Mein 1. Eigenbau - Anfänger

Diskutiere Mein 1. Eigenbau - Anfänger im Farbmäuse Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo :) Ich möchte in naher Zukunft 3-4 Mäuse aufnehmen :) Dafür muss eben ein toller Käfig her. Ich habe mich für eine (halbe) Offenhaltung...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Z

Zitronenklee

Registriert seit
13.05.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo :)

Ich möchte in naher Zukunft 3-4 Mäuse aufnehmen :) Dafür muss eben ein toller Käfig her.
Ich habe mich für eine (halbe) Offenhaltung entschieden. Habe auch den perfekten Standort gefunden.. also ohne Zug etc.

Die Grundfläche beträft 130*53cm
Die Wand ist etwas geschwungen und beträgt
50-60cm an der kleinsten und größten Stelle.
Die Seitenteile betragen 30-50cm, sind ebenfalls geschwungen.
Vorne kommt eine 30cm hohe Plexiglas scheibe rein.
Meint ihr das ist sicher genug? Der Käfig wird auf ca. 85cm stehen. Also + Rand beträgt die Höhe dann ca. 110cm
Eine Ebene wird auch reingebaut, die ist ca. 20cm-30cm breit und 50cm lang.
In welcher Höhe soll ich die Ebene einbauen? ist das egal?

Ich überlege außerdem ob, ich das Plexiglas anschrauben soll, oder lieber U-Schienen verwenden soll, damit ich es zum säubern einfach rausschieben kann. Wie dick sollte das Plexiglas sein? Habe noch 4mm dickes zuhause, jedoch gibt es dazu keine passende U-schienen in unserem Baumarkt.. fängt erst bei 6cm an.

Meint ihr das ist okay, für 3-4 Mäuse? Springen die Mäuse über einen 30cm hohen Rand?

Lieben Gruß, Tina
 
22.06.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Sasita

Sasita

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
218
Reaktionen
0
huhu,
wenn du wissen möchtest für wieviele mäuse dein käfig geeignet ist, dann kannst du einfach mal unter http://www.mauscalc.de/angaben.php die maße eingeben
eine 30 cm hohe plexiglasscheibe sollte reichen und wenn der käfig so hoch steht, dann wird kaum eine maus auf die idee kommen da raus zu springen
du kannst die ebene einbauen wo du magst, hast du dir schonmal überlegt vielleicht auch noch mehr ebenen reinzubauen? weil der käfig hätte ja schon genug platz für 2-4 ebenen, je nachdem wie groß diese sind
wie dick das plexiglas ist, ist ist eigentlich egal, ich hab bei mir nur 2mm plexiglas verwendet
mit der schiene ist eine gute idee, aber dann müsstest du ja auch dickeres plexiglas kaufen, dann bleibt noch die möglichkeit das plexiglas was du da hast anzuschrauben oder einen rahmen zu basteln, dort das plexiglas reinzusetzen und es mit schanieren zu befestigen als tür
 
Z

Zitronenklee

Registriert seit
13.05.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
Danke erstmal :)

Ob ich noch weitere Ebenen einbaue, werde ich gucke wenn das Grundgeriss steht. Haben ja noch genug Holzreste im Keller.. da ist eine Ebene schnell gemacht :)

Nun.. ich bin überhaupt nicht handwerklich begabt...Mein Vater hat leider absolut keine Zeit mir zu helfen.. und bin da jetzt einfach mal mutig und mache es alleine. Werkezug haben wir alles da :D

Wie schraube ich denn das Holz.. also die Rückwand und den Boden zusammen? Mit solchen Winkeln? Welche Schrauben brauche ich dafür?
Und gibt es spezielle Schrauben für das Plexiglas? Soll ich da lieber vor bohren? Oder platzt soetwas nicht so schnell.. Ich glaube auch eher, dass ist Bastlerglas, was wir noch unten haben.. das ist ja eh leichter zuverarbeiten oder?

Und wie ist das mit dem Holz? Kann man alle Holzarten nehmen? Ich würde dann wohl eher Sperrholz (billig eben) nehmen und gut sabberlacken. Nagen die sich dann da nicht durch?
Mein Vater hat nur mit dem Kopf geschüttelt, als ich ihm von meinem Plan erzählt habe. Er sagte, er hätte noch nie einen Holzkäfig für Mäuse gesehen.. Ich sollte lieber ein Aquarium kaufen. Aber das ist quatsch oder?
Klar nagen Mäuse.. aber so extrem nicht oder?
Ich habe hier im Forum gelesen "solange es kein Nageansatz gibt.. passiert nicht" Aber was ist denn ein Nageansatz? :/ :uups: :?:
Splitter oder wie? Solange ich das Holz gut abschleife und streiche passiert nichts oder?

