Ih Mehlkäfer

Diskutiere Ih Mehlkäfer im Hamsternest Forum im Bereich Hamster Forum; Es gruselt mich absolut!Ich hab vor einigen Tagen ein Käfer im Schlafzimmer gefunden, diesen machte mein Mann tot, ich googlete nach Mehlkäfern...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
1.997
Reaktionen
0
Es gruselt mich absolut!Ich hab vor einigen Tagen ein Käfer im Schlafzimmer gefunden, diesen machte mein Mann tot, ich googlete nach Mehlkäfern, war aber der meinung es sind keine, gut, nich weiter drüber nachgedacht,
war auch nur einer bisher gewesen. Nun gestern krabbelte wieder einer rum, den mein Mann auch gleich tot machte *grusel* als ich dann neben mein Bett iwas wollte, schau ich durch zufall in die leere Buddelbox, die steht da halt neben meinem Bett und sehe da drin ne Tüte mit Käfern, das war ja soooo ecklig *würg* Die sind nun in der Faunabox, dort können sie sich gern vermehren.

Aber ich will die los haben, ich will Nachts ruhig schlafen, wie werde ich die los, was genau fressen Mehlkäfer, es liegt nix essbares rum, außer eben meine Tüten mit Hirsekolben
 
29.06.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ih Mehlkäfer . Dort wird jeder fündig!
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
5.927
Reaktionen
1
Wie kommen die ganzen Käfer in die Tüte? :shock:
Warum behälst du sie?
Ich würde sie einfach freilassen :eusa_think:

Sie futtern Getreide, Backware und so Zeug, stärkehaltige Sachen eben. Mitunter fressen sie auch ihre eigenen Larven.
So ein Käferweibchen legt übrigens gut und gerne mal 100 Eier, nicht dass du da irgendwann hunderte von Käfern sitzten hast..? oO
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
1.997
Reaktionen
0
Danke, ich denke iwo sitzen schon massig, gewiss *grusel* Aber wie werd ich die nun wieder los und das ganz schnell, futter steht eig nich rum
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
5.927
Reaktionen
1
Bring sie doch morgen in den Wald oder lass sie aus dem Fenster raus, falls du sie sofort loswerden willst.
Ich würde sie nicht behalten, igittigitt :lol:
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
6.787
Reaktionen
3
entweder verfüttern oder killen.

raussetzten würde ich sie nicht. sie können zwar fliegen, tun dies wohl selten, aber mit pech hast du sie wieder im Haus:D
oder andere. sind ja nun auch Schädlinge

da wird deinen Hamstern wohl mal ein Mehlis abgehauen sein :D

ich hatte bisher einen das war bei Rentner Tony und den Ekel kann ich gut verstehen mich hat es noch tagelang danach gekrabbelt...
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Soweit ich weiß darf man sie gar nicht Frei lassen weil sie Schädlinge sind..
LG
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
1.997
Reaktionen
0
So ist es, man darf sie nich frei lassen, da sie schädlinge sind
 
j-aime Cleo

j-aime Cleo

Registriert seit
27.01.2010
Beiträge
372
Reaktionen
0
sowas ist echt ecklig :?
ich hatte manchmal Motten oder sowas im Trockenfutter das ist auch echt wiederlich ...
dann sind die Larven da an der Wand und iiih bäh ... noch immer sind die da obwohl das schon lange her ist ...
ohje wenn das Schädlinge sind dann ist das ja echt übel ... ...
 
Hamsterbacke=

Hamsterbacke=

Registriert seit
16.10.2009
Beiträge
149
Reaktionen
0
Bei uns in der Schweiz darf man diese DINGER nicht laufen lassen...
bist du sicher, das das so Käfer sind?
ich würde sie tot machen, wenn das geht. (hätt n schlechtes Gewissen:uups:)
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
1.997
Reaktionen
0
Ja ich bin mir sicher, ich kann dir gern ein Bild von sonem toten Käfer machen :D wenn ich ein sehe, mach ich den schon tot, da kenn ich echt nix, eben kam mir die idee, die Hamster doch mal im ganzen Schlafzimmer laufen zu lassen,a ber die werden sich wohl ehr gegenseitig fressen wie diese blöden Käfer.

Morgen werden hier allel komplet sauber gemacht, wie ich das in meinem Zustand schaffe, weiß ich auch noch nicht
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
5.927
Reaktionen
1
Oh, na wenn's Schädlinge sind, musst du sie wohl töten. Sonst hast du ja irgendwann eine ganze Käferkolonie. *schüttel*
 
Divus

Divus

Registriert seit
30.05.2010
Beiträge
506
Reaktionen
0
Also ich würde sie lieber töten, anstatt dass die nacher dann mein ganzes Zimmer besetzen. Vorallem wenn die sich unbemerkt vermehren. Dann denktste du hast alle und dann sitzt da noch irgendwo ein trächtiges Weibchen und schon haste 100 neue ...
 
zack-die.bohne

zack-die.bohne

Registriert seit
08.12.2009
Beiträge
228
Reaktionen
0
Oh je....das hört sich unschön an....

Also, rauslassen würd ich sie lieber nicht...ok, im Wald kann dir keiner was nachweißen. Peinlich wirds nur, wenns dann in der Umgebung plötzlich eine Plage dieser Tierchen gibt :uups:.

Ich würd auch alles putzen - die Türe natürlich immer zumachen, sonst hast du die Dinger in der ganzen Wohnung. Und dann einfach tot machen, wenn einer rumläuft.
Du könntest aber auch die Hamster hintereinander laufen lassen. Dann können sie sich nicht selbst verletzen, sondern in Ruhe fressen. ;)

Da gibts doch im Baumarkt solche Spray-Dinger, die Schädlinge töten - nur ist das im Schlafzimmer unangenehm...ihr müsstet also ein paar Tage ausziehen, vllt im Wohnzimmer schlafen.

Je nach Wohnort kann man sich so Leute holen, die die Viecher fangen, und entsorgen. Das kostet aber eben wieder was. Wenn ich die Dinger allerdings hätte, und die auf keine andere Weiße losbringe, würde ich diese Kosten in Kauf nehmen - ich könnte die Wohnung ohne Ekel nicht mehr betreten.....

LG zack
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ih Mehlkäfer