Helft den Grautigern

Diskutiere Helft den Grautigern im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, Für die die sich nicht so gut damit auskennen, ein Grautiger ist ein Farbschlag der Deutschen Dogge. Dieser Farbschlag wird nicht...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Meli

Meli

Registriert seit
21.01.2005
Beiträge
258
Reaktionen
0
Hallo,

Für die die sich nicht so gut damit auskennen, ein Grautiger ist ein Farbschlag der Deutschen Dogge.

Dieser Farbschlag wird nicht anerkannt und mit diesen Doggen darf nicht gezüchtet, bzw. nicht ausgestellt werden. Das hat aber absolut nichts damit zu tun, dass diese Hunde evt. krank sind oder ähnliches, es ist einfach ein Kosmetikfehler.

Diese Hunde werden von Züchtern
oft gleich nach der Geburt umgebracht. Wobei man sagen muss, dass diese Grautiger bei jeder schwarz / weiß Zucht fallen, aslo ziemlich viele.

In anderen Ländern ist dieser Farbschlag teilweiße schon anerkannt.

Warum nicht in Deutschland??

Es kann nicht sein, dass ein Hund wegen seines Aussehen sterben muss. Dabei finde ich persönich diese Hunde ganz schön und zeig euch auch gleich ein Bild von einem Grautiger.


Das ist Günni, der Bruder von meiner Hündin. Er ist ein Grautiger.

Es hatt sich schon einiges geändert, so dass viele Züchter nun auch Grautiger leben lassen, jedoch gibt es immernoch viele die sie Umbringen (leider).

Nun versucht man, die Grautiger zuzulassen um somit den Züchtern den Grund zunehmen, die Grautiger zu töten. Man möchte dies nun verhindern.

Dazu gibt es eine Liste, in die man sich absolut kostenlos eintragen kann,(quasi unterschreibt)
--------------------------------------------------------------------------

STEH DIESEN SCHÖNEN TIEREN BEI UND GIB IHNEN EIN GLEICHWERTIGES DASEIN WIE DIE ANDEREN HÜNDCHEN IM NEST!
Es kostet Sie nichts!!! (Eine kleine Mühe aber eine große Geste!!!)
Danke schön!!!

edit Amalie: Bitte keine Direktverlinkung!

Petition unterszeichnen
http://www.croughs.be/doggen/


-------------------------------------

Wer dabei helfen möchte, trägt sich einfach ein.

Grüße

Meli
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
29.09.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.595
Reaktionen
10
man das ein hübscher kerl!
das doch echt traurig das so was getan wird:(
nur weil sie nich in das schema eines "züchters"passen:(
 
Meli

Meli

Registriert seit
21.01.2005
Beiträge
258
Reaktionen
0
Hi sanni,

Ja genau darum wird dagegen angekämpft.

Ich find die auch ganz arg schön und süß.

Lg Meli
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.595
Reaktionen
10
muss auch ganz ehrlich sagen finde die noch hübscher als diese standarts die man immer sieht!
 
J

Jasmin W.

Registriert seit
19.02.2006
Beiträge
1.786
Reaktionen
1
Ich helfe da natürlkich auch gern...Ich kenn sogar eine Dogge, die meiner Meinung nach auch so ein "Grautiger" ist...Also sieht genauso aus. Letztens was sogar so einer in der Hundeschule. Finde diese eigentlich süßer, als so normale schwarz weiße oder so...
Ist aber echt schlimm, dass Leute bzw Züchter die Hunde einfach umbringen!!!


MfG
MIne
 
Meli

Meli

Registriert seit
21.01.2005
Beiträge
258
Reaktionen
0
Ja die sind süß aber Hallo die anderen auch *gg*

LG Meli
 
J

Jasmin W.

Registriert seit
19.02.2006
Beiträge
1.786
Reaktionen
1
Ja klar...Hatte mal einen Grautiger (der ist immer noch in der Vermitllung, kannst ja mal bei www.tierschutz-voerde.de gucken, Da ist der bei Hundevermittlung drauf, der Bargo) und wir hatten auch mal eine schwarze mit weißen Abzeichen. Den mussten wir leider einschläfern lassen...Hatte das eine hintere Bein ganz gelähmt und das andere neigte auch dazu...

