Projekt Dschungelmäusekäfig

Diskutiere Projekt Dschungelmäusekäfig im Farbmäuse Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Farbmäuse Forum; huhu, also, da ich sina versprochen habe eine doku zu meinem käfigumbau zu machen fang ich nun mal damit an^^ meine vision war einen naturnahen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Sasita

Sasita

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
218
Reaktionen
0
huhu,

also, da ich sina versprochen habe eine doku zu meinem käfigumbau zu machen fang ich nun mal damit an^^

meine vision war einen naturnahen käfig zu gestalten, eben dschungelmäßig mit pflanzen
es sollte eine lianenebene geben, eine ebene mit pflanzen und dann mal sehen was mir noch so einfällt

als erstes habe ich mir gedanken darüber gemacht, wie ich pflanzen in den käfig bekomm, ohne das die mäuse nass werden oder ich blumenerde benutzen muss, dann kam mir die idee eine vorrichtung zu bauen, mit der ich von unten die pflanzen gießen kann und oben ein schutz drauf ist, damit die mäuse nicht nass werden, also habe ich verschiedene skizzen versucht und bin dann zu einem ergebnis gekommen und habs in die tat umgesetzt
die vorrichtung für die pflanzen ist nun fertig, aber mein nagergras, was ich auf
wattepads angesetzt hab, weil ich ja keine blumenerde benutzen wollte, lässt ein wenig auf sich warten

danach musste dann auch noch ein neuer napf her, der dem käfigthema ein wenig angepasster ist, da ich noch genug ytong habe, hab ich daraus einen neuen napf gebastelt, im grunde ein futter-wasserfall, bloß ohne wasser, also ein futterfall? :eusa_think: naja, jedenfalls besteht der napf, nun im grunde aus zwei näpfen und wenn man oben futter reinschüttet, und oben voll genug ist, dann rieselt es runter in die untere schale

dann gings weiter zu der lianenebene, dort war die schwierigkeit, die seile zu befestigen ohne die obere ebene anzubohren, denn das wollt ich nun wirklich nicht, also musste ein gestell her, das etwa so groß wie die ebene ist, auf der die lianenebene sein soll und fast bis unter die nächste ebene geht, dann habe ich alles gemessen und einfach mal so drauf losgewerkelt und ich bin mit dem ergebnis zufrieden

während ich mir dann so gedanken über die neue einrichtung machte, kam mir auch noch die idee eine neue front zu gestalten, damit man mehr in den mäusekäfig gucken kann, man muss ja schließlich auch was von dem hübschen neuen käfig sehen :mrgreen: dabei hab ich dann in die bretter, die links und rechts festgeschraubt waren zu rahmen mit plexiglas umfunktioniert und mit schanieren befestigt, damit man diese aufklappen kann

als nächstes dachte ich mir, wenn schon einen dschungelmäusekäfig, dann darf auch ein baumhaus nicht fehlen, habe dann ein wenig rumprobiert und ich finde das ergebnis recht zufriedenstellend, nun muss ich mir noch überlegen wie ich einen aufgang zu dem baumhaus mache, ob mit fester leiter oder mit strickleiter, ich werde wahrscheinlich ausprobieren was besser passt

nun bin ich momentan dabei um meine ebenen eine umrandung zu machen um diese mit chinchillasand einzustreuen, da es schöner aussieht (finde ich) und die hoffnung habe, das ich dann nicht dauernd köttel von den ebenen abkratzen muss und die ebenen alle 2 tage wischen muss, weil meine mäuse eigentlich nur auf die ebenen pinkeln)
damit ich in ruhe die ebenenumrandung machen kann, hab ich vorerst meine mäuse auf dem käfig geschmissen, die wohnen momentan in meiner dusche, damit ich in ruhe im käfig rumwerkeln kann und es nicht so toll gewesen wäre, wenn die mäuse im käfig rumwuseln, während ich die umrandung festleime

so, das war nun der erste bericht, ich werde später noch schauen das ich ein paar bilder hochlade, zur besseren anschaulichkeit :D
 
27.06.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra geworfen? Sie ist Veterinärin und seit vielen Jahren begeistere Mäusehalterin, erklärt in diesem Ratgeber, was die flinken Nager brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Mimmi101

Mimmi101

Registriert seit
25.05.2010
Beiträge
311
Reaktionen
0
Das hört sich ja alles super schön an :D
wie groß ist denn der Dschungelmäusekäfig?

