Versicherungen

Diskutiere Versicherungen im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo :) Ich spiele mit dem Gedanken meinen Kater kranken- oder wenigstens Op-versichern zu lassen. Wie regelt ihr firstdas mit den...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Ashiama

Ashiama

Registriert seit
30.09.2006
Beiträge
25
Reaktionen
0
Hallo :)

Ich spiele mit dem Gedanken meinen Kater kranken- oder wenigstens Op-versichern zu lassen.

Wie regelt ihr
das mit den Tierarztkosten? Kennt sich jemand mit diesen Versicherungen aus?

Normal ist das für mich kein Problem, aber so bei 200€ finge es bei mir dann schon an kritisch zu werden und wenn ernsthaft was ansteht, dann ist diese Summe ja noch niedrig...

Danke und LG Ashiama
 
02.10.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Notfälle bei Katzen geworfen? Wissen schafft Vorsprung... und das ist bei der Behandlung von Notfällen von Vorteil. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
BineKoeln

BineKoeln

Registriert seit
05.10.2006
Beiträge
2.813
Reaktionen
0
Hi Ashiama!
Kann dir da leider nicht weiter helfen, aber mich würde das auch brennend interessieren. Schade, dass sich noch niemand gemeldet hat.
Ich habe überlegt monatlich ein bißchen Geld zur Seite zu legen, um für den Ernstfall zu sparen. Dann hat man ein kleines Polster und wirft nicht der Versicherung das Geld in den Hals, die es dann verschluckt und man immer noch nicht sicher ist, ob sie im Ernstfall dann tatsächlich bezahlt.
LG
 
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
10.445
Reaktionen
0
Ich habe schon von Krankenversicherungen für Tiere gehört , aber die normalen Impfkosten sind da ausgeschlossen, und dann sind die so teuer das die sich nur lohnen wenn sich deine Katze häufiger verletzt.
Gruß Ricalein
 
S

sweetroke

Guest
Huhu,

das mit dem krankenversichern der Haustiere halte ich für blöd.

Ich kenne so eine Versicherung. Sie übernimmt die normalen TA-Kosten bis zu 500€ im Jahr, OP Kosten glaub ich bis zu 3000€ im Jahr.

Dafür darfste dann aber auch saftige Prämien bezahlen. Und wenn deine katze net krank wird? Pech gehabt...

Da finde ich es doch besser, ein Sparbuch für die Katze anzulegen und dort die Höhe der anstehenden Versicherungsprämie darauf zu überweisen. So handhabe wir es. Wir wissen, dass das Geld sofort da ist wenn wir es brauchen, es aber immer noch da ist wenn wir es mal nicht brauchen. Und du kannst dir sicher sein, dass kein anderer in der Zwischenzeit mit deinem Geld wirtschaftet. Wenn du nicht unbedingt ein Sparbuch machen willst, kannst du ja auf den guten alten Strumpf zurückgreifen ;)

LG
Biene
 
BineKoeln

BineKoeln

Registriert seit
05.10.2006
Beiträge
2.813
Reaktionen
0
Hallo nochmal! Wie der Zufall es will war ich heute beim TA und da lag eine Broschüre zu einer dieser Versicherungen. "AGILA Haustier-Krankenversicherung". Weiß aber immer noch nicht, was ich davon halten soll. Ich denke, ich ziehe die Sparstrumpf-Variante vor.
#Lg
 
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
10.445
Reaktionen
0
Hab vorher mal im Internet danach geschaut. Die Preise sind absurd. Da kann man sein Geld anders besser anlegen
Gruß Ricalein
 
Miezekatze

Miezekatze

Registriert seit
17.05.2006
Beiträge
187
Reaktionen
0
Hallo Ashiama,

ich halte es auch fuer sinnvoller, wenn du das Geld auf ein Sparbuch packst. Ich denke da hast du und im Notfall auch deine Katze mehr davon. Dann brauchst du dich nicht erst kuemmern, ob die Versicherung zahlt oder nicht. Aber monatlich ein bischen Geld zur Seite zu legen, ist sehr ratsam.

