Komische Nachbarn- Ich brauche hilfe

Diskutiere Komische Nachbarn- Ich brauche hilfe im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Huhu zusammen, ach ja ich dachte ich komme drum herum, aber falsch gedacht. Vorgeschichte. Wir wohnen auf dem Lande, neben und sind noch zwei...
Debbi

Debbi

Registriert seit
11.07.2009
Beiträge
5.983
Reaktionen
0
Huhu zusammen,
ach ja ich dachte ich komme drum herum, aber falsch gedacht.

Vorgeschichte.
Wir wohnen auf dem Lande, neben und sind noch zwei weitere Häuser.
Nachbar A ist mit Nachbar B verstritten, es ist soweit das es auch zur körperlichen Gewalt und jeder Menge Anzeigen gekommen ist.

Nachbar A ist der Chef von meinem Freund und daher haben wir ein sehr guten Verhältniss zu ihnen. Nachbar B ist etwas eigenartig, aber bisher hatten wir nie Probleme.

Bis auf heute. Plötzlich stand der Nachbar B bei
uns im Garten. Er wollte Freundschaft schließen. Er war schon etwa eigenartig und stellt komische Fragen vorallem zu Nachbar A. Er rückte mir auch etwas Dicht auf die Pelle und ich habe ihn das stumpf gesagt das er mein Nachbar ist und mehr als ein Hallo und Tschüß sei momentan nicht drinne, Freundschaften müssten entwickeln und könnten nicht einfach so beschlossen werden. Ich bat ihn auch höfflichst darum, wenn er was möchte zu klingeln und nicht einfach in den Garten zu kommen. Das wollte er irgendwie nicht einsehen. Durch die drei Bier die er schon getrunken hatte schien er etwas schwer von Begriff zu sein. Irgendwan wurde ich etwas deutlicher und bat ihn darum zu klingeln sonst würde es auch keine Basis einer guten Nachbarschaft geben. Da zückte er sein Tonbandgerät, machte es aus und ging.
Na herlich, wir haben ja überhauptnichts falsches gesagt aber trotzdem doof.
Da momentan wegen körperlicher Übergriffe ein Gerichtsverfahren läuft (zwischen A und B )und mein Freund leider auch etwas damit drin hängt, denke ich will er das Tonband dafür benutzen. Aber ist das Rechtens? Letztendlich ist dort nichts schlimmes drauf, aber wäre trotzdem mal interessant.

Ich gebe zu ich habe Angst. In dem Gespräch hab ich doch raus gehört das der Typ nicht ganz normal ist. Ich weiß nicht wie weit er gehen würde. es ist unheimlich:( und da unsere Vormieter schon ausgezogen sind wegen der Nachbarschaftskriege, hab ich keine Lust auf das gleiche Teater.
 
11.07.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
guusama

guusama

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
330
Reaktionen
0
Ich persönlich würde mich an die Polizei oder Anwalt wenden und wenn es nur die Frage ist, was ihr jetzt dagegen machen könnt.
Er hat erstens euer Grundstück alkoholisiert betreten und dieses trotz Aufforderung nicht verlassen. Desweiteren sind soweit ich weiss, Aufnahmen von Privatpersonen ohne deren Wissen nicht erlaubt (eventuell noch mal beim Anwalt nachhaken). Leider finde ich keine genauen Gesetzestext dazu >.<
 
Kiaran

Kiaran

Registriert seit
01.03.2009
Beiträge
1.772
Reaktionen
0
Hallo Debbi,

ich kenne mich zwar absolut nicht in Justiz-Angelegenheiten aus, aber ich bezweifle, dass dein Nachbar B dir, deinem Freund oder Nachbar A mit einer solchen Aufnahme etwas antun kann, denn du hast wohl nichts falsch gemacht, sondern er. Damit würde er sich vor Gericht wirklich lächerlich machen.

Mach dir deswegen keinen Kopf. :)

Gute Nacht!
 
Gwenyfer

Gwenyfer

Registriert seit
06.02.2009
Beiträge
2.058
Reaktionen
0
Tonband ist vor Gericht nur verwendbar, wenn er es vorher angekündigt hat!

