Katze springt mich ohne grund an

Diskutiere Katze springt mich ohne grund an im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; hallo zusammen, mal wieder ein kleines problem mit emma. gestern und heute ist sie ohne grund auf mich zugelaufen,springt mich mit ausgefahrenen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
arndt65

arndt65

Dabei seit
13.02.2010
Beiträge
24
Reaktionen
0
hallo zusammen,
mal wieder ein kleines problem mit emma. gestern und heute ist sie ohne grund auf mich zugelaufen,springt mich mit ausgefahrenen krallen an und geht wieder. ich weiß nicht was ich machen soll. sie hatte das vor ner ganzen weile
schon mal gemacht aber dann war bis gestern ruhe. erst dachte ich sie macht das weil ich gestern mit felix ( unserem neuen kater baby das sie sehr gut angenommen hat ) gemeckert habe weil er auf einem kabel rum gebissen hat. aber gerade eben hab ich nur auf dem sofa gesessen und felix war noch nicht mal in meiner nähe. sie kam einfach ganz gezielt auf mich zu,hat mich gekratzt und ist in die ecke hinterm anderen sofa verschwunden von wo aus sie mich beobachtet hat. ich hab keine ahnung was ich machen soll weil sie das ja jederzeit wieder machen kann :( hat jemand von euch eine idee woran das liegen könnte bzw. wie ich mich verhalten soll???
 
17.07.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
K

Kleiine.Lady.x3

Dabei seit
01.06.2010
Beiträge
562
Reaktionen
0
-ist sie kastriert
-freigänger?
-wie alt?
 
arndt65

arndt65

Dabei seit
13.02.2010
Beiträge
24
Reaktionen
0
nein ist sie nicht weil wir eigentlich noch junge haben wollten. sie ist eine reine wohnungs katze und etwa 2 1/2 jahre alt
 
K

Kleiine.Lady.x3

Dabei seit
01.06.2010
Beiträge
562
Reaktionen
0
wieso wollt ihr junge???
 
Lubaya

Lubaya

Dabei seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
es gibt doch schon genug katzen auf der welt, da braucht man nicht noch mehr produzieren.
 
Bisa

Bisa

Dabei seit
06.09.2009
Beiträge
1.283
Reaktionen
0
Hast du nicht vor vielen vielen Threads gesagt du bringst sie zum kastrieren, weil sie im Prinzip schon dauerrollig ist? Ich weiß noch, dass ich damals in dem Thread auch geschrieben habe.

Schön, dass alles reine Zeitverschwendung war. Mehr sage ich dazu nicht.
 
Brändelman

Brändelman

Dabei seit
19.08.2009
Beiträge
1.669
Reaktionen
0
Also es gibt immer einen Grund weshalb ein Tier auf einen Menschen losgeht!

Wieviel Qm hat deine Wohnung?
Wie lange sind die Tiere alleine?
Macht sie das erst seitdem die kleine Katze dazu gekommen ist?
Warum Katzenbabys selber züchten? Du weißt schon das dabei bis zu acht Stück geboren werden können? Die Katzenschwemme ungeliebter und ausgesetzter Katzen ist eh schon so groß. Tu dir und der Tierwelt den Gefallen und lasse sie kastrieren.
Ich lese gerade dauerrollig...Katzen können davon Tumore in der Gebärmutter und den Eierstöcken bekommen, zudem ist es eine elende Quälerei wenn sie dauernd rollig sind!
Dich nervt das sicher auch.
Erkundige dich einfach mal unverbindlich bei Tierärzten und lasse dich beraten, wirst sehen, das es am Schluss die bessere Entscheidung ist ;)
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Wer eine dauerrollige Katze hat, bei der der ganze Hormonhaushalt durcheinander ist, der braucht sich über aggressives Verhalten nicht zu wundern:(

Lass sie kastrieren und alles wird gut!
 
