Kaninchen graben

Diskutiere Kaninchen graben im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; hallo ich habe 1 Manschettenhase und 2 Zwergkaninchen. Diese habe ich zusammen in einem Käfig der fast 2x2m ist auf der Wiese. Was kann...
M

MoCuishle

Dabei seit
12.07.2010
Beiträge
23
Reaktionen
0
hallo

ich habe 1 Manschettenhase und 2 Zwergkaninchen. Diese habe ich zusammen in einem Käfig der fast 2x2m ist auf der Wiese. Was kann
kann ich tun, dass sie nicht mehr graben und ausbüxen? Haben schon Draht unter den Käfig gemacht aber selbst da gehen die durch. Bitte helft mir. die Tiere haben schon fast die ganze Wiese umgegraben und ich merke, das dass meinen Vermietern langsam zu viel wird, auch wenn sie nichts sagen. Bitte helft mir. Möchte sie nicht abgeben deswegen.

Ich danke euch schon jetzt für eure Hilfe.

Ganz Liebe Grüße

MoCuishle
 
12.07.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Rina

Rina

Dabei seit
10.09.2009
Beiträge
94
Reaktionen
0
Hast du schon mal probiert, eine extra buddelkiste in den Stall mit reinzustellen. ???

Irgendwas, was sie auch interessiert, ds die nicht auf blöde gedanken kommen und wieder buddeln !!!!

:)
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Dabei seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Viele Fragen, damit deine beantwortet werden können: :)

1. Was ist ein Manschettenhase?
2. Beschreib doch mal dein Gehege näher: wie sieht es aus? Wie ist es eingerichtet?
3. Wie schaffen es deine Kaninchen durch Draht?
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Dabei seit
09.01.2007
Beiträge
18.806
Reaktionen
89
*Fragen von fräuleingrün anschließ*

Sind die immer in dem Gehege? Wenn nicht: Wieviel Platz haben sie in dem Hauptgehege?
 
N

nini88

Dabei seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Graben ist ein natürliches und angeborenes Verhalten von Kaninchen.
Da kann man nicht viel gegen machen.

Wichtig ist, dass sie genug Beschäftigung haben, wie Tunnel oder Höhlen.
Dann kan man das Ganze etwas eindämmen.

Zur Außenhaltung gehört übrigens ein sicheres Gehege, damit die Kaninchen eben nicht ausbrechen. Das heißt, dass das Gehege von unten gesichert ist, z.B. kanst du Draht eingraben oder Gehwegplatten verlegen.
Als Draht solltest du verzinkten Volierebdraht nehmen, nicht den grünen Kaninchendraht. Der rostet und ist dann schnell brüchig und zerfällt.

Hier mal ein Link zu Außenhaltung und Sicherung: http://diebrain.de/k-draussen.html

Und mich würde auch interessieren, was den ein Manschettenhase ist?
 
M

MoCuishle

Dabei seit
12.07.2010
Beiträge
23
Reaktionen
0
M

MoCuishle

Dabei seit
12.07.2010
Beiträge
23
Reaktionen
0
Gurke

Gurke

Dabei seit
24.03.2010
Beiträge
1.742
Reaktionen
0
Oben hast du geschrieben dein Käfig ist fast 2x2 Meter also 4qm! Das ist für drei Kaninchen leider zu klein! Für drei Kaninchen brauchst du in Aussenhaltung pro Kaninchen 3qm. Also für drei 9 qm!

Fressfeindesicher ist dein Käfig auch nicht! Naja jetzt zu deiner frage!

Der Käfig ist sehr langweilig eingerichtet da deine NInis ja keine beschäftigung haben! Du könntest ein komplett neues Gehege bauen (wäre am besten) und da gleich Buddelkiste und andere beschäftigungsmöglichkeiten einbauen! Da du ja auch dich i-wie beschäftigen würdest. Und da deine ja nichts haben buddeln sie halt.

Aber die Rasse Manschettenhase kenne ich nicht!