Außer das Gesetz hat sich geändert, aber das glaube ich weniger.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

http://www.servat.unibe.ch/dfr/bv034238.html

Schau mal da?!? Ich kann mit beamten Deutsch wenig anfangen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Debbi

Debbi

Registriert seit
11.07.2009
Beiträge
5.983
Reaktionen
0
Wir haben heute mit der Polizei telefoniert. Eine Anzeige wollen wir nicht machen- Man muss ja nicht mit Kanonen auf Spatzen schießen. Der Polizist ist vertraut mit dem Fällen zwischen Nachbar A und B. Es gibt drei Möglichkeiten

- Anzeigen (Belästigung, Hausfriedensbruch, missbrauch des Wortrechtes)
- mitspielen
- ignorieren

Wir haben uns für die dritte Möglichkeit entschieden.
Leider sind diese Leute unberechenbar und ich weiß nicht wie weit sie gehen würden. Ich gebe zu momentan lebe ich mit einem sehr flauen Gefühl im Magen. Aber damit muss ich jetzt wohl Leben. Warten wir ab was noch kommt. Ich hoffe nichtr mehr all zuviel.
 
Divus

Divus

Registriert seit
30.05.2010
Beiträge
1.044
Reaktionen
0
Das ist ja krass. ~.~
Aber ich würde, wenn Nachbar B über die Stränge schlägt, schon eine Anzeige in Erwägung ziehen.
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
also ich würde mir mal beide seiten vornehmen und denen klipp und klar erklären dass ihr euch nicht zum spielball der beiden machen lässt...

Chef hin oder her, seine streiereien gehen euch genau null an.

und dem anderen würd ich recht flott klarmachen dass er mich in ruhe lassen soll oder es kracht ernsthaft.


lass dich da nicht reinziehen, das kostet nur nerven und geld (ich erinnere mich daran wie meine eltern in dieser situation waren.. die nachbarn waren sich für keine gemeinheit dem anderen gegenüber zu schade, und wir in der mitte -.-)
 
Debbi

Debbi

Registriert seit
11.07.2009
Beiträge
5.983
Reaktionen
0
Huhu,
ich muss diesen Thread mal hervor holen. Die Nachbarn sind immer noch etwas irre und provozieren hinterrücks wo sie nur können. Das ist nicht weiter schlimm den auf das Niveu lass ich mich garnicht erst ein. Aber nun ist das eingetroffen, was ich immer befürchtet habe. Sie filmen uns vom Dachboden aus. Von da aus können sie über unser Haus in den Garten filmen. Wenn man bedenkt das ich morgens im Schlafanzug im Garten herum laufe find ich das schon ganz schön sc..ße. Den Verdacht haben wir schon länger, aber eben als mein Freund mit Malou durch den Garten ging, sah man den roten Punkt der Kamara. Es kotzt mich wirklich an, ich will doch nur in Ruhe hier wohnen. Wir werden es wohl dem Dorfpolizisten melden, beweisen können wir es nicht und eigentlich hab ich auch keine Lust auf den Mist. Ich finde es arg lächerlich, aber muss man sich den alles gefallen lassen?

Jemand eine Idee wie wir gegen die Kamara vorgehen könnten? Ich hab doch keine Lust auf ärger:(
 
Nanunana

Nanunana

Registriert seit
19.05.2010
Beiträge
4.062
Reaktionen
0
Wie wärs mit Häusertausch?
Spaß beiseite, das nimmt ja wirklich Dimensionen an- eure Nachbarn sind doch bestimmt keine 3 mehr. Die einzige Möglichkeit das Problem längerfristig zu Umgehen, ist wohl das sic nachbarn A & B aussprechen. Aber rechtlich kann man glaub ich nicht gegen eine Kamera vorgehen, es sei denn du denst halt er würde euch stalken, darauf könntest du vielleicht plädieren.
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.024
Reaktionen
0
Es wird doch jetzt wieder wärmer. Schnapp dir den knappsten Nachtpölter, den du im Schrank hast und geh dann jeweils damit abends in den Garten. Und wenn du wieder das rote Lämpchen siehst, dann geh zur Polizei und zeige ihn wegen Voyeurismus an. Den Beweis dafür hat er ja in seinem eigenen Haus gebunkert, denn er filmt ja schließlich nicht, um dann die Daten direkt wieder zu löschen.;)
 
Debbi

Debbi

Registriert seit
11.07.2009
Beiträge
5.983
Reaktionen
0
Dogma das Video finde ich dann bei YouTube wieder;)

