[Farbmäuse] Was sagt ihr zu Wittemolen Country Mäusefutter?

Diskutiere [Farbmäuse] Was sagt ihr zu Wittemolen Country Mäusefutter? im Farbmäuse Ernährung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hey, ich habe jetzt bei rodipet dieses Fertigfutter gesehen. Produktbeschreibung: Die Zusammensetzung des Witte Molen Country Mausfutters wurde...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
butterfly1990

butterfly1990

Registriert seit
21.02.2010
Beiträge
716
Reaktionen
0
Hey,

ich habe jetzt bei rodipet dieses Fertigfutter gesehen.
Produktbeschreibung:

Die Zusammensetzung des Witte Molen Country Mausfutters wurde speziell auf die Bedürfnisse der Farbmäuse angepasst. Ein ausgewogener Anteil an tierischem Eiweiß, kleinen Körnern,
Samen, Getreide, Gemüse, und hochwertige, unbehandelte Zutaten ohne Zucker- oder Farbstoffzusatz sprechen für die Qualität dieses Produktes.

Inhaltsstoffe:
Rohprotein: 12.0 %
Rohfett: 4.0 %
Rohfaser: 6.0 %
Rohasche: 3.0 %
Feuchtigkeit: 12.0 %
Kalzium: 0.8 %
Phosphor: 0.4 %

Zusammensetzung: Getreide, pflanzl. Nebenerzeugnisse, Gemüse, Fleisch & tierische Nebenerzeugnisse, Früchte, Vitamine & Mineralien.

z.B.: Lauch, Hagebuttenschalen, Grassamen, Kohlstückchen, sehr wenige Sonnenblumenkerne.

Ist das in Ordnung? Ich habe eine Packung davon (800 g) mal mit derselben Menge an Kleinsaaten gestreckt, ab und zu gibt es mal extra Trockengemüse. Frifu, Heu und Kräuter gibt es bei mir natürlich sowieso immer zusätzlich.

Los, Experten, zerreißt meinen Speiseplan. ;)
 
12.07.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: [Farbmäuse] Was sagt ihr zu Wittemolen Country Mäusefutter? . Dort wird jeder fündig!
A

Angelus Noctis

Registriert seit
08.01.2006
Beiträge
623
Reaktionen
0
Wenn ich eine Maus wäre, ich würde es Dir hinterher schmeißen und warten, bis ich was ordentliches kriege. :mrgreen:

Ich bleib dabei: DA geht nix drüber. ;)


Angelus
 
butterfly1990

butterfly1990

Registriert seit
21.02.2010
Beiträge
716
Reaktionen
0
Was für Grassamen nimmst du denn? ^^" So effe, die man auch in den Garten streut? Öö Und wo bekommt man Unkraut/- Wildsaaten her? Warum gibts keinen Onlinefuttershop, der sowas fertig gemischt anbietet.. Das ist doch die reinste Marktlücke.. *seufz*
 
A

Angelus Noctis

Registriert seit
08.01.2006
Beiträge
623
Reaktionen
0
Grassamen gibt es genauso wie Wild- und Unkrautsamen z.B. beim Nagerparadies oder bei Futterkonzepte...
Wir arbeiten an einem Fertigfutter... ;)


Angelus
 
butterfly1990

butterfly1990

Registriert seit
21.02.2010
Beiträge
716
Reaktionen
0
Ok, dann bestelle ich das nächste Mal da was zum zusammen mische, ich verspreche es hoch und heilig! ;)
"IHR" arbeitet an einem Fertigfutter? Oh man, wo engagierst du dich denn noch alles?! ^^"
 
A

Angelus Noctis

Registriert seit
08.01.2006
Beiträge
623
Reaktionen
0
Na, wenn ich schon wieder Witte Molen lese, steigt da sofort meine Motivation, selber was zu verbreiten. Witte Molen geht im Nagerbereich gar nicht! :eusa_eh:


Angelus
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Ich finde/Fand immer noch JR Farm Mäuseschmaus am besten als Grundfutter. ich hab dann immer dazugemischt:
Reisflocken
Dinkel
Wellifutter
Exotenfutter
(Teils noch extra) Hirse
Reis
Kräuter (Petersilie, Liebstöckel, Karottengrün)
Buchweizen

Das auch noch ca zu gleichen teilen wie das JR Farm.

