Tipps für Kühlung im Sommer

Diskutiere Tipps für Kühlung im Sommer im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo! Wir wohnen im Dachgeschoss. Dementsprechend warm ist es auch und unsere zwei Katzen liegen den ganzen firstTag faul rum. Habt ihr...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
J

Juli84

Registriert seit
01.01.2007
Beiträge
135
Reaktionen
0
Hallo!

Wir wohnen im Dachgeschoss. Dementsprechend warm ist es auch und unsere zwei Katzen liegen den ganzen
Tag faul rum. Habt ihr irgendwelche Tipps wie ich ihnen Kühlung verschaffen kann?
Lara liegt hier inzwischen schon freiwillig im Wind des Ventilators. (Obwohl Katzen das ja eigentlich nicht so mögen.)
Kann man z.B. ein Handtuch in die Kühltruhe legen und es den Katzen dann als kühlen Schlafplatz anbieten?

Viele Grüße!
 
03.07.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
sanni90

sanni90

Registriert seit
31.03.2010
Beiträge
508
Reaktionen
0
Wir machen Handtücher mit ganz kaltem Wasser nass und legen die auf den Boden, damit sie sich darauf legen können.
 
Sunbeat_94

Sunbeat_94

Registriert seit
27.03.2010
Beiträge
1.678
Reaktionen
0
Wenn sie es sich gefallen lassen, kannst du sie auch vielleicht feucht abwischen?
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Tolles Thema. Ich frag mich auch langsam wie ich meinen Tiegern Kühlung verschaffen kann
 
Sunbeat_94

Sunbeat_94

Registriert seit
27.03.2010
Beiträge
1.678
Reaktionen
0
Noch ein Weg wäre ein Kühlakku in ein Tuch einzuwickeln und die Katze vielleicht damit streicheln, oder vielleicht legt sie sich so drauf? Sind es reine Wohnungskatzen?
 
Jersey

Jersey

Registriert seit
28.07.2006
Beiträge
3.446
Reaktionen
0
also wir wohnen auch oben und bei uns ist es genau dasselbe problem. ich probiere auc seit einigen jahren immer wieder dasselbe: katze unter den venilator packen oder kühlakkus auf den boden mit handtuch drüber und dann katze drauf usw usw, aber NIX wollen sie. mir egal, dann müssen sie eben schwitzen, wenn sie sich nicht helfen lassen wollen
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Also unsere sind Freigänger wobei sie den Freigang noch nicht nutzen da es erstens zu heis ist und wir 2. Erst umgezogen sind daher kennen sie es noch nicht soo gut
 
Soraya282

Soraya282

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.261
Reaktionen
0
Mein Freund hat die Katen vorhin gegossen....:mrgreen:
Joy lag aufm Balkon und mein Schatz wollt Blumen gießen, was macht er? Gießt die Katze...
Und was macht die Katze???
Die lässte sich das gefallen......

Joy ist zwar immer wieder weggehüpft, aber immer wieder angekommen und hat sich erneut "gießen" lassen, die war am ende patsche klatsche nass.

Das selbe Spiel mit Destiny später.
Joy wurd heut insgesamt schon zweimal gegossen.
Vorteil, wenn sie es sich denn gefallen lassen, wenn sie sich wieder sauber lecken, nehmen sie das ganze Wasser mit auf und "trinken" so zusätzlich.

Kühlakkus aufm Boden wurden hier gänzlich mit Verachtung gestraft, wollten sie nicht.
Aber die Idee mit den kalten nassen Handtüchern find ich auch gut!!
 
Siffie

Siffie

Registriert seit
15.06.2007
Beiträge
129
Reaktionen
0
unser kater lässt sich problemlos mit so ner sprühflasche für die pflanzen einsprühen und lässt sich auch mit nassen handtüchern zudecken.unsre katze findet dasallerdings gar nicht lustig.. die weigert sich bisher auch sich auf die nassen handtücher zu legen..
lasst ihr eure katzen bei diese hitze erst später raus?
ich versuche momentan die 2 wenigstens üner die mittagszeit drinnen zu behalten, bin mir aber nicht so sicher, ob ihnen das so wirklich passt..
 
Sunbeat_94

Sunbeat_94

Registriert seit
27.03.2010
Beiträge
1.678
Reaktionen
0
Wieso lässt du sie nicht den ganzen Tag raus? Unsere sind immer draußen im Sommer. Und das obwohl unser Haus sehr dicke Mauern hat und es daher immer kühl drinnen ist. Normalerweiße kommen Katzen mit Hitze gut zurecht. Die ziehen sich dann zurück.
Unsere lassen sich nicht allzuviel sehen, ich glaube ja, dass sie igendwo pennen, wo die Hitze nicht so hinkommt.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ich wohne ja auch im Dachgeschoss und trotz rund-um-die-Uhr Ventilator leiden hier Mensch und Tier...:|
Meine sind ja zudem auch noch wasserscheu, also abspritzen oder einreiben mit Wasser geht nicht, dann flüchten gleich alle.