MfG
Mine
 
Mausi006

Mausi006

Registriert seit
19.06.2006
Beiträge
209
Reaktionen
0
Das finde ich echt schrecklich. Ich meine von uns Menschen wird auch niemand umgebracht, nur weil man ihn nicht schön findet. Finde das nicht fair, wobei der echt süß ist. Habe da auch gleich geholfen. Finde es auch echt super, dass es doch noch Leute gibt, die nicht so egoistisch sind und so etwas auf die Beine stellen bzw. helfen etwas dagegen zu tun.
 
Fini

Fini

Registriert seit
15.02.2006
Beiträge
7.889
Reaktionen
1
Hallo,
Ich finde die Farbe echt wunderschön, ich finde sie sogar am schönsten.:D

Aber,
So weit ich weiß sind Grautiger, aber auch Weißtiger träger des Merlefaktors? Bei Homozygoten trägern des Merlefaktors können Missbildungen auftreten (z.B. taubheit). Die können durch die Verpaarung von heterozygoten Eltern entstehen. Aber ich denke kaum ein verantwortungsbewusster Züchter so was tun würde.
Vielleicht ist das der Grund, warum diese Farbe nicht so erwünscht ist. Aber wie sieht es mit dem Weißtigern aus, sind die auch nicht anerkannt? das weiß ich nicht.

Aber auch bei vielen anderen Rassen (Collie, Dackel) gibt es Merlefarbige Hunde, die träger dieses Faktors sind, und diese Farben sind hier in Deutschland bei den Rassen doch auch erlaubt, warum wird sie dann bei der Dogge verboten?

Diese Hunde werden von Züchtern oft gleich nach der Geburt umgebracht.
:shock: Das ist eine riesen sauerei!!! Was sind das für "Züchter"? Wie kann man nur einen Welpen töten nur weil er einem nicht passt???
Ist so was denn erlaubt? Ich dachte es ist verboten gesunde Welpen einfach so zu töten.

Es kann nicht sein, dass ein Hund wegen seines Aussehen sterben muss.
Da geb ich dir vollkommen recht!!! Das muss verboten und bestraft werden!

LG
 
Meli

Meli

Registriert seit
21.01.2005
Beiträge
258
Reaktionen
0
Hallo,

Nee nee nee. Die grauen sind nicht kränker wie die anderen Doggen. Man muss auf die Verpaarung achten.

Man darf ja auch keine schwarz/weiß gefleckten untereinander Kreuzen. Und weil man dann eben Schwarze mit gefleckten kreuzt, kommen eben graue rauß.

Anerkannt bei Doggen sind
Schwarze (mit weißen Abzeichen)
Schwarz/weiße (Harlekindoggen)
Blaue
Gelbe
Gestromte

dass wars. Alles andere ist Fehlfarbe.
Porzelandoggen /Porzelantiger usw,. alles nicht erlaubt.


-------------------------

Von wegen verboten zu töten!!!
Es ist vom Zuchtverband sogar so vorgeschrieben gewesen, wenn der Wurf voll ist (weiß gerade nicht wie viele dass sind) müssen sie umgebracht werden.
Dass hat sich zwar geändert, doch leider wird es oft noch prakitiziert.

Grüße
Meli
 
Zuletzt bearbeitet:
Fini

Fini

Registriert seit
15.02.2006
Beiträge
7.889
Reaktionen
1
Das mein ich ja, wenn man auf die Verpaarung achtet, passiert auch nix. ;) Dann sind die genauso gesund wie jede andere Dogge auch. Nur eben bei zwei heterozygoten Eltern kann es passieren.

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
Meli

Meli

Registriert seit
21.01.2005
Beiträge
258
Reaktionen
0
Hi

Ja dass muß man halt schauen, aber sie sollen einfach nicht getötet werden.

Wenn man bei Doggen überhaupt von gesund sprechen kann *gg*

LG
 
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
10.445
Reaktionen
0
Das sind echt wunderschöne Hunde. Hab kein Verständnis das man einen Hund wegen seiner Zeichnung tötet. Wenn ich mich nicht irre darf es sowas nach dem aktuellen Tierschutzgesetz überhaupt nicht geben. Wenn man mal die Formulierung nimmt "Kein Tier darf ohne vernünftigen Grund getötet werden". Eine "Fehlfarbe" ist sicher kein vernünftiger Grund.
Gruß Ricalein
 
Meli

Meli

Registriert seit
21.01.2005
Beiträge
258
Reaktionen
0
zja, dass ist ja dass schlimme.

