Welcher Sand eignet sich zum Buddeln

Diskutiere Welcher Sand eignet sich zum Buddeln im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Huhu! Ich würde meinen Beiden gerne eine Sandkiste hinstellen, da Susi so gerne buddelt. Ich hatte firstschon mal eine mit Blumenerde. Es geschah...
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Huhu!
Ich würde meinen Beiden gerne eine Sandkiste hinstellen, da Susi so gerne buddelt. Ich hatte
schon mal eine mit Blumenerde. Es geschah jedoch eines Tages das Wunder, dass dort Fliegenlarven entschlüpften. Das ist wohl bei Blumenerde manchmal so. Aber welchen kann ich denn jetzt für die Susi nehmen? Wäre toll, wenn ihr ein paar Tippse für mich habt!
 
13.06.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Hey!

Ich würde einfach den einfachen Spielsand, den man im Baumarkt für Sandkästen kaufen kann nehmen ;)
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Danke! Was kostet der denn ungefähr?
 
Sonnenblümchen

Sonnenblümchen

Registriert seit
18.02.2010
Beiträge
102
Reaktionen
0
Der ist super billig, ich habe für meine 15 l (also für eine Buddelkiste) 1,99€ gezahlt, im orangenen Baumarkt :)
 
Piraja

Piraja

Registriert seit
23.10.2009
Beiträge
3.782
Reaktionen
0
Wir haben damals unseren Sandkasten mit in das Außengehege der Kaninchen mit einbegriffen. Dort haben wir dann den normalen Spielsand beibehalten, der ist auch recht günstig. Allerdings wurde dieser erstmals als Toilette anerkannt, aber das legte sich zum Glück. ;)

Der Sand war nicht ganz so fein, so, dass man damit Gänge bauen konnte,
nicht dieser weiße, feine Sand [?].. ;)

Deine Kaninchen werden im Haus (wegen Ava) gehalten, oder?
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Ja, die flitzen den lieben langen Tag in der Wohnung rum! Die beiden sind 4 und 5 und irgendwie würd ich gern mehr Abwechslung bieten!
 
Piraja

Piraja

Registriert seit
23.10.2009
Beiträge
3.782
Reaktionen
0
Ich würde einfach so eine Art (falls es denn so einfach möglich ist) eine
Sandkiste bauen, am besten mit höherem Rand, damit der Sand nicht in der Wohnung rumfliegt ;) ), wie eine Art Sandecke/-kasten, sodass die Kaninchen dort buddeln können. ;)
Allerdings eignet sich eben dieser ganz feine Sand nicht so gut - zwar sehen die Kaninchen bei dem groberen Sand schneller mal aus wie sonst was, aber zum buddeln eignet dieser sich wegen der Festigkeit besser. ;)
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Und das war noch ganz normaler Spielzeugsand oder anderer? Ich wollte erstmal schauen, wie sie es annehmen und den Sand in das Unterteil von einem großen Käfig geben. Das ist nämlich noch übrig und das ist auch groß genug. Wenn es ihr gefällt und die Kiste zu niedrig ist, wird umgebaut!
 
Piraja

Piraja

Registriert seit
23.10.2009
Beiträge
3.782
Reaktionen
0
Ja, das ist ganz normaler Spielzeugsand, allerdings gibt es dienen
unterschiedlich grob.
Ich weiß nicht mehr genau, wie grob unser Spielzeugsand war,
so ein Mittelding, nicht pappig aber auch nicht ganz...ein Adjektiv fehlt mir, jdf. empfehle ich nicht diesen weißen, ganz feinen Sand. ;)


Ja, eine Käfigwanne eignet sich hierbei auch. Falls du einen großen Karton (obwohl die Lebensdauer vlt. nicht all zu lang sein dürfte :D ) hast, kannst du diese Wanne auch einfach darein stellen, damit der Sand sich nicht überall verteilt. ;)
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Ja, so hatte ich mir das auch gedacht. Auf Dauer dann aber wohl eher Holz. Ich hab hier noch Sabberlack, das wird dann wohl längerfristig die bessere Lösung sein. Die Pappe wird 1 Nacht halten. Susi is da echt ein Monster. Ich hab gestern abend dämlicherweise eine CD-Hülle aus Pappe auf dem Boden liegen lassen. Jetzt ist sie futsch:shock::evil::lol:
 
