Hollandse Herder

Diskutiere Hollandse Herder im Hunderassen Forum im Bereich Hunde Forum; Ich wollte mal Fragen ob es hier noch andere Hollandse Herder Besitzer gibt. Wenn ja wäre es interessant zu hören was ihr mit eurem Hund macht um...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
K

kio

Registriert seit
25.06.2009
Beiträge
46
Reaktionen
0
Ich wollte mal Fragen ob es hier noch andere Hollandse Herder Besitzer gibt.
Wenn ja wäre es interessant zu hören was ihr mit eurem Hund macht um ihn auszulasten. Ich habe eine 3 Jährige Herder Hündin, und sie arbeitet mit mir
seit 2 Jahren als zuverlässiger Suchtgift und Sprengsstoff Hund bei der Wiener Polizei.

In jeden Hollandse Herder Buch kann ich lesen was für Hektiker Herder sein sollen, und ich muss sagen meine Kysha ist genau das gegenteil. Beim arbeiten ist sie höchst konzentriert und lässt sich durch nichts ablenken. Beim trainieren das selbe. Zu Hause spührt man sie kaum.

Mein erster Diensthund war ein Malinois. Dieser war zum Beispiel das komplette Gegenteil. Ein Nervenbündel durch und durch. Kaum das Arbeitsgeschirr oben, schon die Klappe offen:D

Ich kann auch aus Erfahrung der Diensthundestaffel sagen, dass mittlerweile Herder bevorzugt werden für die Polizeihundearbeit wo Konzentration gefragt ist (Ausnahme beim Schutz).

Es wäre interessant zu hören was für Erfahrungen ihr habt. Oder wie ihr über diese Rasse(n) denkt.
 

Anhänge

22.06.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im 400 Hunderassen von A-Z nachgelesen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
ZwanzigAugen

ZwanzigAugen

Registriert seit
22.07.2009
Beiträge
524
Reaktionen
0
Tolle Hunde- aber wahrlich nicht für jedermann geeignet.
Deine Kysha ist wirklich bildhübsch :D
 
Babsi&Nsoah

Babsi&Nsoah

Registriert seit
22.12.2009
Beiträge
659
Reaktionen
0
Ich wollte mal Fragen ob es hier noch andere Hollandse Herder Besitzer gibt.
Wenn ja wäre es interessant zu hören was ihr mit eurem Hund macht um ihn auszulasten. Ich habe eine 3 Jährige Herder Hündin, und sie arbeitet mit mir seit 2 Jahren als zuverlässiger Suchtgift und Sprengsstoff Hund bei der Wiener Polizei.

In jeden Hollandse Herder Buch kann ich lesen was für Hektiker Herder sein sollen, und ich muss sagen meine Kysha ist genau das gegenteil. Beim arbeiten ist sie höchst konzentriert und lässt sich durch nichts ablenken. Beim trainieren das selbe. Zu Hause spührt man sie kaum.

Mein erster Diensthund war ein Malinois. Dieser war zum Beispiel das komplette Gegenteil. Ein Nervenbündel durch und durch. Kaum das Arbeitsgeschirr oben, schon die Klappe offen:D

Ich kann auch aus Erfahrung der Diensthundestaffel sagen, dass mittlerweile Herder bevorzugt werden für die Polizeihundearbeit wo Konzentration gefragt ist (Ausnahme beim Schutz).

Es wäre interessant zu hören was für Erfahrungen ihr habt. Oder wie ihr über diese Rasse(n) denkt.
hi

ich selber habe 10 jahre lang nen tervueren geführt( sport u fährte). heute lebt ein 2 jähriger rhodesian ridgeback bei mir. wir teilen unser leben noch mit einem 5 jährigen tervueren...
mit einem tervueren zu arbeiten, sei es fährte, sport , in der rttungsstaffel usw macht viel spass. auch diese sind sehr konsentriert bei der sache...
in der freizeit lieben sie es, bei ihren menschen zu sein :angel:

ich kenne auch herder und dessen besitzer erzählen mir, das sie um einiges ruhiger bei der arbeit sind, wie die malis- nicht so hibbelig und extrem fordernd...
aber ich kenne auch nen herder, der im schutz sehr gut arbeitet, aber absolut mit keinem verträglich ist. in der freizeit nicht soeinfach ist zu handeln..

ich persönlich möchte keinen mali haben. die sind mir im laufe der zeit sehr unsymphatisch geworden..

sehr schön ist deine hündin :angel:

lg aus Nö :mrgreen:
 
Kaddüü

Kaddüü

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
4.951
Reaktionen
0
Hast du noch ein paar Bilder mehr?
Sehr schöner Hund!

