welches Insekt ist das??



  1. #1
    Momole

    welches Insekt ist das??

    Ich hab ein Insekt im Garten, das ich zuvor noch nie gesehen habe, leider ist es mir nicht gelungen es zu fotografieren, daher versuch ich mich mal darin es möglichst genau zu beschreiben. Ich denke es geht in
    Richtung BieneHummelWespeHornisse. Der Körper ist sehr kompakt und ohne diese sichtbare Engstelle vorne wie bei Bienen oder Wespen. Der Körper ist aber farblich zweigeteilt: Vorne braun,hinten braun orange gestreift und es macht wirklich laute Brummgeräusche beim Fliegen. Das Tier ist etwa 5-6 Zentimeter lang und hat nen Durchmesser ohne Flügel von 1 bis 1,5 Zentimeter. Außerdem scheint es in einer Erdhöhle zu leben. Zumindest fliegt es immer wieder untern einen sehr niedrigen Busch in die Dunkelheit. Ich kann daher nicht sagen ob es dort in einer Erdhöhle verschwindet oder lediglich im engen Gestrüpp unter dem flachwachsenden Busch. Es fliegt nicht sehr schnell es wirkt eher gemächlich. Nicht so hektisch wie zum beispiel Wespen.
    Was ist das???

  2. Anzeige
    Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Vielleicht hilft dir dieser ja weiter?



  3. #2
    Luna & Artemis

  4. #3
    Momole
    Leider nein, von der Form her ist sie ein bissl wie ein länglicher Zeppelin, aber schon Hummelähnlich irgendwie. Bin für jede Idee dankbar

  5. #4
    Son-Gohan
    Vllt eine Art der Schwebfliegen?

  6. #5
    Momole
    kommt dem ganzen schon sehr nah, aber zu klein

  7. #6
    Kompassqualle
    Wenn es sehr plüschig ist, dann kann es gut eine Hummel sein, da gibt es diverse Arten mit so einer Färbung und laut beim Fliegen sind sie auch...aber 5-7cm Länge erscheinen mir zu groß für eine Hummel, selbst eine Hornissenkönigin wird höchstens knappe 4cm lang.

    Ein Foto wäre natürlich das Beste, wenn du weißt wann das Tier unterwegs ist kannst du ja vielleicht mal auf Fotosafari gehen

  8. #7
    Momole
    kompass ich hab heute schon ne stunde auf der Lauer gelegen und obwohl das Tierchen sehr gemächlich unterwegs war, war ich jedesmal zu langsam aber ich probiers weiter. Sehr plüschig ist es auch eher nicht. Die Schwebfliege sieht ihr schon ähnlich nur eben viel zu klein

  9. #8
    Kompassqualle
    Die Mistbiene ist eine recht große und bienenähnlich-aussehende Schwebfliegenart die häufig vorkommt, sie wird allerdings auch nur etwa 2cm groß

    Für das Foto drücke ich ganz doll die Daumen, ich finde sowas auch immer total spannend

  10. #9
    Adraste
    Meine Idee wäre noch ein fliegender Maikäfer. Größe passt annähernd, die Beschreibung der Form und Farbe auch. Laute Brummgeräusche machen sie auf jeden Fall

    Vielleicht klappt es ja mit dem Foto, ich bin schon sehr gespannt

  11. #10
    Momole
    Was das Fluggeräusch ja, ab es is lLeider auch kein Maikäfer. Dieses Tier hier ist ja vorne braun und hinten braun, orange gestreift wie eine Biene. Ich hoffe ich schaff das mal zu fotografieren. Bin auch gespannt was es ist, vermutlich was total simples

  12. #11
    Seraph
    Vielleicht einfach eine Wildbienenart?

  13. #12
    HugoLove
    Vielleicht eine Art Pferdebremse?
    Ich hab irgendwie viel gefunden was die Färbung hat aber keinesfalls die Größe erreichen würde O.o

    https://de.wikipedia.org/wiki/Pferdebremse
    Geändert von HugoLove (30.05.2016 um 09:58 Uhr)

  14. #13
    Momole
    Biene schließe ich mittlerweile schon fast aus, da dem Tier die Bienentypische Taille fehlt. Die Pferdebremse sieht dem hier schon sehr ähnlich

  15. #14
    zitroneneistee
    vielleicht eine Hornissenschwebfliege?
    Die sollen recht groß sein...


