wie haltet man einen blinden Hund????

Diskutiere wie haltet man einen blinden Hund???? im Hunde Haltung Forum im Bereich Hunde Forum; hallo, mein hund ist seit drei tagen blind und ich weiß einfach nicht wie ich ihm helfen kann?? ich firsthabe einen 1 jahre alten pudelmishling...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
I

Idefix2

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
24
Reaktionen
0
hallo, mein hund ist seit drei tagen blind und ich weiß einfach nicht wie ich ihm helfen kann??
ich
habe einen 1 jahre alten pudelmishling und der TA hat gemeint es besteht eine klein schaus das ei auf einen auge wieder sehen kann aber die schausen stehen schlecht!!
war kann mir sagen wie ich mit ihm umgehen soll und wie kann ich ihm helfen !!!

lg und danke claudia + blinder hund idefix :022:
 
24.06.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: wie haltet man einen blinden Hund???? . Dort wird jeder fündig!
Yvi179

Yvi179

Dabei seit
15.11.2009
Beiträge
6.189
Reaktionen
0
Also als erstes würde ich alles so stehen lassen wie es ist! Dann sprich den Hund immer an wenn auf ihn zu gehst damit er sich nicht erschreckt! Du darfst nicht vergessen das er noch gute Ohren hat und eine gute Nase! Ich denke es wird sicherlich einige Wochen dauern, aber er wird mit der Situation gut zurecht kommen! Laß hm zeit sich daran zu gewöhnen! Ein Umzug wäre jetzt fatal! Wenn du in einer fremden Umgebung bist, z.B. bei einer Freundin lasse ihn ruhig alles mit der Nase erkunden! Unabdingbar sind seine Stoßhaare an der Schnauze, schneide sie auf keinen Fall ab!!!
Aber von der Leine lassen ist leider nicht mehr drin!
Vielleicht könntest wenn der Zustand von Dauer ist ihn noch einige Kommandos beibringen das lernt z.B wenn du stufe sagst, gleich ein Bordstein folgen wird!
Ich weiß nicht ob es wirklich was bringt, aber einen versuch ist es doch wert, oder???

Lg Yvi
 
I

Idefix2

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
24
Reaktionen
0
danke ich werde es vesuchen
 
akani

akani

Dabei seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Und bitte sei dem Hund nicht böse, wenn er in bestimmten Situationen mal knurrt oder zubeißt.
Du musst jetzt sehr verständnisvoll sein, darfst den Hund aber dennoch nicht zu sehr verwöhnen.
Idefix ist jetzt sehr verunsichert und muss auch erst lernen, mit der Situation umzugehen.
 
I

Idefix2

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
24
Reaktionen
0
nein ich bin ihm eh nie böse und das hat mir eine bekannte schon gesagt er knurrt eh stendig wenn er ein gerausch hort das er nicht kennt oder lange nicht mehr gehört hat , aber danke
lg claudia + idefix
 
Keksmariechen

Keksmariechen

Dabei seit
13.06.2010
Beiträge
68
Reaktionen
0
Es gibt ein Forum in dem sich ausschließlich Halter von behinderten Hunden tummeln, ob nun taub, blind oder gar beides, 3-Beiner oder gelähmte Hunde . D a findest du viele nützliche Tipps zur Haltung eines blinden Hundes, wie du sie mit bestimmten Kommandos auf ihr Umfeld vorbereiten kannst etc. Habe mich auch wegen meiner tauben Lilly dort angemeldet und habe viel Hilfe bekommen.

Ich schreib dir eine PM.

LG
 
ZwanzigAugen

ZwanzigAugen

Dabei seit
22.07.2009
Beiträge
524
Reaktionen
0
Guten Morgen Idefix,

oh mann das tut mir leid. Ich kann verstehen dass diese Situation Angst macht. dir wie auch Deinem Wuffel.

Die Idee mit dem Forum für Handicap-Hunde find ich klasse.

