Hund bellt Partner an


  1. #1
    Murmel6

    Frage Hund bellt Partner an

    Mein Hu d ist ein Mischling aus Labrador und Terrier?. Sie ist jetzt 1Jahr und 6 Monate alt und kommt aus Ungarn. Sie war nach der Pflegestelle in Deutschland ca. 6 Monate in einer anderen Familie. Wurde aber zurück
    gegeben, weil es Probleme gab. Welche genau wissen wir nicht. Nur soviel: sie kam mit dem Mann nicht klar. Jetzt ist sie seit fast 3 Monaten bei uns und sie bellt meinen Partner an und wird ri htig garstig ihm gegenüber. Wenn sie mit ihm allein ist geht es. Abet sobald sie mich sieht oder hört ist es vorbei mit der Ruhe. Wir können nicht in einem Raum zusammen sein mit ihr. Sie dreht völlig ab. Auch auf der Strasse ist es so. Wir können nicht zusammen Gassi gehen oder auf die Hundewiese. Was können wir tun? Wir wollen sie nicht zurück geben. Sie ist mit mir allein ganz lieb. Und sie ist eine ganz Süße. Hilfe!!!!!!!

  2. Anzeige

    Frage

    Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.



  3. #2
    A-Fritz
    Hallo,
    man hört öfter, daß Auslandshunde, aus Pflegestellen besonders mit Männern Probleme zeigen,
    wahrscheinlich haben dieses Hunde häufig gerade mit Männern schlechte Erfahrungen gemacht.

    Wie bei jedem Trauma, ist es mit viel Aufwand verbunden, dieses zu überwinden.
    Eine allgemeine und sichere Vorgehensweise kann es dabei man nicht geben,
    es kommt hier immer auf den individuellen Hund und sein Verhalten an, wie man am besten zu einem guten Ergebnis kommen kann

    Im Vordergrund steht aber immer eine vorsichtige Annäherung und Gewöhnung .
    Eine Konfrontation mit den Ängsten, sollte immer bis kurz vor dem Erträglichen gehen,
    aber auch häufig wiederholt werden und dabei möglichst immer mit positiven Anreizen verbunden werden,
    so, daß sich allmählich eine positive Prägung über die schlechten Erinnerungen legen kann.

    Wenn es möglich ist, sollte Dein Freund häufig versuchen auch mit dem Hund alleine zu gehen,
    im Futter geben und alles mögliche unternehmen, welches das Vertrauen zwischen Freund und Hund fördert.
    Wie dieses im Einzelnen geschehen kann, kommt auf die Reaktion des Hundes an.
    Hunger kann die Bereitschaft des Hundes erhöhen, jetzt mit deinem Freund zusammen zu arbeiten.

    Es wird bestimmt ein langer und schweres Weg vor Euch liegen, bei dem es hauptsächlich auf das Einfühlungsvermögen
    und die Bereitschaft bei Deinem Freund an kommt, immer mit dem Hund an diesem Problem zu arbeiten.

    Im 2. Schritt, sollte dann auch eine Gewöhnung an fremde Menschen und Männer folgen,
    bei dem Du auch als Vermittler helfen mußt, wenn der Hund genügend Vertrauen zu Dir gewönnen hat .

    Fritz.
    Geändert von A-Fritz (21.12.2017 um 18:54 Uhr)

  4. #3
    Murmel6
    Danke für die Antwort. Wir zeigen sehr viel Geduld mit ihr und hoffen, dass es irgendwann besser wird. Bei anderen Menschen, Männern, zeigt sie das Verhalten nicht. Freunde von uns können auf sie zugehen und sie streicheln auch wenn ich dabei bin. Sobald mein Partner auftaucht, ist Polen offen. Sie kommt auch gut mit allen Hunden zurecht und spielt mit ihnen.

  5. #4
    A-Fritz
    Hallo, hier habe ich die Situation wohl falsch gesehen,
    vielleicht besteht bei Euch auch eine Art Eifersucht,
    manchmal mögen Hunde auch nicht, wenn ein anderer, fremde Mensch seinem vertrauten Frauchen zu nahe kommt.

    Hier ist natürlich ein völlig anderer Ansatz und Erziehung nötig .
    Wenn ein Hund nicht dulden mag, wenn Dein Freund Dir nahe kommt, bist Du es, Die hier eingreifen muß,
    um zu verhindern, daß dein Hund solch ein Verhalten umsetzen kann.
    Da ist Deine Führungsstärke gefragt , sonst wird Dein Hund die Schutzfunktion übernehmen,
    um Dich vor Deinem Freund zu verteidigen.

    Manchmal kommt es vor, daß es zu so einem Verhalten kommt,
    wenn Hunde sich als Rudelführer fühlen und eine Schutzfunktion ausüben wollen.

    Hier ist es wichtig, stärke zu zeigen und dem Hund seine Führungsrolle wieder abzunehmen.

    Vielleicht solltest Du mit Deinem Hund auch Übungen zum Grundgehorsam trainieren,
    wenn Hunde auf Kommandos konditioniert werden, wie Sitz, Platz , usw., ist es für Dich leichter ,
    den Hund schnell auf seine Platz zu verweisen.

    Fritz.

Diskussion zum Thema Hund bellt Partner an im Forum Hunde Verhalten und Erziehung bzw. Hauptforum Hunde Forum:
...

Ähnliche Themen Hund bellt Partner an Hund bellt Partner an

  1. Hund bellt jeden Fremden Hund an
    Von schneewittchen12 im Forum Hunde Verhalten und Erziehung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.05.2013, 13:37
  2. Mein Hund bellt, wenn er einen anderen Hund sieht!
    Von Futtergeberin im Forum Hunde Verhalten und Erziehung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.02.2013, 21:57
  3. Hund bellt und bellt
    Von Maische im Forum Hunde Verhalten und Erziehung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 19:33
  4. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 14:05
  5. hund bellt!! vater mag hund nicht!! hilfe!!
    Von FurLenii im Forum Hunde Verhalten und Erziehung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 14:24