Piraja

Piraja

Registriert seit
23.10.2009
Beiträge
3.782
Reaktionen
0
Ja, unsere Kaninchen hatten nie Kartons, weil sie in Außenhaltung gehalten
wurden, d.h. es macht ja nix, wenn Sand bzw. Erde durch die Gegend fliegt :D,
deshalb kann ich nicht beurteilen, wie lange so etwas lebt. :D

In Wohnungshaltung würde ich aber auf jeden Fall "Sandschutz", eben dann
mit Holz bauen. Davor stellt man dann einfach ein Häuschen und schon
haben sie Zugang zu ihrer Sandkiste. ;)
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Soooo, ich hab dann auf euren Rat gehört und Spielsand geholt... Und siehe da, sie lieben es! Ich muss aber dringend eine Umrandung bauen, mein Wohnzimmer sieht aus wie ein Strand, weil sie alles rausschippen. Ein kleines Problem ergibt sich allerdings. Meine Süßen ticken im Moment nicht richtig, dass sie mal stubenrein waren, haben sie vollkommen vergessen. Jetzt macht mir der Klopfer immer in den Sand und er stiiiiiiiiiiiinkt bestialisch. Ich habe den Sand erst Mittwoch geholt und wir haben kein Auto. Ich kann also nicht ständig neuen holen. Der Baumarkt ist nicht gerade um die Ecke und es war schon ein Problem, die 30 Kilo nach Hause zu bekommen. Gibt es denn eine Alternative zum Spielsand? Vogelsand vielleicht? Den bekommt man ja überall zu kaufen. Oder is das Muschelkrit zu grob?
 
Thema:

Welcher Sand eignet sich zum Buddeln

Welcher Sand eignet sich zum Buddeln - Ähnliche Themen

  • Welchen Sand für Buddelkiste?

    Welchen Sand für Buddelkiste?: Hallo! :) Ich wollte meinen beiden morgen eine Buddelkiste bauen und nun möchte ich wissen, welchen Sand ich dafür verwenden sollte? Ich habe...
  • Welcher Sand ins Gehege?

    Welcher Sand ins Gehege?: Hallöchen :) ich möchte mein Gehege mal wieder ein bisschen verschönern :) Meine zwei Ninchen sollen jetzt einen "Strand" bekommen. Also ich...
  • sand oder erde? -> neues zuhause!!

    sand oder erde? -> neues zuhause!!: lucy, bambam und schlappi bekommen bald ein neues zuhause!! Die drei leben zur zeit in einem großen haus und einen sehr großen auslauf. Leider...
  • Sand im Auslauf?

    Sand im Auslauf?: Hallo liebe Foris! Der Winter steht vor der Tür und ich hätte mal eine Frage: Da mein Auslauf, jetzt wo die Sonne immer tiefer steht, nich mehr...
  • Sand oder Erde / Pinienrinde oder Rindenmulch

    Sand oder Erde / Pinienrinde oder Rindenmulch: Hallo Ihr Lieben! Kann man für eine Buddelkiste auch handelsübliche Erde benutzen oder welche vom Garten??? Oder ist Spielsand besser...
  • Sand oder Erde / Pinienrinde oder Rindenmulch - Ähnliche Themen

  • Welchen Sand für Buddelkiste?

    Welchen Sand für Buddelkiste?: Hallo! :) Ich wollte meinen beiden morgen eine Buddelkiste bauen und nun möchte ich wissen, welchen Sand ich dafür verwenden sollte? Ich habe...
  • Welcher Sand ins Gehege?

    Welcher Sand ins Gehege?: Hallöchen :) ich möchte mein Gehege mal wieder ein bisschen verschönern :) Meine zwei Ninchen sollen jetzt einen "Strand" bekommen. Also ich...
  • sand oder erde? -> neues zuhause!!

    sand oder erde? -> neues zuhause!!: lucy, bambam und schlappi bekommen bald ein neues zuhause!! Die drei leben zur zeit in einem großen haus und einen sehr großen auslauf. Leider...
  • Sand im Auslauf?

    Sand im Auslauf?: Hallo liebe Foris! Der Winter steht vor der Tür und ich hätte mal eine Frage: Da mein Auslauf, jetzt wo die Sonne immer tiefer steht, nich mehr...
  • Sand oder Erde / Pinienrinde oder Rindenmulch

    Sand oder Erde / Pinienrinde oder Rindenmulch: Hallo Ihr Lieben! Kann man für eine Buddelkiste auch handelsübliche Erde benutzen oder welche vom Garten??? Oder ist Spielsand besser...