Trocken oder Nassfutter oder doch beides?Oder barfen?


  1. #1
    Hanuta1310

    Trocken oder Nassfutter oder doch beides?Oder barfen?

    Hallo, ich bin neu im Forum.

    Habe 2 Katzen ein 16 Wochen alten Maine Coon
    Kater und eine 1 1/2 jährige Katze Norwege-Maine Coon Mix
    hatte letztens das thema Futter mit einer Freundin sie meinte nur Trockenfutter. Ich selbr gebe Nassfutter und zwischendurch Trockenfutter.

    was habt ihr für ne Meinung?
    Wer hat evt. ERFAHRUNGEN mit barfen?
    Meine 2 wollen das nicht richtig annehmen.

    Lg

  2. Anzeige
    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.



  3. #2
    blackdobermann
    Trockenfutter ist auf Dauer ungesund.
    Also mach es weiter so wie gehabt, nur zwischendurch trockenfutter. Odee an besten ganz lassen.

    Hast du mal zum Thema barfen auf savannah-cats Seite geschaut im Internet?

  4. #3
    Audrey
    Hallo Hanuta,

    und herzlich Willkommen im Forum! Schön, daß Du Dir um die Ernährung Gedanken machst. Wenn Du Dich hier ein bisserl umschaust wirst Du schnell feststellen, daß nur Nassfutter zur Katzenernährung geeignet ist. Die Katze ist eigentlich ein Wüstentier, sprich, sie ist darauf ausgelegt die benötigte Feuchtigkeit aus der Nahrung zu gewinnen, und nicht durch trinken. Daraus erschließt sich also gleich: das geht mit Trockenfutter nicht. Trockenfutter ist zur Katzenernährung nicht geeignet, wenn dann nur als Leckerli. Katzen kennen ein Durstgefühl nur, wenn sie eh schon dehydriert sind, also das Argument "aber sie trinkt genug" zieht leider gar nicht.

    Barfen selber ist mir etwas zu hoch, meine kriegen 2x die Woche eine Mahlzeit als Rohfleisch, was sie auch wirklich lieben. Besonders Deiner älteren mußt Du das aber wohl etwas schmackhaft machen - Katzen, die nur Fertigfutter gewohnt sind, sind einfach kaufaul. Also versuch es mal mit Rinderhack (kein Schweinehack!). Da muß sie nicht groß kauen, kann aber auf den Geschmack kommen.

  5. #4
    Mathilderich
    Offtopic:

    Und wie reinigt sie sich dann die zähne? mir wurde immer erzählt nur nassfutter macht schlechte zähne, und das trockene reinigt gleichzeitig noch die zähne. Hab mein Kunden bisher immer nur TroFu verkauft. dann werd ich wohl jetzt nur noch auf GUTES nassfutter beraten...

  6. #5
    Catnip
    Offtopic:

    Zitat Zitat von Mathilderich Beitrag anzeigen
    Offtopic:

    Und wie reinigt sie sich dann die zähne? mir wurde immer erzählt nur nassfutter macht schlechte zähne, und das trockene reinigt gleichzeitig noch die zähne. Hab mein Kunden bisher immer nur TroFu verkauft. dann werd ich wohl jetzt nur noch auf GUTES nassfutter beraten...
    Mit Trockenfutter wird erst recht nicht gereinigt, das kann unter Umständen sogar das Zahnfleisch schädigen. Zähne werden am effektivsten mit Rohfleisch gereinigt.

  7. Adbot

  8. #6
    Mathilderich
    Zitat Zitat von Blueberryfairy Beitrag anzeigen
    Offtopic:


    Mit Trockenfutter wird erst recht nicht gereinigt, das kann unter Umständen sogar das Zahnfleisch schädigen. Zähne werden am effektivsten mit Rohfleisch gereinigt.
    Offtopic:

    Ok dann werd ich das in zukunft so dem kunden auch erklären und danke euch dafür ist halt doch immer mal gut wenn man sich hier reinliest

  9. #7
    Audrey
    Offtopic:

    Mathilderich: tut's Deinen Zähnen was gutes, wenn Du auf einen Keks beißt? Genau so wirkt das Trockenfutter bei Katzenzähnen Wie Blueberry sagte: am besten mit Rohfleisch. Natürlich kein gewolftes, sondern ein größeres Stück. Meine kauen z.B. ordentlich an Rinderherz oder an Hühnerherz.

  10. #8
    Mathilderich
    Zitat Zitat von Audrey Beitrag anzeigen
    Offtopic:

    Mathilderich: tut's Deinen Zähnen was gutes, wenn Du auf einen Keks beißt? Genau so wirkt das Trockenfutter bei Katzenzähnen Wie Blueberry sagte: am besten mit Rohfleisch. Natürlich kein gewolftes, sondern ein größeres Stück. Meine kauen z.B. ordentlich an Rinderherz oder an Hühnerherz.
    Offtopic:

    ja eigentlich logisch wo ich das jetzt so höre also barfen biete ich schon immer mit an hatten da mal eine schulung von der Firma direkt. Ich danke euch ganz doll und nun zurück zum thema

  11. #9
    danif
    Ich kann dir nur von Trockenfutter abraten, weil es bei Katzen zu Nieren Erkrankungen führen kann. Da Trockenfutter der Katze Wasser entzieht und diese sowieso nur das nötigste trinken.

  12. #10
    Roli2190
    Hallo!
    Ob Trockenfutter bei Katzen schädlich sein kann, kann ich nicht sagen, unsere bekamen damals Nassfutter, ist aber auch schon einige Zeit her.
    Ob man barfen möchte oder nicht, hängt denke ich auch viel davon ab wie viel Zeit/Aufwand man in die Fütterung investieren kann/möchte und auch das eigene Empfinden gegenüber den Futterbestandteilen.
    Barf ist am natürlichsten, man kann sein Tier finde ich jedoch auch mit einem guten Nassfutter ernähren.
    Beim Hund ist auch Trockenfutter nicht generell zu verteufeln, so lange er genug trinkt und es ein gutes Futter ist, wie gesagt bei Katzen habe ich bei Trockenfutter selbst keine Erfahrungen.
    Ich gebe dir den Tipp, dich genau in die verschiedenen Fütterungsarten einzulesen, dann hast du ein ungefähres Bild davon, was besser für euch und euer Tier geeignet wäre.

Diskussion zum Thema Trocken oder Nassfutter oder doch beides?Oder barfen? im Forum Katzen Ernährung bzw. Hauptforum Katzen Forum:
...

Ähnliche Themen Trocken oder Nassfutter oder doch beides?Oder barfen? Trocken oder Nassfutter oder doch beides?Oder barfen?

  1. Trocken oder Nassfutter??
    Von kekslosekeksdose im Forum Hunde Ernährung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.10.2012, 17:16
  2. Trocken oder doch Nassfutter oder Beides?
    Von kleene0109 im Forum Hunde Ernährung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.01.2012, 22:32
  3. Welches Futter? Welche Marke? Trocken oder Nassfutter?
    Von Janine 01 im Forum Katzen Ernährung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2008, 11:55
  4. trocken oder nassfutter???
    Von snowy im Forum Katzen Ernährung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2008, 21:03
  5. Decke oder Korb oder beides???
    Von nathaliest im Forum Hunde Haltung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 08:24