arndt65

arndt65

Dabei seit
13.02.2010
Beiträge
24
Reaktionen
0
also erstmal finde ich es nicht schön hier so zugeschissen zu werden.
zum thema dauerrollig, da war ich falscher meinung. wir waren ja mit ihr beim tierarzt weil wir sie kastrieren lassen wollen wegen der dauerrolligkeit aber die tä hat gesagt das sie nicht dauerrollig ist!!!sie ist nur unausgelastet gewessen.die tä hat uns geraten sie decken zu lassen oder eine 2te katze zu besoregen.( im übrigen hätten wir für alle kitten abnehmer in der familie gehabt und hätten sie sicher nicht ausgesetzt oder sonst irgendwas mit ihnen gemacht!wir haben uns da schon vorher schlau gemacht) deswegen haben wir gewartet. aber da wir noch dieses jahr umziehen haben wir uns entschieden sie nicht decken zu lassen und haben ihr einen spielkameraden besort. kastriert wird sie in der nächsten zeit. wir wollten es schon machen lassen aber die tä meint es ist besser wenn wir noch etwas warten bis sie und der kleine sich richtig aneinander gewöhnt haben weil es sonst auch zu viel stress für emma wäre.
ich sags euch ganz ehrlich,emma und felix leben bei uns wie die könige. mir kann keiner unterstellen das ich nicht alles für meine tiere mache. ich bin nicht irgend so ein honk der sich nicht kümmert. wenn mir meine tiere egal wären würde ich nicht wegen jedem bisschen nachschauen und fragen stellen. ich war der meinung das man hier alles fragen kann ohne gleich vorwürfe zu hören. man kann ja schließlich nicht alles wissen (selbst als liebevolle katzenbesitzerin nicht!) aber anscheinend sind hier gewisse leute anderer meinung. so und deswegen werde ich meine fragen in zukunft lieber gleich an meine tä richten. da gibts antworten und kein angemecker.

an alle die sich wirklich zeit genommen haben und versucht haben zu helfen:DANKE!!!
 
Bisa

Bisa

Dabei seit
06.09.2009
Beiträge
1.283
Reaktionen
0
Off-Topic
Nun lies bitte noch mal deinen letzten Text und das, was du bisher zu der Katze geschrieben hast.

Sieht irgendwie schon ganz anders aus für den Leser, der schließlich nicht hellsehen kann und weiß, dass du die Katze doch nicht mehr decken lässt...von daher finde ich deine demonstrativ eingeschränkte Danksagung fehl am Platz. Und was du im letzten Absatz sagst, hat niemand behauptet, von daher ziehe ich mir diesen Meckerschuh auch nicht an.

Und wenn du lieber weiter zu nem Tierarzt gehst, der dir rät, die Katze als Ausgleich decken zu lassen...nur weil du als erwachsener Mann es nicht akzeptieren kannst, dass mal Kritik kommt...auf Texte von dir, die kritikwürdig sind (wo die andere Info, dass alles ganz anders ist, irgendwann später kommt...) dann tu das.

ich bin jetzt hier auch weg, bin ja ne böse.
 
Linda82

Linda82

Dabei seit
28.06.2009
Beiträge
1.599
Reaktionen
0
Wäre es möglich, daß die Katze einfach nur spielen will? Unser Kater ist auch ein richtiges Energiebündel und obwohl er Freigänger ist, spielt er sehr gerne mit uns. Wir ziehen uns immer einen Handschuh an, weil er wie ein Hund an den Arm springt und ihn maltretiert und wenn wir das Spiel aus irgendwelchen Gründen unterbrechen springt er die Beine an.

Ansonsten rate ich dir auch, lass deine Miez kastrieren, sie wird dadurch ruhiger.
Hier möchte dir auch niemand unterstellen, daß du kein guter Tierhalter bist, aber wir sind nunmal gegen Vermehrung, eben aus trifftigen Gründen.
Die Tierheime sind überfüllt. Allein unser Tierheim hat an die 200 Katzen, weil es so viele Besitzer gibt, die ihre Tiere nicht kastrieren lassen. Auch wenn du schon Abnehmer für die Kitten gehabt hättest, für jedes Kitten, daß deine Mieze zur Welt bringt muss eine Katze weiter im Tierheim bleiben.