Was mir sonst noch in den Sinn kam.. Ganz wichtig finde ich wenn Du mit ihm ein Signal einüben koenntest (sofern er dies nicht schon kennt) damit er sofort stehen bleibt wenn etwas gefährlich sein könnte (Treppen etc) und sich erst nach Deinem OK weiter bewegt.

Hatte Idefix vorher schon Probleme mit dem Sehen oder wodurch kam das jetzt ?
Vielleicht wären auch die Signale "links, rechts und vorsicht" hilfreich, dass du ihm helfen kannst ihn zB durhcunbekanntes Gebiet zu lotsen.

Umstellen würd ich jetzt auch erst einmal nichts. Am besten alles so lassen wie er es kennt.
Hat Idefix Hundekumpels an denen er sich orientieren könnte?

Ich wünsche Euch beiden ganz viel Kraft, gemeinsam schafft Ihr das- auch wenn es erst mal sehr schwer sein wird sich auf die neue Situation einzustellen.

Für taube Hundis gib es Hilfsmittel. Halsbänder mit Vibration etc. Vielleicht gibt es ähnliche hilfsmittel auch für blinde hunde. Ich hoffe sehr dass Dir die User des Handicap-Forums da weiter helfen können.

Liebe Grüße

20Augen
 
I

Idefix2

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
24
Reaktionen
0
Danke
ideix ist zu früh von seiner mutter weckgekommen und wir haben ihm dan aus schlechter haltung gehollt da war er 4 monate er war dann auch sehr lange krank und erhollt sich von den folgen nur langsam und wie wir jetzt ihm urlaub waren und heim kammen war es dann soweit das er dann blind war.
er werde versuchen das alles zu meisten
lg claudia + idefix
 
Jarnvidja

Jarnvidja

Dabei seit
13.11.2008
Beiträge
936
Reaktionen
0
Oje, so jung und schon so gestraft :( armer Kerl!

Auf jedenfall musst du dir erstmal verinnerlichen dass du ihn immer zuerst ansprichst bevor du ihn anfässt. Für Spaziergänge würde ich ihn einfach an eine Flexileine hängen damit er gesichert ist aber trotzdem Auslauf bekommt. Für Hindernisse würde ich Kommandos aufbauen die "links" "rechts" "achtung" und "stufe" die Treppen zuhause müssen umbedingt gesichert werden (Kindergitter) damit er nicht plötzlich runterfliegt

Unterstütze vorallem seine übriggebliebenen Sinne. Fährtenarbeit oder ZOS könnte ihm sicher noch gefallen. Als Blinder Hund ist das Leben sonst ja nicht gerade aufregend
 
I

Idefix2

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
24
Reaktionen
0
danke für eure beiträge werde ihm immer ansprechen vor ich von ihm was will haben mir sehr viel geholfen
lg
claudia
 
suno

suno

Dabei seit
16.10.2008
Beiträge
5.033
Reaktionen
2
Hy, hast du den Link gelesen?

Ich fand den Tip toll, daß DU dir ein Glöckchen Fuß-oder Armgelenk bindest -immer- damit kannn dein blinder Hund dich super "orten".....
 
I

Idefix2

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
24
Reaktionen
0
der link ist super man hat ur viel erfahren und das mit dem glöckchen finde ich ur super!!
danke
lg
claudia idefix
 
suno

suno

Dabei seit
16.10.2008
Beiträge
5.033
Reaktionen
2
Hallo,
Ich finde es super toll, daß du so positiv an die Sache ran gehst. Dein Hundchen wird es dir danken...ich habe ganz viele Videos auf youtube gefunden wo blinde Hunde erstaunliches leisten....bis hin zu abgelegten Prüfungen....

Ich wünsche Euch alles Gute und berichte doch mal so wie die Kleine damit fertig wird.
 