LG Mimmi101
 
Divus

Divus

Registriert seit
30.05.2010
Beiträge
506
Reaktionen
0
Fotos? *g*
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Sasita, das hört sich superspannend an ;)
Ich wünsche mir aber auch sehnlichst Fotos - kann mir das irgendwie gar nicht vorstellen alles ;)

Befinden sich z. B. diese Wattepads für die Lianen innerhalb des Käfigs? Das würe ich dann recht gefährlich finden (man denke an Hamsterwatte oder auch normale Kosmetikwatte, die mancher im Käfig hat....). Da könnten sich die Tiere evtl. drin verheddern oder aber das Zeug auch annagen? (Ich weiß jetzt nicht genau, wie die Dinger aussehen - auch dafür wären Fotos toll ;) )

Auf jeden Fall hört sich das alles total spannend an und ich bin schon ganz hibbelig auf die Fotos :D Find´ ich toll, dass Du Dich da so engagierst!

LG, seven
 
j-aime Cleo

j-aime Cleo

Registriert seit
27.01.2010
Beiträge
372
Reaktionen
0
wow das hört sich ja klasse an
und auf Bilder freu ich mich auch schon :)
Wird sicher mega toll aussehen xD
 
Sasita

Sasita

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
218
Reaktionen
0
@mimmi der käfig ist 72x78x112 mit ebenen 44x20, 50x36, 36x70, 43x20 (2mal) und 24x24

@seven *lach* die wattepads gehören nicht zur lianenebene, sondern zur pflanzenebene, das hast du verwechselt, ich benutz die wattepads um die pflanzen darauf zu ziehen, damit ich keine blumenerde verwenden muss und die wattepads sind geschützt in dieser vorrichtung die ich gebaut hab,, die mäuse kommen da nicht dran, fotos gibts ja später, dann siehste das^^
 
S

Skalar100

Registriert seit
27.06.2010
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hi.
Echt tolles Projekt.
Mach weiter so.

Gruß Skalar100
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Ich sag´ ja, meine Vorstellungskraft ist nicht die beste :D
Ich fürchte, für mein verschrumpeltes Hirn müssen es dann wohl tatsächlich Fotos sein :D

LG, seven
 
Sasita

Sasita

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
218
Reaktionen
0
ja, die stell ich später rein, wollt nur die ebenenumrandung fertig haben, damit ich das foto gleich mit reinstellen kann, aber damit bin ich noch net fertig^^
 
Divus

Divus

Registriert seit
30.05.2010
Beiträge
506
Reaktionen
0
*ganzgespanntseiauffotos* :D
 
Sasita

Sasita

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
218
Reaktionen
0
hier sind die ersten bilder, die ebenenumrandung hab ich wieder abgerissen, da muss ich morgen was anderes machen

käfigansicht vorher und nachher, ich weiß, bei nachher fehlt in der mitte noch die tür, das kommt noch, momentan klemm ich da immer nen brett ein^^


die lianenebene


baumhaus


und man kann sogar deckel abnehmen^^


vorrichtung für pflanzen, davon hab ich momentan nur eine, ne zweite werde ich wohl noch bauen


und im offenen zustand, den unteren teil leg ich bald noch mit folie aus, damit an den seiten kein wasser rauslaufen kann und das holz nicht nass wird
 
namenslos

namenslos

Registriert seit
10.12.2009
Beiträge
136
Reaktionen
0
das mit der pflanzenvorrichtung ist echt ne gute idee, da werden die wurzeln nicht gefressen und die erde nicht umgebuddelt... werd ich vielleicht auch mal nachmachen
 
