Aquarium ausgelaufen!

Diskutiere Aquarium ausgelaufen! im Aquarientechnik Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo, uns ist etwas ganz furchtbares passiert, die hintere linke seitennaht des aquarium hat sich "zersetzt", bzw irgendwie hat sich das silikon...
O

ozeana_79

Registriert seit
09.04.2010
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo,
uns ist etwas ganz furchtbares passiert, die hintere linke seitennaht des aquarium hat sich "zersetzt", bzw irgendwie hat sich das silikon gelöst und das wasser ist herausgelaufen! Natürlich als wir arbeiten waren. knapp 100l wasser im wohnzimmer,
aber was viel,viel schlimmer ist: unsere fische sind alle gestorben. ist jemanden von euch so etwas schon mal passiert? ich habe nun so ein schlechtes gewissen, die armen fische. haben wir evt ein minderwertiges aquarium gekauft? das war ein komplett set von waterh... vor ca 4,5 jahren gekauft. so etwas darf doch nicht passieren! eigentlich haben wir jetzt gesagt kein neues aquarium mehr, so etwas wollen wir nie wieder erleben, aber wenn ich ehrlich bin vermisse ich die fische jetzt schon dermassen und ich glaube meinem freund geht es ähnlich. kann man soetwas irgendwie verhindern? wir können das aquarium ja nicht 24 std/tag "überwachen". schöner mist das alles.
traurige grüsse:(
simone
 
08.06.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
B

BenjaminB

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
968
Reaktionen
0
Hey,

passiert, Kopf hoch, neues Becken kaufen, hinstellen, weiter gehts.
Eventuell den Standplatz mal auf Unebenheit prüfen.

MfG
 
O

ozeana_79

Registriert seit
09.04.2010
Beiträge
4
Reaktionen
0
danke, ich habe halt nur furchtbare angst das soetwas nochmal passieren könnte... standplatz war(und ist) laut wasserwaage eben. gibt es noch andere gründe für soetwas? außer "montagsmodell", oder minderwertiges aquarium?
LG
 
K

Kirschblüte

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
3.737
Reaktionen
1
Ein Steinchen zwischen Schrank und Aquarium, oder eine Schraube in der Abdeckplatte des Schrankes können oder wenn ein Aquarium nicht mit der ganzen Fläche aufsteht kann ein Aquarium auch kaputt gehen.
 
X

Xito

Registriert seit
10.07.2010
Beiträge
19
Reaktionen
0
würde auch sagen Kopf hoch neue Aquarium kaufen aber davor im internet nach der marke nach gucken naja und hattest glück bei ein 100 l becken ich hoffe das passirt mein bruder nicht der ein hat 500 l becken stehen oO ^^
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Mir passierte es schonmal bei meinem Salzwasserbecken. Ich hatte glück ich war anwesend als es Passierte. Konnte die fische Retten. Aber Verluste gabs Trotzdem da sie nen Paar Tage im Eimer sitzen mussten. *seufz*
 
J

J.$.

Registriert seit
21.01.2010
Beiträge
74
Reaktionen
0
ich glaube da war das glas entweder nicht sauber beim verkleben oder das silikon war minderwertig.
aber sowas passiert höchstens 1 mal im leben eines aquarianers.
lass dich nicht hängen. kauf dir einfach ein neues.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
das ist vor 20 Jahren meinen eltern passiert - und ich war 10 und kam als erste von der schule, habs dann notdürftig mit Knetmasse abgedichtet und angefangen die fische in eimer umzuquartieren... die Skalare lagen schon ziemlich schief.

sowas kommt gott sei dank sehr selten vor...

wegen den Schäden an der Wohnung, Möbeln, teppichboden: frag deine Hausratversicherung.
 
nickiundeve

nickiundeve

Registriert seit
14.10.2007
Beiträge
2.959
Reaktionen
0
Hallo,
ja mir ist das auch schon passiert, erst vor ein paar Monaten. 200l waren es. :/
es war auch ein kleines Loch beim Silikon, und daraus hats getröpfelt. Gott sei dank haben wir es früh genug gesehen, und konnten die fische in Wannen und Eimern unterbringen!
Wir haben uns damals gleich ein neues Aqua gekauft.
LG
 
O

ozeana_79

Registriert seit
09.04.2010
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo, danke für die aufmunterungen. ein neues aquarium haben wir (leider) noch nicht. mein freund mag im moment nicht so richtig. aber irgendwann wird ein neues angeschafft und ich werde mich sehr genau über die qualität erkundigen! schaden in der wohnung hatten wir zum glück keinen, alles fliesen mit einem großem "flauschteppich" in der mitte. den teppich mochten wir beide nie so richtig, aber er hat sich "geopfert" und einen großteil des wassers aufgesaugt... traurig bin ich nur immer noch wegen den fischen, leider hat es ja keiner geschafft.
 