LG Gurke
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Hab nach der Rasse mal gegooglet und hab nichts gefunden!
 
Zuletzt bearbeitet:
Widder<33

Widder<33

Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
418
Reaktionen
0
ich stimme Gurke zu;
bei mir hat auch geholfen, dass ich ihnen so etwas gekauft habe nur etwas kleiner!!!

Vielleicht kann ja Zwergloh mal vorbeischauen und dir sagen was das für eine Rasse ist die kennt sich damit voll gut aus!!
 
Gurke

Gurke

Dabei seit
24.03.2010
Beiträge
1.742
Reaktionen
0
Aber der Käfig muss unbedingt vergrößertt erden der ist nämlich viiiiel zu klein!

Edit: Muss ich Widder zustimmmen Zwergloh kennt sich mit den Rassen bestens aus ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
T

taubenflocke

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
129
Reaktionen
0
sag mal, bin ich total doof? :) auf den bildern sind für mich nicht 3 hasen sondern 2 hasen u ein meerschweinchen zu sehen
lg
 
E

Emblazoned

Guest
Nee bist du nicht. Entweder will uns hier jetzt jemand verarschen (Manschettenhase = Meerschweinchen oder was?!!)....

Jedenfalls - so wie die Tiere bei dir gehalten werden, jetzt mal nur von den Fotos her, ist das ne Zumutung für alle Beteiligten. Keine Verstecke, keine Einrichtung, einfach der viel!!!! zu kleine nackte Stall. Sag nicht die wohnen da die ganze Zeit so drinnen!!!
Erstmal: Meerschweinchen brauchen Meerschweinchen. Das Tier ist sau einsam. Und mit Sicherheit lebt es sich als Meerschweinchen unter zwei Kaninchen nicht wirklich stressfrei.
Dass deine Kaninchen buddeln ist überhaupt kein Wunder. Was sollen sie sonst machen?? Rennen und springen können sie nicht, sie haben keine Spielsachen, keine Verstecke, können sich überhaupt nicht beschäftigen.

Wenn du willst, dass das aufhört, dann änder was an den Haltungsbedingungen. Gib das Meerschweinchen ab oder hol dir Minimum! eins dazu und vergrößer vor allem das Gehege.
Kaninchen pro Tier in Außenhaltung 3m², also zu zweit 6m², Meerschweinchen pro Tier mindestens noch nen m² dazu, eher mehr damit sich die Tiere aus dem Weg gehen können - oder trennen und artgleich zusammenhalten.

LG
 
zwergloh

zwergloh

Dabei seit
24.02.2009
Beiträge
5.464
Reaktionen
12
Vielleicht kann ja Zwergloh mal vorbeischauen und dir sagen was das für eine Rasse ist die kennt sich damit voll gut aus!!
Danke =)
Ein Manschettenhase ist kein Kaninchen. Diese Rasse gibt es nicht. Es gibt nur eine Kaninchenrasse die Manschetten hat und das sind die Holländerkaninchen oder holländerfarbige Tiere. Man spricht bei den Hinterläufen, wenn sie bei der Rasse farblich getrennt sind (vorne weiß und hinten farbig) von Manchetten, sonst gibt es das nicht bei den Kaninchen.
Wobei ich eher denke sie meint mit Manchettenhase das Meerschwinchen. Sie schreibt selbst sie hat ein Manschettenhase und zwei Kaninchen man sieht 1 Meerschwein und 2 Kaninchen. Wobei mir selbst bei Meerschweinchen (bin dort kein Experte) weder der Begriff im allgemeinen noch als Rasse bekannt ist. Das Meerschweinchen sieht von der "Rasse" eher nach einem Rosettenmeerschwein aus.
 
M

MoCuishle

Dabei seit
12.07.2010
Beiträge
23
Reaktionen
0
Die Bilder sind vom letzten Sommer. Das meerschweichen und der weiße Hase sind mir eingegangen. Jetzt hab ich noch den grauen und 2 Zwergkaninchen.