Ließ dir am besten mal diesen Link durch:http://www.tierfreunde-landshut.de/10.Tierschutz/10.Heimtiere/20.Katzen/Kastration.html
 
K

Kleiine.Lady.x3

Dabei seit
01.06.2010
Beiträge
562
Reaktionen
0
du schreibst dass du deine katze decken lassen möchtest und wir sagen dir nur dass es falsch ist da es schon genug kleine kitten gibt und du fängst an rumzu meckern!?
is nich böse gemeint aber für uns user die das nicht wissen ist das alles ziemlich verwirrend!
Hat deine katze denn einiges an spielzeug mit dem sie sich beschäftigen kann?
sonst fällt mir auch nur die kastrration ein
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
zum thema dauerrollig, da war ich falscher meinung. wir waren ja mit ihr beim tierarzt weil wir sie kastrieren lassen wollen wegen der dauerrolligkeit aber die tä hat gesagt das sie nicht dauerrollig ist!!!sie ist nur unausgelastet gewessen.die tä hat uns geraten sie decken zu lassen oder eine 2te katze zu besoregen!
Komischer TA, was anderes fällt mir dazu nicht ein:eusa_doh::shock:
Und ich kann mir auch gar nicht vorstellen, dass ein TA so einen Unsinn rät.
So einen TA würde ich nie im Leben je wieder aufsuchen..

Lass sie bitte endlich kastrieren, ehe sie noch länger unter ihrem Hormonstress leiden muss!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
hadschihalef

hadschihalef

Dabei seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Oooch, es gibt doch heute noch genug Tierärzte, die dazu raten, die Katze vor der Kastra erst einmal werfen zu lassen....gibt neue Kunden!
Ich würde sie auch alsbald kastrieren lassen, zumal der neue kätzische Mitbewohner ja ein "Kerl" ist...
Das hunderte von Katzen aus Tierheimen nicht vermittelt werden können und somit Nachwuchs sinnlos und überflüssig ist, kann nicht oft genug gesagt werden.
 
N

nule

Dabei seit
30.05.2010
Beiträge
427
Reaktionen
0
hey, also ich würde dir folgendes raten: such dir einen anderen Tierarzt, dein jetziger tut deiner Katze nicht gut und lass sie schnellst möglich kastrieren. Das Argument mit dem Streß zählt nicht...;)
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
wir waren ja mit ihr beim tierarzt weil wir sie kastrieren lassen wollen wegen der dauerrolligkeit aber die tä hat gesagt das sie nicht dauerrollig ist!
Was ist das überhaupt für ein Argument?:roll:
Eine Katze gehört vor der ersten Rolligkeit kastriert und nicht wenn sie eventuell schon dauerollig sein könnte.Oder dann mal schauen oder auch nicht oder sonstwas...
Kastrieren kann man immer!

Ganz ehrlich: ich glaube überhaupt nicht, dass Du je beim TA warst. So einen schwachsinnigen Rat mir der 2. Katze oder Decken gibt selbst selbst der hinterwäldlischerstwe Dorftierarzt nicht:silence:
 
rotekatze

rotekatze

Dabei seit
03.11.2009
Beiträge
1.770
Reaktionen
0
Denkst Du nicht auch das es genug kleine Katzen in den Tierheimen gibt die auf neue Dosis warten?! Und Du hast es in der Hand das Deine Katze schwanger wird oder eben nicht! Niemand wollte Dich hier angreifen, so hab ich es jedenfalls nicht gelesen, sondern nur darauf hinweisen das es eben genug Katzenbabys gibt.
Ich denke Du hättest die Katze schon mit 7 oder 8 Monaten kastrieren lassen sollen! Vielleicht hättest Du dann die Probleme jetzt nicht! Vielleicht ist sie ja gerade rollig und greift Dich deshalb an!
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Vielleicht ist sie ja gerade rollig und greift Dich deshalb an!
Die arme Maus ist 2 1/2 und noch nicht kastriert.
Sie leidet also jetzt schon mindestens 2 Jahre, wenn man davon ausgeht, dass die erste Rolligkeit mit ca. 6 Monaten eintritt...:(
Kein Wunder, dass sie aggressiv ist.
Ich könnte heulen, wenn ich diese gleichgültige Haltung von Katzenhaltern lese..Da wird sich beschwert, weil Katze so "böse" ist. Dabei ist der "böse" eigentlich der Halter, der seine Katze leiden lässt und es nicht einsieht...