Keksmariechen

Keksmariechen

Dabei seit
13.06.2010
Beiträge
68
Reaktionen
0
Wenn ein Sinn ausfällt, werden die anderen Sinne noch viel intensiver. Meine taube Hündin reagiert z.b. sehr auf Vibrationen. In der Wohnung brauche ich nur aufzustampfen und sie weiß, dass sie kommen soll. Ausserdem ist ihr Nase viel besser, als die meines Retrievers. Wenn wir z.B. Verstecken spielen, ist sie nur am schnuppern und die Nase ist am Boden. Sie riecht auch Spielkamaraden aus weiter Entfernung weigert sich dann mitzukommen und ein paar Minuten später biegen dann Hundefreunde um die 300m entfernte Ecke :) Sie schafft das schon, man als Mensch macht sich da viel zu viele Gedanken, Hunde kommen mit sowas viel besser klar als man denkt, auch wenn man es ihm natürlich nicht wünscht.

Ich hab dir mal ein paar Hörzeichen aus dem Behinderte-Hunde-Forum kopiert:

Ich denke viele davon sind von ultimativer Wichtigkeit um deinen Hund vor Gefahren zu schützen. Hast du nur einen Hund? Weil ich habe meinen hörenden und sehenden Retriever dazu abgerichtet, meine taube Lilly im äußersten Notfall zu holen, weil Hundebeine rennen bekanntlich schneller als Menschenbeine.

Zum Thema Treppe - viele benutzen das Wort Treppe, es ist aber hilfreicher ein wiederholtes Stufe zu benutzen- bis die Treppe zuende ist und es mit einem "Fertig oder einem OK" aufzulösen - weil der Hund bei Treppe nicht weiß, wie viele Stufen die Treppe hat.

Hörzeichen und ihre Bedeutung

Stufe
TreppeWarnung vor Treppen oder Stufen um dem blinden Hund zu signalisieren dass er nun hoch oder runter gehen muss

Fertig
wenn Stufen/Treppe zu Ende istVorsichtDer Hund soll langsamer werden weil ein Hindernis, etc. den Weg kreuzt

rechts, links
Richtungsanweisungen

STOP
sofortiges stehenbleiben

Aufpassen/Achtung
unterbrechen der jeweiligen Handlung und aufmerksam werden

Komm/Hier
zurück zu uns kommen

Fuß
laufen an linker Seite eng am Bein

Hand
rechts am Bein laufen

Zurück
umdrehen und zurück zu uns kommen / oder sich von etwas entfernen

Platz
sofortiges hinlegen, egal in welcher Entfernung

Sitz
sofortiges hinsetzen, egal in welcher Entfernung

Hopp
überspringen eines Hindernisses

bei mir
Hund soll in unserer Nähe bleiben

langsam
schnelles vorlaufen abbremsen, Handlungen die zu schnell geschehen verlangsamen

Zu
wenn wir eine Türe schließen um zu signalisieren, Türe ist zu, nicht mehr durchlaufen

Steh
stehen bleiben und nicht mehr bewegen

auf Seite
wenn Jogger, Radfahrer den Weg kreuzen. Hund soll an die Seite gehen und dort bleiben

Such
Nase nach unten nehmen und suchen

Voran
geradeaus laufen

apport
etwas aufnehmen und zu uns bringen
 
I

Idefix2

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
24
Reaktionen
0
Ja wir haben noch 2 andere hunnde einen welpen chihuahua und eine spitzmischlingshündin
danke für die hörzeichen
lg
claudia
 
I

Idefix2

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
24
Reaktionen
0
da ihr ja sicher wissen wollt wie es weiter geht ,...
wir waren heut bgh prüfung zuschaun und das is ja ur leicht idefix kommt schon ein bisschen besser klar (er rennt wenigstens nicht mehr überall an) und das spazieren gehen klapt schon viel besser
hab mir jetzt eine eigerne wohnung gesucht ich glaube das wird das problem sein jetzt bald das er die umgebung nicht kennt
er umzug findet nächsten samstag statt aber hab mit dem hausbesitzer gesprochen wir können ein par mal kommen (ist nämlich selber hundebesitzer und hat einen rolli hund und einen blinden) daher sagte er ich könnte kommen und mit ihm üben das er nicht so einen großen schock hat dann wenn es so weit is fahren jetzt jede zeit tage hin und üben vleißig,...
ja das ist der bericht
die anderen zwei hunde bleiben bei meinen eltern nur idefix kommt jetzt mit in die neue wohnung und hab endliche eine neue arbeitsplatzt gefunden der is vielbesser als der alte ja schöne grüße aus bald kottingbrunn freu mich schon
lg
claudia und idefix
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

wie haltet man einen blinden Hund????

