Hat Frontline versagt?!

Diskutiere Hat Frontline versagt?! im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; habe einen 4-jährigen kater und eine 3mon katze. vor einem monat war ich mit der kleinen beim tierarzt. sie war voller flöhe, da sie vom bauernhof...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Schnoopy7

Schnoopy7

Beiträge
215
Punkte Reaktionen
0
habe einen 4-jährigen kater und eine 3mon katze.
vor einem monat war ich mit der kleinen beim tierarzt.
sie war voller flöhe, da sie vom bauernhof kam.
die tierärztin hat der kleinen ein spezielles mittel gegen flöhe gegeben,da sie ja noch so klein war u für den großen gab sie frontline mit.
zudem meinte sie auch noch, dass ich ab dem 3mon bei der kleinen auch frontline anwenden kann.
der große bekam jetzt vor einigen tagen frontline.
heute saß die kleine auf meinem schoß u da sprang mir doch wirklich ein floh entgegen.
flohkot entdecke ich jedoch nicht bei ihr.
hat frontline versagt oder hat der floh sich verirrt?
was meint ihr?
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Hast du schon mal einen Blick in Notfälle bei Katzen geworfen? Wissen schafft Vorsprung... und das ist bei der Behandlung von Notfällen von Vorteil. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
simone

simone

Beiträge
9.679
Punkte Reaktionen
0
Hast Du nur die Katzen behandelt oder auch die ganze Bude?
 
E

Emblazoned

Guest
Also die Kleine hat jetzt auch Frontline bekommen oder nicht?! Ich steig grad nich so ganz durch wer nun genau was bekommen hat :)
So wie ich das verstanden habe hat die GROßE Frontline bekommen, die KLEINE aber (noch) nicht...?
Katzenflöhe halten sich im Übrigen auch in Teppich und Co auf wenn sie auf der Katze keinen geeigneten Platz mehr finden. Wenn man also Flohbefall hat, muss man idR die Wohnung und die Decken etc reinigen (ich glaub am wirkungsvollsten ist Dampfreiniger) sonst kanns dir passieren dass du immer wieder Flöhe hast und evtl sogar du gezwickt wirst.

LG
 
Renate*

Renate*

Beiträge
6.417
Punkte Reaktionen
1
wenn der Große mehr als 4 Kilo wiegt solltest Du mal mit dem TA reden ob da nicht besser Frontline für kleine Hunde angebracht ist. Das ist etwas mehr Wirkstoff.
Frontline Combo soll übrigens auch darauf einwirken dass sich Floheier nicht entwickeln können.
Am Besten ist es Du gehst nochmal zum TA und besprichst mit dem die Situation.
 
N

Noel

Beiträge
1.369
Punkte Reaktionen
0
Hi,

wichtig ist bei Flöhen, alle Decken, Teppiche, Kissen, Couch, Stühle oft abzusaugen.

Ich behandele die auch immer mit Frontline mit. Gerade meine Gastkatzen haben immer Flöhe.
 
Shivara

Shivara

Beiträge
1.674
Punkte Reaktionen
0
Da viele keinen Hochdruckreiniger besitzen.. In der Theorie, könnte man Sofa und sonstiges auch mit einem Dampfbügeleisen kurz drüber bügeln. Der Wasserdampf ist ja trotzdem heiß und danach einfach absaugen. So haben wir das damals mal gemacht. Nur bitte aufpassen, dass man das Bügeleisen nicht zu heiß einstellt!

Lg
 
Schnoopy7

Schnoopy7

Beiträge
215
Punkte Reaktionen
0
die wohnung habe ich nicht behandelt.
staubsaugen muss ich jeden 2. tag, weil die kleine nur blödsinn im kopf hat u die wohnung ständig verwüstet.
ich probiere es das nächste mal mit dem dampfbügeleisen,
falls nochmal ein floh auftauchen sollte. ;)
danke für eure antworten.
lg, schnoopy7
 
A

Apollo 13

Beiträge
2.715
Punkte Reaktionen
0
Ohne Umgebungsbehandlung ist die ganze Flohbekämpfung nutzlos. Nur die erwachsenen Flöhe leben auf dem Tier, die Eier und Nymphen sind irgendwo in den Schmusedecken, Sofaritzen oder im Teppich.
Zumindest die Lieblingsplätze deiner Katzen solltest du mit Flohmittel bekämpfen, Decken am besten waschen.
 
