Koi verschwunden

Diskutiere Koi verschwunden im Teich Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo erstmal! Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Hab in meinem Teich (ca. 37000 Liter) vier Koi mit ca. 25 cm und einige Goldorfen. Hab...
M

Matzl

Registriert seit
14.06.2010
Beiträge
30
Reaktionen
0
Hallo erstmal!

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

Hab in meinem Teich (ca. 37000 Liter) vier Koi mit ca. 25 cm und einige Goldorfen.

Hab die Kollegen vor ca. 3 Wochen eingesetzt und Sie fühlten sich anscheinend
Wohl, haben gefressen und sind munter herumgeschwommen.

Aber seit 3 Tagen fehlt von Ihnen jede Spur. Futter wird keines mehr angenommen und zu sehen ist auch keiner. Lediglich eine tote Goldorfe habe ich heute rausgefischt. Sah äußerlich ganz in Ordnung aus, jedoch die Kiemen waren schneeweiß.

Der Teich ist leider nicht klar genug um bis zum Grund zu sehen, Sicht beträgt etwa 50 cm also kann ich nicht mal sagen ob noch einer lebt oder alle tot am Grund liegen.

Was würdet Ihr vorschlagen was ich machen soll und woran kann das liegen dass überhaupt keiner mehr zu finden ist?

Wasserwerte sind i.O. und Diebstahl schließe ich aus.

mfg Matzl
 
14.06.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber Gartenteiche von Frank geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Könnte es vieleicht ein Fischreiher oder eine Katze gewesen sein?
 
B

BenjaminB

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
968
Reaktionen
0
Hey,

woran kann das liegen dass überhaupt keiner mehr zu finden ist?
weil
Was würdet Ihr vorschlagen was ich machen soll
Versuch doch mal, ob du den Grund des Teichs mit einem Kescher erreichst, Vll. kannst du dann die anderen rausholen.
Ich würde wegen der weißen Kiemen eher eine Krankheit in Betracht ziehen.

MfG
 
M

Matzl

Registriert seit
14.06.2010
Beiträge
30
Reaktionen
0
Katzer oder Reiher eher weniger da von der Wasseroberfläche bis zur ich sag mal Rasenkante ein Abstand von ca. 25 cm ist eben wegen der Katzen damit Sie das Wasser nicht erreichen.

Kescher hab ich schon versucht aber wegen der Steine am Grund ohne Erfolg.

Was mich stutzig mach ist das alle auf einmal verschwunden sind.
 
Krümel1991

Krümel1991

Registriert seit
17.02.2008
Beiträge
903
Reaktionen
0
Hm kriegst du das Wasser irgendwie klar?
Bei uns ist das Wasser glasklar dieses Jahr. Haben nen bissl was gegen Algen reingemacht und natürlich den Filter an und UV Lampe.
Wenn du mit dem Kescher am Boden langgehst, müsstest du sie ja eigentlich zumindest aufscheuchen, wenn sie noch leben würden und somit sehen. Zumal sie ja bunt sind und man sie daher auch im trüben Wasser oft erahnen kann.
Ich an deiner Stelle würde ehrlich gesagt mal einen Teil des Wasser abpumpen, so dass du den Grund sehen kannst. Wenn da tote fische liegen, kippt dir sonst das ganze Wasser. Wenn wirklich alle tot sind, würde ich auch einen auf Krankheiten untersuchen lassen, damit du weißt, ob und wann du wieder neue Fische einsetzen kannst.
Bei uns waren vor ca 6 Jahren auch mal alle Fische eines morgens tot. Das waren ebenfalls zwei Kois und Goldorfe. Wie schauts denn mit Blitzen aus? Bei uns war damals starkes Gewitter und letzte Woche waren ja auch so starke Gewitter. Wenn die Fische da Pflanzen berühren, müssten sie ja eigentlich geerdet sein und damit den Blitz abkriegen. Kenne mich damit allerdings nicht so aus, war aber damals bei uns auch die Vermutung.
Ansonsten wird es wohl eine Krankheit gewesen sein.
 
M

Matzl

Registriert seit
14.06.2010
Beiträge
30
Reaktionen
0
Werd morgen wieder versuchen mit dem Kescher etwas zu erreichen.