Aber was ALLe komischerweise zur Zeit mögen und sich sehr gut gefallen lassen: Beim Schmusen GEGEN den Strich puscheln, so dass das Fell absteht. Das scheint Kühlung zu verschaffen...:)
 
Renate*

Renate*

Registriert seit
24.06.2009
Beiträge
6.417
Reaktionen
0
Wieso lässt du sie nicht den ganzen Tag raus? Unsere sind immer draußen im Sommer. Und das obwohl unser Haus sehr dicke Mauern hat und es daher immer kühl drinnen ist. Normalerweiße kommen Katzen mit Hitze gut zurecht. Die ziehen sich dann zurück.
Unsere lassen sich nicht allzuviel sehen, ich glaube ja, dass sie igendwo pennen, wo die Hitze nicht so hinkommt.
so unterschiedlich ist das denn meine gehen morgens raus und sind Beide Mittag wieder drin;)
 
Tiger_09

Tiger_09

Registriert seit
22.11.2009
Beiträge
1.159
Reaktionen
0
Ich komme gar nicht in die Verlegenheit Tiger das Wetter angenehmer zu machen :roll: Der geht momentan morgens um acht Uhr raus und ist abends um frühestens fünf Uhr wieder da.
Die Zunge hängt dann immer aufem Boden :roll:

Ich bemühe mich ansonsten das er viel Flüssigkeit zu sich nimmt. Habe jetzt auch mal was Katzenmilch gekauft und verdünne damit das Wasser. Wird dann doch etwas lieber geschlabbert als Pures.
 
Soraya282

Soraya282

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.261
Reaktionen
0
Haben unsere Katzen überhaupt große Probleme mit der Hitze?

Bei Futterdiskussionen sagen wir immer, Katzen sind Wüstentiere etc.
Aber als Wüstentiere dürften sie doch jetzt mit der Wärme auch keine besonderen Probleme haben, oder?

Also jetzt nicht falsch verstehen , unsere zwei liegen auch nur überall rum, wenn es so heiß ist und waren scheinbar sogar dem "gießen" nicht so sehr abgeneigt.
Sie tun mir auch echt leid, drum wird hier auch versucht es ihnen angenehmer zu machen und auch dafür gesorgt, dass sie genügen Wasser zu sich nehmen.

Aber ist es jetzt wirklich nötig, oder mehr oder weniger die Übervorsorge von uns Dosis?
 
S

Substantia Nigra

Registriert seit
19.03.2008
Beiträge
3.192
Reaktionen
0
Ich glaub auch, dass wir da übervorsichtig sind - so sind wir Dosis halt *gg*
Wenn die Katzen die Kühlung wollen, schön und gut, aber ich denk auch, dass sie mit der Hitze in der Regel ganz gut zurecht kommen.
Ich hab meine beiden heut allerdings auch mit dem Furminator bearbeitet und gut ein Kilo Fell rausgeholt.

Was ich mich nur frage: Menschen sollen ja mehr trinken, weil sie so viel schwitzen.
Aber Katzen schwitzen ja nicht, ist da eine erhöhte Flüssigkeitsaufnahme überhaupt irgendwie sinnvoll?
Dass mehr trinken nicht schadet, ist mir klar, aber hilft das bei der Hitze?
 
Soraya282

Soraya282

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.261
Reaktionen
0
Was ich mich nur frage: Menschen sollen ja mehr trinken, weil sie so viel schwitzen.
Aber Katzen schwitzen ja nicht, ist da eine erhöhte Flüssigkeitsaufnahme überhaupt irgendwie sinnvoll?
Dass mehr trinken nicht schadet, ist mir klar, aber hilft das bei der Hitze?
Gute Frage...
Da bin ich jetzt auch wieder von uns ausgegangen, wir brauchen mehr Flüssigkeit, also schadtes auch den Katzen nicht.
Klar schaden tuts nicht, aber obs tatsächlich so nötig ist, wie bei uns?? :eusa_think:

Gekämmt wurde hier heute auch, aber mit nem normalen Kamm, und sie haben es beide klag- und wehrlos über sich ergehen lassen.
Entweder sie haben eingesehen, dass es gar nicht sooooo schlimm ist, oder es war ihnen einfach doch zu warm um sich zu wehren :mrgreen:
 
nickiundeve

nickiundeve

Registriert seit
14.10.2007
Beiträge
2.959
Reaktionen
0
Wir wohnen Gott sei Dank im Erdgeschoss- Dennoch ist's wirklich warm bei uns!