Und die vergleiche zum Mali sind interessant, auch beim Dienst.
 
Jarnvidja

Jarnvidja

Registriert seit
13.11.2008
Beiträge
936
Reaktionen
0
Meine Vermieter/Trainer haben 4 Holländer. Die jüngste ist 9 Monate alt, dann kommt eine 2 jährige denn ne 7 jährige und zum Schluss, die Chefin, 9 Jahre alle 4 werden im Agility geführt. Ausser die jüngste, sie natürlich noch nicht und die älteste ist mehr oder weniger im Ruhestand. Ansonsten machen sie mit ihren noch Fährtenarbeit und die 2 jährige macht noch VPG. Die jüngeren sind noch richtige Wildsauen und die anderen beiden sind zwar auch noch sehr aktiv aber allgemein viel ruhiger im Wesen
 
I

Itundra

Guest
Hei!

Darf ich fragen, woher deine Hündin ist?! Wir hier in Salzburg haben derzeit eine Herder Hündin, gar nicht mal so übel, die Süße! :D Ansonsten haben wir hier aber hauptsächlich Malis auch die Neuzugänge!

Lg
 
Kaddüü

Kaddüü

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
4.951
Reaktionen
0
Aber von Aussehen und Körperbau sind die Herder den Mailis sehr ähnlich, oder
 
G

greenDOG

Registriert seit
06.05.2009
Beiträge
1.270
Reaktionen
0
Hey
Ich muss ehrlich zugeben ... ich kannte die Rasse noch garnicht :uups:
ABER ich finde sie super ! Die charakterlichen Eigenschaften hören sich ja
(habe mich etw. informiert) toll an , jedoch nicht immer ganz "einfach" ... naja .
Deine Hündin ist echt eine Hübsche ;)
 
K

kio

Registriert seit
25.06.2009
Beiträge
46
Reaktionen
0
Meine Hündin ist aus der Schweiz. Und wie schon gesagt, in der regel ist diese Rasse anspruchsvoll, aber wenn man sie richtig auslastet und weiß wie man mit ihnen arbeitet, funktioniert das ganz gut. Wie gesagt, vorher hatte ich einen Mali, sowohl für die Diensthundearbeit als auch als "Haushund" würde ich nur mehr Herder bevorzugen
 
Barcelos

Barcelos

Registriert seit
02.04.2009
Beiträge
4.335
Reaktionen
13
Hier im Dorf gibt es einen Herder. Ein Rüde und ich glaub ca. 6 Jahre alt. Ich kenn ihn aber nicht wirklich, weiß nur, dass er recht ängstlich ist, aber das mag an seinen Lebensumständen liegen. Er ist aber auch sehr verspielt und leicht zu begeistern.
 
Babsi&Nsoah

Babsi&Nsoah

Registriert seit
22.12.2009
Beiträge
659
Reaktionen
0
Meine Hündin ist aus der Schweiz. Und wie schon gesagt, in der regel ist diese Rasse anspruchsvoll, aber wenn man sie richtig auslastet und weiß wie man mit ihnen arbeitet, funktioniert das ganz gut. Wie gesagt, vorher hatte ich einen Mali, sowohl für die Diensthundearbeit als auch als "Haushund" würde ich nur mehr Herder bevorzugen
Gut, anspruchsvoll sind viele rassen- und wie du schon schreibst, bei richtiger auslastung (körperlich sowie geistig) sind herder wirklich eine toller rasse..
aber man muss auch bei den herder wissen, aus welcher zucht/linie man einen welpen nimmt. auch dort isses nicht ganz einfach..