Also ein Teil JR Farm und ein weiterer Teil von "meinem" Gemisch. Bei dem Wellifutter/exotenfutter/Reis/Hirse immer die selbe Menge (also zb Ein Teil Buchweizen dazu ungefähr den gleichen Teil Dinkel) und bei Kräutern so grob die Hälfte von zb Reis.

Irgentwann bekommt man ein Gefühl dafür
 
butterfly1990

butterfly1990

Registriert seit
21.02.2010
Beiträge
716
Reaktionen
0
Jetzt machst du mir ein richtig schlechtes Gewissen. :/ Ich hab mir das Futter vorher angeschaut und es sah mir nicht SO verabscheuungswürdig aus. Und ansonsten kann man sich auf Artikel, die bei rodipet verkauft werden, ja auch verlassen.
Naja, gut dass ich gefragt habe. ;) Habe eben eine Bestellung beim Nagerparadies getätigt und werde dann die Mischerei nach deinem Rezept aus dem Link anfangen. ;) Roggen habe ich im Onlineshop leider nicht gefunden, aber den werden sie ja wohl im Supermarkt haben. ^^
 
A

Angelus Noctis

Registriert seit
08.01.2006
Beiträge
623
Reaktionen
0
Roggen u.ä. kriegst Du gut im Reformhaus oder fertig als 6-Korn-Mischung im DM oder im Rossmann...

Und ein bißchen schlechtes Gewissen bei DEM Futter ist gar nicht so verkehrt. :mrgreen:
Ich hatte das einmal hier, als ich eine Maus bekam, die das mitgebracht hat. Die Besitzerin meinte, die Maus frißt nicht viel. Daran konnte sie Mausi nach der Futterumstellung irgendwie nicht mehr erinnern. ;)


Angelus
 
butterfly1990

butterfly1990

Registriert seit
21.02.2010
Beiträge
716
Reaktionen
0
Ich denke mal, dass das Paket morgen ankommen könnte. Wie mache ich denn die Futterumstellung? Einfach erstmal 50 : 50 mischen und dann den Anteil des Neuen vergrößern?
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Uch hab Sanft umgestellt dazu hab ich einfach Altes Futter in eine Schüssel/behälter getan die du nimmst zum austeilen und da dann erst mal so 3 zu 1 Altes Futter rein danach steigerst du es

Also 3 Teile Altes/Bissheriges Futter und ein Teil Neues
 
A

Angelus Noctis

Registriert seit
08.01.2006
Beiträge
623
Reaktionen
0
Meine kriegen das - wenn überhaupt möglich - über eine Woche in 2/3 alt, 50:50 und 1/3 alt ausgeschlichen.
Meistens kriegen sie aber von heute auf morgen was neues, weil ich nicht selten gar nicht weiß, was sie bisher gefressen haben oder ich es nicht da habe.


Angelus
 
butterfly1990

butterfly1990

Registriert seit
21.02.2010
Beiträge
716
Reaktionen
0
Dann zieh ich das auch mal über eine Woche. ^^ Wobei die Umstellung ja nicht so krass sein dürfte. Also ich mein klar, das neue Futter wird besser sein. Aber Körner & Saaten kennen sie ja schon (Futter wurde hier ja bisher immer gestreckt). Für den Verdauungstrakt dürfte das also nicht so der Killer sein, will ich damit sagen. ;)
 
butterfly1990

butterfly1990

Registriert seit
21.02.2010
Beiträge
716
Reaktionen
0
Ich habe meine Hausaufgaben gemacht. ;) (siehe Foto) Jetzt noch eine Frage- ich habe außer dem, was explizit im Rezept steht, noch folgendes bestellt: Leinsamen, Amaranth, Karottensamen, Negersaat & Spinatsamen. Fällt das alles unter Kleinsaaten? Und wie groß sollte da der Anteil sein?

