wie stall erweitern ?

Diskutiere wie stall erweitern ? im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; ich weiß nicht ob das evtl. doch besser in schweinestall passt .... soooo ich will meinen stall mal wieder erweitern ..... und zwar will ich so...
mimi.nevada

mimi.nevada

Registriert seit
17.05.2010
Beiträge
182
Reaktionen
0
ich weiß nicht ob das evtl. doch besser in schweinestall passt ....


soooo ich will meinen stall mal wieder erweitern .....

und zwar will ich so ein viereckiges auslauf ähnliches
viechs bauen
mit so einem rahmen aus holz und dann mit etwas auslegen ich weiß nur noch nicht mit was
habt ihr tipps wie ich den stall bauen oder auch aus was für material ich ihn am besten bauen kann
ich habe vor das sofa so umzustellen das noch zusätzlich platz geschaffen wird ohne noch mehr zu versperren
der zusätzliche stall soll so ca 2-3 qm groß werden ich weiß es noch nicht so genau...

so sieht mein stall im mom aus :

 
23.06.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: wie stall erweitern ? . Dort wird jeder fündig!
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
5.264
Reaktionen
0
Oh ich liebe Stallerweiterungen und Klappgehege im Besondern (hab selber eins). Na unterlegen wie gehabt Wachstuchtischdecke drunter Fleecedecke Bettlaken drüber. wenn du mit Plexiglas baust bzw. mit Hartfaserplatten kannst du die Wachstischdecke außen hochklappen und auch festkleben. Dann hast du eine Art Wanne und kannst sogar einstreuen.
http://www.diebrain.de/I-gehegebilder.html#kl in der Mitte ungefähr sind ide Klappgehege. die kann man auch prima an den Stall oder das Gitter ankleben. Hier noch ein paar als reine Gehege: http://klappgehege.blogspot.com/

Was da so toll ist bei 25 cm kannst du halt eher Kontakt zu den Tieren aufbauen sie kommen dann zum Rand und betteln dich an.
 
mimi.nevada

mimi.nevada

Registriert seit
17.05.2010
Beiträge
182
Reaktionen
0
die gehege sind alle voll toll
das dumme ist nur ohen klare bauanleitung bin ich nen voll depp was so was angeht XD
 
marion11

marion11

Registriert seit
23.06.2010
Beiträge
5
Reaktionen
0
hallo, wir sind auch gerade am überlegen, wie wir selbst einen großen stall bauen können. finde, da muss eine große bodenwanne her oder wie reinigst du den stall? hast du da folie ausgelegt? hä? :) bin da jetzt im internet auf eine seite gestoßen, wo man größere bodenwannen herbekommt. glaub www.bodenwannen-beckmann.de oder so ähnlich. vielleicht hilft dir das ja auch weiter, da bekommt man echt riesige wannen, auch auf maß. kostet natürlich. aber was tut man nicht alles??? wir werden uns da eine zulegen und außenrum mit holzplatten und plexiglas zumachen, außerdem kommt noch eine zweite ebene rein. aber unseren meeris gehts grad eh nicht so gut, waren beim kastrieren. :(
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
5.264
Reaktionen
0
Also zuerst müsste ich wissen ob du direkt an den Stall bauen möchtest oder ob die Gitterelemente auch noch irgendwie integriert werden.
Hier die Anleitung: http://www.diebrain.de/I-klappgehege.html

Wenn du direkt an den Stall gehst brauchst du da wo es zusammenstößt ein kleines Stück Hartfaserplatte. weil die Käfige schräg verlaufen sonst hast du einen Spalt. Ansonsten 25 (höhe) auf 50 cm (breite) Plexiglas oder eben diese Hartfaserplatten di man sich günstg zuscheiden lassen kann. Ich hatte damals galube ich sechs so Platten für um die 5 Euro. Plexiglas kostet eine dünne Platte in der Größe zwischen 2 -2,50 Euro. Solche sollte man in jedem Fall mit einbauen als Fenster für die Tiere. Müssen ja nicht alle aus Plexiglas sein.
Du kannst auch erst messen und die Harfaserplatten auf Mass also so breit wie du sie brauchst schneiden lassen. Ich brauchte eine mit 35 cm die hab eich auch geschnitten bekommen. Am einfachsten ist es wenn du ein Rechteck baust. Aber durch die Klappform kannst du es auch so eckig stellen wie jetzt deine Gitterelemente.
Einfach Teile mit festem Klebeband zusammenkleben auf Wachsdecke stelen aussenrumkleben. Fertig.
Zur Stabilität kannst du ja eine Ziegelstein noch in die Ecken stellen aber durch das ausenrumkleben wird es schon ziemlich stabil.
 
