Löwenzahn? (für Rennmäuse!)

Diskutiere Löwenzahn? (für Rennmäuse!) im Rennmäuse Ernährung Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Hallo! ich habe mal eine Frage, die mich schon seit längerem beschäftigt, hab aber in Büchern und im Internet nichts darüber gefunden! :(...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
KaineHill

KaineHill

Registriert seit
21.06.2010
Beiträge
130
Reaktionen
0
Hallo!

ich habe mal eine Frage, die mich schon seit längerem beschäftigt, hab aber in Büchern und im Internet nichts darüber gefunden! :(

Natürlich ist allseits bekannt, dass man Löwenzahn an Rennmäuse verfüttern darf, nun ist aber die Frage: ALLE Löwenzahnarten? Oder nur
einige? Und wenn ja, welche???

Ich habe ein Foto gemacht mit zwei Löwenzahnarten, die es bei mir im Garten massig gibt.. Wäre superlieb, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet. (Noch eine Variante, die ich ständig sehe, eben aber nicht gefunden habe, ist ähnlich wie der linke Löwenzahn auf dem Bild, aber mit rotem Stängel in der Mitte und auch insgesamt leicht rötlicher)

Wie sieht's damit aus? ^^'

Abgesehen davon noch eine kleine Frage: Kann man Rennmäuse an Frischfutter gewöhnen? Meine nehmen nur ganz kleine Mengen Löwenzahn an, aber keine Erdbeeren, Gurke, Weintraube, Apfel, Banane, etc. Auch keine Mehlwürmer (lebendig & tot).. ^^''

Vielen Dank schonmal für die Antworten!
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

EDIT:
Bisher hatte ich nicht wahrgenommen, dass es verschiedene Arten sind, ich glaube, dass ich beide schon verfüttert habe, bin mir aber natürlich nicht sicher.
 
Zuletzt bearbeitet:
08.07.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Löwenzahn? (für Rennmäuse!) . Dort wird jeder fündig!
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.183
Reaktionen
16
Also ich verfüttere alle Löwenzahnarten, die man bei uns findet.

Meine fressen auch keine Mehlwürmer, aber das hier, sollte es aber nur 1x pro Woche geben: http://www.zooplus.de/shop/nager_kleintiere/futter_ergaenzung/mischungen/jr_farm/44117

Eiweiß ist wichtig, deswegen solltest du das mal versuchen.

Wegen dem Frischfutter: Meine Fressen auch nur ganz wenig, Salat, Löwenzahn, Karotte & Apfel. Bei mir gibt es das 1x pro Woche, dann wird es auch komplett gefressen.
 
Evi

Evi

Registriert seit
16.11.2008
Beiträge
448
Reaktionen
0
Hi,

natürlich kannst du junge Blätter von Löwenzahn an Renner verfüttern, bei großen älteren Blättern streiten sie die Gelehrten, ob der Milchsaft dann schon leicht toxisch wird.

Erdbeeren auf keinen Falll verfüttern, sie können (wie auch bei uns) Allergien auslösen. Ich würde bei Rennern grundsätzlich auf Obst verzichten, es gibt genug Gemüsevarianten.

Meine derzeitigen Mongolen haben ein Jahr gebraucht um Mehlis zu fressen. Also, nicht aufgeben! Versuch es mit Hüttenkäse oder gekochtem Eiweiß, Naturjoghurt. Aber ich denke sie werden das auch nicht wollen. Außerdem gibt es im Zoohandel und auch in Anglerläden Alternativen zu Mehlwürmern.

Gruß Evi
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
4.776
Reaktionen
0
Huhu KaineHill,

noch einmal zu Deiner Ausgangsfrage. Schau mal hier: [WIKI]Gewöhnlicher_Löwenzahn[/WIKI]
Die Artgrenzen sind beim Löwenzahn sehr schwierig zu ziehen, deshalb fasst man mehrere Arten zu einer Sektion zusammen. Fazit: Prinzipiell alles irgendwie das gleiche und alles verfütterbar. Das Problem mit dem Milchsaft bleibt natürlich bei allen Arten der Sektion.
 
faceless-man

faceless-man

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
549
Reaktionen
0
Geb Sina Recht, Löwenzahn einzeln bestimmen können nur ahnungsvolle Leute, ist für den Laien einfach nicht zu machen.