Im Ernst es macht mich irre. Die Kamara wurde auch nicht aufgestellt, weil ich mit dem Hund hin und wieder im Schlafanzug draussen rum renne, es dient einfach der bessereren Kontrolle. Wir haben die letzten zwei Tage im Garten geparkt, da wir Gartensachen ausladen mussten. Ich denke sie wollen gucken ob wir was bösen Planen. Sie leiden an fürchterlicher paraneua. Alle arbeistlos, immer unter sich, niemals kommt Besuch. Seit einiger Zeit haben sie sich ein 3 Meter hohes Stalltor für die Einfahrt gebaut. Früher dachte ich bei solchen Nachbarschaftkriegen immer, dazu gehören immer Zwei. Meine Vermieterin ist ausgezogen, weil die den Terror nicht mehr ertragen hat. Wir wussten was auf zu kommt, aber ich war so naiv zu glauben, das wenn ich neutral und höflich bleibe, wir da drüber stehen. Ich hab mich geirrt.
Wir reagieren garnicht auf die kleinen Provokationen wie zum Beispiel den Mittelfinger immer und überall oder das kaputt fahren unseres Rasens beim wendemanöver mit quietschenden Reifen. Aber irgendwann ist doch mal gut, oder? Natürlich könnte man sie immer und immer wieder Anzeigen, aber wir sehen bei unseren anderen Nachbar das es sich dann nur noch höher puscht.
Wir wohnen hier echt schön und ich liebe es, aber ich möchte mich auf meinen Grundstück frei und unbekümmert bewegen können, mehr verlange ich garnicht.

Es wurde versucht zu reden es zu klären (nicht mit uns sondern mit unseren Vermietern die vorher hier gewohnt haben und den anderen Nachbarn) alleine, mit Anwälten, mit der Polizei, es endete immer in wüsten Beschuldigungen und Beleidigungen.
Wie im Fernsehn und ich bin mitten drinne:eusa_doh:
 
Thema:

Komische Nachbarn- Ich brauche hilfe

Komische Nachbarn- Ich brauche hilfe - Ähnliche Themen

  • Grundloses Erbrechen und komische Bauchschmerzen

    Grundloses Erbrechen und komische Bauchschmerzen: Hallo zusammen! Also am Donnerstagmorgen fing alles an. Um 5.30 uhr klingelte mein Wecker, ich fühlte mich da schon überhaupt nicht gut, war...
  • Komisches Drücken im unteren Bauch

    Komisches Drücken im unteren Bauch: Hey, erst mal sry, das hat leider nichts mit Tieren zu tun, aber ich wollte mal fragen ob ein paar von euch manchmal ein ganz leichtes drücken im...
  • Komischer Knubbel in Lippe

    Komischer Knubbel in Lippe: Ich weiß nicht, ob mir hier jemand vielleicht weiterhelfen kann, aber ich frag einfach mal. Ich hab seit gestern Nachmittag einen seltsamen...
  • Komische, englische SMS'n?

    Komische, englische SMS'n?: halli-hallo! irgendwie bekomme ich seit neuesten komische SMS'n von verschiedenen ausländischen Nummern. eine Nummer ist: +9198**... die...
  • Komische Mail - bei euch auch?(betr. vermtl. Facebook User)

    Komische Mail - bei euch auch?(betr. vermtl. Facebook User): Diese Mail bekam ich heute. War nicht im Spam Ordner. Frage mal rein interesserhalber. Weihnachten steht ja nicht an. Frag mich auch nur aus...
  • Komische Mail - bei euch auch?(betr. vermtl. Facebook User) - Ähnliche Themen

  • Grundloses Erbrechen und komische Bauchschmerzen

    Grundloses Erbrechen und komische Bauchschmerzen: Hallo zusammen! Also am Donnerstagmorgen fing alles an. Um 5.30 uhr klingelte mein Wecker, ich fühlte mich da schon überhaupt nicht gut, war...
  • Komisches Drücken im unteren Bauch

    Komisches Drücken im unteren Bauch: Hey, erst mal sry, das hat leider nichts mit Tieren zu tun, aber ich wollte mal fragen ob ein paar von euch manchmal ein ganz leichtes drücken im...
  • Komischer Knubbel in Lippe

    Komischer Knubbel in Lippe: Ich weiß nicht, ob mir hier jemand vielleicht weiterhelfen kann, aber ich frag einfach mal. Ich hab seit gestern Nachmittag einen seltsamen...
  • Komische, englische SMS'n?

    Komische, englische SMS'n?: halli-hallo! irgendwie bekomme ich seit neuesten komische SMS'n von verschiedenen ausländischen Nummern. eine Nummer ist: +9198**... die...
  • Komische Mail - bei euch auch?(betr. vermtl. Facebook User)

    Komische Mail - bei euch auch?(betr. vermtl. Facebook User): Diese Mail bekam ich heute. War nicht im Spam Ordner. Frage mal rein interesserhalber. Weihnachten steht ja nicht an. Frag mich auch nur aus...