in der regel sind herder etwas massiver im körperbau- zumal der mali ja immer kleiner und ziehrlicher gezüchtet wird :roll:
in österreich gibt es kaum noch " starke gute malis " ...
in der schweiz sowie belgien und frankreich habe ich hingegen sehr gute malis getroffen...

lg
 
G

greenDOG

Registriert seit
06.05.2009
Beiträge
1.270
Reaktionen
0
in der regel sind herder etwas massiver im körperbau- zumal der mali ja immer kleiner und ziehrlicher gezüchtet wird :roll:
in österreich gibt es kaum noch " starke gute malis " ...
in der schweiz sowie belgien und frankreich habe ich hingegen sehr gute malis getroffen...

lg
Ja , stimmt ...
Und in Deutschland (hier sidn sie ja noch eher "seltener" ) sehe ich auch
wenn nur ziemlich zierliche und recht kleine Malis ...
Ist eig. schade drum ... :|
 
Maestro

Maestro

Registriert seit
05.11.2010
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich selbst habe mich vor 2 Monaten für einen X- Mechelaar Rüden entschieden / Vater Malinois - Mutter Hollandse Herder
Ich muß sagen; zuhause einer der ruhigsten Welpen / Hunde die ich je erlebt habe. Aber wehe wenn er losgelassen.
Eine Wahnsinnig lernfähige "Rasse" hierzulande als eine solche ja leider nicht akzeptiert obwohl ebensolche Verpaarungen ja gewollt sind um die Leistungsfähigkeit zu erhalten.
Mit seinen eben zwei Monaten schon an alle Grund Kommandos gewohnt; und sehr sehr Arbeitswillig!
Für Menschen wie mich die diese Rasse als Privaten Familienhund halten möchten ist der THS unumgänglich um diese Kerle halbwegs auszulasten. Alles andere wäre Quälerei für diese wunderschönen Tiere.
Die Vorfahren meines kleinen werden auch alle Dienstlich geführt angefangen beim Rettungs- und Militärdiensthund im Nato Airbase Kleine-Brogel (Belgien) und führt sehr erfolgreiche, holländische Leistungsblutlinien des KNPV-Herders und teilweise auch des (schwarzen) Malinois in sich.
Man kommt nicht drum herum das zu bemerken in seinem Verhalten und seinem Trieb.
Dementsprechend will selbst der kleine Mann schon beschäftigt werden.
Absolut keine Rasse für Anfänger oder bequeme Menschen.Wir werden wohl noch sehr viel Spaß haben ;-)
Deine Hündin ist wirklich Bildhübsch.
 
Babsi&Nsoah

Babsi&Nsoah

Registriert seit
22.12.2009
Beiträge
659
Reaktionen
0
ich frage mich halt, wozu diese beiden rassen verpaaren..
du schreibst zwar

Eine Wahnsinnig lernfähige "Rasse" hierzulande als eine solche ja leider nicht akzeptiert obwohl ebensolche Verpaarungen ja gewollt sind um die Leistungsfähigkeit zu erhalten. din ist wirklich Bildhübsch.
aber das finde ich schwachsinn, denn es gibt genug gute arbeits"geile" malis sowie herder...
reichen nicht schon 10.000volt?
nein, menschen brauchen 20.000volt hund ..
wozu nur?


ich habe eben einen tervueren aus holland (13 wochen) importiert und auch eine vorfahren sind inder der IPO sowie schutz,fährten usw unterwegs...
der kleine ist sehr triebig und ausdauernd, aber auch gut wieder runter zu bringen- was bei dieser rasse das um und auf ist...

lg
 
W

wolfspfote

Guest
Mein Trainer hat einen 1 undhalb jahre alten hollandse herder namens Fighter.
Ich will sagen dass dieser hund einer der besten im verein ist und der ist ja erst 1 jahr und 6 monate alt, der wird später so einige pokale mit sich bringen.

Zuhause ist er ruhig und gelassen und draußen souverän und gelehrig.