Wie kann man die dennn wieder einfangen?
 
Widder<33

Widder<33

Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
418
Reaktionen
0
fangen einfach!!
 
M

MoCuishle

Dabei seit
12.07.2010
Beiträge
23
Reaktionen
0
Lassen sich nicht. das braune zwergkaninchen ist seit heute morgen ganz verschwunden und das schwarze ist schon seit gestern vormittag draußen. hab schon mit trockenfutter gelockt und mit kolrabi blätter aber nix nützt
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Dabei seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Na ja, wieso sollten sie sich auch momentan mit Futter locken lassen?
Wenn du sie wirklich nicht fangen kannst, gibt es glaub ich auch Lebendfallen in Kaninchengröße (eigentlich für Marder o.ä.). Da müsste dann aber was besonders leckeres rein. Getrocknete Kräuter, Obst, etc.
Du hast mir aber auch noch nicht die Frage beantwortet, wie die beiden durch Draht kommen. Eigentlich schafft das kein Kaninchen. Es sei denn, es ist der falsche Draht. Es bringt dir ja auch nichts, sie einzufangen, nur damit sie danach wieder ausbrechen.

Off-Topic
Ich bin ehrlich gesagt ein bisschen erschüttert, wie du über deine Tiere redest: "die sind mir eingegangen", "das braune", "das schwarze",...
 
N

nini88

Dabei seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
@Widder: Diese Antwort hilft wohl keinem hier, da kommt man auch selbst drauf:roll:.

Zum Einfangen: Wenn mal ein Kaninchen abhaut,dann kannst du versuchen es mit einem Baumnetz wieder einzufangen.
Am bestebn machts man das zu 3. Einer treibt das kaninchen in Richtung Netz und 2 Leute halten es so, dass das Kaninchen dagegen hoppelt.
Decken gehen nicht, weil Kaninchen sie sehen und deshalb davor wegspringen.
Diese Netze sind grün und gibt es in jedem baumarkt als Vorgelschutznetze zu kaufen.

Aber dann muss ich doch einmal etwas zu deiner Haltung sagen.
Kaninchen sind Lauftiere, wie oben schon geschrieben brauchen sie min. 3m2 Platz pro Tier, das wären bei 3 Tieren schon 9m².
Und das sind nur Mindestmaße, die man auch schon bieten sollte.
Bitte ändere etwas an deiner Haltung, das Auslaufgehege ist auch nicht wirklich sicher, nimm bitte Volierendraht und sichere alles gut ab.

Wenn du dir oben mal den Link durchgelesen hättest, dann müsstest du deine Kaninchen auch nicht einfangen, weil sie garnicht erst rauskommen.

Kannst du mal ein Bild von deinem Manschettenhasen reintun, das würde mich jetzt wirklich mal interessieren, was das jetzt genau ist.
 
Sternchen*

Sternchen*

Dabei seit
22.02.2009
Beiträge
1.046
Reaktionen
0
Um sie wieder einzufangen ,würde ich diese Möglichkeiten vorschlagen:

- Lebendfalle ( am besten Gemüse ,Obst ,Leckerlies,Stroh und Heu reinlegen )

- Sie versuchen mit einem großen Handtuch ode eine Decke zu fangen
(indem du dich vorsichtig an sie heranschleichst,nicht erschreckst und dann
wirfst du die Decke bzw. Handtuch auf das Kaninchen ,klappt aber oft nur bei
"langsamen" Kaninchen,die "schnellen" rennen blitzschnell weg.;)
Und diese Methode klappt eig. nur wenn sich das Kaninchen unter einem Baum,
oder im Gebüsch versteckt.wenn es "frei" irgentwo auf der Wiese sitzt bringt das nichts
weil es das Handtuch sieht und dann wegflitzt.

- Ein großes Netz oder eventuell ein Kescher
Vielleicht hilft dir dabei auch jemand ,dann geht das einfacher.