C

ChipmunkVilla

Registriert seit
13.07.2010
Beiträge
63
Reaktionen
0
das ist passiert an deiner stelle neues aquarium kaufen die fischlein schwimmen jetzt wo anders und sie sind bestimmt traurig wen du auch traurig bist sie wissen ja dass es keine absicht war wie groß war dass aquarium denn?
 
O

ozeana_79

Registriert seit
09.04.2010
Beiträge
4
Reaktionen
0
hallo, ja neues aquarium kommt bestimmt irgendwann. dann aber ein richtig schönes großes. erst mal urlaub abwarten und dann sehen wir weiter. 80 x 30 x 40 cm waren die maße des alten beckens.
 
Thema:

Aquarium ausgelaufen!

Aquarium ausgelaufen! - Ähnliche Themen

  • Das erste Betta Aquarium

    Das erste Betta Aquarium: Liebe Tierfreunde, Ich habe überlegt mir mein erstes Aquarium anzuschaffen und dort soll ein Betta splendens hausen. Über die Gestaltung sowie...
  • Welches Aquarium?

    Welches Aquarium?: Was für ein Aquairum brauch ich? hab eher wenig platz und zeit für viel pflege was könnt ihr mir empfehlen?
  • Neues Aquarium Kaufen- Welches ?? Tipps zum Besatz?

    Neues Aquarium Kaufen- Welches ?? Tipps zum Besatz?: Hallo zusammen liebe Aquarianer :D Mein Sohn (14.J) wünscht sich ein eigenes Aquarium zu Weihnachten. Wir sind schon ein bisschen...
  • Ist das Aquarium Inordnung für eine Anfängerin? :)

    Ist das Aquarium Inordnung für eine Anfängerin? :): Hallo Ich wünsche mir schon seit meiner Kindheit ein Aquarium und nun ist es endlich soweit ;) Ich konnte mein Mann überzeugen (Juhuuuu) :D wird...
  • Aquarium mit allem drum und dran?

    Aquarium mit allem drum und dran?: Hallo, ich bin neu hier im Forum und wollte euch mal um Rat fragen. Ich möchte mir ein Aquarium mit einigen Fischen zulegen, habe jedoch bisher...
  • Aquarium mit allem drum und dran? - Ähnliche Themen

  • Das erste Betta Aquarium

    Das erste Betta Aquarium: Liebe Tierfreunde, Ich habe überlegt mir mein erstes Aquarium anzuschaffen und dort soll ein Betta splendens hausen. Über die Gestaltung sowie...
  • Welches Aquarium?

    Welches Aquarium?: Was für ein Aquairum brauch ich? hab eher wenig platz und zeit für viel pflege was könnt ihr mir empfehlen?
  • Neues Aquarium Kaufen- Welches ?? Tipps zum Besatz?

    Neues Aquarium Kaufen- Welches ?? Tipps zum Besatz?: Hallo zusammen liebe Aquarianer :D Mein Sohn (14.J) wünscht sich ein eigenes Aquarium zu Weihnachten. Wir sind schon ein bisschen...
  • Ist das Aquarium Inordnung für eine Anfängerin? :)

    Ist das Aquarium Inordnung für eine Anfängerin? :): Hallo Ich wünsche mir schon seit meiner Kindheit ein Aquarium und nun ist es endlich soweit ;) Ich konnte mein Mann überzeugen (Juhuuuu) :D wird...
  • Aquarium mit allem drum und dran?

    Aquarium mit allem drum und dran?: Hallo, ich bin neu hier im Forum und wollte euch mal um Rat fragen. Ich möchte mir ein Aquarium mit einigen Fischen zulegen, habe jedoch bisher...