mimi.nevada

mimi.nevada

Registriert seit
17.05.2010
Beiträge
182
Reaktionen
0
wie ich das machen will ist das schwer zu erklären....
machen wir es so ich stelle morgen das sofa so um wie ich das meine baue die ställe so wie sie stehen sollen mache nen foto und dann male ich mit paint (ja mit PAINT) den stall so ungefähr so dran wie ich mir das vorstelle :)
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
5.264
Reaktionen
0
Ja das mach mal und messe dann die Stelle so ungefähr aus. Es ist wirklich keine Kunst.
 
mimi.nevada

mimi.nevada

Registriert seit
17.05.2010
Beiträge
182
Reaktionen
0
oki ich melde mich dann morgen noch mal weil heute alles noch umstellen kommt komisch XD
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
5.264
Reaktionen
0
Stress die mal auch nicht so heute noch...die hatten heute schon genug Aufregung und du auch.

...und ich könnt es heute auch nicht mehr anschauen, weil auch gleich weg.
 
mimi.nevada

mimi.nevada

Registriert seit
17.05.2010
Beiträge
182
Reaktionen
0
jup :)



och nö text zu kurz XD
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
für 4 Schweine? ich würde da auch ein Klappgehege machen und die Käfige weg lassen, so gibts viel mehr lauffläche und du kannst erheblich schneller und einfacher misten.
 
mimi.nevada

mimi.nevada

Registriert seit
17.05.2010
Beiträge
182
Reaktionen
0
ich lass die käfige und baue noch einen großen auslauf dran
dann haben die in den käfigen noch platz zum verstecken
alles zusammen soll später eine größe von ca 6m² haben weil ich gerne ein 5 schweinchen (ein weibchen) dazu holen möchte :)
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
5.264
Reaktionen
0
Sie bräuchten die Käfige nicht zum verstecken, weil du ja die Einrichtung genauso verwendest im Klappgehege. Du kannst sie auch lassen die Ställe, aber nur Klappgehege ist auch schön und wirkt nicht so schwer wie die Käfige.
(Wobei ich dir, ohne dir nahetreten zu wollen, von einem fünften Meeri abrate. Die Kosten für TA etc. müssen abgedeckt sein, das weisst du. Komme ich da schon an meine finanzielle Grenze. Ich kann deinen Wunsch zwar verstehen, aber vernünftiger ist es, es bleiben zu lassen)

Aber umbauen und erweitern macht doch immer wieder Spass. ;)
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
Die Käfige Schaden mehr als sie nutzen. Das rein und raus klettern und sopringen, die Rampe vom Doppelstöckigen, das alles bekommt langfristig den knien nicht und macht Dir dabei das leben schwer mit dem misten.

außerdem haben sie in einem offenen gehege mehr bezug zu dir - sie sehen dich, merken bald, dass du nicht beißt und werden zutraulicher.

und ein fünftes Schwein - ich kann den Wunsch verstehen, aber wenn es wegen jeder Krankheit so ein Affentheater gibt ist das keine so gute idee. dann lieber warten, bis Du deine Ausbildung anfängst und da geld verdienst. Dann kannst Du im Notfall eben doch ein Taxi rufen.
 
mimi.nevada

mimi.nevada

Registriert seit
17.05.2010
Beiträge
182
Reaktionen
0
ausbildung fange ich im september an und dann habe ich auch ein auto
und das schweinchen was ich noch holen will kommt von einer freundin von meiner mutter und sitzt da alleine und die will es abgeben
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
12.331
Reaktionen
0
ist es denn ein Weibchen? klar, ein Notfall so konkret ist was anderes, vielleicht kannst du ja mit der Freundin und deiner Mutter reden, dass sie dir notfalls bei tierarztbesuchen helfen.
 
mimi.nevada

mimi.nevada

Registriert seit
17.05.2010
Beiträge
182
Reaktionen
0
jup das ist ein weibchen ich weiß nicht ob das so gut kommt mit 2 männchen und dazu ,,nur´´ 3 weibchen
ich denke eher nicht
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
5.264
Reaktionen
0
Denke bitte daran dass dann trotzdem auch mitr deinen "Eltern" abzuklären, sonst steht da wieder Ärger ins Haus.
Das ist übrigens eine gute Idee mit der Freundin Mutter zu reden ob sie im Notfall auch mal fahren kann mit dir...oder wenn es eng wird dir Kredit gewährt.
Ein Weibchen kannst du schon dazusetzen....hast du dir überlegt, nur Klappgehege oder doch Käfig/Klebe Kombi?
 