Unsere Katzen legen sich immer auf den Mamor-Tisch, das gefällt ihnen, da er wirklich kühl ist.
Habt ihr in einem Raum schon versucht die Rollo's runterzulassen, und 2 Ventilatoren reinzustellen? Dann wirds auch etwas kühler. Klar, man kann das nicht in jedem Raum machen, aber in einem geht's. [mein Zimmer ist 15m² klein, da gehts natürlich besser!]

Bei uns wird auch oft gekämmt, um das überschüssige Fell weg zu bekommen. Unsre findens ebenfalls angenehm,
LG
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Zum Trinken. Unsere Trinken seit wir in der Neuen Wohnung sind sehr viel. Zum einen denke ich machen sie das weil es eben so heiß ist. Zum anderen denke ich das ihnen Das Wasser hier besser schmeckt.

Kann das sein das ihnen das besser schmeckt oder sollte ich mir sorgen machen?
 
sanni90

sanni90

Registriert seit
31.03.2010
Beiträge
508
Reaktionen
0
Also vermehrt trinken kann auf ein Nierenproblem hindeuten, aber bei den Temparaturen ist es, denke ich, total normal.
Unsere trinken auch viel mehr. Vorher habe ich sie nie! trinken sehen.
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Ich denke ich beobachte es einfach. ich denke auch das es a an der Hitze liegt und b Ihnen villt das Wasser hier echt besser schmeckt.

Dann kommt noch Villt fällt es mir einfach mehr auf. Den früher sind wir nie in der Küche gesessen ging gar nicht sondern im Wohnzimmer. Jetzt sitze ich sehr viel in der Küche (Da wo auch die Katzen Trinken und Fressen)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Tipps für Kühlung im Sommer

Tipps für Kühlung im Sommer - Ähnliche Themen

  • Tipps für Terrassensicherung

    Tipps für Terrassensicherung: Hallo liebe Katzenfreunde ;) Mein Kollege der die Aufgabe hatte sich darum zu kümmern, verzweifelt leider völlig - nicht sicher genug, zu teuer...
  • Tipps für Anfänger in der Katzenhaltung?

    Tipps für Anfänger in der Katzenhaltung?: Hallöchen an alle Katzenliebhaber, im August bekommt meine Wohnung Zuwachs. Ich bekomme zwei Katerchen die bei der Abgabe 12 Wochen alt sein...
  • tipps erwünscht für "alte" neuanschaffung

    tipps erwünscht für "alte" neuanschaffung: hallo liebe miezenfreunde, ich komme ohne ein bestimmtes problem zu euch (lese auch schon seit einer weile ganz interessiert in diesem forum!)...
  • Schnelle Hilfe gesucht (Tipps) für Katzenbaby

    Schnelle Hilfe gesucht (Tipps) für Katzenbaby: Ein Streuer aus der Nacherschaft hat ihre Katzenwelpen bekommen. Die Katze füttern ich und meine Freundin Täglich. Sie hat am 5.Mai 4 Kitten...
  • Tipps für ein Aussengehege mal anders!!!!

    Tipps für ein Aussengehege mal anders!!!!: Hallo, Wir haben es geschafft unser neues Aussengehege ist fertig. Wir haben es nicht wie üblich mit Holz oder Latten gebaut sondern ganz...
  • Tipps für ein Aussengehege mal anders!!!! - Ähnliche Themen

  • Tipps für Terrassensicherung

    Tipps für Terrassensicherung: Hallo liebe Katzenfreunde ;) Mein Kollege der die Aufgabe hatte sich darum zu kümmern, verzweifelt leider völlig - nicht sicher genug, zu teuer...
  • Tipps für Anfänger in der Katzenhaltung?

    Tipps für Anfänger in der Katzenhaltung?: Hallöchen an alle Katzenliebhaber, im August bekommt meine Wohnung Zuwachs. Ich bekomme zwei Katerchen die bei der Abgabe 12 Wochen alt sein...
  • tipps erwünscht für "alte" neuanschaffung

    tipps erwünscht für "alte" neuanschaffung: hallo liebe miezenfreunde, ich komme ohne ein bestimmtes problem zu euch (lese auch schon seit einer weile ganz interessiert in diesem forum!)...
  • Schnelle Hilfe gesucht (Tipps) für Katzenbaby

    Schnelle Hilfe gesucht (Tipps) für Katzenbaby: Ein Streuer aus der Nacherschaft hat ihre Katzenwelpen bekommen. Die Katze füttern ich und meine Freundin Täglich. Sie hat am 5.Mai 4 Kitten...
  • Tipps für ein Aussengehege mal anders!!!!

    Tipps für ein Aussengehege mal anders!!!!: Hallo, Wir haben es geschafft unser neues Aussengehege ist fertig. Wir haben es nicht wie üblich mit Holz oder Latten gebaut sondern ganz...