Wie reagieren eure Tiere auf Gewitter?

Diskutiere Wie reagieren eure Tiere auf Gewitter? im Sonstige Haustier & Tiere Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Aus aktuellem Anlass: was machen eure Tiere, wenn es gewittert? Leben sie draußen oder drinnen? Stört es sie sehr, werden sie verrückt firstoder...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
njuriell

njuriell

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
1.065
Reaktionen
0
Aus aktuellem Anlass:

was machen eure Tiere, wenn es gewittert? Leben sie draußen oder drinnen? Stört es sie sehr, werden sie verrückt
oder ignorieren sie es?

Habt ihr so ein Tier, dass Gewitter schon vorher "spürt", wie es manchen nachgesagt wird?


Also ich hab 2 Kaninchen, seit letztem Wochenende auf dem Balkon und es wird unser erstes Gewitter draußen. Wenn es zu heftig wird werde ich sie rein nehmen. In derr Wohnung hat es die beiden nicht wirklich gestört.

Was habt ihr so für Erfahrungen?
 
09.06.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Wie reagieren eure Tiere auf Gewitter? . Dort wird jeder fündig!
Ü

Überdosis

Registriert seit
28.01.2009
Beiträge
2.720
Reaktionen
0
Mein Hund Bobby spürt das Gewitter schon vorher. Er hat auch total Angst davor.
Er fängt dann ganz arg an zu hecheln und zu zittern, versteckt sich bei uns unterm Tisch oder unterm PCSchrank und geht auch nicht mehr raus.
 
B

black&white

Registriert seit
26.01.2010
Beiträge
378
Reaktionen
1
Mein Kater hasst Gewitter. Er verschwindet meist unter die Küchenschränke und kommt erst dann raus, wenn wirklich alles ruhig ist. Selbst Regentropfen die sehr laut sein können (wie gerade jetzt), ist für ihn ein absolutes No-go :)
 
A

Anonymus

Registriert seit
19.08.2008
Beiträge
771
Reaktionen
0
Meine Kaninchen stört das nicht. Wenn es plötzlich anfängt zu regnen, rennen sie zuerst von der Vorderseiter weg aber dann sitzen sie da ganz entspannt und schauen in den Himmel.
 
FelixMagMoyses

FelixMagMoyses

Registriert seit
05.10.2009
Beiträge
150
Reaktionen
0
Unser Hund findet gewitter klasse ^^der sitz meist mit großen augen vor dem terassenfenster und guckt in den himmel, nur wenns arg laut donnert mag ers nicht
 
njuriell

njuriell

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
1.065
Reaktionen
0
Stell ich mir total lustig vor, Felix :)
 
L

Lyrchen

Registriert seit
10.03.2010
Beiträge
14
Reaktionen
0
Mein Hund spürt es auch vorher. Sie versteckt sich dann schon unterm Tische oder unterm Bett. Mein Kaninchen hab ich noch nich beobachtet dabei weil sie draußen ist und ich bei Gewitter nicht raus geh, Weil wegen Angst und so =)
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.788
Reaktionen
6
also mein Hund schaut mit ängstlich an, ich ignoriere sie und dann ist alle s gut, wenn Frauchen keine Angst hat, dann zeigt sie ihre auch nciht mehr :D

den anderen ist es egal, die Katzen schauen sogar den Blitzen zu
 
Kaddüü

Kaddüü

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
4.951
Reaktionen
0
Wenn es gewittert sind die Katzen in ihren Höhlen verschwunden und kommen auch erstmal nicht wieder raus.
Den Hund interessiert es nicht die Bohne.

Mein Hund Bobby spürt das Gewitter schon vorher. Er hat auch total Angst davor. Er fängt dann ganz arg an zu hecheln und zu zittern, versteckt sich bei uns unterm Tisch oder unterm PCSchrank und geht auch nicht mehr raus.
So ist es bei der Hündin meiner Eltern auch
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.689
Reaktionen
44
Meine Kaninchen sitzen total ängstlich in ihrem Gehege und verstecken sich, die Meerschweinchen lässt das total kalt, zumindest futtern sie glücklich weiter, und bei meinen Rennmäusen ist es unterschiedlich. Meine beiden Renner-Opis interessiert das nicht, aber meine beiden Mädels sitzen im Aqua, lauschen und trommeln mit den Hinterpfoten (= Gefahr), wenns lauter wird.

Achja, die sind alle drinnen.
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
6.069
Reaktionen
114
Also bei uns rumpelts grad schon in der Ferne...

Der Hamster schläft, die Nines dösen, die Meeris futtern und die Hunde liegen neben mir, Köpfe unter der Decke und leicht zitternd...also wie man sieht sind die (körperlich) Größten nicht umbedingt die Mutigsten...:D
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.689
Reaktionen
44
Bei euch rumpelt es in der Ferne und ich hatte grade das Gefühl, dass neben mir was explodiert ist und das Licht hat grad geflackert :? Ich hasse Gewitter :arrow:
 
J

JessyBee

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
54
Reaktionen
0
meine katze hatte die lezten jahre große angst vor gewitter ( den bescheuerten lausbuben die damals immer böller unter den fenstern gezündet haben, sei dank )

war es soweit, ist sie immer unter meine bettdecke gekrochen, und hatt dabei gehechelt wie verrückt
 
njuriell

njuriell

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
1.065
Reaktionen
0
Bei uns soll es gegen 11 losgehen...
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.641
Reaktionen
194
Also meinen Ratten ist Gewitter wurscht .. die benehmen sich kein Stueck anders als sonst .. auch Feuerwerk am 1. August oder zu Silvester hat alle kalt gelassen. Gut, bei den Zwergen muss ich das noch schauen, aber die alten Hasen habens bisher gelassen genommen, so als waere nichts ;)
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Unsere Mietze ist letztens schon unters Sofa geflüchtet, als es so übel prasselnd geregnet hat. Als ich heimkam, krabbelte sie raus.
 
A

Aluca

Registriert seit
08.05.2008
Beiträge
3.134
Reaktionen
0
Meine Katzen interessiert Gewitter, sowie andere laute Geräusche gar nicht. Da wird höchstens mal rumgelaufen und geschaut, wo denn diese Geräusche herkommen, aber von Angst keine Spur.
Aber die zwei sind da eh seltsam. Wo andere Tiere vor lauten Geräuschen Angst haben, kommen sie angerannt und schauen nach, was denn da los ist.
 
flyingencore23

flyingencore23

Registriert seit
23.12.2007
Beiträge
702
Reaktionen
0
mein hund drago legt dich bei gewitter immer in die dusche:D

das sieht immer lustig aus...
ein 65cm grosser hund in einer duschwanne von 60x60cm....:lol:
 
Anna-Lena

Anna-Lena

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
1.112
Reaktionen
0
Mein Hund war ganz ruhig und hat gepennt;) meine Mäuse und Hamster waren ungewöhnlich ruhig und die Nins verhalten sich auch nicht anders als sonst
Nins leben draußen und der Rest drin
 
Sasita

Sasita

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
369
Reaktionen
0
öhm joa, ich hab das gewitter größtenteils verpennt und mein hund mit mir, ab 21:20 uhr eingepennt, dann bin ich um 0 uhr aufgewacht und es war soooo laut, regen, blitze und donner, ich dacht mir fällt die decke aufen kopf^^
aber meinem hund hats mal nichts ausgemacht, obwohl er sonst immer bissel schiss hat, meine mäuse hats glaub ich garnicht interessiert^^
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wie reagieren eure Tiere auf Gewitter?