Also nochmal: BITTE LASS SIE KASTRIEREN! DIESE WOCHE NOCH!!!!
 
Lubaya

Lubaya

Dabei seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Niemand wollte dich persönlich Angreifen. Uns liegt immer nur das wohl des Tieres am Herzen.
Jeder der sich hier angemeldet hat, hat die Forenregeln Akzeptiert und in diesen Steht das Vermehrung nicht unterstützt wird, da dies ein Tierschutzorientiertes Forum ist.
Und wenn dann sätze wie ich möchte sie aber einmal decken lassen kommen.
Ist es klar das dann erst mal gesagt wird das es doch nicht nötig ist und nur streß und auch Gefahr für das Tier ist.
Also fühl dich bitte nicht persönlich angegriffen.
Und man kann ja auch nicht hellsehen. Du hast geschrieben, dass ihr sie eigentlich decken wollt. Da stand erst nichts davon das ihr sie doch Kastrieren lasst.
Und
hat dich hier niemand.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Katze springt mich ohne grund an

Katze springt mich ohne grund an - Ähnliche Themen

  • katze springt auf tisch und wird aggressiv

    katze springt auf tisch und wird aggressiv: Hallo liebe Gemeinde, Ich bin mit meinem Latein am Ende. Es geht darum, dass mein Kater immer auf die Tische springt und von da aus auf die...
  • Katze springt gegen Türfalle und versucht Türe aufzumachen

    Katze springt gegen Türfalle und versucht Türe aufzumachen: Hallo zusammen, bin neu hier und dachte mir gebe euch mal mein Problemfall zu lesen, eventuell kann mir jemand Tipps geben WAS ECHT SUUUPER WÄRE...
  • Warum springt meine Katze und aggressiv an die beine?

    Warum springt meine Katze und aggressiv an die beine?: Hallo, es passiert immer wieder das unsere Katze uns ohne Grund aggressiv an das Bein springt und auch richtig kratzt und beißt. Was können wir...
  • Katze springt mich an und versucht zu beißen

    Katze springt mich an und versucht zu beißen: Hallo zusammen, ich habe da ein kleines Problem mit unserer Katze. Vorweg ein paar Infos zu unserer Katze: Sie heißt Sunny, ist 5 Monate alt...
  • Katze springt unerwartet ins Gesicht

    Katze springt unerwartet ins Gesicht: Hallo ihr Lieben, vorneweg erstmal Hallo:D. Ich bin über google auf euer Forum gestoßen und habe den alten Artikel zu diesem Thema bereits...
  • Ähnliche Themen
  • katze springt auf tisch und wird aggressiv

    katze springt auf tisch und wird aggressiv: Hallo liebe Gemeinde, Ich bin mit meinem Latein am Ende. Es geht darum, dass mein Kater immer auf die Tische springt und von da aus auf die...
  • Katze springt gegen Türfalle und versucht Türe aufzumachen

    Katze springt gegen Türfalle und versucht Türe aufzumachen: Hallo zusammen, bin neu hier und dachte mir gebe euch mal mein Problemfall zu lesen, eventuell kann mir jemand Tipps geben WAS ECHT SUUUPER WÄRE...
  • Warum springt meine Katze und aggressiv an die beine?

    Warum springt meine Katze und aggressiv an die beine?: Hallo, es passiert immer wieder das unsere Katze uns ohne Grund aggressiv an das Bein springt und auch richtig kratzt und beißt. Was können wir...
  • Katze springt mich an und versucht zu beißen

    Katze springt mich an und versucht zu beißen: Hallo zusammen, ich habe da ein kleines Problem mit unserer Katze. Vorweg ein paar Infos zu unserer Katze: Sie heißt Sunny, ist 5 Monate alt...
  • Katze springt unerwartet ins Gesicht

    Katze springt unerwartet ins Gesicht: Hallo ihr Lieben, vorneweg erstmal Hallo:D. Ich bin über google auf euer Forum gestoßen und habe den alten Artikel zu diesem Thema bereits...