Wann entgültig zusammen setzen?!

Diskutiere Wann entgültig zusammen setzen?! im Ratten Vergesellschaftung Forum im Bereich Ratten Forum; firstHuhu ich bins mal wieder... Ich hab meine Coco jetzt schon 2 Wochen und auch schon zusammen gelassen mit der größeren Lilli. Seit...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
J

Juli7

Registriert seit
27.05.2010
Beiträge
40
Reaktionen
0
[FONT=Verdana,Tahoma][FONT=Verdana,Tahoma]Huhu
ich bins mal wieder...

Ich hab meine Coco jetzt schon 2 Wochen und auch schon zusammen gelassen mit der größeren Lilli. Seit anderthalb Wochen haben die beiden jeden Tag gemeinsamen Auslauf (natürlich am Anfang weniger und dann gesteiget - so wie man es halt macht)
Die beiden haben sich von Anfang an nicht gestritten, es gab kleine freundschalftliche Käbbeleien mal war Lilli oben, mal die kleine Coco, aber nie etwas ernstes, eher so spielerisch geärgert.
Die Tage ist Lilli ausgebrochen (ich hatte wohl die Käfigtür nicht richitg zugemacht
) und auf Cocos Käfig rumgeklettert, aber da haben die sich nur beschnuffelt und es gab auch keine Aggressionen.
Heute hab ich dann nach ca. anderthalb Stunden Auslauf (gemeinsam) Coco in Lillis Käfig und Lilli in Cocos Käfig gesetzt (natürlich beide vorher gereinigt und Duftspuren vernichtet). Hab die sich kurz umgucken lassen...
Dann hab ich Coco zurück in ihren Käfig gesetzt, wo noch Lilli drin saß, weil ich dachte, dass die Kleien da ja noch nicht sooo lang drin wohnt, und vllt weniger verteidigt (klang für mich iwie logisch
) aber da im Käfig haben die sich garnicht an einander gestört... Kurz beschnuffelt und dann wollte Coco wieder raus zurück in den Auslauf. Lilli hat unten auf dem Käfigboden "aufgeräumt" und rumliegendes Frischfutter wie selbstverständlich in Häuschen geräumt - Coco kam dazu und die haben zusammen gemampft.
Dann haben die beide wieder Käfig gewechselt, also beide in Lillis Käfig, auch da gabs garkeinen Streit, die haben sich direkt zusammen ins Sputnikhäuschen gekuschelt und gepennt. Seit gut ner Stunde sind die jetzt zusammen da drin und nichts aufregendes passiert. Grad haben sie sich bloß beim Trinken gegenseitig weggeschubst (schließlich MUSS zusammen getrunken werden
) und danach haben sie sich kurz im Haus gegenseitig unterworfen, aber mehr so halbherzig, und mittendrin sind die einfach liegen geblieben und haben gekuschlet.
Jetzt liegt Coco in einer und Lilli in einer anderen Röhre und beide dösen.

Eiegntlich eine Trauminti, aber ich bin mir unsicher, wann ich die beiden tatsächlich endgültig zusammen lassen kann, weil für heute Nacht werd ich die wieder trennen.
Ich hab zwar schonmal ne Inti gemacht, aber da waren meien beiden alten (schon toten :( ) Rattis noch 7 und 8 Wochen alt und dementsprechend war die Inti sehr unproblematisch. Die Rattis jetzt sind ja älter. Lilli ist 7 einhalb Monate und Coco angeblich 12 Wochen, sieht aber viiiel älter aus. (Lilli wiegt 260 g und Coco 212 g)

Was denkt ihr, wie ich weiter vorgehen soll?
Ich bedanke mich schonmalfür eure Antworten!!!
Liebe Grüße!!
[/FONT][/FONT]
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

[FONT=Verdana,Tahoma][FONT=Verdana,Tahoma]Also bis jetzt habt ihr ja nur geguckt und nichts geschrieben.