Mein trainer und meine trainerin leben zusammen und meine trainerin hat eine dobermann hündin,beide sind ein herz und eine seele:D
 
Babsi&Nsoah

Babsi&Nsoah

Registriert seit
22.12.2009
Beiträge
659
Reaktionen
0
Mein Trainer hat einen 1 undhalb jahre alten hollandse herder namens Fighter.
Ich will sagen dass dieser hund einer der besten im verein ist und der ist ja erst 1 jahr und 6 monate alt, der wird später so einige pokale mit sich bringen.

Zuhause ist er ruhig und gelassen und draußen souverän und gelehrig.

Mein trainer und meine trainerin leben zusammen und meine trainerin hat eine dobermann hündin,beide sind ein herz und eine seele:D

jep, herder ist eine tolle rasse..
ich kenne einige und mir gefallen sie optisch und vom wesen her
sehr gut :)

war gerade gestern wieder auf dem hupla und habe einem herder beim schutz-sport zugesehen ..klasse!
im haus ruhig und gelassen, draussen ein power-paket ...

lg
 
W

wolfspfote

Guest
Bis vor einiger zeit kannte ich diese "unterart" des Schäferhundes ja garnicht^^

Ich kannte Fighter immer nur wenn er voller aktion beim schutzdienst war, und dann war ich zu besuch und dieser hund ist seelen ruhig,kein rumgehippel bei mir(was louis machen würde,wenn welche zu besuch kommen), der kam zum kuscheln und ging dann wieder:)

Wirklich toll! doch ich denke das sieht dann ganz anders aus wenn er nicht ausgelastet wäre;)
naja,wie eben bei jeder rasse.
 
Babsi&Nsoah

Babsi&Nsoah

Registriert seit
22.12.2009
Beiträge
659
Reaktionen
0
Bis vor einiger zeit kannte ich diese "unterart" des Schäferhundes ja garnicht^^
als " unterart " würde ich sie nicht beschreiben...:angel:
der herder sowie der belgier stammen aus der gleichen region ab...
herder gab es schon um die 19 hundert, als sich belgien von den niederlanden " getrennt haben...
um die 1960 wurde der herder von der FCI anerkannt...

lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hollandse Herder

Hollandse Herder - Ähnliche Themen

  • Mischling oder Hollandse Herder

    Mischling oder Hollandse Herder: Ist Giaco ein Hollandse Herder oder Mischling, laut vorbeitzer Schäferhund-Collie Mix
  • Hollandse-Smousehond

    Hollandse-Smousehond: Hallo, mal eine Frage kennt jemand einen seriösen Hollandse-Smousehond Züchter in den Niederlanden der seine Welpen auch ins Ausland verkauft...
  • hollandse smoushond

    hollandse smoushond: Hallo Leute, ich bins mal wieder =). Wie ihr vlt noch wisst wollen wir (meine Tochter und ich) uns einen Hund anschaffen. Leider hat sich die...
  • Unsere Herder Hündin

    Unsere Herder Hündin: Hallo alle miteinander 😊 Ich bin neu hier und möchte mich gerne mit anderen Herder Haltern über diese super Rasse unterhalten😉 Ich werde öfter...
  • Ähnliche Themen
  • Mischling oder Hollandse Herder

    Mischling oder Hollandse Herder: Ist Giaco ein Hollandse Herder oder Mischling, laut vorbeitzer Schäferhund-Collie Mix
  • Hollandse-Smousehond

    Hollandse-Smousehond: Hallo, mal eine Frage kennt jemand einen seriösen Hollandse-Smousehond Züchter in den Niederlanden der seine Welpen auch ins Ausland verkauft...
  • hollandse smoushond

    hollandse smoushond: Hallo Leute, ich bins mal wieder =). Wie ihr vlt noch wisst wollen wir (meine Tochter und ich) uns einen Hund anschaffen. Leider hat sich die...
  • Unsere Herder Hündin

    Unsere Herder Hündin: Hallo alle miteinander 😊 Ich bin neu hier und möchte mich gerne mit anderen Herder Haltern über diese super Rasse unterhalten😉 Ich werde öfter...