Wie beschäftige ich einzelnen Degu?

Diskutiere Wie beschäftige ich einzelnen Degu? im Degu Verhalten Forum im Bereich Degu Forum; Hallo, gestern ist einer unser zwei Degus an Altersschwäche gestorben. Nun ist Speedy allein und er rennt ständig durch den firstKäfig und...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
haeschen

haeschen

Registriert seit
11.01.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Hallo,

gestern ist einer unser zwei Degus an Altersschwäche gestorben.
Nun ist Speedy allein und er rennt ständig durch den
Käfig und sucht.
Wir wollen ihn versuchen weiterzuvermitteln da wir keine neuen Degus mehr wollen. Sollten wir jedoch keinen Abnehmer finden werden wir ihm 2 neue Freunde dazuholen.
Habt ihr ne Idee wie ich ihn in dieser Zeit ein bisschen beschäftigen kann?
Für Tips wär ich euch sehr dankbar, tut mir total leid der Kleine :(

LG haeschen
 
01.07.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Wie beschäftige ich einzelnen Degu? . Dort wird jeder fündig!
F

Floydi

Registriert seit
09.04.2010
Beiträge
450
Reaktionen
0
wie alt is dein Degu?
also ich hatte damals als ich 10 war oder so... mal zwei Degus und dem einen hab ich beigebracht vom Tisch aus auf meine Schulter zu hupfen, war ein tolles Kunststück und dem Degu hats Spass gemacht:)
 
Veri85

Veri85

Registriert seit
11.03.2009
Beiträge
619
Reaktionen
0
Das tut mir leid mit deinem Degu :(
Wie alt ist der übrig gebliebene?
Ich befürchte du kannst mit nichts in der Welt den kleinen Kerl davon ablenken dass er allein ist. Er wird immer nach seinem Partner suchen und irgendwann wird er resignieren... :?
Ich würde ihn ehrlich gesagt nicht lang allein lassen...
Vielleicht finden sich ja 2 Degufreunde im selben Alter die dringend ein schönes zu Hause suchen die ihr aufnehmen könnt?... ;)

LG Veri
 
haeschen

haeschen

Registriert seit
11.01.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Danke Veri.

Der den ich jetzt noch hab ist 5-6 Jahre (weiß nicht ob das einer von den Jungen war von unseren Notnasen damals oder ob es der aus dem TH ist)
Er ist sehr scheu.
Hab gestern jemanden angeschrieben der zwei 3 jährige Degus abgeben möchte, mal sehen ob sie sich meldet.Wäre dann sogar mit Käfig, weil da bräuchten wir nen neuen.
Sonst sitzen bei uns im TH noch 8 Stück.
Ich muß nur noch meinem Mann von überzeugen, aber ihm wird nix anderes übrig bleiben denn das er allein bleibt will ich nicht.
Was würdet ihr machen die im TH holen oder die die vermittelt werden?
 
Veri85

Veri85

Registriert seit
11.03.2009
Beiträge
619
Reaktionen
0
Das ist ja schon ein stolzes Alter... :clap:
Ich würd mir die vom TH und die zu vermittelnden Herren mal live ansehen. Wenn dein Degu eher schüchtern ist würd ich ihm keine aufdringlich halbstarken Stinker vor die Nase setzen sondern eher die gemütlicheren die auch vom Charakter zu ihm passen. Dann hast du es auch bei der VG leichter...
Wäre der Käfig denn von der Größe her passend von den zu vermittelnden?

Find ich toll dass ihr den alten Mann nicht allein lässt :clap: gerade ältere Tieren verlieren sehr schnell den Lebenswillen wenn sie allein zurück bleiben und bauen sehr schnell ab... :(

LG Veri
 
haeschen

haeschen

Registriert seit
11.01.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Ja, er hatte ein stolzes Alter erreicht :)
Unser ältester Degu wurde 8 Jahre, aber die meisten sind nicht älter als 4-5 Jahre geworden.

Ich werd morgen mal im TH vorbeischauen ob sie überhaupt 2 Männchen da haben.

Ja, der Käfig wäre groß genug. Irgendwann gibts eh nen Eigenbau :)

Ich will nicht das er allein sein muß, da wir mal Notnasen hatten und da saß einer allein und saß so unendlich traurig aus. War so ein doppelter Käfig oben einer allein und unten 4 Männchen und 3 Weibchen gemischt :evil:
naja, haben die dann getrennt und mit dem einzelnen VG, der ist richtig aufgeblüht (laut Vorbesitzer verträgt er sich mit keinem).
Die Weibchen waren natürlich alle trächtig, bekamen kurz drauf 11, 8 und 9 Junge......man was gibt er nur für Menschen:( bekamen aber alle Babys vermittelt, bis auf 2 die haben wir behalten und einer davon ist Speedy:)
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Ich weis eigentlich ist "Wie Beschäftige ich Einzelnen Degu" nicht mehr so das thema. aber ich hätte da einige Ideen.

1. Klopapierhaus.

du brauchst WC Papier, Wasser, Pinsel, Luftbalon(s) und am schluss nen Warmen Raum zum Trocknen (das dürfte bei der Affenhitze eh kein Thema sein

Also als erstes Luftbalon(s) aufblasen danach einen Halbkreis mit einer Lage WC Papier belegen (Kannst damit es leichter ist den Luftbalon leicht nass machen) danach machst du mit dem Pinsel wasser auf die Lage so das es klebt nicht zuviel. Jetzt Wieder WC Papier und danach Wasser. Das wiederholst du nun so oft bis dein Haus eine angemessene Dicke hat.



Klorollen (Das überbleibsel von den WC Papierrollen) Gefüllt mit Leckerchen

Einfach die Rollen von den Seiten füllen und dan verschliesen. zb mit Futter, Heu ect


Das was mir am schnellsten eingefallen ist
 
haeschen

haeschen

Registriert seit
11.01.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Das mit dem Klopapier ist aber trotzdem ne schöne Idee.

Das mit der Klorolle hab ich schon des öfteren gemacht sieht immer lustig aus wenn sie doch den Käfig gezerrt wird:)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wie beschäftige ich einzelnen Degu?