Aquariumwasser trinken "unbedenklich!?"

Diskutiere Aquariumwasser trinken "unbedenklich!?" im Frettchen Ernährung Forum im Bereich Frettchen Forum; Hallo, da ich zu dieser Frage noch nichts finden konnte stell ich sie mal an euch. Ich habe 2 Aquarien. Meine Fraggels sind ganz scharf...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Frettchenjoe

Frettchenjoe

Registriert seit
17.05.2010
Beiträge
75
Reaktionen
0
Hallo,

da ich zu dieser Frage noch nichts finden konnte stell ich sie mal an euch.

Ich habe 2 Aquarien. Meine Fraggels sind ganz scharf darauf das Wasser zu trinken. Also auch wenn mal
ein paar tropfen auf den Boden fallen, zB beim Wasserwechsel, sind die wussels gleich da um die Tropfen aufzuschlecken.

Da aber in einem Aquarium gewisse Bakterienkulturen vorhanden sein müssen, ich aber nicht weiß ob sich das schlecht auswirken könnte auf meine Wussels, die Frage an euch.

Da einmaliger Genuss scheinbar nicht geschadet hat und sie immer wieder mal ran wollen, würde ich erst gern noch ein paar infos bekommen bevor ich einen Beipass lege in den Käfig. bzw. liegt schon is aber noch nicht in Betrieb.....

Unsere Katze findet Aquariumwasser super.....aber des is ja ne Katze.

Danke schon mal an euer Bemühen.

lg
 
13.07.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Aquariumwasser trinken "unbedenklich!?" . Dort wird jeder fündig!
Kasary

Kasary

Registriert seit
24.08.2009
Beiträge
1.949
Reaktionen
0
Ich kenne mich mit Aquarienwasser zwar nicht aus, aber eigentlich sollte da nichts drin sein, was den Frettchen schadet. Du sagst ja selbst, die Katze verträgt es und die Fische würden vermutlich auch eingehen, wenn Substanzen enthalten sind, die schädigen.

Ein gewisses Maß an Bakterien ist ja auch natürlich. Draussen bekommen die Tiere ja auch z.B Regenwasser und das ist auchnicht klinisch rein. Den Napf würde ich allerdings trotzdem nicht damit befüllen. Ich könnte mir vorstellen, das das ein bisschen viel ist und zu durchfall führt, immerhin schwimmen die Fische und auch diverse Pflanzen in der Brühe.

Liebe Grüße
 
Frettchenjoe

Frettchenjoe

Registriert seit
17.05.2010
Beiträge
75
Reaktionen
0
So,

nach einem Monat, keine negativen Anzeichen.

......
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Aquariumwasser trinken "unbedenklich!?"