Wo ist Ashra ??

Diskutiere Wo ist Ashra ?? im Archiv Forum im Bereich Tierforum.de; Hallo ! Ich gebe hier einen Hilferuf einer total verzweifelten Familie durch : Ihre 72cm große HovowartHündin ging in einem Fluss baden, doch...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Shakira2005

Shakira2005

Registriert seit
24.09.2006
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo ! Ich gebe hier einen Hilferuf einer total verzweifelten Familie durch :

Ihre 72cm große HovowartHündin ging in einem Fluss baden, doch die Strömung war so stark, dass es sie unter Wasser zog(dies geschah
2003) Ohne zu Zweifeln sprangen die Besitzer hinterher und wollten sie retten. Doch da war keine Ashra mehr !!! Nach dem Vorfall wurde sie mehrmals LEBENDIG gesehen ...

Wisst ihr wo sie ist ? Die Besitzer denken, dass Leute sie bei sich zu Hause als "Eigenhund" halten ...

Die Familie will nicht aufgeben und bleibt stark !!!

Hier einige Hinweise :

-rosane Nase

-6cm langes blondes Fell

-72cm

-ca. 8Jahre

-Tätowierung am Ohr (1416DO)

-gechipt

-Nabelbruch am Bauch

-verloren gegangen in Waddenhausen



Wer Ashra lebendig wiederbringt, bekommt eine satte Belohnung von ca.
2.500 € !!!!


Hier eine Vermissten-Hompage von Ashra :
http://www.ashra.info/index.php

Edit: Keine Direktverlinkung von Bildern die einem nicht gehören! MFG, Wildkaetzchen
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
24.09.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Iceage

Iceage

Registriert seit
28.05.2006
Beiträge
465
Reaktionen
0
schon mal nach der chipnummer gesucht? die ist doch eigendlich registriert suche mal bei Tasso e.V. denn gerade über die Chipnummer, sollte sich was rausfinden lassen
 
Shakira2005

Shakira2005

Registriert seit
24.09.2006
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo ! Ja, sie ist auch als vermisst gemeldet ...
hier ihre Chip-Nummer : 27 60 98 10 13 67 261
----------------------------------------------
(Neuer Post des gleichen Users unten angefügt)
----------------------------------------------
Bei Tasso ist sie so weit ich weiss nicht angemeldet .. da ich unter ihrer chipnummer nur eine katze fand ... :-(
 
Zuletzt bearbeitet:
Iceage

Iceage

Registriert seit
28.05.2006
Beiträge
465
Reaktionen
0
ähm... die chipnummer wird nur einmal vergeben, da sie als indentnummer gilt. Schau noch einmal nach, nicht das du einen Zahlendreher drin hast
 
Shakira2005

Shakira2005

Registriert seit
24.09.2006
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo ! Ja,es handelte sich warhaftig um einen zahlen dreher :roll:

da steht halt,welche rasse,farbe,aussehen und seit wann sie vermisst wird,
aber was soll man damit anfangen ?

MFG Anne
 
Iceage

Iceage

Registriert seit
28.05.2006
Beiträge
465
Reaktionen
0
diese nummer wird halt nur einmal vergeben und sollte bei tasso angegeben werden, die Tierheime untersuchen hunde nach dem chip und wenden sich an tasso dann auch, denn dort sollte man die Chipnummer regestrieren lassen, so weiß man sofort wem das Tier gehört
 
L

LittleAngie

Guest
oh, tut mir sehr leid für die besitzer wegen der hündin, hoffentlich finden sie sie wieder. (ein sehr hübsches tier!)
 
Lilly Leindy

Lilly Leindy

Registriert seit
09.09.2006
Beiträge
1.492
Reaktionen
0
Ich könnte sie in einem sehr großen Verteiler aufnehmen, damit haben wir gute Erfolge erzielt!!!
 
Shakira2005

Shakira2005

Registriert seit
24.09.2006
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo !
Vielen Dank erstmal für eure vielen und hilfreichen Antworten.
@ Lilly : Das ist eine gute Idee und wäre total schön von dir,wenn du dass machst !!!
 