J

Jankai

Beiträge
79
Punkte Reaktionen
0
Hallo!
Das meiste wurde ja schon gesgt. Mit Flöhen hatte ich zum Glück noch keine Probleme jedoch mit Zecken.Wogegen Frontline auch helfen sollte. tuts aber nicht ! Mein Tierarzt hat mir gerade selbst bestätigt das Frontline mittlerweile wirkungslos ist. Und hat mir Bogacare empfohlen. Ich hoffe das es hilft!
LG Jankai
 
Shivara

Shivara

Beiträge
1.674
Punkte Reaktionen
0
Was auch sehr gut ist, wenn du die Schmusedecken und alles wo deine Miez draufliegt (Kissenbezüge, Deckenbezüge, Wolldecken falls vorhanden usw.) Waschen! Aber kochwäsche dann!

Lg
 
Renate*

Renate*

Beiträge
6.417
Punkte Reaktionen
1
Was auch sehr gut ist, wenn du die Schmusedecken und alles wo deine Miez draufliegt (Kissenbezüge, Deckenbezüge, Wolldecken falls vorhanden usw.) Waschen! Aber kochwäsche dann!

Lg

Off-Topic
ich würde eine Wolldecke aber nicht kochen:?
 
Shivara

Shivara

Beiträge
1.674
Punkte Reaktionen
0
Off-Topic
ich würde eine Wolldecke aber nicht kochen:?

Off-Topic
Nur die Wäsche, die es verträgt natürlich.. Hab ich vergessen dazu zu sagen. Aber auf jeden Fall über 30°C waschen. 30°C überleben die Drecksbiester nämlich.
 
D

Duality

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
hallo zusammen!
ich habe seid kurzen ebenfalls ein floh problem...
ich schätze mal das der hund eines kollegen,der kürzlich zu besuch war,
mir die viecher reingetragen hat -.-. . .
naja die haben es sich natürlich in meinem einzigen teppich
(unter dem wohnzimmer tisch)
den ich in meiner wohnung liegen habe gleich mal eingesiedelt.
ich habe ein paar kleine bisse auf höhe des fußgelenks,aber flöhe sind es definitief!
hab schon ein paar von den satansbraten erwischt.
ich hab ein wenig im netz gestöbert und es wird mehrfach "fogger" empfohlen,
wirkt es denn so intensiv wie gesagt wird?
ich habe zurzeit keine eigenen tiere und kinder habe ich ebenso keine,
was heist das ich auch ruhig die 'ganz harten' sachen auffahren kann. :mrgreen:
währe super wenn mir da jemand was empfehlen könnte..
allein bei dem gedanken an flöhe ekelt es mich schon vom feinsten! :shock:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Hat Frontline versagt?!

Hat Frontline versagt?! - Ähnliche Themen

Welcher Hund passt zu mir?: Hallo zusammen, ich hoffe ich mache es richtig aber soweit ich es verstanden habe beantworte ich hier die Fragen und dann kommen von euch Kennern...
Kitten will nicht fressen: Schönen guten Tag, meine Freundin und ich haben ein großes Problem mit eines unserer Kitten. Paar Infos: Geboren am 15.07.19 Am 2.10.19 abgeholt...
Neuankömmling hat Magenprobleme: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und hoffe nun auf euere Ratschläge. Meine Freundin und ich haben in den vergangenen Wochen zwei kleine...
Hilfe bei Kater mit Beckenbruch und Verstopfung: Hallo liebe Tierfreunde! Ich wende mich an euch, um zu sehen, ob evtl. jemand ähnliche Erfahrungen hat oder eine Idee hat, wie man unserem Kater...
Juckreiz und es wird nicht besser: Hallo Zusammen :039: Ich habe mich vor ein paar Tagen etwas hier umgeguckt. Hatte bis jetzt leider noch nicht soviel Zeit richtig zu stöbern...
Oben