LG,
Katja
 
S

Sanny&Kenzo

Registriert seit
14.10.2006
Beiträge
8
Reaktionen
0
Versicherung!

Hallo,

habe bereits auch schon mit diesem Gedanken gespielt.
Allerdings lohnt sich solch eine Versicherung nur wenn du Zwei oder mehr Katzen hast und dein Tierarzt die Tiere bei den Kosten alle über einen Namen laufen lässt.
und dies machen nicht sehr viele Tierärzte.:(

Diesen Tipp habe ich von einer Frau die beim Tierschutz arbeitet.

Liebe Grüße Marina
 
P

pauli

Registriert seit
22.10.2006
Beiträge
51
Reaktionen
0
also, ich könnte dir da weiterhelfen, ich bin versicherungskauffrau. oder ich lerne es:p
also, die meisten versicherungen die soetwas versichern, machen hauptsächlich op-versicherungen! es wird eine versicherungssumme vereinbart, die im falle einer OP höchstens ausgezahlt wird( diese ist auch total ausreichend ) diese summe ist auch ausschlaggebend für den monatlichen beitrag den du zahlen musst, welcher wirklich nicht viel ist, vllt 2 € im monat. und wenn deine mietze nun wirklich was hat und in den OP muss, übernimmt die versicherung die kompletten kosten! (höchstens die Vers-summe)
ich hoffe ich konnte dir ein bischen helfen!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Versicherungen

Versicherungen - Ähnliche Themen

  • Versicherung für Katze ? Sinnvoll ?

    Versicherung für Katze ? Sinnvoll ?: Hallo allemal, und zwar haben wir ein kleines Kätzchen bei uns aufgenommen, und nun bin ich am überlegen ob eine Versicherung für die Katze...
  • OP-Versicherung für Katzen

    OP-Versicherung für Katzen: Hallo, Wer kann uns eine günstige OP-Versicherung für Katzen empfehlen und eventuell Unterschiede aufzeigen?:eusa_think: Wir haben zwei reine...
  • OP-Versicherung für Katze

    OP-Versicherung für Katze: Hallo Foris, ich wollte mal fragen, ob ihr für eure Fellnasen eine extra Versicherung habt, die im Falle des Falles OP Kosten z.B. nach einem...
  • Versicherung für Katzen

    Versicherung für Katzen: Hallo! Seid einiger Zeit gibt es ja nun auch Versicherungen für Haustiere, die im Krankheitsfall einen Teil der Tierarztkosten erstatten. Ich...
  • OP Versicherung? (nächster, vielleicht letzter Anlauf)

    OP Versicherung? (nächster, vielleicht letzter Anlauf): Hallo zusammen, ich hoffe, es ist okay, dass ich nochmal einen Katzen-OP-Thread eröffne, da die anderen Threads ja doch schon älter sind...
  • Ähnliche Themen
  • Versicherung für Katze ? Sinnvoll ?

    Versicherung für Katze ? Sinnvoll ?: Hallo allemal, und zwar haben wir ein kleines Kätzchen bei uns aufgenommen, und nun bin ich am überlegen ob eine Versicherung für die Katze...
  • OP-Versicherung für Katzen

    OP-Versicherung für Katzen: Hallo, Wer kann uns eine günstige OP-Versicherung für Katzen empfehlen und eventuell Unterschiede aufzeigen?:eusa_think: Wir haben zwei reine...
  • OP-Versicherung für Katze

    OP-Versicherung für Katze: Hallo Foris, ich wollte mal fragen, ob ihr für eure Fellnasen eine extra Versicherung habt, die im Falle des Falles OP Kosten z.B. nach einem...
  • Versicherung für Katzen

    Versicherung für Katzen: Hallo! Seid einiger Zeit gibt es ja nun auch Versicherungen für Haustiere, die im Krankheitsfall einen Teil der Tierarztkosten erstatten. Ich...
  • OP Versicherung? (nächster, vielleicht letzter Anlauf)

    OP Versicherung? (nächster, vielleicht letzter Anlauf): Hallo zusammen, ich hoffe, es ist okay, dass ich nochmal einen Katzen-OP-Thread eröffne, da die anderen Threads ja doch schon älter sind...