Ich hab die beiden bis jetzt nicht getrennt, aber beide Käfige geöffnet. Es ist Auslaufzeit und sie haben sich etwas gekäbbelt, also Coco lag auf dem Rücken und wurde geputzt und hat gequiekt, halt das Übliche, aber nicht schlimm. Sie können also jetzt rumlaufen und in beide Käfige wie sie wollen. Sie sind die ganze Zeit zusammen und wenn der eine in den einen Käfig geht, geht der andere mit.
Hab grade eine (finde ich) sehr interessante Beobachtung gemacht. Ich hab Melone gegessen und beiden ein Stückchen abgegeben. Lilli ist wie wild in ihren Käfig gerannt und hat das Stück gebunkert (kommt ja bestimmt noch mehr, wenn man bettelt) und Coco ist ebenfall ins Lillis Käfig mit ihrem Stück und hat das dort gebunkert. Die folgenden Stücke wurden ebenfalls in Lillis Haus gebracht. Bloß eins kam in den Auslauf in eine Ecke.
Liegt das jetzt daran, dass Lillis Käfig einfach näher an mir dran steht oder hat die diesen Käfig tatsächlich schon so angenommen in den Stunden, dass sie ihren Futterbunker verlegt hat? Oder macht sie das, weil Lilli in der Rangordnung höher steht, so zu sagen zum "Einschleimen" oder so. Generell klebt sie ja total an ihr und will die ganze Zeit kuschlen.
Lilli selbst hat sich das Stück aus dem Auslauf natürlich geholt und frisst auch Cocos Napf leer (wahrscheinlich viiiiel leckerer, weil der Napf ne andere Farbe hat).
Jetzt sind beide wieder in Lillis Käfig und putzen sich.

Ich vertrau dem Frieden aber noch nicht so, dass ich sie über Nacht zusammen lasse.
Ihr könnt ja vllt auch mal was schreiben, wenn ihr das lest
[/FONT][/FONT]
 
Zuletzt bearbeitet:
12.06.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Wann entgültig zusammen setzen?! . Dort wird jeder fündig!
Debbi

Debbi

Registriert seit
11.07.2009
Beiträge
5.983
Reaktionen
0
Huhu,
es ist immer schwe als Aussenstehender zu beurteilen, wann eine Inti abgeschlossen ist.
Jede Inti ist anderes und dauert unterschiedlich lange. Manchmal saßen Ratten eine Woche zusammen und fingen dann an sich zu kalbern.
So wie du das beschreibst hört sich das sehr gut an. Wenn du den selben Raum teilst, lass die beiden doch zusammen, im Notfall bist du ja dort. Habe ich heute Nacht auch hinter mir und ich musste nur zweimal aufspringen (für nichts und wieder nichts).
Ich kann nicht sagen, ob deine Inti abgeschlossen ist. Wenn die beiden sich noch nie gezofft haben und schon öfter länger als eine Stunde zusammen waren, ist es aber ein gutes Zeichen. Ebensoo wenn sie schon zusammen kuscheln.
Es ist Wochenende, man kann morgen länger schlafen. Leg dich in die nähe des Käfigs, so das du es mitbekommst falls was sein sollte;)

Viel Erfolg:D
 
J

Juli7

Registriert seit
27.05.2010
Beiträge
40
Reaktionen
0
Hey danke für die Antwort...
Ich hab die beiden jetzt doch erstmal wieder für die Nacht getrennt. Wenn ich schlafe, weckt mich nichts auf... Also keien so ganz gute Idee ;)
Nach dem Auslauf waren sie beide im anderen Käfig, wo sich Lilli nicht auskennt, und hat da erstmal alles auf den Kopf gestellt. Hat Schlafstellen ausgeräumt und alles da hingeräumt, wo sie es haben wollte, ganz schön frech! Da haben die sich auch das erste mal etwas heftiger gekäbbelt. Dann kam jeder in seinen eigenen Käfig.
Ich werd das wohl erst morgen wieder probieren mit den beiden Käfigen.
Soll ich dann, wenn sie endgültig zusammen sitzen beide Käfige begehbar lassen oder einen wegstellen, sodass sie nur noch einen haben?
Ich zieh bald aus und muss dann abwechselt in meiner Wohnung und zu Hause wohnen und nehm einen von den Käfigen mit dahin (dann muss ich nciht imemr alles komplett traspoertieren), sodass die an beiden Orten einen Käfig haben. Beide Käfige zusammen wären für 6 Ratten ausreichend und sie sind ja bloß zu 2. Gewöhnen die sich zu sehr an den vielen Platz udn haben dann Platzmangel, wenn die wieder in nur einem Käfig leben müssen?
BIn mir da nicht so sicher.
Liebe Grüße!
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Schau einfach, wie sie sich mit den beiden Käfigen anstellen - an sich ist mehr Platz immer am besten, wenn auch kurzzeitig. Wenn eine einen Käfig aber als ihr Revier verteidigen sollte, müsstest du dir was anderes überlegen.

