Kleine Katze zieht den Hintern auf dem Boden nach

Diskutiere Kleine Katze zieht den Hintern auf dem Boden nach im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; meine kleine war eben auf dem katzenklo. als sie wieder aus dem bad kam, zog sie ihren hintern auf dem boden nach und raste wie eine verrückte...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Schnoopy7

Schnoopy7

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
meine kleine war eben auf dem katzenklo.
als sie wieder aus dem bad kam, zog sie ihren hintern auf dem boden nach und raste wie eine verrückte durch die
wohnung.
zwischendurch blieb sie stehen und leckte sich unten.
als ich mir das genauer ansah, hing der kot quasi an einem faden und ließ sich nicht lösen.
schließlich hat sie es doch noch geschafft, zog jedoch weiterhin zwei drei male den hintern auf dem boden rum.
ich schaute mir den after an, aber da war nichts.
dann schaute ich mir noch den kot an, weil mir als erstes würmer einfielen (sie bekam letzten monat eine wurmkur, genauso wie der große), aber da war auch nichts.
was meint ihr, könnte es sein?
 
26.06.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kleine Katze zieht den Hintern auf dem Boden nach . Dort wird jeder fündig!
Renate*

Renate*

Registriert seit
24.06.2009
Beiträge
6.417
Reaktionen
0
das könnten Katzenhaare sein. Seh ich auch öfter wenn ich das KaKlo ausräume dass die Kotwürstchen durch Haare verbunden sind.
 
Schnoopy7

Schnoopy7

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
das würstchen :D war ja schon draußen und sie lief aber dann immernoch ne zeit lang mit dem hintern auf dem boden rum.
was könnte es denn sein?
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Vielleicht hat sie einfach gedacht, das Würstchen am Faden würde sie immer noch verfolgen? Hatten wir hier auch schon. Oder es hängt doch noch ein Stück Haar raus, was juckt?
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Mir kommt als erstes "Schlittenfahren" und Wurmbefall in den Sinn.
Auch Probleme mit den Analdrüsen wären denbkbar. Auf jeden Fall was für den TA!
 
Jessy1983

Jessy1983

Registriert seit
09.03.2010
Beiträge
345
Reaktionen
0
Das mit dem Popo auf dem Boden "abwischen" macht unsere Lotte auch ab und an mal. Dann wars meist ein längeres Haar oder mehrere, die sich da verfangen haben und die sie los werden will. Auch beliebt sind dabei die Wände. Rauhfasertapete muss wohl gut helfen dabei :roll::eusa_doh:. Und sie rennt danach auch immer wie angestochen durch die Wohnung. Als ob sie sich freuen würde, dass Mutti nun wieder wischen kann :mrgreen:.

Mit dem Lecken würd ich allerdings vorsichtig sein. Würd ich auch lieber kontrollieren lassen. Das macht Lotte nämlich nicht.
 
N

Noel

Registriert seit
27.04.2009
Beiträge
1.369
Reaktionen
0
Lass soch mal den Kot untersuchen, dann weiß du, ob sie Würmer haben.

Selbst wenn sie letzten Monat entwurmt wurden, können sie jetzt Würmer haben.
 
MAMS

MAMS

Registriert seit
11.06.2010
Beiträge
767
Reaktionen
0
Ich hab immer Wurmtabletten da. Die kann man auch nach einem Monat neu verabreichen.
Einer unserer Kater hat das jedesmal gemacht... Es gibt auch eigenwillige Katzen die erstmal vorputzen und sich dann sauberschlecken...
 
Schnoopy7

Schnoopy7

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
also sie hat es jetzt sein gelassen.
mal schauen, wie es in zukunft aussieht.
danke euch.
 
BeAngeled

BeAngeled

Registriert seit
17.01.2006
Beiträge
319
Reaktionen
0
War bei Luna auch ab und an...aber es hat ihr schlicht u einfach der Hintern gejuckt :)
Und wie sollen sich Katzen sonst da kratzen? ^^

Das BESTE war mal, da hatte Luna wohl bei meinem Geburtstag ein geschenkbändel erwischt, kommt ausm Klo und ich denk mir "Was glänzt da am Hintern von ihr?"

Hing da der Rest vom rosa Geschenkband raus xD
Den hab ich ihr dann weggemacht ^^
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ich hab immer Wurmtabletten da. Die kann man auch nach einem Monat neu verabreichen.
Warum denn?:eusa_think:
Wurmtabletten sind auch Chemie und belasten.
Auf "Verdacht" würde ich nie Wurmtabletten geben. Und alle 4 Wochen schonmal gar nicht:shock:

Ich liefere regelmässig Kotproben bei meiner TÄ ab. Und meine Katzen hatten noch NIE Würmer. Also warum Wurmtabletten?;)
 
S

sti0

Registriert seit
29.06.2010
Beiträge
19
Reaktionen
0
Das machte Caisy auch, wurde entwurmt und hat es dann immernoch gemacht. Der TA hat dann nach der Analdrüße geschaut und die war bei ihr ziemlich verstopft. Seither macht sie es nicht mehr.

