
    Gebursdatum: 06.12.2006
    Kastriert: Nein

    Fynn

    Geschlecht: männlich
    Herkunft: ein Unfallwurf bei mir geboren, Tommys Sohn
    Gebursdatum:28.05.2010
    Kastriert: Ja

    Lotta

    Geschlecht: Weiblich
    Herkunft: Schnuffels Tochter
    Geburtsdatum: 25.02.2010
    Kastriert: Nein

    Löffel

    Geschlecht:Weiblich
    Herkunft:Hobbyzüchter, Schwester von Schnuffel
    Gebursdatum: 06.12.2008
    Kastriert: Nein

    Schnuffel

    Geschlecht:Weiblich
    Herkunft: Hobbyzüchter, Schwester von Löffel
    Geburtsdatum: 06.12.2008
    Kastriert: Nein

  29. #88
    nicivane
    Zitat Zitat von Saphi09 Beitrag anzeigen
    Naja, ich glaub nicht dass das Mädchen dem Kaninchen etwas antut. Auch wenn sie eine Behinderung hat.. sonst hätten die Eltern ihr sicherlich kein Tier geholt.
    Schade find ich es aber auch dass das Kaninchen scheinbar wie ein Hund überall mitgenommen wird =/ Armes Ding
    naja das kann man nicht wissen aber wenn die eltern es schon mitschleppen lassen naja dann kann man auch nict sagen das die ihr sonst kein tier gekauft hätten....sie musss ihm ja nichts antun kann ja aber sein...weil sie gerade ja nicht weiß was richtig ist oder vllt ihre reaktionen nicht kontrollieren kann.....

  30. #89
    fräuleingrün
    Das Mädchen war auch apathisch. Würde sagen, viel mitbekommen hat die eh nicht. Mein Freund meinte nur passenderweise: "Ein Kuscheltier hätte es auch getan!"

  31. #90
    nicivane
    jmap da geb ich ihm recht

Diskussion zum Thema Kaninchen Laber Thread im Forum Kaninchenvilla bzw. Hauptforum Kaninchen Forum:
ja die schaffens einfach immer wieder!!...

Ähnliche Themen Kaninchen Laber Thread Kaninchen Laber Thread

  1. Einzelhaltung von Kaninchen
    Von Shelby im Forum Kaninchen Haltung
    Antworten: 155
    Letzter Beitrag: 15.01.2014, 21:46
  2. Der Thread vom Kaninchen haben!
    Von Kim R. im Forum Kaninchenvilla
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 15:20
  3. Kaninchen TroFU Rede Thread
    Von Löwenzahn im Forum Kaninchen Gesundheit
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 23:21
  4. Herr Peter Beck
    Von Happy95 im Forum Meerschweinchen Ernährung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 00:53