O

Optimus_Prime68

Guest
Nur das die Schlitze so groß sein dürften, das da jede Maus durch passt ;)
 
Sasita

Sasita

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
218
Reaktionen
0
nene, das stimmt nicht, die breitesten schlitze sind knapp 1cm und wenn da die pflanzen durchwachsen, dann kommt da so oder so keine maus mehr zwischen

mir geht es nicht um wurzeln oder erde, weil erde benutz ich nicht, weil ich das nagergras auf wattepads ziehe und die wurzeln könnten sie gern fressen, mir geht es nur darum, das ich die pflanzen bewässern kann, ohne das die mäuse nass werden
 
O

Optimus_Prime68

Guest
Warum nochmal sollten Gitterkäfige einen Gitterabstand von nicht mehr als 8mm besser 6mm haben? ;)

Noch dazu garantiere ich dir, haben die sich schneller durch das Holz zu den Wurzeln und Keimlingen genagt wie dir lieb ist :mrgreen:

Die Idee an sich ist ja nicht schlecht, nur solltest du dir bei dem Gitter noch mal Gedanken zu Material usw machen.
 
Sasita

Sasita

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
218
Reaktionen
0
damit kleine mäuse nicht abhauen können, aber meine mäuse sind alle ausgewachsen

das wäre äußerst komisch, wenn sie das holz anknabbern, weil meine mäuse nämlich kaum knabbern und wenn, dann passierts halt, auch net schlimm
 
Bella01

Bella01

Registriert seit
07.08.2008
Beiträge
233
Reaktionen
0
boa das ist voll toll!:clap: Wenn du mit einem projekt fertig bist möchtest du dann bei mir weiter machen:lol:
 
Sasita

Sasita

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
218
Reaktionen
0
nene, lieber nicht, is so schon genug arbeit :mrgreen:
 
Hamsterbäckchen

Hamsterbäckchen

Registriert seit
21.12.2008
Beiträge
674
Reaktionen
0
Wow. Hast gute Ideen, bin sehr gespannt wies hier weiter geht ;)
 
Piraja

Piraja

Registriert seit
23.10.2009
Beiträge
2.361
Reaktionen
0
Was für Pflanzen sollen es denn überhaupt werden?

Der Dschungelmäusekäfig gefällt mir sehr gut, mit den Pflanzen sieht
das sicherlich toll und natürlich aus. ;)

Die 1cm Abstand geben mir allerdings auch zu denken,
die Mäuse sollten ja nicht im Nassen sitzen können...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Projekt Dschungelmäusekäfig

Projekt Dschungelmäusekäfig - Ähnliche Themen

  • Projekt Eigenbau: Anfänger sucht Rat

    Projekt Eigenbau: Anfänger sucht Rat: Hallihallo :) Wie der Titel schon vermuten lässt, wollte ich mit der Mäusehaltung beginnen und mir dafür einen geeigneten Käfig selber bauen. Die...
  • projekt mäusekäfig au 2 schränken.

    projekt mäusekäfig au 2 schränken.: hallo ihr lieben! der erste schritt zum mäusekäfig ist geschafft. ih habe günstig 2 kleine schränke erworben. maße ca. 110 breit, 40 tief ,80...
  • projekt mäusekäfig au 2 schränken. - Ähnliche Themen

  • Projekt Eigenbau: Anfänger sucht Rat

    Projekt Eigenbau: Anfänger sucht Rat: Hallihallo :) Wie der Titel schon vermuten lässt, wollte ich mit der Mäusehaltung beginnen und mir dafür einen geeigneten Käfig selber bauen. Die...
  • projekt mäusekäfig au 2 schränken.

    projekt mäusekäfig au 2 schränken.: hallo ihr lieben! der erste schritt zum mäusekäfig ist geschafft. ih habe günstig 2 kleine schränke erworben. maße ca. 110 breit, 40 tief ,80...