Ich werde sicher noch viiiele Fragen haben.. :lol:
 
Sasita

Sasita

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
218
Reaktionen
0
du könntest natürlich mit winkeln machen, oder mit dachlatten ein gerüst bauen und die dachlatten dann im grunde mit den platten verkleiden oder direkt zusammenschrauben, das ist aber bei großen käfigen nicht so ratsam, da es instabil wird und du bräuchtest recht lange schrauben und müsstest alles vorbohren, sodass dir die platten beim reinschrauben nicht kaputt gehen, damit sehr viel arbeit

für plexiglas kannst du ganz normale schrauben verwenden, universalschrauben, holzschrauben, wie auch immer
plexiglas würde sofort kaputtgehen, wenn du die schrauben da so durchschraubst, vorbohren würde ich auch nicht, wenn du einen lötkolben da hast würde ich löcher reinschmelzen, wenn du keinen lötkolben hast, dann schnapp dir ne lange schraube, ein blatt küchenpapier und ein teelicht, dann das küchenpapier dick um das ende der schraube wickeln und die schraube über dem teelicht erhitzen, bitte nur am küchenpaier anfassen, denn die schraube wird irre heiß und du würdest dich verbrennen (so mach ich das immer)
bastlerglas und plexiglas ist eigentlich das gleiche, ich wüsste da keinen unterschied, bei meinem plexiglas stand plexiglas / bastlerglas drauf

du kannst sperrholz verwenden, oder aber osb-platten, die sind sehr günstig, bei den osb-platten würde ich die variante mit den dachlatten bevorzugen, habe ich genauso gemacht^^
also manche mäuse knabbern halt ein wenig, wenn du irgendwo angeknabberte stellen findest, dann kannst da ja noch irgendwie nen brett oder so drüber machen, bei mir wurden die dachlatten ein wenig angeknabbert, aber wirklich nicht viel, nur die ecken abgerundet, wenn die mäuse knabberhölzer oder so im käfig haben, dann denk ich werden die eher daran gehen, hab ich auf jeden fall die erfahrung gemacht, sabberlacken auf jeden fall, sonst zieht das pipi ins holz
für renner ist ein aqua gut, weil die irre hohes einstreu brauchen, aber farbis höchstens im aqua mit aufbau, weil farbmäuse eine gute liftzirkulation brauchen, da sie sonst recht schnell atemwegsinfekte bekommen

es gibt farbis die nagen mehr, andere weniger, nageansatz heißt kanten die hervorstehen, das heißt zum beispiel die dachlatten dann im käfig, weil die ja dann von innen das gerüst bilden würden und die platten von außen wären, aber so schlimm ist das nicht
 
Z

Zitronenklee

Registriert seit
13.05.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
Okay, vielen lieben Dank :)
Wegen den Schrauben werde ich einfach mal im Baumarkt gucken und evt. nachfragen..

Das mit dem Plexiglas ist ist super Tipp :) Falls ich es mit Schrauben befestige, mache ich das so mit der Kerze.. Danke :)

Ich habe einen großen Apfelbaum im Garten. Da könnte ich also immer schöne Äste ab machen und reinstellen :) Außerdem sind die Häuser und Brücken etc. ja alle aus Holz, die können sie ruhig annagen.. wenn sie dann die Käfigwände in Ruhe lassen xD
 
Sasita

Sasita

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
218
Reaktionen
0
gerne :)

also im baumarkt kannste einfach mal schauen, da gibts normalerweise so 100er schächtelchen, die auch noch bezahlbar sind, musst dann nur ne richtige länge nehmen

mit dem plexiglas noch ein tipp, um die löcher reinzubrennen eine größere schraube nehmen als du später zum festschrauben nimmst, da es besser ist, wenn die löcher etwas weiter sind, als zu eng , weil dann kannst du das plexiglas gut festschrauben

zweige vom apfelbaum sind ideal, aber die bitte vorher einmal heiß abduschen, wegen eventueller tierchen, keime usw.
 
Z

Zitronenklee

Registriert seit
13.05.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
So ich bin nun fast fertig. :D
Die Ebenen fehlen noch und die Rückwand ist noch nicht fertig lackiert, da hat die Farbe nicht mehr gereicht.
(Wie viel Schichten Sabberlack reicht denn? Habe jetzt 4 mal drüber gepinselt. In der Sonne war das alles fix trocken :) )

Hier ein Bild:



Wie man sieht, sammel ich schon fleißig Klopapierrollen :D
 
Divus

Divus

Registriert seit
30.05.2010
Beiträge
506
Reaktionen
0
Bin zwar kein Mäuse besitzer, aber ich finde den Käfig schön! ;)
 
Z

Zitronenklee

Registriert seit
13.05.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
Dankeschön :)
Wie gesagt ist mein erster Eigenbau.. ich hatte wirklich zum ersten Mal eine Stichsäge in der Hand.. und bin stolz wie Oskar :D

Ich freu mich schon ihn einzurichten. Äste lagern schon in der Tiefkühltruhe :)
 
Sasita

Sasita

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
218
Reaktionen
0
das sieht wirklich toll aus, 4x streichen reicht, normalerweise wird 3x gestrichen, aber mehr is sicher nicht verkehrt :mrgreen:
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
2.734
Reaktionen
0
Sieht wirklich cool aus. Wie hast du das Plexi jetzt festgemacht?
 