- mitten Garten ein gehege mit steckbaren Gitterelemeten stellen, und
einen großen "Eingang " im Gehege auflassen , dann brauchst du noch ein paar Leute
die dir helfen ,eure Ninche zu finden und dann "treibt" ihr sie praktisch in dieses
Gehege.Bei manchen klappt das ,kommt drauf an wie deine Kanicnhen drauf sind ;)

Allgemein ist wichtig ,dass wenn du du deine kaninchen siehst , nicht gleich hinrennst
sonst bekommen sie Angst und werden flüchten.Immer langsam nähern.
Und du solltest auf keinem Fall hinter dem Kaninchen herjagen /hinterherrennen,
es könnte sonst wirklich einen Hitzeschlag oder sonstiges bekommen.

Lg ;)
 
Thema:

Kaninchen graben

Kaninchen graben - Ähnliche Themen

  • Kaninchen mit 3 Monaten trächtig

    Kaninchen mit 3 Monaten trächtig: Hallo, Ich habe meine Kaninchen am 2.5 von einem Hobbyzüchter aus Ebay geholt.Er sagte bevor wir sie gekauft haben das beide um die 8 Wochen alt...
  • Zimmerhaltung mit Kater?

    Zimmerhaltung mit Kater?: Hallöchen, meine ersten Kaninchen sind in Planung und sollen bald einziehen, jedoch habe ich noch ein paar Fragen zur Haltung. Geplant ist, dass...
  • Exfreund hat meine Kaninchen mitgenommen

    Exfreund hat meine Kaninchen mitgenommen: Hallo ihr Lieben, ich bin neu hier & brauche dringend euren Rat. Ich bin am verzweifeln. Ich fange erstmal von vorne an & versuche mich kurz...
  • Kaninchen nicht artgerecht gehalten. Was tun ?

    Kaninchen nicht artgerecht gehalten. Was tun ?: Hallo, ich melde mich hier bei euch weil ich mir echt sorgen um das Ninchen einer Bekannten mache. Also sie hält das Kaninchen in einem winzigen...
  • Kaninchen nicht artgerecht gehalten. Was tun ?

    Kaninchen nicht artgerecht gehalten. Was tun ?: Hallo, ich melde mich hier bei euch weil ich mir echt sorgen um das Ninchen einer Bekannten mache. Also sie hält das Kaninchen in einem winzigen...
  • Ähnliche Themen
  • Kaninchen mit 3 Monaten trächtig

    Kaninchen mit 3 Monaten trächtig: Hallo, Ich habe meine Kaninchen am 2.5 von einem Hobbyzüchter aus Ebay geholt.Er sagte bevor wir sie gekauft haben das beide um die 8 Wochen alt...
  • Zimmerhaltung mit Kater?

    Zimmerhaltung mit Kater?: Hallöchen, meine ersten Kaninchen sind in Planung und sollen bald einziehen, jedoch habe ich noch ein paar Fragen zur Haltung. Geplant ist, dass...
  • Exfreund hat meine Kaninchen mitgenommen

    Exfreund hat meine Kaninchen mitgenommen: Hallo ihr Lieben, ich bin neu hier & brauche dringend euren Rat. Ich bin am verzweifeln. Ich fange erstmal von vorne an & versuche mich kurz...
  • Kaninchen nicht artgerecht gehalten. Was tun ?

    Kaninchen nicht artgerecht gehalten. Was tun ?: Hallo, ich melde mich hier bei euch weil ich mir echt sorgen um das Ninchen einer Bekannten mache. Also sie hält das Kaninchen in einem winzigen...
  • Kaninchen nicht artgerecht gehalten. Was tun ?

    Kaninchen nicht artgerecht gehalten. Was tun ?: Hallo, ich melde mich hier bei euch weil ich mir echt sorgen um das Ninchen einer Bekannten mache. Also sie hält das Kaninchen in einem winzigen...