Danke nochmal für den Arschtritt, Angelus. ;)
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Das Foto (hatte ich glatt vergessen :D) :
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Huhu butterfly1990,

Off-Topic
ich möchte Dich jetzt noch einmal ganz offiziell hier loben. Nicht nur, dass Du die Sache mit den Präfixen super erkannt und (das Wichtigste!) sofort angewandt hast - Nein, Du hörst Dir auch Kritik an und setzt Tipps sofort um. Dass Du innerhalb so kurzer Zeit das Futter bestellt hast und Dich wirklich mit dem Thema auseinander setzt, finde ich total klasse. :clap:


Zum Futter: Ich würde die Sachen, die Du aufgezählt hast, schon unter die Kategorie "Kleinsaaten" stecken. Das ist doch eigentlich nur eine Aussage über die Größe der Sämereien, oder?
 
butterfly1990

butterfly1990

Registriert seit
21.02.2010
Beiträge
716
Reaktionen
0
Off-Topic
:uups: Danke! Für meine Kleinen tue ich alles. ;) Meine Familie belächelt mich schon deswegen und mein Mitbewohner nennt mich Mäusemami. :D Aber was solls. ^_^" Wenn man sich Tiere anschafft, hat man auch die Verantwortung für sie und Verantwortung würde ich nie mit Füßen treten. ;) Ich ärgere mich nur ein bisschen, dass ich erst jetzt umstelle und nicht gleich vor einem halben Jahr so angefangen habe.. Naja. Kann man auch nicht mehr ändern.


Gut, dann mische ich davon mal munter was zusammen.. ^^ Ich mache glaube ich eh die dreifache Menge (habe hier jetzt soviel Zeug rumfliegen :D), dann packe ich mal 200 g Kleinsaaten zu? ^^ (Mischen macht Spaß :D Warum studiere ich eigentlich.. ^^")
 
A

Angelus Noctis

Registriert seit
08.01.2006
Beiträge
623
Reaktionen
0
Arschtritt? Ich habe doch noch gar nicht getreten. Das sieht anders aus! :mrgreen:

Leinsamen und Negersaat gehen unter Fettsaaten, der Rest unter Kleinsaaten. ;)
Die Anteile kannst Du nach Gefühl machen. Ich kipp Additive immer rein, bis die Mischung gut aussieht (tendenziell sind Additive ca. 1/10 der Gesamtmischung). Deshalb ist mein Futter auch nie ganz dieselbe Mischung. Jede neu angerührte Tonne ist anders. Das hab ich dann als Abwechslung deklariert... :mrgreen:
Berichte mal, wie die Nasen die Mischung finden...


Angelus
 
butterfly1990

butterfly1990

Registriert seit
21.02.2010
Beiträge
716
Reaktionen
0
Ich habe jetzt einfach mal von den "Ergänzungssaaten" jeweils 60 g genommen. Also insgesamt 300 g auf ca. 2,1 kg Grundmischung. Also ich finde, dass es gut aussieht. ;)
In Sachen Futterumstellung habe ich jetzt 2 Teelöffel Mischfutter mit 5 Teelöffeln Fertigfutter gegeben. Werde mich gleich mal daneben pflanzen und schauen, was als erstes weg geht. ;)
 
Möusiii

Möusiii

Registriert seit
08.07.2010
Beiträge
58
Reaktionen
0
Hmmm...ihr macht mir ein ganz schlechtes Gewissen :|
Ich geb meinen Farbis " Fertigfutter ". Den Zwerghamster-Traum von Bunny.
Reicht das ? Natürlich bekommen sie noch frisches Obst, Gemüse, Kräuter und Hirse dazu ;) Wenn ich hör, wie ihr euch mit dem mischen auseinander setzt.... müsst ich auch mal machen.

