Beschäftigung für den Hund


  1. #1
    LolaMinka

    Beschäftigung für den Hund

    Hallo,
    es könnte sein das es dieses thema schon gibt,
    aber ich konnte es nicht finden.
    Ich wollte fragen wie ich meinen Hund beschäftigen kann.

    Über eure Antworten würde ich mich sehr freuen.

    LG LolaMinka

  2. Anzeige
    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.



  3. #2
    Knopfstern
    Huhu,


    Um was für einen Hund handelt es sich und wie alt ist er?


  4. #4
    LolaMinka
    Hallo,

    sie ist ein Border-Collie, ist 6 jahre alt und sehr Fit.

    Danke für eure Hilfe.

    LG LolaMinka

  5. #5
    Knopfstern
    Und was habt ihr bisher mit dem Hund gemacht?!

  6. Adbot

  7. #6
    LolaMinka
    Hallo,
    ich habe bissher mit ihr sehr viele Spiele und so gespielt aber ich wollte mal was anderes ausprobieren.

    LG LolaMinka

  8. #7
    landwirt03
    Hi,

    hast du schon mal probiert Stöckchen zu werfen?

  9. #8
    exe
    Zitat Zitat von landwirt03 Beitrag anzeigen
    Hi,

    hast du schon mal probiert Stöckchen zu werfen?
    Stöckchen werfen ist KEINE Beschäftigung für einen Hund, sondern pusht nur noch mehr und fördert das Jagdverhalten.

    Noch dazu ist es gefährlich.

  10. #9
    landwirt03
    Warum gefährlich?

  11. #10
    exe
    Es gibt ganz viele ganz unterschiedliche böse Verletzungen, zum Teil tödlich. Wenn man meint, unbedingt etwas werfen zu müssen (was auch nicht sehr sinnvoll ist), kann man doch ein Spielzeug nehmen, woran sich der Hund nicht aufspießen kann.

    http://www.tierarzt-janssen.de/site_de/site.php?kombi=30_2_0&news=64


  12. #11
    Hexogen10
    Welche Spiele hast du denn bislang gemacht?
    Erzähl doch mal ein bisschen, was ihr bislang so gemacht habt. Das macht es entschieden einfacher dir Tipps zu geben

  13. #12
    landwirt03
    Achso, das habe ich nicht gewusst. Dann wird das aufjedenfall bei mir nicht mehr gemacht. Ich habe es zwar bislang nur mit einem Gummi Spielzeug gemacht, aber sicher ist sicher!

  14. #13
    Flumina
    Naja also kommt schon..... ein gummispielzeug wird man ja wohl noch werfen dürfen oder? Da gibt es wirklich genug gute und ungefährliche

  15. #14
    Knopfstern
    Zitat Zitat von Flumina Beitrag anzeigen
    Naja also kommt schon..... ein gummispielzeug wird man ja wohl noch werfen dürfen oder? Da gibt es wirklich genug gute und ungefährliche
    Klar, kann man machen. Sollte man trotzdem aufpassen.
    Der Hund einer entfernten Bekannten, welchen Sie sittet hat beim Wurfspielen einen Stock in die Lunge bekommen.
    Notop hat ihn grade eben so gerettet.

    Stöcke gibt es hier gar nicht mehr, seit Baby mal ein Stück in der Luftröhre hatte.

  16. #15
    LolaMinka
    Ich habe ihr bissher ein Spielzeug geworfen, ich habe ihr Itelligenzspielzeuge gegeben, habe sie Leckerlies suchen lassen, habe mit ihr Sport gemacht (also Agillity,...), habe ihr Tricks beigebracht,... Jetzt fällt mir nichts mehr ein was ich mit ihr gemacht habe.

    LG LolaMinka

Diskussion zum Thema Beschäftigung für den Hund im Forum Hundesport bzw. Hauptforum Hunde Forum:
...

Ähnliche Themen Beschäftigung für den Hund Beschäftigung für den Hund

  1. Beschäftigung für unausgelasteten Hund?
    Von Pewee im Forum Hunde Haltung
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 16:43
  2. Beschäftigung für gelangweilten Hund
    Von Ninimini im Forum Hundesport
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 10:56
  3. (Wirkliche) Beschäftigung vom/mit Hund
    Von DyingDream im Forum Hunde Verhalten und Erziehung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.08.2010, 22:00
  4. Beschäftigung für einen verletzten Hund
    Von Callyshee im Forum Hundesport
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 14:18
  5. Beschäftigung-während der Hund alleine ist=)
    Von *suse* im Forum Hunde Haltung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 15:05