mimi.nevada

mimi.nevada

Registriert seit
17.05.2010
Beiträge
182
Reaktionen
0
also ich hab mir gestern noch überlegt :

den doppelstöckigen auseinander bauen und nur die beiden unterschalen verwenden (im klappkäfig dann reinstellen ...genau so der große käfig (also die gitter abmachen und dann nur die unterschale verwenden ..)
und die ungefähren maße sollen 4 mal 2 meter werden .. da werden die unterschalen ja noch reinpassen

das war jetzt konfusierend erklärt oder ???
ich mache heute mal nen foto und mal es mit paint



und natürlich muss ich das mit denen abklären...sonst wirds heftig aber die denken eh ich hätte einen an der waffel wegen meinem meeri fimmel xD


zitat : ,,du spinnst doch dein halbes zimmer ist ein stall ´´

und das in nem voll vorwurfsvollen tonfall
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
5.264
Reaktionen
0
Nein das habe ich voll gut verstanden...du kannst die Käfigschalen auch ausschneiden so wie auf dem zweiten Link den ich dir gegeben hatte. Mit Steinen geht es aber auch (als Treppe) So hast du eingestreute Bereiche und uneingestreute. Und ganz so hoch zum drüberhüpfen ist es auch nicht mehr dann.
 
Thema:

wie stall erweitern ?

wie stall erweitern ? - Ähnliche Themen

  • 2-stöckiger Meerschweinchenstall. Groß genug?

    2-stöckiger Meerschweinchenstall. Groß genug?: Hallo alle zusammen, Ich wollte mal fragen ob ein Meerschweinchenstall, Maße:129x68x103cm groß genug ist, da er ja 2 Stockwerke hat. Bilder sind...
  • Meerschweinchen artgerechtes Gehege für 6 Wochen

    Meerschweinchen artgerechtes Gehege für 6 Wochen: Hallo liebe Meerschweinchenbesitzer/-Liebhaber, mein Meeri lebte bis vor kurzem noch mit einem unserer Zwergkaninchen zusammen (ich weiß, das man...
  • Dürfen Weidenäste in den Stall?

    Dürfen Weidenäste in den Stall?: Hallo .. darf man kleine Weidenstämme ins Meerschweinchen und oder Kaninchengehege tuen? ..
  • Meerschweinchen stall wird gebaut und baltiger einzug der ersten bewohner :))

    Meerschweinchen stall wird gebaut und baltiger einzug der ersten bewohner :)): WUHHUUU endlich kann der stall zuende gebaut werden und diese oder nächste woche ziehen schon die ersten Bewohner ein^^ Die erste etage wäre damit...
  • Mäuse im Stall

    Mäuse im Stall: hallo zu sammen, ich habe in einem ca. 4 qm großen stall 3 Kaninchen und 2 Meerschweinchen. Gestern Abend beim füttern habe ich kurz etwas kleines...
  • Mäuse im Stall - Ähnliche Themen

  • 2-stöckiger Meerschweinchenstall. Groß genug?

    2-stöckiger Meerschweinchenstall. Groß genug?: Hallo alle zusammen, Ich wollte mal fragen ob ein Meerschweinchenstall, Maße:129x68x103cm groß genug ist, da er ja 2 Stockwerke hat. Bilder sind...
  • Meerschweinchen artgerechtes Gehege für 6 Wochen

    Meerschweinchen artgerechtes Gehege für 6 Wochen: Hallo liebe Meerschweinchenbesitzer/-Liebhaber, mein Meeri lebte bis vor kurzem noch mit einem unserer Zwergkaninchen zusammen (ich weiß, das man...
  • Dürfen Weidenäste in den Stall?

    Dürfen Weidenäste in den Stall?: Hallo .. darf man kleine Weidenstämme ins Meerschweinchen und oder Kaninchengehege tuen? ..
  • Meerschweinchen stall wird gebaut und baltiger einzug der ersten bewohner :))

    Meerschweinchen stall wird gebaut und baltiger einzug der ersten bewohner :)): WUHHUUU endlich kann der stall zuende gebaut werden und diese oder nächste woche ziehen schon die ersten Bewohner ein^^ Die erste etage wäre damit...
  • Mäuse im Stall

    Mäuse im Stall: hallo zu sammen, ich habe in einem ca. 4 qm großen stall 3 Kaninchen und 2 Meerschweinchen. Gestern Abend beim füttern habe ich kurz etwas kleines...