Ich weiß auch nicht genau warum und wiso, darauf hat mir noch keiner den ich gefragt habe ne Antwort geben können.

Traurig aber war, viele Züchter sagen da garnichts dazu, es ist nur auffällig, dass eben in keinem ihrer Würfe ein Grautiger zusehen ist, obwohl dass von der Statistik nicht sein kein!! Vorallem bei denen, die über Jahre viel Züchten und nie einen dabei haben. Komisch oder?

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
10.445
Reaktionen
0
Wirklich komisch!
Ich denke wenn die Züchter wollten würden sie auch abnehmer finden. Die wenigsten Käufer wollen doch züchten und denen kann es doch egal sein ob die Farbe zuchtausschließend ist. Bei anderen Rassen gibt es doch auch das bestimmte Farbgebungen vorgeschrieben sind oder eben nicht zur Zucht eingesetzt werden dürfen, aber deshalb tötet man doch keinen Hund. Nur mal ein Beispile von den Kleinen Münsterländern: Der Kopf soll Braun sein und die Rute weiß und dazwischen soll der Hund nicht einfarbig sein. Wenn jetzt aber ein Hund vom Hals weg weiß ist ( Weiße Köpfe gibt es nicht) oder eben ganz braun dann kann der Hund nicht zur Zucht eingesetzt werden, aber an sonsten braucht man den nicht zu verstecken und an den Zuchtprüfungen oder der VGP wird so ein Hund genauso behandelt wie jeder andere.
Ich hoffe das die Unterschriften-Aktion den Grautigern hilft
Gruß Ricalein
 
Fini

Fini

Registriert seit
15.02.2006
Beiträge
7.889
Reaktionen
1
Traurig aber wa, viele Züchter sgaen da garnichts dazu, e sist nur auffällig, dass eben in keinem ihrer Würfe ein Grautiger zusehen ist, obwohl dass von der Statistik nicht sein kein!! Vorallem bei denen, die über Jahre viel Züchten un dnie einen dabei haben. Komisch oder?
Das finde ich auch komisch, zumal sich die Merlezeichnung (hauptsächlich) dominant vererbt, schon komisch. (hauptsächlich, weil das noch nicht 100%ig sicher ist).

Wen es interessiert, hier ist ein sehr interessanter Link zur Merlezeichnung usw.

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
10.445
Reaktionen
0
Also wenn damit, das man schwarz-weiße Doggen züchtet, so erhebliche Gesundheitsprobleme für einen Teil der Hunde verbunden sind, stellt sich mir eher die Frage ob es nicht besser ist auf diese Farbgebung ganz zu verzichten. Aber Welpen einfach zu töten und das Problem damit quasie tot zu schweigen ist sicher der schlechtest mögliche Weg.:(
Gruß Ricalein
 
Meli

Meli

Registriert seit
21.01.2005
Beiträge
258
Reaktionen
0
Hab mich nochmal bissle schlau gemacht.

Also wie ihr schon sagtet, laut Tierschutz darf das nicht praktiziert werden.

Wird es aber leider!!!
Wer kann dass nachweißen?? Keiner!!!!!
Ich hab da spezielle Züchter im Kopf, aber man kann einfach nichts machen, egal ob man es eigentlich weiß oder nicht.

Schaut mal hab hier etwas gefunden, wenn es interessiert kann es sich ja anschauen besonders beeindruckt hat mich der Satz:

Zitat aus (http://www.doggen-hilfe.info/fehlfarben2.htm):

Grautiger sind meist sehr vital und weisen nur selten Fehler (z.B. Augenfehler) auf. Diese Tatsache ist erstaunlich, da sie ausselektiert wurden und nicht unter Selektionsdruck von Körmeistern und Ausstellungsrichtern standen.

Der hammer oder??

Na schaut einfach hier
http://www.doggen-hilfe.info/fehlfarben2.htm

-------------------------------------------------------------------
@fini: Danke für den Link. Sehr Interessant!!!
Also so wie ich dass ganze sehe, können vorallem Probleme auftauchen, wenn man Grautiger und Schwarz/weiße verpaart.
Weil einfach durch die Genetik auch ganz weiße herauskomemn können, genau wie bei Schwarz/weißen untereinander ( Erbfehler). Aber man hat ja noch die schwarzen Doggen, dass würde ja dann gehen oder bin ich jetzt ganz falsch??