Jedoch sagte der TA auch, dass das bei Katzen eher selten ist und bei Hunden eher auftritt. Aber wenns keine Würmer sind würde ich dannach schauen lassen.
 
Kaddüü

Kaddüü

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
4.951
Reaktionen
0
Hintern über den Boden ziehen ist oft ein Anzeichen das die Analdrüsen voll sind.
Das habe ich hier bei meinem Hund und einem Kater.

Lass das mal vom TA checken
 
Schnoopy7

Schnoopy7

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
215
Reaktionen
0
ich halt es jetzt erstmal uner beobachtung.
also wenn es nochmal vorkommen sollte, werde ich sofort zum ta gehen.
der ist nur 5 min von mir entfernt.
ich danke euch.
lg, schnoopy7
 
MAMS

MAMS

Registriert seit
11.06.2010
Beiträge
767
Reaktionen
0
Hm... Meine fressen recht viele Mäuse. Und mache ich es nicht haben sie einfach regelmäßig Würmer. Also kriegen sie regelmäßig alle 3 Monate eine Wurmkur. Und da mein Tierarzt mir das emfohlen hat bekommen sie die. Er sagt das es in so einem Fall nicht schlimm ist sie auch nach einem Monat wieder zu verabreichen sollte man Würmer sehen.
Keine Ahnung ob bei uns einfach vermehrt Mäuse mit Würmern gibt. Aber hier sind alle 3 Monate schon nötig.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kleine Katze zieht den Hintern auf dem Boden nach

Kleine Katze zieht den Hintern auf dem Boden nach - Ähnliche Themen

  • Hilfe bei kleiner verängstigter Babykatze

    Hilfe bei kleiner verängstigter Babykatze: Mein kleiner Stewie ist 12 Wochen alt und wir haben ihn gestern bekommen. Er wirkt sehr gesund, neugierig und verspielt, allerdings haben wir ein...
  • Umzug mit 2 Katzen in kleinere Wohnung

    Umzug mit 2 Katzen in kleinere Wohnung: Hallo, ich hab mal eine Frage... Ich wohne im Moment in einer 4 Zimmer Wohnung mit kleinen Balkon, ziehe aber nun in eine kleine 1 Zimmer Wohnung...
  • Kleine Katzen pinkeln auf einen Sessel und auf einen Teppich

    Kleine Katzen pinkeln auf einen Sessel und auf einen Teppich: Hallo! Bei mir sind vor einer Woche 2 kleine Katzen (11 Wochen) eingezogen. Ein Kater und eine Katze. Seit letzten Donnerstag, als ich das...
  • Kleine Katzen zähmen und fangen

    Kleine Katzen zähmen und fangen: Hallo ihr Lieben, Meine Oma hat einen alten Bauernhof, in dem sich seit einiger Zeit eine schäue Katze befindet. Diese wurde immer gefüttert und...
  • Kater streiten sich

    Kater streiten sich: Wir haben seit ein paar Tage kleine Katzen aufgenommen. Sie sind 12 Wochen alt , die beiden sind beide männlich. Die beiden rabauken streiten...
  • Kater streiten sich - Ähnliche Themen

  • Hilfe bei kleiner verängstigter Babykatze

    Hilfe bei kleiner verängstigter Babykatze: Mein kleiner Stewie ist 12 Wochen alt und wir haben ihn gestern bekommen. Er wirkt sehr gesund, neugierig und verspielt, allerdings haben wir ein...
  • Umzug mit 2 Katzen in kleinere Wohnung

    Umzug mit 2 Katzen in kleinere Wohnung: Hallo, ich hab mal eine Frage... Ich wohne im Moment in einer 4 Zimmer Wohnung mit kleinen Balkon, ziehe aber nun in eine kleine 1 Zimmer Wohnung...
  • Kleine Katzen pinkeln auf einen Sessel und auf einen Teppich

    Kleine Katzen pinkeln auf einen Sessel und auf einen Teppich: Hallo! Bei mir sind vor einer Woche 2 kleine Katzen (11 Wochen) eingezogen. Ein Kater und eine Katze. Seit letzten Donnerstag, als ich das...
  • Kleine Katzen zähmen und fangen

    Kleine Katzen zähmen und fangen: Hallo ihr Lieben, Meine Oma hat einen alten Bauernhof, in dem sich seit einiger Zeit eine schäue Katze befindet. Diese wurde immer gefüttert und...
  • Kater streiten sich

    Kater streiten sich: Wir haben seit ein paar Tage kleine Katzen aufgenommen. Sie sind 12 Wochen alt , die beiden sind beide männlich. Die beiden rabauken streiten...