Gewitter war erst gestern eines bei uns aber das von 11 Fischen nur einer auf der Oberfläche treibt kommt mir auch spanisch vor.

Naja ich versuch mal was über den Verbleib der Fische herauszufinden und meld mich wieder mal.

mfg matzl
 
pepper77

pepper77

Registriert seit
15.10.2009
Beiträge
1.414
Reaktionen
0
also wenn der Teich wirklich 37000 liter hat glaube ich ehrlich gesagt nicht das 4 Tote Kois den kippen lassen können. Schwimmen tote Fische nicht immer oben??
 
E

Exilim

Registriert seit
25.04.2010
Beiträge
49
Reaktionen
0
Erst nachdem die Gase den Fisch nach oben treiben.

Also nicht sofort
 
M

Matzl

Registriert seit
14.06.2010
Beiträge
30
Reaktionen
0
Entwarnung, Fische sind wieder alle da.

Hab gestern den Teichbelüfter und den Filter zwecks Reinigung ausgeschaltet und da kamen die kleinen nach der Reihe an die Oberfläche und haben nach Futter gebettelt.
Ich glaube dass das Blubbern der Pumpe und des Belüfters die Fische so verschreckt hat das sie sich nicht mehr blicken liesen.

mfg Matzl
 
Thema:

Koi verschwunden

Koi verschwunden - Ähnliche Themen

  • Koi´s halten

    Koi´s halten: Guten Tag, mein Name ist Maik und ich möchte mir einen Teich bauen und darin Koi´s halten. Nun habe ich mir sagen lassen, dass man gerade bei...
  • Einsatz von MediFin (Fa. TetraPond) im Koi-Teich mit Wasserschildkröten

    Einsatz von MediFin (Fa. TetraPond) im Koi-Teich mit Wasserschildkröten: Hallo Leute. Ich möchte gern wegen des Verdachts eines kranken Kois das Arzneimittel MediFin von TetraPond (Wirkstoffe Malachitgrünoxalat 67,0 mg...
  • Koi

    Koi: Ich habe einen schönen Koi, der in einem kleinen Teich zusammen mit 2 Goldfischen und einer ''Nase'' lebt. Ist es richtig, dass man Fische bei...
  • Koi und Störe im Winter

    Koi und Störe im Winter: Hallo!:) Wir haben einen Koiteich mit Koi, Karpfen und Stören (auch noch andere kleine Fische). in der Mitte des Teiches ist eine Insel und...
  • Wachsen Koi im Winter?

    Wachsen Koi im Winter?: Hallo!;) Ich habe mal eine frage: Wachsen Koi auch im winter? wir haben nämlich zwei kleine koi und ich wollte das einfach mal...
  • Wachsen Koi im Winter? - Ähnliche Themen

  • Koi´s halten

    Koi´s halten: Guten Tag, mein Name ist Maik und ich möchte mir einen Teich bauen und darin Koi´s halten. Nun habe ich mir sagen lassen, dass man gerade bei...
  • Einsatz von MediFin (Fa. TetraPond) im Koi-Teich mit Wasserschildkröten

    Einsatz von MediFin (Fa. TetraPond) im Koi-Teich mit Wasserschildkröten: Hallo Leute. Ich möchte gern wegen des Verdachts eines kranken Kois das Arzneimittel MediFin von TetraPond (Wirkstoffe Malachitgrünoxalat 67,0 mg...
  • Koi

    Koi: Ich habe einen schönen Koi, der in einem kleinen Teich zusammen mit 2 Goldfischen und einer ''Nase'' lebt. Ist es richtig, dass man Fische bei...
  • Koi und Störe im Winter

    Koi und Störe im Winter: Hallo!:) Wir haben einen Koiteich mit Koi, Karpfen und Stören (auch noch andere kleine Fische). in der Mitte des Teiches ist eine Insel und...
  • Wachsen Koi im Winter?

    Wachsen Koi im Winter?: Hallo!;) Ich habe mal eine frage: Wachsen Koi auch im winter? wir haben nämlich zwei kleine koi und ich wollte das einfach mal...