  16. #15
    cherry-lein
    Diese Insekten haben wir am Pferdestall auch aber niemand weis was das ist. Die sind riesig und sehr dick und scheinen auch zu stechen, die Pferde haben mega Angst vor den Dingern und versuchen die richtig wegzutreten. Ich habe auch echt Respekt vor den Brummern Die Insekten sind letztes Jahr das erste mal aufgetaucht und kommen jetzt langsam wieder.
    Es sieht aus wie eine extrem mutierte Hummel-Hornisse

  17. #16
    Die Ente :)
    Vielleicht ist es eine Keulhornblattwespe?

    http://images.google.de/imgres?imgur...h=631&biw=1366

  18. #17
    Momole
    ente jetzt hab ich erst schon jubiliert, weil die sehr ähnlich aussieht, aber die wird ja nur 11 millimeter lang, das Vieh hier hat gute 5 Zentimeter Länge

    EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

    Leider wird die auch nur 22 Millimeter groß

    EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

    Zitat Zitat von cherry-lein Beitrag anzeigen
    Diese Insekten haben wir am Pferdestall auch aber niemand weis was das ist. Die sind riesig und sehr dick und scheinen auch zu stechen, die Pferde haben mega Angst vor den Dingern und versuchen die richtig wegzutreten. Ich habe auch echt Respekt vor den Brummern Die Insekten sind letztes Jahr das erste mal aufgetaucht und kommen jetzt langsam wieder.
    Es sieht aus wie eine extrem mutierte Hummel-Hornisse
    ja das triffts vom Aussehen

  19. #18
    Die Ente :)
    Zitat Zitat von Momole Beitrag anzeigen
    ente jetzt hab ich erst schon jubiliert, weil die sehr ähnlich aussieht, aber die wird ja nur 11 millimeter lang, das Vieh hier hat gute 5 Zentimeter Länge
    Schade...
    Ich fieber hier aber weiterhin mit bei dem Ratespiel Wer Brummi-X bestimmen kann, bekommt dann einen Keks, oder? Das ist sicher ein Mega-Mutant

  20. #19
    miri_93
    Kannst du es nicht filmen wenn fotografieren nicht geht? Das würde mich jetzt schon auch interessieren

  21. #20
    Momole
    ich habs schon probiert, aber ich versuchs weiter

  22. #21
    Momole
    so nachdem ich das Wunderwesen leider schon lange nicht mehr gesehen habe, bin ich aber auf ein Bild gestoßen, wo ich sage ja das könnte es gewesen sein

    http://www.naturspektrum.de/img/bild...4_720_1080.jpg

    ein Großer Weiden-Grasflügler

  23. #22
    Die Ente :)
    Ui, das ist ja ein hübsches Tierchen, es ist sogar ein bisschen flauschig Und, kaum zu glauben: Es ist ein Schmetterling

  24. #23
    cherry-lein
    Bei uns hat es sich auch aufgeklärt. Bei uns treibt die Pferdebremse ihr Unwesen https://upload.wikimedia.org/wikiped...debremse_2.jpg

  25. #24
    Momole
    uaaaa Pferdebremsen sind unschön

    Obs bei uns das nun ist, wir wissen es nicht , aber es könnte schon hinkommen, Die Frage ist ob das Tier brummt beim Fliegen, denn unser Wundertierchen war ja richtig laut

Diskussion zum Thema welches Insekt ist das?? im Forum Sonstige Haustier & Tiere Forum bzw. Hauptforum Tiere Allgemein:
...

Ähnliche Themen welches Insekt ist das?? welches Insekt ist das??

  1. Welches Insekt ist das?
    Von Foss im Forum Wildtiere Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2015, 15:36
  2. Welches Insekt ist das?
    Von Aloha im Forum Wildtiere Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.07.2015, 08:17
  3. Welches Insekt ist das?
    Von Aloha im Forum Wildtiere Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.11.2014, 19:08
  4. Welches Insekt ist das?
    Von Aloha im Forum Wildtiere Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.04.2013, 14:59
  5. Welches Insekt ist das?
    Von Wuschelinchen im Forum Wirbellose Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.10.2012, 21:30