Müsli

Diskutiere Müsli im Pferde Ernährung Forum im Bereich Pferde Forum; also ich will anfangen müsli zu verfüttern, und meine freundin hat firstjetzt behauptet das wenn ich einmal anfang müsli zu füttern dassich dann...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Seppl

Registriert seit
21.06.2006
Beiträge
48
Reaktionen
0
also ich will anfangen müsli zu verfüttern, und meine freundin hat
jetzt behauptet das wenn ich einmal anfang müsli zu füttern dassich dann wirklich jeden tag das geben muss und nie mehr damit aufhören darf:shock: stimmt das wirklich?????:|
bitte ssz!
lg seppl
 
24.09.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in Pferde fit füttern werfen können? Vielleicht hilft dir das ja bei deinem Problem?
@nja

@nja

Registriert seit
04.07.2006
Beiträge
393
Reaktionen
0
Kräutermüslis sollten nicht durchgehend verfüttern, da die Kräuter sonst ihre Wirkung verlieren! Bei normalem müsli bin ich nicht so sicher, aber ich denk, es macht nichts wenn man es nicht weiterhin füttert. Man muss es dem Pferd eben langsam abgewöhnen/umgewöhnen.

gruß @nja
 
S

Seppl

Registriert seit
21.06.2006
Beiträge
48
Reaktionen
0
und mann muss es auch nicht jeden tag füttern normalesmüsli oder?
 
@nja

@nja

Registriert seit
04.07.2006
Beiträge
393
Reaktionen
0
nein ich denk nicht, aber ich bin wiegesagt nicht sicher. Aber ich wüsste auch nicht wieso man das regelmäßig füttern soll.

Aber andere Pferde, die das nicht bekommen, kommen ohne müsli auch aus...
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
5.893
Reaktionen
0
hallo

warum möchtest du es denn füttern?

ich fange bald an, müsli dazu zu füttern,meine stute nimmt im winter zu sehr ab un da auf den wiesen bald nix mehr drauf is, fütter ich was zu.


grüße
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
5.353
Reaktionen
0
Hi Seppl,

also, meines Wissens nach, gibt es nur sehr wenige Futter(zusätze) die man, wenn man angefangen hat IMMER und EWIG (mal übertrieben gesprochen) füttern muss. Das trifft glaube ich auf Biotin zu, weil der Organismus dann aufhört es selber zu produzieren (ähnlich wie bei Kortison beim Mensch, das muss man ja auch 'ausschleichen').
Generel kannst du 'normales' Müsli zufüttern wenn dein Hotti das braucht, aber eine regelmäßige Futterzugabe ist halt immer effektiver als 'ab und zu' mal, das hängt mit dem Verdaungsapparat des Pferdes zusammen.
Am besten fütterst du lieber tgl ne kleinere Menge als ab und zu ne große.

Das man Kräutermüsli nicht durchgehen füttern soll stimmt so auch nicht ganz, es kommt auf die Zusammensetzung und Dosierung an. Es gibt Kräuterfutter die durchaus zur tgl Fütterung geeignet sind, aber auch welche die als 'kur' verabreicht werden, kommt ganz darauf an was & warum man es füttert.

Seppl, schreib doch mal warum und was für ein Müsli du zufüttern willst/musst/sollst, dann kann ich dir gerne ausführlicher antworten!
Ich hab mich mit der Futterthematik (seit über 10 jahren) sehr genau auseinandergesetzt ;-)

LG Lilly
 
S

Seppl

Registriert seit
21.06.2006
Beiträge
48
Reaktionen
0
hi danke für eure antworten!
meine frage hat sich mittlerweile geklärt!
und dass ichs füttern soll hat der besitzer des pferdes gesagt!
 
@nja

@nja

Registriert seit
04.07.2006
Beiträge
393
Reaktionen
0
Ok, dann ist ja gut, dass es sich von selber geklärt hat! ;-)
 
Jessica83

Jessica83

Registriert seit
16.01.2007
Beiträge
113
Reaktionen
0
Also normaler Weise füttern wir kein Müsli.
da meine neue Stute aber Müsli bekommt, und die anderen Pferde im Stall auch, haben wir beschlossen, unsere beiden Männer auch Müsli zu füttern.

Sobald die Weide sesoin wiedr anfängt, stellen wir das Futter auch wieder ab!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Müsli

Müsli - Ähnliche Themen

  • Braucht mein Pferd Müsli?

    Braucht mein Pferd Müsli?: Hallo ihr Lieben, an alle, die es noch nicht mitbekommen haben, ich bekomme demnächst ein Pferd *es immer noch nicht glauben kann* Joa, und zwar...
  • Müsli oder Pellets?

    Müsli oder Pellets?: Hallo ihr Lieben! Ich schau hin und wieder in einem Isländer Forum lang und da kam jetzt folgendes bei raus: ICH MÜSSE (!!) die Ernährung meiner...
  • Dickes Pony, Husten und Müsli?

    Dickes Pony, Husten und Müsli?: Hallo, ich habe folgendes Problem: meine Stute hustet zur Zeit und ich werde mir morgen beim Tierarzt ein Mittelchen holen, was man unter das...
  • Pro / Kontra Müsli !

    Pro / Kontra Müsli !: Hey ihr , ich wollte euch mal fragen was ihr von den verschiedenen Müslis`s haltet. - Was sind eurer meinung nach gute Marken - Welche...
  • Wie viel Müsli braucht ein Pony?

    Wie viel Müsli braucht ein Pony?: Hallo, mein Vater hat gestern für unser Pony Müsli mitgebracht. Wie viel füttert man davon? Es ist en Araber-Welsch, Stockmaß 1,48, 33 Jahre alt...
  • Wie viel Müsli braucht ein Pony? - Ähnliche Themen

  • Braucht mein Pferd Müsli?

    Braucht mein Pferd Müsli?: Hallo ihr Lieben, an alle, die es noch nicht mitbekommen haben, ich bekomme demnächst ein Pferd *es immer noch nicht glauben kann* Joa, und zwar...
  • Müsli oder Pellets?

    Müsli oder Pellets?: Hallo ihr Lieben! Ich schau hin und wieder in einem Isländer Forum lang und da kam jetzt folgendes bei raus: ICH MÜSSE (!!) die Ernährung meiner...
  • Dickes Pony, Husten und Müsli?

    Dickes Pony, Husten und Müsli?: Hallo, ich habe folgendes Problem: meine Stute hustet zur Zeit und ich werde mir morgen beim Tierarzt ein Mittelchen holen, was man unter das...
  • Pro / Kontra Müsli !

    Pro / Kontra Müsli !: Hey ihr , ich wollte euch mal fragen was ihr von den verschiedenen Müslis`s haltet. - Was sind eurer meinung nach gute Marken - Welche...
  • Wie viel Müsli braucht ein Pony?

    Wie viel Müsli braucht ein Pony?: Hallo, mein Vater hat gestern für unser Pony Müsli mitgebracht. Wie viel füttert man davon? Es ist en Araber-Welsch, Stockmaß 1,48, 33 Jahre alt...