lg Möusiii :mrgreen:
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Den Zwerghamster-Traum von Bunny.
Reicht das ?
Hamsterfutter ist Hamsterfutter und Mäusefutter ist Mäusefutter.
Wenn Du auf ein Fertigfutter zurück greifen möchtest, dann nimm am besten den Mäuseschmaus von JR Farm und streck ihn mit Kanarien- und Wellensittichfutter.
Ist auch nicht das beste Futter, das man seinen Mäuse geben kann, aber besser als Zwerghamsterfutter von Bunny ist es definitiv.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

[Farbmäuse] Was sagt ihr zu Wittemolen Country Mäusefutter?

[Farbmäuse] Was sagt ihr zu Wittemolen Country Mäusefutter? - Ähnliche Themen

  • Gesunde Leckerchen für Farbmäuse

    Gesunde Leckerchen für Farbmäuse: Hallo zusammen, Ich hoffe ich schneide jetzt ein Thema nicht zum x-ten Mal an,aber ich habe (oder mache mir) ein kleines Problem. Ich habe mir 2...
  • Junge Farbmäuse kennen kein saftfutter

    Junge Farbmäuse kennen kein saftfutter: Hallo liebe Community:) Ich brauche unbedingt Hilfe! Gestern habe ich 4 weibliche, warscheinlich 3-4 Wochen alte Farbmäuse gekauft. Das Problem...
  • Ingwer für Farbmäuse????

    Ingwer für Farbmäuse????: Hallo ich Lieben, Kann ich meine Farbmäusen frischen Ingwer füttern?? Ingwer ist ja für den Mensch sehr gesund. Ich hab mich schon probiert schlau...
  • Was soll ich den Farbmäusen füttern?

    Was soll ich den Farbmäusen füttern?: Hallo, ich habe meinen Mäusen bis jetzt immer Bunny nature: Farbmaustraum gefüttert und dachte das wäre gut, aber jetzt habe ich im Internet...
  • Handaufzucht Farbmaus

    Handaufzucht Farbmaus: Hallo ich bin Goldpfote, ich habe zurzeit 2 kleine Farbmausbabys. Die eine ist Sunny, weiblich, und der andere Aldrino,männlich. Ich habe...
  • Ähnliche Themen
  • Gesunde Leckerchen für Farbmäuse

    Gesunde Leckerchen für Farbmäuse: Hallo zusammen, Ich hoffe ich schneide jetzt ein Thema nicht zum x-ten Mal an,aber ich habe (oder mache mir) ein kleines Problem. Ich habe mir 2...
  • Junge Farbmäuse kennen kein saftfutter

    Junge Farbmäuse kennen kein saftfutter: Hallo liebe Community:) Ich brauche unbedingt Hilfe! Gestern habe ich 4 weibliche, warscheinlich 3-4 Wochen alte Farbmäuse gekauft. Das Problem...
  • Ingwer für Farbmäuse????

    Ingwer für Farbmäuse????: Hallo ich Lieben, Kann ich meine Farbmäusen frischen Ingwer füttern?? Ingwer ist ja für den Mensch sehr gesund. Ich hab mich schon probiert schlau...
  • Was soll ich den Farbmäusen füttern?

    Was soll ich den Farbmäusen füttern?: Hallo, ich habe meinen Mäusen bis jetzt immer Bunny nature: Farbmaustraum gefüttert und dachte das wäre gut, aber jetzt habe ich im Internet...
  • Handaufzucht Farbmaus

    Handaufzucht Farbmaus: Hallo ich bin Goldpfote, ich habe zurzeit 2 kleine Farbmausbabys. Die eine ist Sunny, weiblich, und der andere Aldrino,männlich. Ich habe...