Man paart ja schlißlich auch schwarz/weiße mit schwarzen. Dass ist doch genau dass gleiche.


Ist ja auch egal, aber wenn man eben die Grautiger zulassen würde, dann würden auch die Züchter (die sie töten) dass evt. unterlassen. Zumindest besteht eine Changse.

Lg Meli
 
gold_Fish

gold_Fish

Registriert seit
03.07.2005
Beiträge
2.664
Reaktionen
0
Ich finde diese Fellfärbung ehrlich gesagt eine der schönsten!!!!
Ich weiß nicht warum die net erlaubt werden, ich kann mir vorstellen, dass grade diese farbe seh beliebt sein würde!!
 
Cosili

Cosili

Registriert seit
11.12.2005
Beiträge
4.107
Reaktionen
0
Hmm, soweit ich weiss ist Grautiger an das blue-dog-syndrom gebunden?

Diese Tiere leiden oft an Hautentzündungen und Immunschwäche. Der defekt vererbt sich dominant, wobei homozygote Tiere (also die, die das Gen von beiden Elternteilen bekommen haben) stärker betroffen sind.

Korrigiert mich, wenn ich falsch liege.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Helft den Grautigern

Helft den Grautigern - Ähnliche Themen

  • Wo ist Junebug? Bitte helft mit!

    Wo ist Junebug? Bitte helft mit!: Hi ihr Lieben, ich bin mir gerade nicht sicher, ob ich das hier posten darf. Falls nicht entschuldigt mich und löscht den Thread einfach wieder...
  • Stoppt die Hundesteuer! Helft mit! - eine initative des VDH

    Stoppt die Hundesteuer! Helft mit! - eine initative des VDH: Helf bitte mit gegen die Hundesteuer anzugehen. Den ersten Schritt haben schon Anwälte gemacht, die können es jedoch nicht alleine schaffen, nun...
  • Helft uns Tiffany zu finden!!!

    Helft uns Tiffany zu finden!!!: Die Suchmeldung ist von einer Userin eines anderen Forums und bittet um Mithilfe Seit Montag dem 24.01.2011 ist unser schwarzer Großpudelmix...
  • Helft auch mit! :)

    Helft auch mit! :): Der Link den ich hier poste ist von der Tierhilfe Kroation, auf dieser Seite werdet ihr viele Sachen erndecken. Ich bin sehr begeistert wie toll...
  • Hundesitter? bitte helft mir!

    Hundesitter? bitte helft mir!: hallo! ihr wisst ja dass mein hundi gestorben ist. meine eltern ahben gesagt ich bekomm nur einen neuen hund, wenn ich mich alleine um ihn...
  • Ähnliche Themen
  • Wo ist Junebug? Bitte helft mit!

    Wo ist Junebug? Bitte helft mit!: Hi ihr Lieben, ich bin mir gerade nicht sicher, ob ich das hier posten darf. Falls nicht entschuldigt mich und löscht den Thread einfach wieder...
  • Stoppt die Hundesteuer! Helft mit! - eine initative des VDH

    Stoppt die Hundesteuer! Helft mit! - eine initative des VDH: Helf bitte mit gegen die Hundesteuer anzugehen. Den ersten Schritt haben schon Anwälte gemacht, die können es jedoch nicht alleine schaffen, nun...
  • Helft uns Tiffany zu finden!!!

    Helft uns Tiffany zu finden!!!: Die Suchmeldung ist von einer Userin eines anderen Forums und bittet um Mithilfe Seit Montag dem 24.01.2011 ist unser schwarzer Großpudelmix...
  • Helft auch mit! :)

    Helft auch mit! :): Der Link den ich hier poste ist von der Tierhilfe Kroation, auf dieser Seite werdet ihr viele Sachen erndecken. Ich bin sehr begeistert wie toll...
  • Hundesitter? bitte helft mir!

    Hundesitter? bitte helft mir!: hallo! ihr wisst ja dass mein hundi gestorben ist. meine eltern ahben gesagt ich bekomm nur einen neuen hund, wenn ich mich alleine um ihn...