J

Jasmin W.

Registriert seit
19.02.2006
Beiträge
1.786
Reaktionen
1
Hallo!
Also die Nummer ist bei Tasso registriert und passt ja auch zu der Beschreibung....mhm...wo ist sie denn entlaufen?

Ich hoffe man findet sie!

MfG
mine
 
H

HelgaK

Registriert seit
18.05.2006
Beiträge
2.269
Reaktionen
1
Wenn man weiß, wo sie ungefähr gesehen wurde, kann man bei TA nachfragen, er muss ja irgendwann mal geimpft werden.
Gruß HelgaK
 
Shakira2005

Shakira2005

Registriert seit
24.09.2006
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo !
Mehr oder weniger entlaufen ist sie in Waddenhausen ...

Ich werde mal fragen wann sie zuletzt wo gesehen wurde.

MfG Anne
 
Lilly Leindy

Lilly Leindy

Registriert seit
09.09.2006
Beiträge
1.492
Reaktionen
0
Ich bräuchte dann evtl. Uhrzeit, Datum, Postleitzahl und den Ort, in dem sie entlaufen ist, damit man die Suche ungefähr eingrenzen kann. Wir haben ziemlich viele Tierschützer, die weltweit verteilt sind und die ortsnahen könnten vielleicht etwas gesehen haben. Kannst mir das ja auch per Mail senden, wenn du möchtest: [email protected]
P.S.: Hast du irgendeinen Kontakt zu den Besitzern, also die Mailadresse oder die Telefonnummer?
 
Cosili

Cosili

Registriert seit
11.12.2005
Beiträge
4.107
Reaktionen
0
Nochmal wegen Chipnummer: Hier lassen sich die meisten Chips lokalisieren, die Daten von den jeweiligen Ländern (innerhalb Europas) laufen in dieser Datenbase zusammen.
Das Problem ist halt, wenn jemand den Hund findet und behalten hat, zwingt ihn niemand dazu den Chip auslesen zu lassen. Das wird bei einer Routineimpfung normalerweise nicht gemacht, und in Deutschland ist der Chip noch nicht Pflicht, solange man den Hund nicht auf Reisen in andere EU-Länder mitnimmt. Also kann es sein das der Chip nie gelesen wird, auch wenn der neue Besitzer ihn zum Impfen bringt.
 
Shakira2005

Shakira2005

Registriert seit
24.09.2006
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo !

Hier die Daten :

-entlaufen in Waddenhausen (Kreis : Lippe, NRW)
-gegen 14.30Uhr
-am 29.1.2003 (!)
-Telefonnummer der Besitzer : 0163-4191011

Vielen Dank nochmal !!!
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
11.471
Reaktionen
0
hey,

konnten denn die augenzeugen keine angaben machen, zur person der den hund hatte?
 
Shakira2005

Shakira2005

Registriert seit
24.09.2006
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo ! Leider haben die Augenzeuge den Hund ja nur Streuner,also ohne Herrchen, gesehen ... :-(

MfG Anne
 
Lilly Leindy

Lilly Leindy

Registriert seit
09.09.2006
Beiträge
1.492
Reaktionen
0
Ashra ist jetzt mit allen Angaben im Verteiler.
Ich hoffe, dass es zumindest jemanden gibt, der die Hündin wiedererkennt. *daumendrück*
Und ich finde es toll, dass die Familie nicht aufgibt!
 
Shakira2005

Shakira2005

Registriert seit
24.09.2006
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo ! Vielen Dank nochmal !
Ja, dass finde ich auch sehr toll und verblüffend -> ihr hund ist jetzt schließlich schon 3 1/2 Jahre weg ... :-(
 
S

sweetroke

Guest
Ich finde es einfach nur super und absolut beispielhaft, dass sie immer noch nach ihrem Hund suchen und die Hoffnung noch nicht aufgegeben haben. Ich drücke die Daumen für ein hoffentlich baldiges Happy End.

Biene
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wo ist Ashra ??