Gemeinsam ist aber, dass an sich alle in Maßen gut zu verfüttern sind, auch wenn du die genaue Artbezeichnung nicht hast. :D
 
KaineHill

KaineHill

Registriert seit
21.06.2010
Beiträge
130
Reaktionen
0
Vielen Dank für die zahlreichen und helfenden Antworten! Sehr lieb! Also zu dem Löwenzahn: Haben meine vier heute kein einziges Blatt angerührt...Naja, ich werde es in ein paar Tagen nochmal versuchen.
Bei den Mehlwürmern mache ich es genauso. Blöd ist nur, dass man die immer wieder neu kaufen muss, weil die ständig zu Käfern werden.. *grml*
Naja, aber wenn manche Rennis einfach so lange brauchen, muss ich eben Geduld haben! Naturjoghurt, Käse, etc. nehmen sie auch nicht an, nd bei Zoo-Busch sagen sie: "Ach, das brauchen die nicht." Also keine große Hilfe =/

Aber wirklich danke für eure Antworten, Thema kann geschlossen werden, hab schließlich alles, was ich wissen wollte nun erfahren! ;)
 
faceless-man

faceless-man

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
549
Reaktionen
0
Has du schon mal getrocknete Gammarus oder Seidenraupenpuppen probiert? Die halten ewig, allerdings sind die Packungen nur zum probieren, finde ich, etwas groß. JR-Farm hat auch nen Eiweißmix, der ist nicht groß und es sind Mehlis, Gammarus und so Heuschrecken(teile) drin, vielleicht gefällt deinen kleinen Gourmetmäusen da etwas ;).
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Löwenzahn? (für Rennmäuse!)

Löwenzahn? (für Rennmäuse!) - Ähnliche Themen

  • Zufutter für alte Maus

    Zufutter für alte Maus: Hallo! Ich würde meinem Mäuse-Opa gerne ein wenig was zusätzlich zur Unterstützung füttern. Er wird durchaus schon etwas schmaler. Er frisst mit...
  • Welche Futtermischung ist für Renner am Besten?

    Welche Futtermischung ist für Renner am Besten?: Hallo. Ich wollte mal fragen, welche Futtermischung, die es auf dem Markt gibt, so ziemlich die Beste ist. LG Nick
  • Katzenfutter für Wüstenrennmäuse?

    Katzenfutter für Wüstenrennmäuse?: Hey ho ihr Alle :D Aaalso, fragt ich jetzt nich wo, aber ich hab gelesen, dass man den Kleinen ab und an mal Katzenfutter anbieten kann/sollte...
  • Amaranthkekse für Rennmäuse

    Amaranthkekse für Rennmäuse: Ich habe mir Amaranth für meine Rennies geholt, weil es eine Hochwertige Ergänzung des Rennmausfutters ist. Leider fressen sie ihn nicht...
  • Was für Obst und/oder Gemüse?

    Was für Obst und/oder Gemüse?: Hallo liebe Rennmauskenner, da ich nicht allem traue was im Internet so geschrieben wird, dachte ich mir, ich frage mal die Kenner unter euch...
  • Was für Obst und/oder Gemüse? - Ähnliche Themen

  • Zufutter für alte Maus

    Zufutter für alte Maus: Hallo! Ich würde meinem Mäuse-Opa gerne ein wenig was zusätzlich zur Unterstützung füttern. Er wird durchaus schon etwas schmaler. Er frisst mit...
  • Welche Futtermischung ist für Renner am Besten?

    Welche Futtermischung ist für Renner am Besten?: Hallo. Ich wollte mal fragen, welche Futtermischung, die es auf dem Markt gibt, so ziemlich die Beste ist. LG Nick
  • Katzenfutter für Wüstenrennmäuse?

    Katzenfutter für Wüstenrennmäuse?: Hey ho ihr Alle :D Aaalso, fragt ich jetzt nich wo, aber ich hab gelesen, dass man den Kleinen ab und an mal Katzenfutter anbieten kann/sollte...
  • Amaranthkekse für Rennmäuse

    Amaranthkekse für Rennmäuse: Ich habe mir Amaranth für meine Rennies geholt, weil es eine Hochwertige Ergänzung des Rennmausfutters ist. Leider fressen sie ihn nicht...
  • Was für Obst und/oder Gemüse?

    Was für Obst und/oder Gemüse?: Hallo liebe Rennmauskenner, da ich nicht allem traue was im Internet so geschrieben wird, dachte ich mir, ich frage mal die Kenner unter euch...