wie haltet man einen blinden Hund???? - Ähnliche Themen

  • Mein Plan zum Thema Hund, was haltet ihr davon?

    Mein Plan zum Thema Hund, was haltet ihr davon?: Also ich will mir nächstes Jahr im Sommer einen Beagle zulegen. Ich habe einen Maine Coon Kater der bestens mit Hunden klar kommt. Wenn ich ihn...
  • Was haltet Ihr von Hundesitter,Urlaub ohne Hund und Co?

    Was haltet Ihr von Hundesitter,Urlaub ohne Hund und Co?: Hallo, ich bin etwas in einer schwierigen Situation. Und zwar habe ich ein neuen Job, eher eine zweite Ausbildung begonnen,wo ich auch mal 5 Tage...
  • Hund für mich? Ich fände es super!.. was haltet ihr davon?

    Hund für mich? Ich fände es super!.. was haltet ihr davon?: Hallo ihr alle :039: , ich bin ein totales Hundefreak! Nicht so in einer kleinen Phase, sondern wirklich die GANZE Zeit durchgehend! Ich habe...
  • Zweithund kommt ins Haus was haltet ihr davon?

    Zweithund kommt ins Haus was haltet ihr davon?: hallo heute kommt ein Zweithund ins haus. aber was ist besser? ich hab ein mänchen der wird im august kastriert und wir wollen noch ein weibchen...
  • WO haltet ihr eure Hunde wenn ihr weg seid ?

    WO haltet ihr eure Hunde wenn ihr weg seid ?: Hallo, ich wollte mal fragen WO ihr eure Hunde so haltet wenn ihr nicht da seid ...? Mal aus Interesse ... denn ich hab schon die abgefahrensten...
  • Ähnliche Themen
  • Mein Plan zum Thema Hund, was haltet ihr davon?

    Mein Plan zum Thema Hund, was haltet ihr davon?: Also ich will mir nächstes Jahr im Sommer einen Beagle zulegen. Ich habe einen Maine Coon Kater der bestens mit Hunden klar kommt. Wenn ich ihn...
  • Was haltet Ihr von Hundesitter,Urlaub ohne Hund und Co?

    Was haltet Ihr von Hundesitter,Urlaub ohne Hund und Co?: Hallo, ich bin etwas in einer schwierigen Situation. Und zwar habe ich ein neuen Job, eher eine zweite Ausbildung begonnen,wo ich auch mal 5 Tage...
  • Hund für mich? Ich fände es super!.. was haltet ihr davon?

    Hund für mich? Ich fände es super!.. was haltet ihr davon?: Hallo ihr alle :039: , ich bin ein totales Hundefreak! Nicht so in einer kleinen Phase, sondern wirklich die GANZE Zeit durchgehend! Ich habe...
  • Zweithund kommt ins Haus was haltet ihr davon?

    Zweithund kommt ins Haus was haltet ihr davon?: hallo heute kommt ein Zweithund ins haus. aber was ist besser? ich hab ein mänchen der wird im august kastriert und wir wollen noch ein weibchen...
  • WO haltet ihr eure Hunde wenn ihr weg seid ?

    WO haltet ihr eure Hunde wenn ihr weg seid ?: Hallo, ich wollte mal fragen WO ihr eure Hunde so haltet wenn ihr nicht da seid ...? Mal aus Interesse ... denn ich hab schon die abgefahrensten...