Z

Zitronenklee

Registriert seit
13.05.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
Habe das Plexiglas da so eingeklemmt zwischen die Holzteile. Und dann von außen und innen mit Silikon abgedichtet. Hält super :)
 
j-aime Cleo

j-aime Cleo

Registriert seit
27.01.2010
Beiträge
372
Reaktionen
0
sieht stylisch aus :D
wenn ich des jetzt so (ist natürlich noch nicht eingerichtet) ansehe denk ich eher an nen Hamster EB aber ist trotzdem schön :)
 
Z

Zitronenklee

Registriert seit
13.05.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hamster EB ? hmm.. Wieso denn das? Weil er nicht so hoch ist?
 
Z

Zitronenklee

Registriert seit
13.05.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
So, wir haben trotz der Hitze heute wieder rumwerkelt im Garten.
Für die zwei Ebenen fehlt jetzt aber noch die passende Idee und die Nägel. Wir wissen noch nicht genau wie wir die Ebene an die Rückwand befestigen sollen. Möchte ungern, dass man Schrauben oder Winkel sieht.

Nun erstmal Fotos :)



Und das hier soll die kleinere Ebene werden:



Die große ist 30cm*30cm. Da fehlt mir aber noch ne Idee für den Streuschutz. Hab keine Dübel mehr..
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
2.734
Reaktionen
0
Du kannst doch einfach Beine unter die Etagen machen. Die Rückwand ist ja sicherlich nicht so dick, da halten Schrauben dann eh nicht.
Hm, was anderes als Dübel fällt mir auch nicht ein. Kannst ja nochmal welche besorgen!?
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
1.393
Reaktionen
0
Es sieht einfach großartig aus! Meinen Respekt hast du!
 
Z

Zitronenklee

Registriert seit
13.05.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
fertig :)

Ich bin so stolz auf mich und meinen Freund :)




Leider unscharf.. :(
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
5.660
Reaktionen
0
Man erkennts trotzdem. Echt schön geworden. Du könntest meiner Meinung nach aber noch ein bisschen mehr einstreuen, damit auch ein wenig gebuddelt werden kann.
 
silbermond

silbermond

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
2.952
Reaktionen
0
wow, schaut super aus! :D

ich persönlich würde allerdings mehr einstreu zum buddeln reingeben ;)

lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mein 1. Eigenbau - Anfänger

Mein 1. Eigenbau - Anfänger - Ähnliche Themen

  • Projekt Eigenbau: Anfänger sucht Rat

    Projekt Eigenbau: Anfänger sucht Rat: Hallihallo :) Wie der Titel schon vermuten lässt, wollte ich mit der Mäusehaltung beginnen und mir dafür einen geeigneten Käfig selber bauen. Die...
  • Aus 2 mach 1 - Semi-Eigenbau in progress

    Aus 2 mach 1 - Semi-Eigenbau in progress: Hallo zusammen! So, da hat mich doch kürzlich wieder das Mäusefieber gepackt und ich habe mich an einer Art Eigenbau versucht, wenn man das...
  • Mäusevilla- Artgerecht?

    Mäusevilla- Artgerecht?: Hallo, ich hab vor mir aus 2 Holzkäfigen (von Ebay...
  • Der große Pax- Eigenbau- Thread

    Der große Pax- Eigenbau- Thread: Hallo liebe Foris, nun kann ich nicht mehr länger warten und beginne, euch mein neuestes Eigenbauprojekt vorzustellen. Nicht wundern, dass es...
  • Eigenbau :)

    Eigenbau :): Hi an Alle :) Überlege mir für meine 4 Farbis einen Eigenbau zu bauen. Habe schon ganz viel im Internet gesucht. Am liebsten würde ich eine...
  • Eigenbau :) - Ähnliche Themen

  • Projekt Eigenbau: Anfänger sucht Rat

    Projekt Eigenbau: Anfänger sucht Rat: Hallihallo :) Wie der Titel schon vermuten lässt, wollte ich mit der Mäusehaltung beginnen und mir dafür einen geeigneten Käfig selber bauen. Die...
  • Aus 2 mach 1 - Semi-Eigenbau in progress

    Aus 2 mach 1 - Semi-Eigenbau in progress: Hallo zusammen! So, da hat mich doch kürzlich wieder das Mäusefieber gepackt und ich habe mich an einer Art Eigenbau versucht, wenn man das...
  • Mäusevilla- Artgerecht?

    Mäusevilla- Artgerecht?: Hallo, ich hab vor mir aus 2 Holzkäfigen (von Ebay...
  • Der große Pax- Eigenbau- Thread

    Der große Pax- Eigenbau- Thread: Hallo liebe Foris, nun kann ich nicht mehr länger warten und beginne, euch mein neuestes Eigenbauprojekt vorzustellen. Nicht wundern, dass es...
  • Eigenbau :)

    Eigenbau :): Hi an Alle :) Überlege mir für meine 4 Farbis einen Eigenbau zu bauen. Habe schon ganz viel im Internet gesucht. Am liebsten würde ich eine...