Für wie lange würden die Ratten dann jeweils umziehen?
 
J

Juli7

Registriert seit
27.05.2010
Beiträge
40
Reaktionen
0
Jeweils 4 Monate, also sie werden schon nicht obdachlos werden, weil sie alle 2 Wochen woanders hinmüssen. Es ist zwar nicht ideal, aber ich denke 4 Monate sind für Ratten ne lange Zeit, sodass sie jeweils genügend Zeit zum Erholen haben.
Heute sitzen sie schon den ganzen Tag zusammen in einem Käfig und kuschlen und fressen gemeinsam. Ich galub beide sind einfach froh nciht mehr alleine sein zu müssen (ist ja auch kein Zustand). Wenn ich gleich wegfahre, weiss ich nicht, ob ich sie trennen soll, sie schlafen so lieb zusammen. Ich glaube ich beauftrage meine Mama danach zu gucken, falls die sich dann doch mal streiten sollten.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wann entgültig zusammen setzen?!

Wann entgültig zusammen setzen?! - Ähnliche Themen

  • Sie werden nicht jünger- wann rudel erweitern?

    Sie werden nicht jünger- wann rudel erweitern?: Hallöchen, heute wende ich mich mit einem eher traurigen anliegen an euch.und zwar hab ich ja meine 6 spinner- inzwischen knapp 2 jahre alt. Und...
  • Ratte (7Monate) seit heute alleine, wann neue hinzusetzen?

    Ratte (7Monate) seit heute alleine, wann neue hinzusetzen?: Huhu ihr Lieben, heute Mittag musste ich meine kleine Alice einschläfern lassen. :(:(:( Sie war 7 Monate alt und lebte mit ihrer Schwester...
  • wann sollen die neuen ratten kommen?

    wann sollen die neuen ratten kommen?: hallo, habe meie beiden raten seid november gehabt. heute ist die eine gestorben :( bekommt die andere ratte davon etwas mit also das sie ruhiger...
  • Ab wann die erste Begegnung?

    Ab wann die erste Begegnung?: Hi und hallo an alle, hab nach langem suchen endlich einen kleinen gefährten für meinen Blacky gefunden. Stinker(so heisst er bis ich nen Namen...
  • Kastraten wann Intregrieren..!?

    Kastraten wann Intregrieren..!?: Hallo ihr Lieben, Also, mein Poldi wurde am 13.1. Kastriert (nein ich hab ihn selber nicht Kastrieren lassen, sondern aussem Th geholt). Die...
  • Kastraten wann Intregrieren..!? - Ähnliche Themen

  • Sie werden nicht jünger- wann rudel erweitern?

    Sie werden nicht jünger- wann rudel erweitern?: Hallöchen, heute wende ich mich mit einem eher traurigen anliegen an euch.und zwar hab ich ja meine 6 spinner- inzwischen knapp 2 jahre alt. Und...
  • Ratte (7Monate) seit heute alleine, wann neue hinzusetzen?

    Ratte (7Monate) seit heute alleine, wann neue hinzusetzen?: Huhu ihr Lieben, heute Mittag musste ich meine kleine Alice einschläfern lassen. :(:(:( Sie war 7 Monate alt und lebte mit ihrer Schwester...
  • wann sollen die neuen ratten kommen?

    wann sollen die neuen ratten kommen?: hallo, habe meie beiden raten seid november gehabt. heute ist die eine gestorben :( bekommt die andere ratte davon etwas mit also das sie ruhiger...
  • Ab wann die erste Begegnung?

    Ab wann die erste Begegnung?: Hi und hallo an alle, hab nach langem suchen endlich einen kleinen gefährten für meinen Blacky gefunden. Stinker(so heisst er bis ich nen Namen...
  • Kastraten wann Intregrieren..!?

    Kastraten wann Intregrieren..!?: Hallo ihr Lieben, Also, mein Poldi wurde am 13.1. Kastriert (nein ich hab ihn selber nicht Kastrieren lassen, sondern aussem Th geholt). Die...